Falken reifen gut???

Diskutiere Falken reifen gut??? im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; So Leute ich hab auch mal ne frage zum Thema Reifen (auch wenn einige jetzt wieder die Augen verdrehen) Da ich hier nichts finden kann frag...

  1. #1 spaßcal, 08.10.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    So Leute ich hab auch mal ne frage zum Thema Reifen
    (auch wenn einige jetzt wieder die Augen verdrehen)

    Da ich hier nichts finden kann frag ich einfach mal.


    Da meine Sommer- Pneus sich dem ende neigen wollte ich vielleicht mal auf Falken umsteigen.Fahre im Moment Dunlop bin auch total zufrieden finde sie aber ziemlich teuer da ich 4 neue brauche

    hab die Falken als Winterreifen und bin soweit ganz zufrieden, aaaaaaaaaber wie verhalten sich die Sommerreifen weiß das vielleicht jemand????

    ansonsten muss ich bisschen schlucken und mir wieder die Dunlops kaufen


    so jetzt könnt ihr mich steinigen oder verkloppen:mrgreen::schlag:

    Achso ja für die jenigen die es nicht wissen fahre einen Mazda 6 Bj 2007
     
  2. #2 Simon Sommer, 08.10.2011
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ein Kumpel fährt Falken auf seinem BMW 3er und er ist sehr zufrieden (auch Nordschleifenerprobt bei ihm... xD).
    Er ist sehr positiv überrascht von den Falken!

    Ich selbst habe keine Erfahrungswerte, aber wenn er das meint, stimmt das schon...
     
  3. #3 spaßcal, 08.10.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey Simon


    weißt du zufällig auch wie der Verschleiß bei den Reifen ist?
    gut es liegt ja auch viel am Fahrer aber bei normaler fahrt??

    also meine Winter gummis sind von Profil her fast wie neu,(1Winter gefahren) aber ich denke das wird bei den Sommer gummis nicht anders sein
     
  4. #4 Simon Sommer, 08.10.2011
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also da kann ich dir nicht viel zu sagen, er schrubbt im Sommer 2-3 Sätze runter, aber ob da jetzt Dunlop oder Falken draufsteht, macht da keinen unterschied. Sogar die China- Roadstone haben nicht viel kürzer gehalten.

    Ich denke mit Falken machst du nicht viel verkehrt, vor allem bei dem Preisvorteil!
     
  5. #5 spaßcal, 08.10.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie gesagt, liegt halt viel am Fahrverhalten.
    vom preis her ist das auf jedenfall nen unterschied 110,00€ oder 154,00 das stück

    aber gut wenn die nicht so doll sind weiß ich es und bestell mir das nächste mal wieder Dunlop. Ich denke ich werde mir die Falken erst mal holen. Alles andere wird sich zeigen



    Schönes Wochenende noch
     
  6. #6 Salty Dog, 08.10.2011
    Salty Dog

    Salty Dog Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GW Bj. 2002 85 kW
    Also ich habe mir kürzlich einen Satz Winter-Kompletträder angeschafft und dafür vorher die Reifentests ausgiebig studiert.
    Fazit: Der teuerste Reifen ist nicht der Beste aber die Billigen sind eigentlich immer schlecht.
    Und ich werde doch nicht meinen Hals und mein Auto riskieren nur um pro Reifen 10€ zu sparen? Wie blöd muß man sein...
    Jetzt sind Dunlop drauf, und das ist auch gut so, ich kann dir nur sagen wo ich das beste Angebot und einwandfreien Service bekommen habe, das war bei Reifen Schreiber.
    Man muß die Preise genau vergleichen, die Reifenhändler hier in der Gegend sind zu 80% Gauner, was die Einen abzocken wollen geht auf keine Kuhhaut.
     
  7. #7 spaßcal, 09.10.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    So hab mir die Falken bestellt und werde schauen wie die so sind.Wenn die scheiße sind, kommen wieder Dunlop´s drauf
     
  8. Semper

    Semper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Madza 3 Sport "Kintaro"
    Hey!

    Also ich habe Falken FK 452 auf meinem Mazda 3 drauf in der Dimension 215/40 R18!

    In der ersten Saison war ich super zufrieden, super Grip, laufruhig, bei Näße gut, vom verschleiß normal!

    Jetzt aber in der 2ten Saison will ich die Dinger nur noch runter haben, SUPER laut geworden, beim anfahren bei Näße selbst beim schalten in den 2ten Gang kein grip!

    Mit dem FK452 bin echt nicht zufrieden!

    Ich denke das liegt vllt auch daran das die Reifen ne anscheinend harte Mischung haben das sie so geworden sind!

    Ich hatte bei meinem vorgängerauto auch Falken Reifen drauf, zwar das vorhergehende Modell, aber war damit quasi gut zufrieden! Wer weiß, entweder ist der Reifen einfach nicht so gut, oder ich hab ne Scheiss Produktion erwischt!

    Grüße
     
  9. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    139
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Hallöchen,

    ich habe mich bei den Winterreifen letztes Jahr für die Goodyear UltraGrip 7+ entschieden. Warum ? Ganz einfach, das war der Reifen der über einen Dauerlauf von 10 Tkm die besten Werte hatte. Im Gegensatz zu den übrigen Testsiegern hat der Ultragrip noch nach 10 Tkm seine Werte gehalten, wobei die Testsieger aus den einschlägigen Tests immer stark nachgelassen haben, und das schon nach 10 Tkm. Ich habe dann lieber einen gewählt der gut ist, auch nach einer Saison ;o)
    Gruss black6
     
  10. #10 spaßcal, 10.10.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab auch die Dimension 215/40 R18 , aber gut lass es mal auf mich zukommen und werde mal abwarten wie sich die Reifen so mit der zeit entwickeln.
    Ansonsten wie ich schon geschrieben hab, kommen danach wieder die Dunlops drauf.
     
  11. #11 ? JS:692, 03.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2011
    ? JS:692

    ? JS:692 Einsteiger

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 Feines Böses Auto 1.5l mit stolzen 225.000km
    hab 195/50 R15 Falken 82V Ziex ZE-912 MFS hab sie bis jetzt ein halbes Jahr gefahren inkl. intensivtraining Sachsenring
    sind zu empfehlen!
     
  12. #12 spaßcal, 14.04.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    So hab die Falken jetzt seit einer Woche drauf und bin bis jetzt zufrieden.

    Werde gegen ende Saison noch mal berichten
     
  13. #13 Dicker323, 16.04.2012
    Dicker323

    Dicker323 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 EZ07
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Simone S51
    hallo spaßcal.
    Welche Falken hast du drauf ? Die FK? Ich hab die FK in 215/40/18 und war in der ersten Saison (knapp 2 monate^^Umstieg auf 18") sehr zufrieden.
    Bin ich jetz immernoch, obwohl mir auffällt das sie wirklich lauter werden. Also vom grip im Trockenen kann ich mir beschweren und wens nass ist fahr ich eh langsamer^^
     
  14. #14 spaßcal, 16.04.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    @ Dicker ich habe die Falken Ziex SE912 mit der Größe 215/40R18
     
  15. #15 Dicker323, 16.04.2012
    Dicker323

    Dicker323 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 EZ07
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Simone S51
    Die kenn ich leider nicht....
     
  16. #16 spaßcal, 17.04.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Reifen die ich als erstes bestellt hab waren Total falsch. Hab sie dann wieder zurück geschickt, und die die jetzt drauf sind, hab ich bei meinem Cousin vor 4 wochen in der Werkstatt bestellt. Scheint also was neues zu sein.
     
  17. #17 spaßcal, 29.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Sooooooo,da ich jetzt die Winterreifen schon drauf hab, melde ich mich mal nach einer Saison und ca 15.000 - 20.000km mit den Falken.


    Ich muss sagen das ich bis auf einer leichten Sägezahnbildung mit den Reifen zufrieden bin. Die sind jetzt auch nicht extrem lauter geworden dadurch, also hält sich alles noch in Grenzen. Auch vom Profil her sind die noch ganz oke und lassen sich schön fahren.
     
  18. #18 spaßcal, 25.11.2013
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    So ich werde noch mal ein Statement zu den Falken abgeben.

    Im Laufe der Saison wurden die Reifen wieder etwas schlechter da die Sägezahnbildung schlimmer wurde, in Folge dessen wurden sie natürlich auch wieder etwas Lauter. Vom Grip und Verschleiß an sich sind die Reifen noch ok.
    Ich denke aber das ich sie mit nicht mehr kaufen werde da es auf Dauer doch ein wenig nervig ist wenn die Reifen summen.

    Pro:
    - Verschleiß
    -Grip trotz der Sägezahnbildung
    -Preis

    Kontra
    - Relativ laut nach der 1-2 Saison
    - Relativ schnelle Sägezahnbildung

    Laufleistung dieses Jahr ca. 20.000km

    Insgesamt ist der Reifen für seinen Preis ok wenn man über die Mängel hinweg sehen kann. ;-)
     
  19. #19 spaßcal, 17.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2015
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    So,
    Die Falken Reifen sind runter und es sind neue drauf gekommen.
    Zu den Dingen die ich schon aufgezählt habe, ist noch Unwucht dazu gekommen im Laufe des Sommers. Ich war bei 2 Reifenhändler und 1 x habe ich die selbst gewuchtet hat aber nichts gebracht und die Felgen selbst Top. Hab das ganze Fahrwerk geprüft aber es war nicht zu finden, dennoch den Rest der Saison damit durch gefahren.

    Kaufen werde ich mir die Falken nicht mehr, bin ehrlich gesagt froh das ich wieder andere habe.

    Hab mir jetzt 2 neue Hankook gekauft und 2 quasi neue ( ca. 2000km gelaufen von nen guten Kumpel bekommen ) Dunlop Reifen drauf ziehen lassen, also dann lieber etwas mehr Geld investieren :cheesy
     
Thema: Falken reifen gut???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falken reifen erfahrungen

    ,
  2. falken reifen erfahrung

    ,
  3. falken reifen herkunft

    ,
  4. falken reifen bewertung,
  5. Falken reifen,
  6. falken winterreifen erfahrung,
  7. falken reifen gut oder schlecht,
  8. falken sommerreifen erfahrung,
  9. falken reifen gut,
  10. erfahrung falken reifen,
  11. falken reifen qualität,
  12. Reifen Falken wie gut,
  13. erfahrung mit falken sommerreifen,
  14. falke reifen bewertung,
  15. ist falken eine gute reifenmarke,
  16. falken reifen erfahrungsbericht,
  17. wo werden die Falken Reifen produziert,
  18. falken Qualität,
  19. autoreifen falken sind die gut,
  20. sind reifen von falken gut,
  21. Wie gut sind Falken winterreifen,
  22. falken reifen meinung,
  23. falken reifen kundenbewertung,
  24. falken reifen werden hart,
  25. falken reifen schlecht
Die Seite wird geladen...

Falken reifen gut??? - Ähnliche Themen

  1. Probleme neue Reifen MX5 NC

    Probleme neue Reifen MX5 NC: Hallo, ich habe auf meinem 8 Jahre alten MX5 RC Kaminari hinten neue Reifen aufziehen lassen (Hankook Ventus P3 17 Zoll). Seit dem Wechsel hat...
  2. Gute Reifen für den Mazda 6 (GJ), Auswahl begrenzt?

    Gute Reifen für den Mazda 6 (GJ), Auswahl begrenzt?: Sooo, nachdem ich mit meinem 6er in neun Monaten fast 30.000 Km runtergerissen habe, brauche ich jetzt demnächst einen Satz neue Sommerreifen....
  3. MX-5 (NC) Welcher Reifen?

    Welcher Reifen?: Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, welche Reifen ich nehmen soll. Schwanke zwischen Hankook Ventus Prime 3 oder Ventus V12 evo 2 Oder...
  4. Neue Felgen/ Reifen Für mazda 3 BL

    Neue Felgen/ Reifen Für mazda 3 BL: Moin, Ich bin mittlerweile am verzweifeln was passen kann und was nicht. ich Brauche neue Felgen+ Reifen, da ich 2 der orriginalen den letzten...
  5. Achilles reifen Erfahrungen.

    Achilles reifen Erfahrungen.: Hallo zusammen :winke: Ich wollte mir auf meinen Mazda 6 GH neue Felgen mit Bereifung kaufen. Der Händler hat mir ein schönes Angebot gemacht nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden