Fahrwerk MX-5 NC von VMAXX

Diskutiere Fahrwerk MX-5 NC von VMAXX im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, hat jemand zu diesem Gewindefahrwerk Erfahrungen? Scheint baugleich mit Hiltrac zu sein und da hört man nicht soviel Schlechtes von den...

  1. Raiden

    Raiden Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NC
    Hallo,

    hat jemand zu diesem Gewindefahrwerk Erfahrungen? Scheint baugleich mit Hiltrac zu sein
    und da hört man nicht soviel Schlechtes von den NA/NB Fahrern. Preislich wäre das natürlich
    top, die Frage wäre halt nur wo wäre der merkliche Unterschied zu einem fast 3x so teueren
    H&R oder KW? Nur in der Qualität? Oder ist das so ein Fahrwerk wo ich nach 3 Tagen die
    Bandscheiben wegwerfen kann?

    V-Maxx Gewindefahrwerk Mazda MX5 NC 05- - Yatego.com

    Gruß
    Raiden
     
  2. chako

    chako Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja, für den Preis kann man auch keine Qualität erwarten.

    Im Internet stehen genug negative Beiträge bzgl. V-MAXX Fahrwerke. Von quietschen, über richtig schlechten Komfort bis steckenbleiben vom Dämpfer ist alles dabei.


    Beste Grüße
    Robin
     
  3. Raiden

    Raiden Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NC
    Ich finde beide Seiten, entweder begeistert oder eher schlecht. Wobei ich auch die "Premium-Hersteller"
    nicht loben will. Bei meinem einfachen Bilstein-Fahrwerk mußte ein ölender Dämpfer nach nur 5.000km
    getauscht werden. Und bei meiner Schwägerin hat der TÜV eine gebrochene H&R-Feder entdeckt vor
    8 Wochen. War erst 1,5 Jahre eingebaut. Auch wieder Lauferei und Kosten.

    Daher bin ich da aktuell am abwägen.
     
  4. #4 Taxidriver, 18.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  5. #5 MX5Rudi, 18.08.2012
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    3 mal so teuer wie ein H&R? Mein H&R hat 849'-Euro gekostet, klar das VMaxx ist da noch weit drunter aber mal ehrlich was erwartet man davon?
    Werde es nie begreifen wie man ein Fahrzeug für richtig Euros fahren kann, aber an den wichtigsten Dingen wie Fahrwerk und Reifen spart.:?
    Gruß Rudi
     
  6. Monaco

    Monaco Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    verkauft: MX5 NC Niseko Roadster, Xenon, Bose
    @Raiden teil mal den Anschaffungspreis des VMAXX durch 4, dann weißt Du was eine Feder mit Dämpfer kostet. Rudi hat Recht, was erwartet einen dafür?
     
  7. bigdog

    bigdog Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NC Mithra
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    kann mal etwas von meinen Erfahrungen Preis geben: ;)

    Ich habe das Fahrwerk jetzt ca. 1 1/2 Jahre in meinem NC verbaut.
    - Ich finde den Fahrkomfort als sehr positiv. Hatte vorher K&W Federn verbaut und die waren keinen deut anders (Leichte Abstriche muss man bei einem "Sportfahrwerk" halt auch in kauf nehmen). Liegt aber wohl auch an dem verbauten Reifengrösse.
    - Die Verarbeitungsqualität lässt leider etwas zu wünschen übrig, aber da kann man den Preis gegen halten und auch beim Einbau direkt etwas vorsorgen (Gewinde mit Fett einreiben).
    - Positiv: ist natürlich, dass ich das Fahrwerk auf die Höhe schrauben kann, die ich haben will! (Bei mir etwas nagative Neigung nach vorne)
    - Negativ: habe zwischendurch auch immer das quitschen. Hier werde ich wohl nächste Woche mal einen Dämpfer tauschen müssen (Geräusch hat eine sehr unangenehme Lautstärke erreicht und bevor der mal fest sitzt)

    Tja, momentan weiss ich nicht ob ich es wirklich weiter empfehlen würde. Vom Preis her sicher, aber bin ja leider nicht der einzige der das quitschen hat. Es muss wohl jeder selber für sich entscheiden.
    Wenn noch Fragen sind, einfach Fragen.
     
  8. #8 Taxidriver, 19.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  9. bigdog

    bigdog Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NC Mithra
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke für den Tip! Habe sowas auch schon angenommen, aber durch die Berichte, von wegen mehrere haben das quitschen, verunsichert, habe ichs direkt auf die Dämpfer geschoben. :(
    Also habe ich mir die Sache dann heute mal von unten angeschaut und die Gummis auch geschmiert, und siehe da, der Fehler (zwar erst auf den zweiten Blick) ist gefunden. Aus welchen Grund auch immer hat sich die Dämpfer-Schutzmanschette verzogen und sich dadurch eingequetscht. Habe diese jetzt etwas freigeschnitten und werde sie bei gelegenheit dann mal austauschen, aber auf jedenfall ist das gequitsche weg! Kanns jetzt nicht genau sagen, aber ich vermute schon, dass es an der Manschette lag. ;)

    Also, Asche auf mein Haupt und ich muss jetzt meinen Bericht von oben also revidieren und kann sagen, dass das Fahrwerk für den Preis wirklich nicht schlecht ist! :)
     
  10. bigdog

    bigdog Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NC Mithra
    KFZ-Kennzeichen:
    Also Nachtrag vom mir da das Quitschen nicht vom Dämpfer kam: Zu dem Preis ist das Fahrwerk, wenn man die leichten Qualitätseinbussen in Kauf nehmen kann, unschlagbar!
     
  11. encie

    encie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NCFL Karai Nr.60
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo NC Gemeinde... melde mich mal mit dem "Grubenlicht" in der Hand :)



    Gib es bereits weitere Berichte und Erfahrungen zu dem Fahrwerk speziell im NC ? ...

    Ich weiß das hier viel Bilstein B14 und H&R verbaut wurden dank der kompetenten Beratung seitens Markus...


    Habe vor es trotzdem mal zu testen und bei unter 400 Euronen mach ich mir da keinen großen Kopp...

    Hält es nur zwei drei Jahre ist es für mich durchaus aktzeptabel... länger wäre natürlich auch schön da es nur als Sommergewinde ran soll ,)



    Also wer hat damit bereits etwas Langzeiterfahrung und kann etwas im Vergleich zu anderen FW etwas schreiben ?
    Jetzt bitte nicht mit dem B16 oder K-Sport FW vergleichen... sollte schon ein starres Gewinde sein ohne Druck und Zug.



    Was hat das Fahrwerk den überhaupt für Dämpfer drinnen ? Oel ? ...Hersteller ? ... Gasdruckdämpfer vermute ich beim dem Preis schon mal nicht... ,)


    Was gibt es zu beachten beim Einbau ? ... ist es passgenau oder irgendwelche Probleme die vorher nicht zu "erahnnen" waren ?




    Meldet euch einfach mal dazu...

    Danke... encie
     
  12. bigdog

    bigdog Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NC Mithra
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Encie,

    Hatte ja schon mal wa zu dem Thema geschrieben. Ich habe das Fahrwerk jetzt 2 1/2 Jahre verbaut und nach den ersten kleineren (Hausgemachten) Problemen bin ich nun super zufrieden. Ich habe früher schon Bilstein/Koni Fahrwerke gefahren und ich muss sagen, dass man da schon zu 95% ran kommt. :)

    Einbau: da hatte ich keine Probleme. Es ist etwas eng, wenn man die Höhe verstellen will, aber das hat man ja nun mal mit allen Gewindefahrwerken.
    Qualität: Ist schon wirklich nicht schlecht. Fette immer die Gewinde beim Reifenwechsel etwas ein und das passt jetzt auch (Habe den Wagen im ersten Jahr auch häufiger im Winter fahren müssen und da war nach dem Salz doch etwas Flugrost dran). Diesen Winter bin ich so gut wie nicht gefahren und hatte auch keine Probleme mit den Gewinden. Auch kein Öl verlust.
    Dämpfer: Ehrlich gesagt, gute Frage. ;) Meine Öl, aber die sind wirklich super gut. Nicht zu straff, aber sehr gut von den Fahreigenschaften (Da helfen natürlich auch streben und vergelichbares).

    Also im ganzen bin ich super zufrieden. Gerade zu dem Preis. Das schöne ist halt, dass man immer mal Schrauben kann, wenn einen mal was stört (man sollte natürlich dann wieder Spur und ähnliches beachten ;) ). Also von meiner Seite eine absolute Kaufempfehlung!

    Falls du mal in der Nähe von Duisburg bist, kannst du auch gerne zu einer Probefahrt vorbei kommen! ;)
     
  13. encie

    encie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NCFL Karai Nr.60
    KFZ-Kennzeichen:
    :) ... vielen Dank für das nette Angebot, aber leider bin ich dann erst zur Vermessung bei euch in der Region ( falls es bei Markus überhaupt klappt )



    Dein Geschriebenes hört sich doch schon mal sehr, sehr gut und auch positiv an... ;-)



    Möchte das FW sowieso nicht so knüppelhart haben - und werde es wohl auch am oberen Ende mit dem "Runterschrauben" belassen...

    Jetzt fahre ich die blauen Eibachs mit Seriendämpfer & selbigen Stabikit und nach 54.000 km soll nun was Neues rein. ( Performence lässt so langsam nach und die Federn wirken "ausgelutscht" )

    Darum denke ich das ich mit dieser Lösung für den "Alltagsgebrauch" erst mal ganz gut da stehe... besser geht immer, aber es ist halt nur mein Zweitfahrzeug und ich möchte einfach mal die Möglichkeit des selber ausprobieren´s in Anspruch nehmen.




    Reden kann ja jeder, und es scheint noch nicht allzu viele mit dem FW beim NC zu geben... aber da Du ja auch bereits "andere" Erfahrungen in Sachen Fahrwerk gesammelt hast, sehe ich deine Aussage erst einmal als sehr positiv an. ;-)



    Wie weit bist du unten ?... ich habe auf der HP einen grauen NC-RC gefunden der schon sehr, sehr tief -> für meinen Geschmack <- da steht... :|


    V-MAXX | Show your ride | Mazda | Mx 5 roadster coupe 20 s vt sportive nc

    NC-RC mit Vmaxx Gewinde.jpg

    Hast du mal ein Bild von deinem Auto im aktuellen Zustand nach setzen der Federn von der Schokoseite her gesehen ? :?: 8)
     
  14. #14 KevinD89, 21.05.2013
    KevinD89

    KevinD89 Guest

    Dann scheint der Preis ja auch ziemlich gestiegen zu sein.... war hier nich die Rede von um 300€??? auf der Hp jetzt 549€......
     
  15. MRusso

    MRusso Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 Coupe 2.0
    Im Leben bekommt man meistens das wofür man zahlt, ist nun mal so :) Hab mir damals auch überlegt das Fahrwerk zu kaufen, mir wurde es abgeraten. Also hab ich mich zum Kauf eines "H&R Gewindefahrwerk Monotube" Fahrwerks beschlossen - damals bei 'D&W The Motion Cooperation' für glatte 856€ bekommen(!) Sprich, suche und spar lieber auf ein Fahrwerk von Bilstein, H&R oder KW. Die 400-500€ mehr lohnen sich dann schon. Bin immer noch mehr als zufrieden mit dem ding. Ich denke du sparst da an der falschen Stelle, selbst Erfahrungen mit V-Maxx hab ich jedoch nicht...

    Gruß, Max
     
  16. Gast

    Gast Guest

  17. chako

    chako Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC
    KFZ-Kennzeichen:
    Bau dir doch keine neuen Federn ein, wenn deine Dämpfer 120tkm runter haben...

    Gesendet von meinem Siemens S6 mit Tapatalk 2
     
  18. #18 Taxidriver, 23.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  19. #19 TheoDIN, 23.05.2013
    TheoDIN

    TheoDIN Guest

    @Taxidriver

    :ja:


    @ MX5-NBFL2001

    :nein:

    Nur als Beispiel beim meinem Golf GTD waren nach 95 TKm 3 Dämpfer undicht.

    Endweder Du machst es richtig oder Du läßt es besser bleiben!
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Na dann warte ich noch ein Weilchen.
     
Thema: Fahrwerk MX-5 NC von VMAXX
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 nc gewindefahrwerk

    ,
  2. v maxx gewindefahrwerk test

    ,
  3. vmaxx fahrwerk

    ,
  4. v maxx gewindefahrwerk,
  5. mazda mx 5 nc 2.0,
  6. mx5 mit hr gewindefahrwerk,
  7. v maxx gewindefahrwerke erfahrung,
  8. vmaxx fahrwerk erfahrung mx 5,
  9. zubehörteile mazda mx5 nc,
  10. bilstein b14 erfahrungen mit mazda mx5 nc,
  11. berichte h&r fahrwerk mazda mx5,
  12. erfahrung cmaxx gewinde,
  13. v maxx gewindefahrwerk mx5 nc erfahrung,
  14. mx 5 vmaxx erfahrung,
  15. v maxx gewindefahrwerk mx 5,
  16. v maxx gewindefahrwerk mx 5 nb,
  17. v maxxx mx 5 nb,
  18. v-maxx gewindefahrwerk erfahrung,
  19. vmaxx,
  20. v-maxx bremsscheibe mazda mx5 nc,
  21. erfahrung v maxx gewindefahrwerk,
  22. Bilstein B14 Erfahrungen Mazda Mx5,
  23. mx5 nc fahrwerk preis,
  24. mazda mx 5 nc bilstein www.mazda-forum.info,
  25. mx 5 gewindefahrwerk vmaxx
Die Seite wird geladen...

Fahrwerk MX-5 NC von VMAXX - Ähnliche Themen

  1. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  2. [MX-5 NB / NBFL] Classic Carrier Edelstahl-Gepäckträger

    [MX-5 NB / NBFL] Classic Carrier Edelstahl-Gepäckträger: Ich verkaufe meinen Classic Carrier passend für NB und NBFL. Das Auto ist leider einem Unfall zum Opfer gefallen, der Träger muss also auch weg....
  3. Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu

    Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu: Hallo, heute ging plötzlich während der Fahrt das Beifahrerfenster etwas auf ohne das ein Knopf gedrückt wurde. Ich kann das Fenster runter und...
  4. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  5. Mazda 5 neue Kurbellwelle

    Mazda 5 neue Kurbellwelle: Hallo, Angaben zum Fahrzeug: Mazda 5 1.8 I MZR 2011 Benzin, 6 Gang Schaltgetriebe. Motor macht beim Gas geben und wegnehmen kurz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden