MX-5 (NC) Fahrwerk mal wieder..?

Diskutiere Fahrwerk mal wieder..? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Habe gerade eben noch einmal auf der Shopseite von SPS nachgeschaut: Für den NC kostet das SPS Street Gewindefahrwerk derzeit 1.099,00 EUR. Das...

  1. #1401 obsidian.mx5, 16.05.2020
    obsidian.mx5

    obsidian.mx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    MX-5 1.8 NC RC Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-3 2.0 G121 Signature in Magmarot
    Habe gerade eben noch einmal auf der Shopseite von SPS nachgeschaut: Für den NC kostet das SPS Street Gewindefahrwerk derzeit 1.099,00 EUR.

    Das ist schon ein geiles Fahrwerk... vermutlich neben dem Öhlins Road&Track mit den 70/40 Federn das beste, was man für den MX-5 bekommt, wenn der Wagen nicht bretthart werden soll und nicht extrem tiefer kommen soll. Aber auch dafür gäbe es ja Alternativen bei SPS.

    Wobei das Thema mit dem "härter, wenn höher" und "weicher, wenn tiefer" bei Federn mit linearer Kennlinie ja noch nicht ausdiskutiert ist, @driver626 ... ;-)
    Da wurde hier in diesem Thread ja schon einiges zu geschrieben und ich hatte den Eindruck, dass @Nihonsha gute Argumente gebracht hat, um aufzuzeigen, dass eine lineare Feder unabhängig von ihrer Vorspannung immer die gleiche Härte hat und daher auch ein Gewindefahrwerk mit linearen Federn unabhängig von der (im Rahmen des geprüften Einstellbereichs zulässigen) Höhe gleich hart bzw. weich ist.
    Ich lasse mich aber gerne von weiteren, neuen Argumenten überzeugen... ;-)
     
    somm gefällt das.
  2. somm

    somm Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab zu Danken - dann mal schauen ob ich in Österreich jemanden finde der sowas sinnvoll einbauen und vermessen kann. Das ist leider nicht so einfach wie in D - und dann auch noch die Abnahme.

    Wenn jemand Vorschläge zu Firmen in Ö hat - bitte her damit. Am Besten Großraum Wien - eher nach Osten.

    Nochmal - Vielen Dank!
     
  3. somm

    somm Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin im Moment auch am Überlegen ob es das SPS werden soll - der Preis im Moment ist ja voll ok.

    Was ich nicht weiß ist wie das mit dem Einbau und einstellen ist (das kann ja SPS scheinbar am Besten) und dann auch noch die Abnahme in A.

    Oder gibt es eine "Partnerfirma" in Österreich die das für SPS erledigen kann. Ich denke das die Werkstatt ums Eck ja den Einbau noch hinbekommt, aber bei den Einstellungen ist dann wahrscheinlich Ende.

    Für jeden Tip wäre ich dankbar!
     
  4. #1404 driver626, 16.05.2020
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    197
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sorry, ich wollte nicht in diese Diskussion einsteigen oder neues Öl ins Feuer gießen.
    Ich hab dazu meine eigene Theorie, die ich gerne beim Bierchen verdeutliche.
    Hier täte es definitiv zu weit führen und vom Thema abschweifen.

    Wenn das private Schrauber hin bekommen sollte das eine halbwegs fähige Fachwerkstatt auch schaffen.
    Lies dir doch als Infoquelle mal meinen Einbaubericht durch:
    MX-5 (NC) - Einbaubericht SPS-Fahrwerk

    Darin findest du meine ganze Geschichte.
    Die Abnahme ist inzwischen einfach, da die erforderlichen Papiere mitgeliefert werden.
    Ich war (ohne es zu wissen) zu früh dran, als es noch gar kein Teilegutachten für das Fahrwerk gab.
    Aber das ist Geschichte, inzwischen bin ich nur noch happy.

    Weitere Einbautipps gebe ich bei Bedarf gerne. Einfach melden :engel:
     
    somm gefällt das.
  5. somm

    somm Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Dein Bericht klingt ja mal gut - ich würde mir das aber in keinem Fall zutrauen.

    Ich glaub auch nicht das der Einbau für einen Mechaniker ein Problem ist - aber der eistellen und vor allem das vermessen ist denke ich nicht so eine einfache Sache.

    Mal sehen was es wird - ich werde Euch am laufenden halten, und wie schon gesagt - für jeden Tipp in Österreich bin ich dankbar!

    Schönes WE noch
     
  6. #1406 obsidian.mx5, 17.05.2020
    obsidian.mx5

    obsidian.mx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    MX-5 1.8 NC RC Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-3 2.0 G121 Signature in Magmarot
    Servus @somm ,

    kennst Du dieses österreichische MX-5 Forum?
    Forum - MX5-Freunde Österreich

    Dort würde ich die Frage nach einer guten Werkstatt östlich von Wien stellen.
    Viel Erfolg!
     
  7. somm

    somm Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Nein noch nicht - aber gleich :cheesy:

    Ich hab noch eine Frage: Ist es irgendwie aus den Papieren ersichtlich wie hoch ein Fahrzeug ab Werk/bei Auslieferung ist. Oder muss man da konkret für den NC1 bei Mazda nachgraben.

    Mir geht es nur um die Historie meines Fahrzeugs. Ich hab es von einer Dame gekauft deren Mann leider verstorben ist. Laut Ihr ist alles so geblieben wie es ist - aber Ihr Mann war schon der 2 Halter. Das Fahrzeug ist BJ 2006 und hatte beim Kauf 35.000 m am Tacho, sah vom Lack aus wie neu und hat KEINEN Rost. Ich wollte eigentlich was anderes kaufen, bin ein totaler MX-5 Neuling und hab mich sofort in das Ding verliebt.

    Jetzt bekomme ich halt nach und nach mit was da alles verändert wurde - und ich würde das gerne dokumentieren (wer weiß wie lange er noch hält und da ist eine gute Historie immer gut).

    Soviel nur zur Erklärung.
     
  8. #1408 obsidian.mx5, 17.05.2020
    obsidian.mx5

    obsidian.mx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    MX-5 1.8 NC RC Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-3 2.0 G121 Signature in Magmarot
    Im deutschen Fahrzeugschein steht für meinen NC FL2 Bj. 2014 unter Position 20 (Fahrzeughöhe in mm): 1245 - 1255. Das wäre eine Bandbreite ab Werk von 1cm. Liegt vielleicht an Fertigungstoleranzen oder Serienstreuung.

    Ich weiß nicht, ob es so ein Dokument bei Euch in Österreich für Deinen Wagen auch gibt. Und ich glaube, dass der vor-FL NC ab Werk eh' höher war.
    Wenn Du es ganz genau wissen willst, dann bleibt Dir nur, direkt bei Mazda nachzufragen. Jemanden mit einem anderen vor-FL Wagen zu bitten, nachzumessen, würde Dich im Zweifel nicht weiterbringen, weil das dann u.U. wieder nur ein Einzelfall mit all den möglichen Abweichungen oder potenziellen Fehlern beim Messen ist.
     
  9. #1409 driver626, 17.05.2020
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    197
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn dein MX wirklich rostfrei ist:
    direkt zum Versiegeln der Hohlräume fahren!
    Sonst ereilt den kleinen die braune Pest schneller als du Korrosion buchstabieren kannst!

    Die original Maße des MX (NC1) kann die jeder NC1 Fahrer geben, der das Fahrwerk nicht verändert hat.
    Von Mazda bekommst diese Info nicht.
    Einen Hinweis könnte die im Schein stehende Höhe (gemessen am Dach) sein.
    Vergleiche diese mal mit deinem.
    Weiß aber nicht wie nah an der echten Höhe der eingetragene Wert ist.

    Für deine angedachte Änderung am Fahrwerk ist diese aber nicht von Bedeutung.
    Kommst du problemlos überall entlang und gut rein/raus? Dann bleib bei der optisch passenden Höhe.
    Ansonsten passe die Höhe auf deinen Wunschwert an.
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  10. somm

    somm Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hab ich leider nicht gefunden - mal sehen was ich rausfinde. Danke
     
  11. somm

    somm Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Versiegelung - sofort nach Kauf erledigt bevor ich noch damit gefahren bin :lol:

    Ja - im Moment passt es. Ich komm meistens ohne Probleme durch - manchmal bei hohen Bordsteinen passiert es halt dann doch. Ich werde es einfach in der Höhe lassen und mir - Danke für die Empfehlung - das SPS holen. Da muss ich jetzt nur mehr klären in welchen Bereich das für den NC geht, auf der Homepage steht "Tieferlegung bei empfohlener Einstellung ca. 25-30mm" und das kommt mir etwas komisch vor.

    Danke mal!
     
  12. #1412 obsidian.mx5, 18.05.2020
    obsidian.mx5

    obsidian.mx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    MX-5 1.8 NC RC Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-3 2.0 G121 Signature in Magmarot
    Wenn Du eine Tieferlegung von ca. 30mm anstrebst, dann passt das doch.

    Schau doch mal in den YouTube Channel von SPS Motorsport. Dort gibt es mind. zwei Videos zu den SPS Fahrwerken, in denen Jan die Idee dahinter und die Spezifikationen erklärt.
     
    somm gefällt das.
  13. #1413 driver626, 18.05.2020
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    197
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da ich das SPS verbaut habe kann ich dir versichern: Der Tieferlegungsbereich ist größer wie die angegebenen 25-30mm.

    Der im Gutachten (habe es gerade vor mir) angegebene Verstellbereich beträgt 30mm.
    Damit ergibt sich eine reale Tieferlegung von ~25 bis ~55mm.

    Interessant finde ich, dass das Maß des unteren Federtellers (=Maß der gespannten Feder) mit 177/157 (VA/HA) angegeben ist.
    Denke mal, dass es sich dabei um ein Maximalmaß handelt damit die Federn in jedem Fahrzustand genügend Vorspannung besitzen.
    Der Abstand vom unteren Federteller bis zur Klemmschraube an der unteren Hülse (zur Höheneinstellung des Fahrzeugs)
    darf 275-305/110-150mm (VA/HA) betragen.
    Bei meiner Eintragung (der Prüfer wurde an meinem Fahrzeug geschult) wurde das sogar kontrolliert.
    Ist aber im eingebauten Zustand bescheiden (der Abstand) bis gar nicht (Federlänge) messbar.
    Durch eine Vergrößerung des Federweges um 10mm gegenüber der Serie kann der Wagen sogar mehr arbeiten wie zuvor.
    Dadurch ist trotz Tieferlegung eine komfortable Auslegung machbar.
     
    obsidian.mx5 gefällt das.
  14. #1414 obsidian.mx5, 18.05.2020
    obsidian.mx5

    obsidian.mx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    MX-5 1.8 NC RC Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-3 2.0 G121 Signature in Magmarot
    Das klingt doch richtig gut, @driver626 . Scheint ein tolles Fahrwerk für den MX-5 zu sein.
    Der Verstellbereich von 30mm ist sicher in den allermeisten Fällen absolut ausreichend und der erweiterte Federweg von plus 10mm im Vergleich zur Serie klingt auch gut.
     
  15. somm

    somm Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Schon gut ihr habt mich überzeugt. Hatte kurz mit Jan Kontakt - der hat mir bestätigt das es auch größer 30 mm geht. Jetzt fehlt nur mehr eine kompetente Werkstatt in Österreich.

    Vielen Dank - hoffe das geht jetzt flott über die Bühne.
     
  16. somm

    somm Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Sorry - einen hab ich noch. Gibt es bei SPS eventuell einen Forums Rabatt? Konnte keine Rubik dafür finden.
     
  17. #1417 driver626, 18.05.2020
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    197
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Einen Forumsrabatt gibt es meines Wissens nicht.

    Aber:
    Das aktuelle Angebot für die gebotene Ausstattung lässt eigentlich keinen Rabatt-Gedanken zu.
     
  18. #1418 obsidian.mx5, 18.05.2020
    obsidian.mx5

    obsidian.mx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    MX-5 1.8 NC RC Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-3 2.0 G121 Signature in Magmarot
    Hallo @somm ,

    SPS selber gibt meines Wissens nach keinen Forenrabatt, aber Zymexx aus Lüdinghausen gibt im MX-5 ND Forum auf viele Artikel 10% Forenrabatt.... und ... Zymexx vertreibt auch das SPS Street Fahrwerk ;-)
    Frag' doch einfach mal nett nach, ob das auch für das SPS Street für den NC gilt.

    Hier die Links:
    Zum ND Forum: Mazda MX-5 ND Forum
    Zum SPS Street im Shop von Zymexx: SPS Motorsport Gewindefahrwerk Street NC | ZYMEXX - Fahrzeugtechnik
    Zum User Kugelfisch (so heißt der Geschäftsführer von Zymexx im ND Forum): https://www.mx5-nd-forum.de/index.php?user/53-kugelfisch/

    Viel Erfolg!
     
    somm gefällt das.
  19. obsidian.mx5

    obsidian.mx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    MX-5 1.8 NC RC Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-3 2.0 G121 Signature in Magmarot
    Servus @somm ,

    was mir zudem noch einfällt, um weitere Infos zum SPS Street Gewindefahrwerk zu erhalten:

    Wenn ich richtig informiert bin, dann ist dieses Fahrwerk baugleich mit dem K-Tec / K-Sport Fahrwerk für den MX-5, bzw. es kommt von diesem Hersteller.
    Hier ein Link zum Fahrwerk im Shop bei K-Tec:
    K-Sport Mazda MX-5 / MIATA (NC) Gewindefahrwerk Street - Der K-Sport Germany Onlineshop by K-Tec

    Zudem hier ein Link zu weiteren technischen Details zum Fahrwerk auf der K-Tec / K-Sport Seite:
    K-Sport Germany: Gewindefahrwerke - Technik

    Viel Spaß beim Lesen.
     
  20. somm

    somm Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fast - Sie werden von K-Tec hergestellt aber angeblich mit anderen Komponenten versehen. Ausschauen tun sie zumindest fast gleich :lol:

    So zumindest laut den Videos von Jan und SPS.
     
Thema: Fahrwerk mal wieder..?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 explosionszeichnung

    ,
  2. mazda mx5 nc tuning

    ,
  3. mazda 323 fahrwerk

    ,
  4. fahrwerk mazda 5,
  5. mazda 6 aufbau vorderachse,
  6. mx5 nc kw gewindefahrwerk,
  7. mazda 5 vorderachse aufbau,
  8. mazda mx 5 weiß,
  9. mx 5 nc felgen,
  10. tieferlegung mx 5 nc,
  11. mx5 na felgen,
  12. mx 5 nc gewindefahrwerk,
  13. mx 5 gewindefahrwerk,
  14. mazda 323 domlager vorne rost,
  15. mazda 5 explosionszeichnung,
  16. mazda 5 hinterachse pdf,
  17. vorderachse mazda 6,
  18. mx 5 nc fahrwerk,
  19. explosionszeichnung ford mondeo,
  20. mazda mx 5 nc felgen,
  21. explosionszeichnung hinterachse mazda 6,
  22. mazda mx 5 nc tuning,
  23. mazda 6 vorderachse aufbau,
  24. sparco assetto gara 8x18,
  25. mazda 6 fahrwerk explosionszeichnung
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden