MX-5 (NC) Fahrwerk mal wieder..?

Diskutiere Fahrwerk mal wieder..? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Xxx

  1. #101 Taxidriver, 28.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  2. #102 Taxidriver, 28.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  3. Maranyo

    Maranyo Guest

    Ja, aber ich bin auch nicht vom Fach, aber zumindest kann ich lesen.
    Bei Bilstein scheinen einige Analphabeten zu arbeiten :?.
     
  4. Maranyo

    Maranyo Guest

    Ich habe mal im Netz nach Fotos vom B14/B16fürn NC gesucht und ausschliesslich Fotos mit Helferfeder unten gefunden.

    @Lausebengel
    Ich würde in deine Einbauwerkstatt fahren und auf Umbau bestehen, sicher ist sicher.
    Die müssen das kostenlos erledigen, schliesslich ist es eine Reklamation.
    Du kannst argumentieren, dass sie sich nicht an die Einbauanleitung gehalten haben.
     
  5. #105 Lausebengel, 28.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    0
    Markus, nicht böse gemeint, aber hier muss ich dich korrigieren:
    So steht es auf der Zeichnung, die jedoch nicht Bestandteil des Gutachtens ist. Das Gutachten ist völlig ohne Zeichnungen bzw. Einbauanweisungen. Daher auch der Hinweis, dass das Gutachten heraustrennbar ist.

    Und "die Federn könnten wegknicken." stimmt, theoretisch zumindest. Vorraussetzung dafür ist mindestens, dass sich die Feder vorher völlig entspannt (d.h. das Auto auf der Straße abhebt) und man viel Pech beim Aufsetzen hat. Wenn überhaupt.

    Ja, eigentlich müsste es Bilstein wissen, das stimmt. Und ich finde es ein Unding, dass sie es nicht wissen. Ebenso der TÜV. Das darf einfach nicht sein!
    Wenn meins noch nicht eingebaut wäre würde ich es wohl auch noch tauschen, nach dem Motto sicher ist sicher. Aber komisch wäre es schon. Und ganz ehrlich wissen wir nicht was richtig und was falsch ist. Wir vermuten es nur. Aufgrund von Erfahrungen, jedoch keinen aktuellen offiziellen Aussagen.
    Maranyo, magst du vielleicht bei Bilstein nochmal nachfragen? Vielleicht hast du mehr Glück als ich...

    Da ich es jetzt bei dir so geliefert gesehen habe, werde ich es erstmal so lassen. Mit der Werkstatt habe ich bereits gesprochen, Umbau ist kein Thema. Jedoch sagt mir der Chef dass das so völlig ok ist. Sogar sein Rennauto (kein Spaßauto, richtiger offizieller Motorsport) hat es so verbaut (ich habe es selbst gesehen). Ich denke, dass er eigentlich schon weiß was er da treibt.
     
  6. Maranyo

    Maranyo Guest

    Kann ich machen, ich werde aber den anderen Weg einschlagen und nicht anrufen sondern über den Kontakt auf der Homepage gehen.
    Ich möchte es lieber schwarz auf weiß sehen (wenn auch nur auf meinem Display) was die dazu meinen.
    Beim Anruf geht nachher noch die Putzfrau dran oder sonstwer 8).
    Der Mailsupport ist ja vielleicht kompetenter. Wir testen mal.....:D
     
  7. #107 Lausebengel, 28.05.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    0
    viel Erfolg!
    Ich werde die Tage ggf. noch zu einer anderen TÜV Stelle fahren und fragen. Wir haben hier zwar 3, aber die dritte weiß nichtmal was eine EG-Typengehemigung...
     
  8. Maranyo

    Maranyo Guest

    Ja, da bestätigt sich wieder: Fachleute sind rar.....:( Aber gutes Geld wollen sie immer gerne haben ....
     
  9. #109 Phoenix71, 28.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2012
    Phoenix71

    Phoenix71 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    2009er MX-5 NC Niseko 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich korrigiere Dich nur ungerne, aber das H&R Gewindefahrwerk hat an der VA eine Federrate von 80 kg/cm und an der HA 40 kg/cm (lt. H&R).
    Das wäre dann ein Verhältnis von 2:1 und nicht 4:1. Muss Dir allerdings zustimmen, dass das H&R Gewinde dadurch an der Vorderachse
    etwas straffer als an der HA und eher untersteuernd ausgelegt ist.
    Das fällt aber im Alltagsbetrieb und auf "normalen" Straßen nicht weiter auf. Bei Kopfsteinpflaster dann schon eher.
    Vorteil: Bei einer Vollbremsung taucht der Vorderwagen kaum ein und bleibt stabil.
    Letzte Woche festgestellt, als mir jemand die Vorfahrt genommen hat und ich voll in die Eisen steigen musste.

    Seit letztem Jahr ist ein H&R Fahrwerk in meinem NC verbaut und ich würde nicht sagen, dass es an der VA zu hart abgestimmt ist.
    In Kombination mit den Eibach Stabis (vorne weiche Einstellung, hinten keine Einstellung möglich) ist immer noch ausreichend Restkomfort vorhanden.
    Bin sehr zufrieden mit dem Fahrwerk, auch mit dem Fahrverhalten, und würde es sofort weiterempfehlen.
    Der Umstieg von -35 mm Mazda/Eibach-TL-Federn auf das Gewindefahrwerk war/ist fahrtechnisch ein Unterschied wie Tag und Nacht.
    Kein Vergleich möglich!

    @Maranyo

    Das gibt es doch nicht!
    Da hatte einer bei Bilstein wohl nen schlechten Tag. Garantiert schon hunderte von Fahrwerken vormontiert und dann das.

    Bei meinem H&R war die Helperfeder auch unten vormontiert, da oben am neuen Alu-Federteller nur die dicke Hauptfeder richtig fest draufsitzt.
    Die passt da genau drauf. Das muss auch so sein und ist im Gutachten so beschrieben!
    Gut, dass der Fehler noch aufgefallen ist. Schlecht, dass es erst nach dem Einbau war und noch nicht mal vom TÜV-Prüfer bemängelt wurde.
    Eventuell bei Bilstein nachfragen und eine Kostenerstattung für die Behebung der Fehlmontage verlangen?
    War ja schließlich deren Fehler gewesen und so einbaufertig vormontiert.
    Die Werkstatt will bestimmt wieder gut Kohle für die Korrekturmontage haben und die würde ich mir zurückholen von Bilstein.

    Trotzdem viel Spaß mit dem Bilstein B14 und dem neuen, viel besseren Fahrverhalten!
     
  10. #110 Taxidriver, 28.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  11. #111 Phoenix71, 28.05.2012
    Phoenix71

    Phoenix71 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    2009er MX-5 NC Niseko 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Ach so meinst Du das! Sorry, dann nehme ich alles zurück. Im Vergleich zur Serie kann das sein. Da weisst Du mehr als ich.

    Dann soll die Werstatt IHREN Einbaufehler UMSONST korrigieren, wenn es so im Gutachten drin steht und fertig ist die Laube.
    Sonst gibt es Rabatz in der Bude. ;-)

    Kommen beim B14 an der Vorderachse wieder die Serien-Anschlagpuffer rein...?
    Beim H&R waren orange und kürzere auf der Kolbenstange drauf...s.i.w.
    Habe den Einbau jedenfalls DW in Pulheim anvertraut. Wenn der sich nicht auskennt, wer dann...?
     
  12. #112 Taxidriver, 28.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  13. #113 Kellerfund, 29.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    ..soweit kann ich Dir folgen. Eine untersteuernde Auslegung eines Fahrwerks wird besonders von Autoherstellern (hier von H+R) deshalb gern gewählt um das Auto auch für Otto Normalverbraucher kontrollierbar zu machen. Ein übersteuerndes Fahrverhalten ist für viele, je nach Auslegung nicht oder nur mit entsprechender Routine kontrolierbar.

    Taxidrivers Aussage ist aus seiner Sicht richtig, da er wie von ihm oben geschrieben, ein gut kontrollierbar übersteuerndes Fahrverhalten bevorzugt.... (wie ich auch..)

    :?: ...hier verstehe ich den Zusammenhang mit dem Restkomfort nicht. Ein Stabi wirkt zunächst einmal diagonal also von hinten rechts nach vorne links bzw. hinten rechts nach vorne links - in Kurven ! Ansonsten baut er auf der Gerade nur bei einseitig unebener Fahrbahn eine Nebenfederrate auf. Zusätzlich zur Feder... Ein weicher Stabi vorne (weicher als Serie ??? - glaub ich nicht ??) würde in der Kurve lediglich für ein besseres Einlenkverhalten sorgen...

    Da hast Du recht. Das beginnt bei der Achsvermessung. 85% aller Vermessungen sind falsch.

    Wehr Dich! Geh zu einem Top Rennteam aus der VLN laß Dein Auto dort machen. Die wissen eher was Sie tun, sonst
    wären Sie nicht vorne dabei... Außerdem wissen sie meistens wie man richtig vermisst und haben ne Radlastwaage..
     
  14. #114 Phoenix71, 29.05.2012
    Phoenix71

    Phoenix71 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    2009er MX-5 NC Niseko 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    @Kellerfund

    Da ich nicht der sportlichste Fahrer und mehr der Cruiser bin, komme ich mit dem H&R gut klar
    und bin insgesamt sehr zufrieden mit dem Fahrwerk.
    Wer es lieber etwas sportlicher, weniger untersteuernd, nicht so tief und an der VA etwas weicher mag,
    der sollte zum Bilstein B14 greifen. Ist ein top Fahrwerk!

    Man merkt die verstärkten Stabis (z.B. H&R, Eibach) schon etwas beim Restkomfort.
    Fühlen sich etwas straffer als die Serienstabis an, vor allem bei kurzen Bodenwellen, Querrillen und auf Kopfsteinpflaster.
    Die Eibach-Stabis sind m.M.n deutlich härter und massiver aufgebaut als die Serienteile.
    Etwas größerer Durchmesser und dickere Wände bzw. massiver Stahlkern.
    An der Vorderachse ist der Eibach-Stabi nicht weicher als Serie, sondern straffer, nur auf weich eingestellt (äußere Bohrungen/Löcher).

    Ich brauche mich nicht zu wehren. Bei meinem NC wurde das Fahrwerk (hoffentlich!) richtig eingebaut und eingestellt.
    Maranyo hat das Problem, dass seine Werkstatt an der Vorderachse die Helperfeder falsch eingebaut hat.
    Er soll sich aber auch wehren, nix gefallen lassen, die Werkstatt wechseln und eine aussuchen, die sich mit dem MX-5 auskennt.
     
  15. #115 Lausebengel, 29.05.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    0
    @Maranyo

    Ich habe auch gerade eine Anfrage an Bilstein geschickt. Vielleicht werden Sie wach wenn zwei Anfragen kommen und schauen sich das wirklich an...
     
  16. Maranyo

    Maranyo Guest

    Nee Carsten, da bringste was durcheinander.
    Bei Lausebengel ist die Helferfeder oben eingebaut.
    Mein Fahrwerk wird erst Ende der Woche verbaut.
    Aber bei mir wurde es auch so vormontiert geliefert.
    Anfrage an Bilstein läuft.

    @ Lausebengel
    Ich bin gespannt....
     
  17. #117 Kellerfund, 29.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Macht jeden die Abstimmung die zu seinem Fahrstil passt... Jetzt passt deine Beschreibung zum Setup. Hatte deinen ersten Beitrag wohl missverstanden...

    .. kein schlechtes Fahrwerk. Ich würde im Zweifel allerdings lieber zu einem V3 von KW einbauen. Beim KW läßt sich das Setup über die
    getrennte Zug- und Druckstufenreglung besser beeinflussen. Ggf. könnte man dann auf die Stabis verzichten, was dem Komfort und dem Fahrverhalten auf der Geraden zu gute käme...

    ..wie ist das bei Deinem Auto: Leidet durch die Kombination Stabi - kleine ET der Geradeauslauf ? (Spurrillenempfindlichkeit) Hast Du eine Unruhe in der Lenkung ?
     
  18. #118 Phoenix71, 29.05.2012
    Phoenix71

    Phoenix71 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    2009er MX-5 NC Niseko 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Och nee! Ich werde alt und mein Nasenfahrrad braucht neue Gläser!

    Muss dann doch irgendeinen Grund haben, dass die Helperfeder oben vormontiert ist.
    Da kann doch nicht immer derselbe besoffene Heini die Fahrwerke zusammenstellen.
    Kenne es allerdings auch nur so, dass die Helperfeder unten ist, die Hauptfeder stabilisiert und oben auf den Federteller drückt.

    Jetzt richtig: Viel Erfolg...Lausebengel!
     
  19. #119 Phoenix71, 29.05.2012
    Phoenix71

    Phoenix71 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    2009er MX-5 NC Niseko 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Das KW V3 ist/war mir -ehrlich gesagt- zu kompliziert und teuer für meine Fahrweise und Ansprüche.
    Habe mir damals ein Maximallimit für ein gutes und einfaches Gewinde-Markenfahrwerk von 1.000 € gesetzt.
    Mehr war einfach nicht drin und wäre zuviel des Guten gewesen.

    Auf die Eibach-Stabis könnte ich bestimmt verzichten. Ist m.M.n. schon etwas zu straff in Kombi mit dem H&R Fahrwerk.
    Die habe ich damals zusammen mit den blauen Mazda/Eibach TL-Federn einbauen lassen. Da ergab die Kombination (zumindest etwas) Sinn.
    Habe aber dafür bezahlt, sie eintragen lassen und lasse die Stabis deshalb drin. Wäre sonst Verschwendung.
    Schaden können die ja auch nicht unbedingt, auch wenn der Restkomfort etwas drunter leidet und mit dem Fahrwerk alleine
    schon kaum noch Seitenneigung in Kurven festzustellen ist.
     
  20. #120 Kellerfund, 29.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Das KW muß ja nicht sein, wenn man das einbaut, sollte man wissen was man tut..und die Verstellmöglichkeiten auch nutzen..Hobby.. Federn: Federn mit Seriendämpfern und mehr als 20mm Tieferlegung halte ich für eine unglückliche Kombi. Bei den Autos die ich bisher mit solchen Tieferlegungen gefahren habe, war keins dabei vom dem ich sagen würde es passt....
     
Thema: Fahrwerk mal wieder..?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 explosionszeichnung

    ,
  2. mazda mx5 nc tuning

    ,
  3. mazda 323 fahrwerk

    ,
  4. fahrwerk mazda 5,
  5. mazda 6 aufbau vorderachse,
  6. mx5 nc kw gewindefahrwerk,
  7. mazda 5 vorderachse aufbau,
  8. mazda mx 5 weiß,
  9. mx 5 nc felgen,
  10. tieferlegung mx 5 nc,
  11. mx5 na felgen,
  12. mx 5 nc gewindefahrwerk,
  13. mx 5 gewindefahrwerk,
  14. mazda 323 domlager vorne rost,
  15. mazda 5 explosionszeichnung,
  16. mazda 5 hinterachse pdf,
  17. vorderachse mazda 6,
  18. mx 5 nc fahrwerk,
  19. explosionszeichnung ford mondeo,
  20. mazda mx 5 nc felgen,
  21. explosionszeichnung hinterachse mazda 6,
  22. mazda mx 5 nc tuning,
  23. mazda 6 vorderachse aufbau,
  24. sparco assetto gara 8x18,
  25. mazda 6 fahrwerk explosionszeichnung
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden