MX-5 (NC) Fahrwerk mal wieder..?

Diskutiere Fahrwerk mal wieder..? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Xxx

  1. #81 Taxidriver, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  2. #82 Kellerfund, 17.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Leider bin ich beim MX5 noch nicht fit ..Wenn ich richtig verstanden habe hast Du einen H+R Stabisatz. Wie unterscheiden sich die vom (von den?) Seriennstabi(s)? Sind die ein Rohr ? oder Vollmaterial ? Warum hast du H+R gewählt ?
     
  3. #83 Taxidriver, 17.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  4. #84 Kellerfund, 17.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Hast Du es mal mit dem Serienstabi vorne und den H+R hinten versucht ? Das Auto müßte dann eigentlich etwas besser einlenken ?
     
  5. #85 Taxidriver, 17.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  6. #86 Kellerfund, 17.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Nur vorne macht, aus dem genannten Grund, auch keinen Sinn. Das mit dem TÜV ist mir klar. :-) Ich hätte einfach schon aus Interesse probiert... Ich mag Autos die kontrollierbar übersteuern....
     
  7. #87 Taxidriver, 17.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  8. #88 Kellerfund, 17.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Vermutlich ist es dann weich/weich?


    Bei weich/hart oder generell ...auf unebenen Geraden ? (Nebenfederrate der Stabis -Eigenlenkverhalten) .

    Dazu: welches ist dieET der Serienfelge bzw. der OZ ?
     
  9. #89 Taxidriver, 17.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  10. #90 Lausebengel, 23.05.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    0
    nur zur allgemeinen Info bzw. Diskussion wenn jemand will:

    Ich habe mir vor 2 Wochen ein Bilstein B14 einbauen lassen. Bei einem Bilstein Partner und gleichzeitig einem Motorsport Rennstall.
    Alles war super! Fahrwerk fährt sich 1A!
    ...

    Letzten Samstag dann der Schock! Ich war bei taxidriver zwecks Rostvorsorge (1A Arbeit). Plötzlich die Feststellung: Irgendwie schaut das komisch aus.
    In die Einbauanleitung/Gutachten geschaut: ja, Helferfeder (bzw. Vorspannfeder) und die Hauptfeder an der Vorderachse wurden vertauscht.
    -> Helferfeder oben, Hauptfeder unten...

    Ich habe darauf hin bei Bilstein angerufen und der Techniker dort meinte "ja, gehört andersrum". (wobei er nur elektronisch in das Gutachten geschaut hat)
    Gut, dann ab zur Werkstatt.

    Dort sagte man mir, dass es so ok ist. Selbst beim eigenen Rennauto ist es so eingebaut. (Ja, ich habe es mit eigenen Augen gesehen)
    Die Helferfeder soll oben sogar wirkungsvoller sein (wenn Bodenkontakt kurz weg ist).

    Ich habe noch im Internet in diversen Foren geschaut und bin zum Schluss gekommen, dass es wohl egal ist. Gefühl sagen 25% "unten", 25% "oben" und 50% "egal wohin".
    Also werde ich es lassen. Oder hat jemand andere Infos (die belegt sind! "bitte nicht ich habe gehört")
     
  11. #91 Taxidriver, 23.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  12. #92 Lausebengel, 23.05.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    0
    Gute Frage! Ich hab grad extra das Gutachten aus dem Auto geholt. Im Gutachten selbst steht nur, dass es an der Vorderachse eine Helferfeder gibt. Mehr nicht.
    Einzig auf der schematischen Abbildung auf Seite 17 ist die Helferfeder unten dargestellt. Seite 17 gehört jedoch nimmer zum Gutachten. In der kleinen Anleitung steht "leider" auch nicht, wie das Fahrwerk genau eingebaut werden soll. Ob die Abbildung verbindlich ist steht auch nirgends...

    Laut der Werkstatt gibts mit dem TÜV keine Probleme. (der hat es ja auch abgenommen... und bei meinem CAI hat er sich geweigert, also trägt er nicht alles ein)
    Vielleicht fahr ich mal am Samstag hin und frage wenn ich Lust hab.

    Wie ist es so bei den anderen? oben oder unten?
     
  13. #93 Lausebengel, 26.05.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    0
    So, heute war ich beim TÜV. Man man man, das ist ein Verein hier...

    Original-Aussagen (!):

    Ist das ok so? - "Bei der Hauptuntersuchung wird das nicht auffallen" :shock:
    ok, und wenn doch? - "puh, weiß nicht, sie sollten vielleicht das Gutachten genau durchlesen" :schlag:

    ok, da steht das aber nicht drin, es gibt hier nur diese Zeichnung - "dann vielleicht beim Hersteller anrufen":motz:

    und meinen Cold Air Intake wollte sie nicht eintragen :wall::wall::wall:
     
  14. #94 Maranyo, 28.05.2012
    Maranyo

    Maranyo Guest

    Tja, das Problem liegt dann wohl in der vermeintlich falschen Vormontage :(.
    Habe gerade mal mein B14, was am Donnerstag eingebaut werden soll, aus der Kiste gekramt und aus den Folien gepellt.
    Ich habe nicht schlecht gestaunt.
    So sieht mein B14 aus:
    Den Anhang 20199 betrachten

    Und hier mal ein Foto von einem vormontiertem B16:
    Den Anhang 20200 betrachten

    Soll ich es mal schnell ummontieren, bevor mir das gleiche wie Lausbengel passiert?
    Oder ist das neuerdings so vorgesehen?
    Bin jetzt ganz schön verunsichert...:confused:.
     
  15. #95 Lausebengel, 28.05.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wow, danke für das Bild!!!! :p Ich wusste garnicht, dass es so vormontiert ist! Das ist es wohl echt ok so!

    Das Problem ist halt was rauszufinden! TÜV weiß es nicht und der "Techniker" bei Bilstein hat sich am Telefon auch nur die Anleitung angeschaut, konnte mir aber nicht sagen wieso das so sein "soll".

    Ich werde es jetzt so lassen! Vielen Dank nochmal!! Das rettet mir den Spaß am Fahrwerk!!! (und bestimmt sonst noch die eine oder andere Stunde der Recherche online bzw. Fahrten anderen TÜV Stationen)
     
  16. #96 Maranyo, 28.05.2012
    Maranyo

    Maranyo Guest

    Aber die Frage ist doch, ist vielleicht eine Charge des Fahrwerks ab Werk falsch zusammengesteckt und eingetütet worden (wo unsere beiden zugehören) oder hat man das (warum auch immer) zwischenzeitlich absichtlich so geändert (was ich mir nicht vorstellen kann, da ja dann das Schema in der Einbauanleitung hätte geändert werden müssen).
    Armseelig finde ich das Rumgeeiere von Bilstein selber, wissen die eigentlich selber, was die da so zusammenschrauben?

    Markus(Taxidriver), ist denn dein B14 mit der Helferfeder unten angeliefert worden?
    Ich finde das alles schon sehr mysteriös.
     
  17. #97 Taxidriver, 28.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  18. #98 Taxidriver, 28.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  19. #99 Maranyo, 28.05.2012
    Maranyo

    Maranyo Guest

    Überredet, ich bau' es um!

    Da hat wohl irgendeiner im Werk seine Brille mal zuhause liegen lassen.

    Unfassbar!
     
  20. #100 Taxidriver, 28.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
Thema: Fahrwerk mal wieder..?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 explosionszeichnung

    ,
  2. mazda mx5 nc tuning

    ,
  3. mazda 323 fahrwerk

    ,
  4. fahrwerk mazda 5,
  5. mazda 6 aufbau vorderachse,
  6. mx5 nc kw gewindefahrwerk,
  7. mazda 5 vorderachse aufbau,
  8. mazda mx 5 weiß,
  9. mx 5 nc felgen,
  10. tieferlegung mx 5 nc,
  11. mx5 na felgen,
  12. mx 5 nc gewindefahrwerk,
  13. mx 5 gewindefahrwerk,
  14. mazda 323 domlager vorne rost,
  15. mazda 5 explosionszeichnung,
  16. mazda 5 hinterachse pdf,
  17. vorderachse mazda 6,
  18. mx 5 nc fahrwerk,
  19. explosionszeichnung ford mondeo,
  20. mazda mx 5 nc felgen,
  21. explosionszeichnung hinterachse mazda 6,
  22. mazda mx 5 nc tuning,
  23. mazda 6 vorderachse aufbau,
  24. sparco assetto gara 8x18,
  25. mazda 6 fahrwerk explosionszeichnung
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden