MX-5 (NC) Fahrwerk mal wieder..?

Diskutiere Fahrwerk mal wieder..? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Xxx

  1. #61 Taxidriver, 16.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  2. #62 mxman2012, 18.04.2012
    mxman2012

    mxman2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    MX5 NCFL 2,0 Sportsline
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta ST MK8, Mini Cooper R56
    Hallo, ich bin neu hier im Forum angemeldet. Seit 1992 bin ich begeisterter MX5 Fahrer mit kurzen Unterbrechungen. Im Januar habe ich meinen neuen NCFL RC Sportsline beim Freundlichen abgeholt. Ich kann aus eigener Erfahrung der Aussage über das Tieferlegen mit den Mazda-Eibachfedern widersprechen. Der Wagen ist vorne 30 und hinten 25mm tiefer gekommen und dürfte sich noch etwas setzen. Optisch perfekt finde ich und Fahrdynamisch auf jedenfall besser als Serie (weniger Seitenneigung und höhere Kurvengeschwindigkeiten bei gutem Komfort). Rennen will ich keine fahren. Ich habe es auch nicht eingesehen nagelneue Dämpfer auszutauschen . Wenn die mal deutlich nachlassen kann ich mich immer noch für eine andere Fahrwerkslösung entscheiden.
     
  3. #63 Lausebengel, 13.05.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    0
    Mal eine Frage in die Runde, was habt ihr mit euren alten Dämpfern und/oder Federn gemacht? Behalten? Weggeschmissen? Verkauft?
    Hab meine jetzt hier rumliegen (Dämpfer und Federn) mit 68000 km Laufleistung... Was tun damit?
     
  4. #64 Taxidriver, 13.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  5. #65 Kellerfund, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Ich habe die Beiträge mit Interesse gelesen, aber da verwechselt Du was... oder hast Dich mißverständlich ausgedrückt ? Weniger Grip an der Hinterachse ist ein richtiger Weg.. aber wenn Du an der Hinterachse den Sturz erhöhst stützt sich das Auto in der Kurve auf der Hinterachse stärker ab, du verbesserst (!) den Grip hinten, (nicht umgekehrt!) das Untersteuern nimmt zu .. Also mehr Sturz vorne !

    mazda-mx5amsmdb287636.jpg

    Warum: Beispiel: Du fährst enge Rechtskurve, dann ist an der Hinterachse das linke aüßere Rad der Chef. Der Sturz sorgt für viel
    Auflage ...

    Wenn die Einstellmöglichkeiten nicht reichen: Stabi an der Hinterachse.

    Ich halte das B16 aus einem anderen Grund für rausgeschmissenes Geld: Mit der Verstellung änderst du Zug - und Druck gleichzeitig - die Kennlinie - damit ist eine individuelle Abstimmung nicht wirklich möglich . Final ist es eigentlich nur eine Härteverstellung und die ist nur Achsweise möglich. Wenn schon, dann schon eine getrennte Regelung: Bei einer getrennten Zug und Druckstufenregelung beeinflußt Du - einfach gesagt - über die Zugstufe Nicken - und Wanken (Komfort) und kannst über die Druckstufe z.B. auf das Anbremsverhalten Einfluss nehmen. Dies eröffnet deutlich bessere Möglichkeiten zu Abstimmung.

    Mißerables Setzverhalten : Typisches H+R Problem, auch bei anderen Fahrzeugen. Davon sind sowohl Tieferlegungsfedern wie auch die Federn der Gewindefahrwerke betroffen.

    Die K-Sport Fahrwerke kommen aus Asien und haben starke Qualitätsschwankungen. Auch die Dämpfertechnik (..der Knackpunkt
    bei einem Fahrwerk) ist nicht auf dem Stand der Technik. Im Rennsport wie z.B. der VLN kommen diese Fahrwerke deshalb auch
    so gut wie nicht vor... Die Pace macht dort derzeit eindeutig KW - Sie verfügen derzeit über die innovativste Dämpfertechnologie
    und werden deshalb auch von dem überwiegenden Teil der Topteams wie Manthey, Raeder, Mathol usw eingesetzt.
     
  6. #66 Taxidriver, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  7. #67 Taxidriver, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  8. #68 tribort, 15.05.2012
    tribort

    tribort Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NBFL 1.9l Sportive
    Zweitwagen:
    Astra G 1.8l Sportive
    Ich habe da mal eine frage:
    Habe einen NBFL Sportive mit Bilsteindämpfern, sind es die B16 Dämpfer?
    Ich hatte gelesen das nicht alle Tieferlegungsfedern auf die Dämpfer passen und hatte bei IL angefragt dort hat man mir gesagt, Koni oder H&R. Preislich liegt jedoch ein großer Unterschied Zwischen den beiden, gibt es noch andere Unterschiede?
    Vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen.
    Danke schon mal.
     
  9. #69 Taxidriver, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  10. #70 Kellerfund, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Zum H+R im MX5 kann ich nicht viel sagen. Bin ich noch nicht gefahren, den Federraten nach hast du sicher recht.

    Ich würde im Zweifel ein KW V3 verbauen.

    Wenn du hinten zuviel Grip hast untersteuert die Kiste, (dann produzierst Du wirklich Reifenverschleiß - auf der Vorderachse) lenkt unwillig ein, Das Auto ist um die Ecke langsam. Zu hohe Sturzwerte vorne sind im Strassenbetrieb sicher genau so kontraproduktiv. KW: Über die Zugstufe hinten (etwas härter) hast du dann die Möglichkeit ggf. noch ein bißchen nachzuhelfen. Das Prob dabei ist nur das die meisten Fahrer in kritischen Situationen überfordert sind wenn das Teil übersteuert.

    Stabi: Ist wie gesagt eine Möglichkeit, hat aber den Nachteil das Du auf der Gerade bei einseitig auftretenden Unebenheiten auf der Seite eine Nebenfederrate bekommst.
    Zum Grip: Das Prob ist, das viele, nach wie vor, der Mär aufsitzen hart sei schnell. Gewindefahrwerke sind oft viel zu tief (Restfederweg !) und zu hart abgestimmt.
    Reifen: Das nächste Prob: Falsche Felgen- und Reifenwahl. Ein UHP Reifen mit sehr niedriger Flanke verliert einen großen Teil seiner Federeigenschaften kann kleine Unebenheiten nicht mehr aufnehmen, überfährt sie. Ergebnis: Kein Bodenkontakt, kein Grip. Kommt dann noch ein Reifenhersteller wie z.B. Bridgestone dazu, der konstruktiv, eher auf harte Flanken setzt, verstärkt sich dieser Effekt. Gefühlt ist das Auto zwar schneller, weil der Reifen in Kurven etwas weniger walkt und eine präzisere Rückmeldung gibt, kürzer und definierter bremst, faktisch ist das Auto aber deutlich langsamer.
    Felgen: Anlaog dazu: Zu große Räder: Sieht toll aus, aber die ungefederte Masse steigt, bei zum kleiner ET ändern sich die Hebelverhältnisse am Fahrwerk. Die Abstimmung ist im Eimer.

    Das sich ein Auto setzt ist nicht zu vermeiden. Ich hatte bei Eibach /KW deutlich weniger Probs als mit H+R. Das Prob sind eher
    die Fertigungstoleranzen. Selbst gute Federn haben bei der Härte haben Toleranzwerte von +/- 5%. Wenn du einen Satz erwischt, bei dem Federn an der oberen bzw. unteren Toleranzgrenze liegen hast Du das nächste Problem.
     
  11. #71 Taxidriver, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  12. #72 Kellerfund, 15.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Sorry, war auch nicht persönlich gemeint. Du weißt von sicher von was Du sprichst. Leider ist das in vielen Foren eher die Ausnahme als die Regel.... ich bin neu hier und weiß demzufolge noch wenig über die Autos hier. ...
     
  13. #73 Taxidriver, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  14. #74 Kellerfund, 15.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Danke. Wenn schon, dann mit Hand und Fuß ...
     
  15. #75 Taxidriver, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  16. #76 Kellerfund, 15.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Ich hab gerade mal das Bild von deinem Auto vergrößert: :thumbs: Ultraleggeras ?
    Gute Wahl seit längerem meine bevorzugte Felge ....
     
  17. #77 Taxidriver, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  18. #78 Kellerfund, 15.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Gefällt mir! Schöne Seite (was ich so auf die Schnelle sehen konnte). Was ich gar nicht verstehe Nachspur auf der Vorderachse ? .... Ich kenne zwar außer Dir noch einige die auf dem Trip sind ..... macht meiner Meinung nach keinen Sinn ....:think:
     
  19. #79 Taxidriver, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Xxx
     
  20. #80 Kellerfund, 15.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Wenn Du mit der flachen Hand von außen nach innen, quer zur Lauffläche über die Vorderreifen fährst müßest Du eine Folge sogar "erfühlen" können .... Grate
     
Thema: Fahrwerk mal wieder..?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 explosionszeichnung

    ,
  2. mazda mx5 nc tuning

    ,
  3. mazda 323 fahrwerk

    ,
  4. fahrwerk mazda 5,
  5. mazda 6 aufbau vorderachse,
  6. mx5 nc kw gewindefahrwerk,
  7. mazda 5 vorderachse aufbau,
  8. mazda mx 5 weiß,
  9. mx 5 nc felgen,
  10. tieferlegung mx 5 nc,
  11. mx5 na felgen,
  12. mx 5 nc gewindefahrwerk,
  13. mx 5 gewindefahrwerk,
  14. mazda 323 domlager vorne rost,
  15. mazda 5 explosionszeichnung,
  16. mazda 5 hinterachse pdf,
  17. vorderachse mazda 6,
  18. mx 5 nc fahrwerk,
  19. explosionszeichnung ford mondeo,
  20. mazda mx 5 nc felgen,
  21. explosionszeichnung hinterachse mazda 6,
  22. mazda mx 5 nc tuning,
  23. mazda 6 vorderachse aufbau,
  24. sparco assetto gara 8x18,
  25. mazda 6 fahrwerk explosionszeichnung
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden