Fahrspurwechselassistent

Diskutiere Fahrspurwechselassistent im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Moin, bei mir sind seit einiger Zeit die Leuchtdioden in den Rückfahrspiegeln inaktiv. Hat wer 'ne Ahnung wo ich anfangen soll zu suchen, bzw. wo...

  1. Aloew

    Aloew Einsteiger

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Moin, bei mir sind seit einiger Zeit die Leuchtdioden in den Rückfahrspiegeln inaktiv. Hat wer 'ne Ahnung wo ich anfangen soll zu suchen, bzw. wo sitzen die Sensoren, die das hinter mir fahrende Auto erfassen?

    Danke für gute Hinweise

    Gruß Axel
     
  2. #2 Roadrunner3000, 19.01.2021
    Roadrunner3000

    Roadrunner3000

    Dabei seit:
    03.12.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, die Sensoren sitzen hinter der Stoßstange, etwas tiefer unter den Rückleuchten. das sind so zwei große rechteckige platten.
     
  3. Aloew

    Aloew Einsteiger

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info.
     
  4. m6666

    m6666 Einsteiger

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Hat die schon mal jemand getauscht? Preis? Ich denke, das bei mir der linke defekt ist, weil wenn von links hinten einer kommt springt die Kontrollleuchte auf orange
     
  5. #5 Skyhessen, 21.01.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    1.891
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Also reagiert/arbeitet der Sensor doch irgendwie? Ist der Fehler dann nicht vom Steuergerät hin zum Außenspiegel zu suchen?
     
  6. m6666

    m6666 Einsteiger

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Die Überlegung ist sinnvoll! Glaubst du Mazda kann das auslesen?
     
  7. #7 Skyhessen, 21.01.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    1.891
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Die Mazda-Werkstatt hat ja ihre spezifische Diagnosesoftware, die sicherlich "tiefer greift" als normale OBD-Diagnosegeräte. Da könnte ich mir schon vorstellen, dass die etwas ausgraben könnten (fehlendes Signal, Unterbrechung)?
     
Thema:

Fahrspurwechselassistent