Fahrertür geht nichtmehr auf !!??

Diskutiere Fahrertür geht nichtmehr auf !!?? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo liebe Mazda-Community, ich hab seit vorgestern ein Problem: Ich war nur kurz tanken, wollte wieder in meinen Mazda 6 (2.0 , BJ. 2001)...

  1. FryM6

    FryM6 Einsteiger

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Mazda-Community,

    ich hab seit vorgestern ein Problem:

    Ich war nur kurz tanken, wollte wieder in meinen Mazda 6 (2.0 , BJ. 2001) einsteigen und konnte plötzlich die Fahrertür nichtmehr öffnen ?? !!

    Weder über den äußeren Türgriff, noch über den inneren kann ich meine Tür öffnen!

    Verriegeln und Entriegeln geht problemlos über die FB bzw. dem Innenknopf beim Griff. Ebenfalls manuell über den Schlüssel.

    Batterie abgeklemmt und wieder dran ebenfalls erfolglos....:(

    Nun bin ich etwas ratlos, wie ich meine Tür aufbekommen soll, ohne meine Türverkleidung zerstören zu müssen, da diese ja nicht so ohne weiteres auszubauen geht, wenn die Tür zu ist?!:?:

    (Ich kann zwar einen Spalt von etwa 4cm zum Reinschauen ermöglichen, mehr aber nicht!)

    War bereits bei meinem Mazda-Händler um die Ecke, allerdings kannte er das Problem nicht... hatte auch keinen weiteren Tipp, wie ich es machen könnte?

    Ist das Euch schoneinmal passiert? Oder habt ihr einen Tipp??:?::?::?:

    Lg FryM6
     
  2. #2 03835266565, 06.06.2013
    03835266565

    03835266565 Einsteiger

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    linke Fahrertür lässt sich nicht öffnen
     
  3. #3 323Heiko, 06.06.2013
    323Heiko

    323Heiko Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 FA4
    Der Thread ist zwar uralt, aber das ist ein bekanntes Problem beim GG/GY. Es ist ein riesen K(r)ampf, die Türverkleidung abzubekommen. Dann muß innen noch die Technikplatte gelöst werden. Nun kommt man halbwegs an das Schloß ran. Ich zersäg mit einer Luftsäge solange die Schloßverkleidung, bis ich an die Innereien komme und das Schloß öffnen kann.
    Ein neues Schloß braucht man auf alle Fälle.
     
  4. #4 Bergstrasse 33, 07.02.2016
    Bergstrasse 33

    Bergstrasse 33 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bergstrasse 33 - hallo das ist mein erster Beitrag- und wie ich feststellen kann haben Andere das schon das gleiche Problem, wie ich gehabt.
    Türe Fahrerseite lässt sich nicht mehr öffnen, weder von Innen noch von Außen. Alle andere Türen reagieren auf die FB normal nur die Fahrertüre nicht - also muss von der Beifahrerseite eingestiegen werden.
    Das Ausbauen der Türverkleidung ist bei geschlossener Türe ein Problem - man will ja auch nix kaputt machen - kann mir hier einer einen Tipp geben?
     
  5. #5 Bergstrasse 33, 07.02.2016
    Bergstrasse 33

    Bergstrasse 33 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bergstrasse 33 Linker Außenspiegel - Hallo - nur zur allgemeinen Kenntnis, linker Außenspiegel durch Straßenenge kaputt! Orig. Mazda zu teuer, also im Internet gestöbert - fündig geworden - etwa 1/2 Preis - hier Selbstmontage, dabei musste auch die Türverkleidung (rechts) ausgebaut werden - war kein Problem denn alle wichtigen Teile sind zugänglich (bei geschlossener Türe wäre das nicht so möglich gewesen?) Spiegel-Situation wie vor, nur etwas andere Farbe. Hilfe durch Bilderserie aus dem Internet - hat alles gut funktioniert, doch nun, wie vor beschrieben, man will ja auch nix kaputt machen - Fahrerseite- Verkleidung ausbauen - mmm, ist so ne Sache.- und wenn - wie kommt man an die Funktionsteile vom Schloss- und was wird in der Regel gebraucht- und wo kriegt man die Teile?
    Die Kiste ist für mich wichtig - hier muss Sozialdienst geleistet werden - also falls möglich - schnelle Antwort. An Werkzeug ist fast alles an Bord. mfg. und noch schönen Sonntag.
     
  6. #6 Bergstrasse 33, 10.02.2016
    Bergstrasse 33

    Bergstrasse 33 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bergstrasse 33 Nach Wertsattbesuch - Türe schließt wieder AUF - und - ZU - Preis alles kompl. rd. inkl. 19% - 200 € Ursache war diese sch.... Feder - die Einhängung war gebrochen. Der KFZ Monteur hatte die Türe (Geschlossen) innerhalb weniger als 5 Min auf! Rep.-Zeit ca. 1 h - lohnt sich hier das >Schrauben<?
    Der ganze Schließkomplex ist schon ne verrückte Sache - 50% weniger Technik, oder noch weniger wäre sicher kein Fehler - ich denke hier an die Fahrzeuge der 50/60 ziger. Solche Probleme waren damals unbekannt. Was nun die Feder als solche betrifft - das Material ist bei der Zugbelastung für den Zweck ungeeignet. Federstahl zu hart, in Folge spielt die Materialermüdung eine sehr bestimmende Rolle - die Feder bricht. Angeblich hat Mazda daraus gelernt und sich hier verbessert?
    Prinzipiell kann die Feder auch durch nicht orig. Teile ersetzt werden - dennoch nach meiner Meinung - in dem Fall ist (zumindest nach rd. 80.000) durch kompl. Ersatz zu empfehlen.
    Mist jedoch, wenn`s einem unterwegs im Kracher passiert! Zum Glück gibt's auf der anderen Seite noch en` Ausstieg.
     
  7. #7 ChauveSouris, 10.02.2016
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    111
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Hi Bergstrasse 33

    hast du mitbekommen, wie der Mechaniker die Türe aufbekommen hat?
    Wäre durchaus interessant zu wissen.

    Und noch ein Hinweis:
    Ich habe mich extrem schwer getan deine Beiträge zu lesen.
    Hier und da mal ein Absatz wäre nicht schlecht.
    Zudem sind deine Sätze ewig lang und extrem verschachtelt.

    So ein Mördersatz ist echt nicht leicht zu lesen, zumal ständig mit "-" ein weiterer Bestandteil dem Satz hinzugefügt wird.

    Hilfe durch Bilderserie aus dem Internet - hat alles gut funktioniert, doch nun, wie vor beschrieben, man will ja auch nix kaputt machen - Fahrerseite- Verkleidung ausbauen - mmm, ist so ne Sache.- und wenn - wie kommt man an die Funktionsteile vom Schloss- und was wird in der Regel gebraucht- und wo kriegt man die Teile?

    Es war letztendlich dann schon zu lesen... aber es war etwas umständlich :-)

    Aber: Vielen Dank, dass du uns auf dem Laufenden gehalten hast ;-)

    Viele Grüße
    Flo
     
  8. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Was soll das heißen: lohnt sich hier das >Schrauben<?
    Ist >Schrauben< ein Bild, ein Link, Aufmerksamkeit auf Wort?
     
  9. #9 Der C.E., 10.02.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Der C.E. über allgemeine verwirrung - merke, geht nicht nur mir so - adressiert an Bergstraße - vielleicht etwas weniger millitärisch ausdrücken - bessere Verständlichkeit für andere.


    ;)
     
Thema: Fahrertür geht nichtmehr auf !!??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 linkwe fahrer tür problim

Die Seite wird geladen...

Fahrertür geht nichtmehr auf !!?? - Ähnliche Themen

  1. Motor geht aus während der Fahrt u.a.

    Motor geht aus während der Fahrt u.a.: Hallo,- erst einmal nichts gegen Mazda-Verkäufer ! Nur hier im Forum sind wohl einige Experten, welche einen nicht genervt ansehen und daher frage...
  2. Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu

    Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu: Hallo, heute ging plötzlich während der Fahrt das Beifahrerfenster etwas auf ohne das ein Knopf gedrückt wurde. Ich kann das Fenster runter und...
  3. Mazda 3 (BP) Auspuff, was geht?

    Auspuff, was geht?: Moin, gibt's für den neuen Mazda 3 schon ne gescheite Abgasanlage auf dem Markt? Dürfte gern bissl kerniger sein, nicht übertrieben laut, nur...
  4. Mazda3 (BM) Suche eine Fahrertür

    Suche eine Fahrertür: Hallo zusammen, ich bin zur zeit (leider) auf der Suche nach einer Fahrertür für den 3 Mazda Bm bj. 2014.Kennt jemand vielleicht eine gute...
  5. Suche „Ein- und Ausstiegsschutz“ für die Fahrertür

    Suche „Ein- und Ausstiegsschutz“ für die Fahrertür: [ATTACH] [ATTACH] Ich war diese Woche relativ viel in der Werkstatt (nicht wegen dem Mazda:cheesy:) und am Nürburgring. Heute sind mir die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden