Fahrersitz nach hinten versetzen

Diskutiere Fahrersitz nach hinten versetzen im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, gibt es eine einfache Möglichkeit (die auch in den Augen des TÜV erlaubt ist), dem Fahrersitz bei einem Mazda 626 GE (Bj. 1996) nach...

  1. ah626

    ah626

    Dabei seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es eine einfache Möglichkeit (die auch in den Augen des TÜV erlaubt ist), dem Fahrersitz bei einem Mazda 626 GE (Bj. 1996) nach hinten zu versetzen?
    Zum bequemen sitzen fehlt mir ein Versatz, der etwa der Länge von ca. 1-2 Rasten beträgt.

    MfG
    Ansgar
     
  2. #2 wirthensohn, 19.03.2006
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Meine Eltern hatten damals beim 626 GC das Problem, dass der Sitz nicht ausreichend weit nach hinten zu fahren ging. Der Mazda-Händler hat daraufhin (auch bei anderen Kunden mit "langen Beinen") die Sitzschiene verlängert. Frag mich nicht wie und inwiefern das heutzutage zulässig ist, aber es ging und hat zu einer angenehmen Sitzposition geführt.

    Gruß,
    Christian
     
  3. Paul20

    Paul20 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    Die Schiene verlängert?
     
  4. ah626

    ah626

    Dabei seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Eine selbsgebastelte Lösung halte ich für zu riskant, da der Sitz und seine Befestigung (wie z. B. auch die Gurte) zu den sicherheitsrelevanten Teilen gehören. Gibt es vielleicht so etwas wie verlängerte Schienen mit ABE?

    MfG
    Ansgar
     
  5. #5 tappsi1, 22.03.2006
    tappsi1

    tappsi1 Einsteiger

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich gebe Ansgar Recht, was selber bastel kommt nicht gut, ist auch nicht erlaubt. Die entstehenden Kräfte die ein Sitz halten müßte liegen bei 1,5 t.
    Die Sicherheitsausrüstung hilft Dir nicht wenn der Sitz beim Aufprall nach hinten wegbricht.
     
  6. #6 TauschekD, 19.01.2008
    TauschekD

    TauschekD Guest

    ich weis das thema ist alt aber für mich sehr wichtig alos ich bin ca 2 Meter groß und möchte einen Mazda 323,und habe die selbe frage wie ah 626.
    Denn meine Beine sind so weit oben.
    Hatt da mitlerweile wer ettwas Handfestes herausgefunden?
     
  7. #7 SnIcE1337, 19.01.2008
    SnIcE1337

    SnIcE1337 Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG, 1,3l Bj, 1994
    versucht dochmal mit selber bastel arbeit die kompletten schienen nach hinten zu versetzen das dürfte dich garkein problem sein oder??
     
  8. #8 TauschekD, 19.01.2008
    TauschekD

    TauschekD Guest

    Nein das will ich nicht machen 1)es soll sicher sein
    2)muss das eingetragen werden
     
  9. #9 SnIcE1337, 19.01.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.01.2008
    SnIcE1337

    SnIcE1337 Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG, 1,3l Bj, 1994
    warum soll es icht sicher sein ich mein du behälst doch die standart schienen du bohrst nur neue löcher und versetzt sie ca 10 cm mehr nach hinten uns ziehst sie dann mit einem drehmoment schlüssel fest warum sol das nicht sicher sein ??Besser wie irgendein sch**** zubehör zu kaufen und die schienen zu verlängern das geht erst recht nicht
     
  10. #10 TauschekD, 19.01.2008
    TauschekD

    TauschekD Guest

    Hast du bilder wo das gemacht wurde?Wie ist denn die befestigt?
    Wo kann ich denn die dann wieder fest schrauben?ist das nicht eine eigene halterung dort?
     
  11. #11 mindkilla, 19.01.2008
    mindkilla

    mindkilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA 1.5
    Also Verlängerungssschienen gibt es definitiv.
    Werden beim A3 oder A4 sogar als Zubehör verkauft, eben für Leute > 1,95m.
    Ob es aber auch von Mazda solche Schienen gibt bzw. Standard Verlängerungen für alle Modelle kann ich dir nicht sagen
     
  12. #12 future74, 20.01.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    So einfach mit neuen Löcher bohren ist das nicht, aber es ist machbar.
    Ich habe schon öfter solch einen Umbau gemacht, meistens habe ich dazu die Befestigungspunkte von die Sitzschienen nach hinten versetzt, durch verlängern. Dazu die Laschen abgetrennt und mittels Flacheisen verlängert und die Laschen mit dem Flacheisen angeschweißt. Um sicher zu gehen, das dadurch keine Schwachstelle entsteht, am besten ein robusteres Flacheisenprofil wählen als original vorhanden ist. Wenn man dann ordentlich schweißt kann nichts passieren. Würde das aber raten, es nicht selber zu machen, außer du verfügst über die notwendigen Kenntnisse und handwerkliches Geschick.

    Grüsse Peter
     
  13. #13 TauschekD, 20.01.2008
    TauschekD

    TauschekD Guest

    Nein das su ich leider nicht deswegen rufe ich gleich morgen bei Mazda an und frege was da so giebt!
     
  14. #14 future74, 20.01.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Du kannst schon bei Mazda anrufen, kann dir aber gleich sagen das es nichts gibt. Die einzige Möglichkeit ist die, welche ich oben beschrieben habe, aber du kannst ja fragen ob sie es dir machen würden.

    Grüsse Peter
     
  15. #15 TauschekD, 22.01.2008
    TauschekD

    TauschekD Guest

    Hattest recht Mazda weis da keine Lösung aber ich habe gehöt da giebt es velängerungen für Mazda 323f.
    Kennt die jemand?:?:
     
Thema: Fahrersitz nach hinten versetzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sitzschiene verlängern mazda demio

    ,
  2. mazda 626 sitzschiene verlängern

    ,
  3. sitzschienen versetzen mazda

Die Seite wird geladen...

Fahrersitz nach hinten versetzen - Ähnliche Themen

  1. Fahrersitz Lordosenstütze Rücken

    Fahrersitz Lordosenstütze Rücken: Guten Abend, nach einer längeren Fahrt (400km hin & zurück) ist mir mal wieder aufgefallen, wie sehr sowas auf den Rücken gehen kann. Ich bin...
  2. Mazda6 (GH) Loser Fahrersitz und lose Teile

    Loser Fahrersitz und lose Teile: Hallo, bei meinem 6er GH Baujahr 2012 habe ich unter/hinter dem Fahrersitz folgende Teile gefunden (siehe Bild; ich vermute dass das runde...
  3. Riss im Leder des Fahrersitzes meines Mazda 3

    Riss im Leder des Fahrersitzes meines Mazda 3: Moin Moin, leider ist das Leder meines Mazda 3 eingerissen. Ich war heute in einer Autosattlerei und mir wurde gesagt, dass ich ein neues Polster...
  4. Suche Sitzheizungsmatten Fahrersitz Leder Mazda 6 GG/GY

    Suche Sitzheizungsmatten Fahrersitz Leder Mazda 6 GG/GY: Wer was hat bitte anbieten, Danke
  5. Fahrersitz gebrochen

    Fahrersitz gebrochen: Hallo ich bin noch neu hier, hab also nicht sehr viel Ahnung also bitte korrigieren wenn etwas nicht passt. Also ich hab einen Mazda 6 Gh 2.0 MZR,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden