MX-5 (ND) Fahrerflucht

Diskutiere Fahrerflucht im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Liebe MX5 Gemeinde. Leider muss ich mitteilen das mein kleiner schwarzer heute im Heck angefahren wurde. Stoßstange auf knapp 1 Meter zerkratzt...

  1. #1 Mixxer 2015, 11.03.2016
    Mixxer 2015

    Mixxer 2015 Neuling

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Liebe MX5 Gemeinde. Leider muss ich mitteilen das mein kleiner schwarzer heute im Heck angefahren wurde. Stoßstange auf knapp 1 Meter zerkratzt und leicht eingedrückt. Tja leider ist der Verursachende ohne Nachricht verschwunden. Sobald ich mich wieder gefasst habe werde ich ein Foto einstellen. Bis dahin trauere ich und schnaube vor Wut. Die Welt ist voller böser Menschen...dafür gibt's doch die KFZ Versicherungen. F* was für eine Scheiße. In tiefer Trauer und Wut der Mixxer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rdeknegt, 11.03.2016
    Rdeknegt

    Rdeknegt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Skyactiv-G 160 i-Eloop Rot ohne Soundenhancer
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 320i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    mein Beileid. ist immer sch , gleich wie Beule in die Türe ohne Täter .

    hoffentlich ist es nur neu lackieren.
     
  4. #3 RichWar, 11.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2016
    RichWar

    RichWar Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 G160 Excl.Line; rubinrot
    Hallo Mixxer,

    ich kann Dich absolut verstehen und Deine Wut bzw. Hass nachempfinden!!! :x

    Zum Glück gibt´s aber noch die Vollkasko, lass´ den Schaden halt so schnell es geht beheben...hoffentlich ist es mit einer neuen Lackierung des Stoßfängers getan!

    Fahrerflucht würde ich nie tolerieren, wir alle sind nur Menschen und jeder macht mal den einen oder anderen Fehler.
    Aber dann stehe ich bitteschön auch dazu und haue nicht einfach ab.

    Wenn ich eine Fahrerflucht beobachten würde, stände ich SOFORT als Zeuge für den Beschädigten zur Verfügung sowie auch bei der späteren Anzeige!!!

    Gibt es nicht vielleicht doch noch Zeugen oder evtl. Video-Kameras in der näheren Umgebung, auf die Du noch zugreifen könntest???
     
  5. #4 Mixxer 2015, 11.03.2016
    Mixxer 2015

    Mixxer 2015 Neuling

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Tja Wagen stand in Firmen Tiefgarage. Kein Video etc. Der Hammer kommt aber noch. In der gegeüberliegenden Parklücke stand ein MX5 NC. Das bedeutet dass dieser Mx eventuell dafür verantwortlich ist. Aber wie gesagt ich versuche Bilder zu machen....Und bade bis dahin in selbstmitleid.



    ..
     
  6. #5 NeuerDreier, 11.03.2016
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    54
    Auto:
    CX-5 Sportsline 160 PS AWD Obsidiangrau-Met. 12/15
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Kommen eigentlich auch andere als Firmenangehörige in die Garage? Dann kannst du ja die Täterschaft ggf. eingrenzen.
     
  7. #6 Mixxer 2015, 11.03.2016
    Mixxer 2015

    Mixxer 2015 Neuling

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Es sind mehrere Firmen im Haus. Die Parkplätze gegenüber hat Minolta angemietet. Daher werde ich am Montag dort aufschlagen und nachfragen. Könnte kotzen. Diese Firmenwagen sing alle vollkasko versichert. Eine Visitenkarte hätte doch ausgereicht. Tja beweisen kann ich gar nix. Ich weiß nur das heute der mx5 eines Minolta Angestellten bis mittag dort stand. Der wird sich so schnell nicht mehr dort hinstellen. Danke an alle die Mitgefühl gezeigt haben. Es ist zwar nur ein Auto, aber verdammt nochmal... Ich möchte die ersten Beulen selber verursachen. Dann kann ich zu Recht ärgern
     
  8. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Hatte auch mal sowas.

    Du solltest zumindest in nächster Zeit beobachten, was dort für Autos stehen und, ob evtl. Spuren an einem anderen Auto sind.
    Bei den Firmen würde ich freundlich nachfragen bei mehreren Leuten und die Reaktionen der Mitarbeiter genau beobachten.

    Wahrscheinlich kommt eh nichts dabei raus, aber dann hast du zumindest dein Mögliches getan und so läuft die Welt nunmal.
     
  9. #8 Ronotto, 11.03.2016
    Ronotto

    Ronotto Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 ND 2,0 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Mein Beileid! Fahrerflucht ist eine große Schweinerei!

    Ich hab meinen seit dem 01.03.16 und seit dem 05.03.16 ist die erste Beule drin. Den Wagen beim MX-5 Stammtisch vor dem Restaurant geparkt und am Sonntag habe ich es dann gesehen. Konnte nur da passiert sein, da der Wagen sonst immer in der Garage stand.
     
  10. #9 NeuerDreier, 12.03.2016
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    54
    Auto:
    CX-5 Sportsline 160 PS AWD Obsidiangrau-Met. 12/15
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Auf jeden Fall solltest du, wenn noch nicht geschehen, bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt erstatten!
     
  11. #10 Daniel_sun, 12.03.2016
    Daniel_sun

    Daniel_sun Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    17
    Muss man das nicht sowieso damit die Kasko zahlt?
     
  12. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Nein, die Vollkasko zahlt doch auch, wenn man es selbst war, also spielt das für die keine Rolle.
     
  13. #12 RichWar, 12.03.2016
    RichWar

    RichWar Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 G160 Excl.Line; rubinrot
    Das ist doch ein guter Ansatz, schaue Dir in der nächsten Zeit einfach in Deiner Pause die anderen geparkten Fahrzeuge in eurer Tiefgarage an, ob nicht vllt. doch Spuren an einem anderen Fahrzeug (in Deiner Stoßfänger-Höhe) vorhanden sind oder frisch nachlackiert / behandelt wurden?
    Der Unfall-Flüchtige hat auf jeden Fall einen Teil deines schwarzen Lacks an seinem eigenen Stoßfänger "mitgenommen"...
     
  14. Fazer

    Fazer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 ND G160 SL
    KFZ-Kennzeichen:
    Vielleicht hast Du nach kleine Lackreste von dem anderen Fahrzeug an Deinem Stoßfänger?:|
     
  15. #14 Daniel_sun, 12.03.2016
    Daniel_sun

    Daniel_sun Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    17
    Ahh ok danke! Hatte sowas noch nie, aber falls mal passiert ist es gut zu wissen
     
  16. #15 Mixxer 2015, 12.03.2016
    Mixxer 2015

    Mixxer 2015 Neuling

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen, ich war heute bei einem Profi Fahrzeugaufbereiter
    Schaden 1900€ bis 2000€. Stoßstange hat sich sichtbar verformt und selbst mit Heißluft kann das nicht mehr behoben werden
    Also tauschen und lackieren. Tja was soll ich sagen.....shit
    Naja wie dem auch sei :scheiß drauf. Es gibtwichtigeres
     
  17. #16 cosmonova, 19.03.2016
    cosmonova

    cosmonova Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 RC Sendo / 1,8 / EZ: 06/2014
    Üble Geschichte. Mir ist mit meinem anderen Auto das Gleiche in unserer Firmen Tiefgarage passiert.
    Montag dann die Verursacherin gefunden: Q5 als Firmenwagen, aber für Piper vorne hat es nicht mehr gereicht. Fotos gemacht und zum Gutachter. Dann der Schock: Ihre Versicherung zahlt nicht, weil sie es bestreitet gewesen zu sein. Mein Anwalt sagt: Anzeige wg Fahrerflucht, Bilder vorhanden. Polizei sagt: nicht möglich, da es in einer nicht öffentlichen Garage passiert ist. Da sind sie nicht zuständig. Hääää??? Klage über RS. Sie hat mittlerweile ihren Schaden mal schnell reparieren lassen. Angeordnetes Gutachten vom Gericht nach dann 1,5 Jahren...
    Gutachter sagt es fehlen die Schleifspuren bei mir und bei ihr ist anhand meiner Fotos nicht zweifelsfrei die Übereinstimmung zu erkennen. Somit blieb der Schaden und Ärger bei mir (2.500 EUR). Und diese Kuh ist fein raus. nglaublich.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg.
    PS: Prüfe erst die Tiefgarage bzgl möglichen Fahrzeugen und mache Fotos bevor du bei Minolta vorbei gehst. Und dann gleich zum Anwalt.

    Bei mir ist das nun zum zweiten Mal passiert. Beim ersten Mal hatte die Dame mit ihrer E Klasse (ohne Parkpieper) auch geleugnet. Hier hatte ich dann die Polizei geholt. Ihre Versicherung hatte sich auch erst geweigert. Als dann die Polizei die Ermittlungsakte freigegeben hat, hat die Versicherung übernommen.

    Mein Spaß ist hier vorbei.
    Es kann immer und jedem passieren. Das ist ärgerlich aber naja. Dann aber abzuhauen geht garnicht.

    Grüße Cosmonova
     
  18. #17 Cyrano83, 19.03.2016
    Cyrano83

    Cyrano83 Stammgast

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Und mache Fotos mit einem Zollstock, damit man auf den Fotos die Höhe des Schadens sehen kann.

    MfG
    Cyrano

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  19. #18 RichWar, 19.03.2016
    RichWar

    RichWar Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 G160 Excl.Line; rubinrot
    Hi Cosmonova,

    ist echt ne heftige Sache, was Dir passiert ist...einfach nur unglaublich und sowas von zum... :kotz:
    In Tiefgaragen werde ich nun noch umso mehr aufpassen, aber das letztlich hilft...:(
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Anworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gelöscht, 20.03.2016
    gelöscht

    gelöscht Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Man darf und sollte sich aber auch bei den Autoherstellern bedanken die nur noch auf die Optik wert legen und keine gescheiten Stoßstangen mehr bauen. Es sollte doch möglich sein, hier ein vernünftiges Konzept zu entwickeln. Vor allem auch weil Rotro wieder sehr gefragt ist. Ich denke aber die sehen das als zusätzliche Einnahmequelle.

    [​IMG]
     
  22. #20 RichWar, 20.03.2016
    RichWar

    RichWar Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 G160 Excl.Line; rubinrot
     
Thema: Fahrerflucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx5 forum finanziert

Die Seite wird geladen...

Fahrerflucht - Ähnliche Themen

  1. Fahrerflucht & Zeuge

    Fahrerflucht & Zeuge: Hey Leute, ich brauche eure Hilfe. Und zwar wollte ich gestern einparken was ich meiner Meinung auch perfekt hin bekommen habe. Als ich mein Auto...
  2. Mazda3 (BM) Wieder Fahrerflucht! Fiese Delle in der Fahrertür...

    Wieder Fahrerflucht! Fiese Delle in der Fahrertür...: Hallo Kollegen, muss mich mal eben hier ein bisschen ausk***en! Mir hat mal wieder einer was am Auto kaputt, und sich selbst aus dem Staub...
  3. Unfall mit Fahrerflucht!!!

    Unfall mit Fahrerflucht!!!: Ich muss jetzt mal kurz meinen Frust raus lassen :wall: Erst seit dem 18.03. habe ich meinen schönen 3er. Am Montag parkte ich bei der Arbeit auf...
  4. Fahrerflucht brauche Hilfe des Forums

    Fahrerflucht brauche Hilfe des Forums: Guten Abend Mazda Forum, ich hatte gerade einen Autounfall. Ich bin noch total geschockt und am Boden zerstört da mir 2 Polizisten anstatt mir zu...
  5. Donnerstag Fahrerflucht :(

    Donnerstag Fahrerflucht :(: HI, das is mir am Donnerstag passiert als ich geparkt habe, vom Täter keine Spur - müssen die Polizisten Lackproben von mir nehmen? DIe haben nur...