Fächerkrümmer f. Mazda 3?

Diskutiere Fächerkrümmer f. Mazda 3? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, Wie der Titel schon ankündigt suche ich eine Fächerkrümmer f. meinen Mazda 3. Habe bisher im i-net nicht wirklich viel gefunden und die...

  1. m32911

    m32911 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Wie der Titel schon ankündigt suche ich eine Fächerkrümmer f. meinen Mazda 3. Habe bisher im i-net nicht wirklich viel gefunden und die Sufu hat mir leider auch keine Auskunft geben können. Nun wollte ich einmal fragen ob es überhaupt einen Fächerkrümmer für den Mazda 3 1,6l 77kw/105ps bj 06 gibt?
    Hat einer schon erfahrungen etc....?

    Würde mich über ein paar nützliche Antworten freuen :)

    Schöne Grüße!
     
  2. #2 turbo91, 24.11.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Edelstahlfächerkrümmer?

    Was erhoffst du dir dadurch, außer das dein Konto leerer wird.?
     
  3. #3 RaiKeY_M3, 24.11.2009
    RaiKeY_M3

    RaiKeY_M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Mondeo 2.2 TDCi Black Magic [ab. 27.12.]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    14.11.2008 - 27.12.2010 Mazda 3 2.0 [Active Plus]
    @ turbo....es bringt für jeden Motor einen Vorteil ob mehr oder weniger spielt erstmal keine Rolle... guckst Du hier! Fächerkrümmer ? Wikipedia

    P.S.: ..irgendwann will ich bei meinem auch einen Einbauen...aber sprich mit kompletter Edelstahlanlage (100 Zellen Kat)...durchmesser 80-100mm.. ;)
     
  4. m32911

    m32911 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    also, wünsch mir evtl. leistungs- bzw. durchzugssteigerung. Natürlich mit kompletter auspuffanlage dazu.

    Wie sieht es nun aus, gibt es einen Fächerlrümmer f. Mazda 3?

    Danke schonmal für die Antworten 8)
     
  5. #5 RienSte, 25.11.2009
    RienSte

    RienSte Stammgast

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 CD116 TX Navi, BJ 11/2012
    Ich sags gleich, ich kann deine Frage nicht beantworten....

    ABER:

    Bei nem 1,6l Motor mit 105PS....lol....mehr fällt mir zu der Idee nicht ein.
    WARUM kauft man sich ne hoffnungslos untermotorisierte Kiste und steckt dann Summen im >2000€ Bereich rein, fährt dann illiegal rum und hat ne zusammengebastelte Kiste, die einem kein klar denkender Mensch mehr abkauft? Anstatt evtl. gleich den 2,0i zu kaufen...., der nicht mal wirklich teurer ist???

    Sinnlos ohne Ende...meine Meinung...
     
  6. m32911

    m32911 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    COOOL!!!! Super beitrag echt toll von dir!

    Danke f. dein großartige Hilfe:x

    Mann, wenn du nur so einen mist schreibst und dich nur sinnlos über irgendwelche dinge aufregst ohne jemanden zu helfen, dann lass es doch einfach sein!

    Und zu dem 1,6l... hab den gebraucht geschenkt bekommen! Konnte mir leider keinen 2,0l aussuchen!

    Weiß vll jemand nun etwas? Für sinnvolle Antworten währe ich echt dankbar!
     
  7. #7 RienSte, 25.11.2009
    RienSte

    RienSte Stammgast

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 CD116 TX Navi, BJ 11/2012
    Bitte, immer wieder gerne ;)

    Und ich denk mal, dass es nicht sooooo n Mist und soo sinnlos ist, wie du behauptest. Turbo91 hats oben schon erwähnt, es wird dir NIX bringen, außer ein Loch im Geldbeutel. Das ist technischer Fakt...daran ist nix zu rütteln und sei froh, dass dich darüber jemand aufzuklären versucht, bevor du viel Geld in die Hand nimmst und nachher enttäuscht bist.

    Aber das muss jeder selber entscheiden...und ich hoff du bekommst dann wenigstens von anderen Usern zufriedenstellende Antworten und dir macht dein 1,6L Benziner mit anschließenden ~107PS Spaß... ;)
     
  8. #8 DonBlech, 25.11.2009
    DonBlech

    DonBlech Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde die Stelle nicht, wo er sich aufgeregt hat. Mist hat er auch nicht geschrieben. Mag sein, daß Du mit deinem Plan 4 - 5 PS gewinnst, aber die wirst Du im Fahrbetrieb nicht merken.

    Insofern: Wenn Du es aus Spaß an einem individuellen Auto machst, nur zu. Wenn Du Leistung/Durchzug gewinnen willst, spar das Geld lieber für das nächste Auto.
     
  9. m32911

    m32911 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich meinte damit nur, dass es vll auch sehr nett gewesen wäre es evtl ein bisschen netter auszudrücken 8). Man muss ja nicht gleich im vorhinein alle Ideen in den Dreck ziehen. Und nach iwelchen Meinungen habe ich ja schließlich nicht direkt gefragt.

    Egal, ich danke euch trotzdem f. die Hilfe ;), werde dass dan wohl sein lassen.
     
  10. #10 RienSte, 25.11.2009
    RienSte

    RienSte Stammgast

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 CD116 TX Navi, BJ 11/2012
    Naja...direkt durch den Dreck gezogen hab ichs ja nun auch wieder nicht :D aber man liest das einfoch zu oft...jemand kauft sich ein Auto, mit viel zu wenig Leistung um echten Spaß damit zu haben und versucht es dann durch irgendwelchen Mist zu "tunen". Und dann aufregen, dass irgendwelche Produkte angeblich schrott sind, bzw. der Mazda ein unzuverlässiges Auto ist, weil er macken macht...ich bin da halt kein Freund davon.

    Lieber sparen und sich dann ein anständiges Auto kaufen ...welches dann evtl. auch eine bessere Tuningbasis bietet, als ein 1,6l Saug-Benziner, falls noch Geld übrig ist.

    Nichts für ungut ;)
     
  11. #11 rustaweli, 25.11.2009
    rustaweli

    rustaweli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0 bj 04
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    740iL
    Kinder nicht streiten!!!;)
    zurück zum thema
    dieser ausschnitt hier aus wikipedia klingt doch gut oder ?

    jetzt will ich auch einen haben gibts den für 2.0er?:D
     
  12. #12 RienSte, 25.11.2009
    RienSte

    RienSte Stammgast

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 CD116 TX Navi, BJ 11/2012
    Ja das ist ja alles schön und gut ;) aber es ist halt immer die Frage, obs in Relation zum Preis steht, vor allem, wenn man so wie fast alle hier doch eher schwachbrüstige Autos fährt....
     
  13. #13 RaiKeY_M3, 25.11.2009
    RaiKeY_M3

    RaiKeY_M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Mondeo 2.2 TDCi Black Magic [ab. 27.12.]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    14.11.2008 - 27.12.2010 Mazda 3 2.0 [Active Plus]
    @RienSte der Preis steht doch gar nicht zur Frage oder?

    Jeder soll doch das machen, was man für richtig hält...und ein Fächerkrümmer hat klare Vorteile..sicherlich kein günstiges Vergnügen. ;)


    :: TeZet-Fächerkrümmer ::
     
  14. m32911

    m32911 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    der link gefällt mir recht gut, da steht auch drinnen was ich mir dabei so gedacht habe ^^

    täuscht mich das jz?...für mazda 3 steht da aber nichts drinnen, dass es da was gibt oder?
     
  15. #15 RaiKeY_M3, 25.11.2009
    RaiKeY_M3

    RaiKeY_M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Mondeo 2.2 TDCi Black Magic [ab. 27.12.]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    14.11.2008 - 27.12.2010 Mazda 3 2.0 [Active Plus]
  16. m32911

    m32911 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    echt super von dir! danke vielmals :D
     
  17. #17 DonBlech, 25.11.2009
    DonBlech

    DonBlech Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall! Wenn er aber schreibt, daß er sich mehr Leistung und Durchzug erhofft, dann ist es doch nicht falsch, darauf hinzuweisen, daß man die Veränderung im Fahrbetrieb kaum bemerken wird, oder?
     
  18. fundig

    fundig Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5, Sports-Line, 2.0 Skyactiv-G
    Ob Fächerkrümmer oder Komplettanlage aus Edelstahl, bei Burdinski kannst du dir was bauen lassen, inkl. TÜV. und Sound "nach Wahl" 8)

    Kosten: ca. 1000€
     
  19. #19 Soundlink, 25.11.2009
    Soundlink

    Soundlink Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 3 105 D Sportsline AWD Automatik Rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai i10
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also ich weiß nicht, aber ich finde den Unterschied vom 1,6 und 2,0 Liter- Motor von fast 6000 Eu schon ganz schön teuer (lt. Mazda Konfigurator).
    Im übrigen sollte man den 1,6 er nicht als "hoffnungslos untermotorisiert" abstempeln, kommt auch immer etwas darauf an, wo man damit fährt. Bei 90% Stadtverkehr und ab und zu mal auf der Piste völlig ausreichend.
    Wenn mich nicht alles täuscht, hab ich auch mal gehört, dass der 1,6er der meistverkaufte 3er ist.
     
  20. #20 2oom2oom, 25.11.2009
    2oom2oom

    2oom2oom Stammgast

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich auch mal meine Erfahrungen zu nem Fächerkrümmer abgeben darf:
    Als ich noch jung und unerfahren war (also letztes Jahr ^^ ) hatte ich noch einen Honda Accord 2,2l mit 150 PS. In dieses Auto habe ich einen Fächerkrümmer für 400 euro eingebaut, und die Leistung vorher und nachher gemessen. Tatsächlich brachte der Fächerkrümmer 5 echte PS über das gesamte Drehzahlband in kombination mit einem Sportkat, durchgehendes Mittelrohr und Remus-ESD...
    Wenn man dazu eine Basis mit 1,6l und 105 PS nimmt, kannst du mit 2-3 PS rechnen, nicht mehr, und nicht weniger. Bau lieber dein Reserverad aus, dann hast du eine merkbare bessere Beschleunigung und das kostet nichts ^^
     
Thema: Fächerkrümmer f. Mazda 3?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fächerkrümmer mazda 3

    ,
  2. mazda 3 sport fächerkrümmer

    ,
  3. mazda 3 fächerkrümmer

    ,
  4. fächerkrümmer kaufen mazda 3 mps,
  5. mazda 3 fächerkrmmer
Die Seite wird geladen...

Fächerkrümmer f. Mazda 3? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Türprojektion

    Mazda 3 Türprojektion: Hallo liebe Mazdagemeinde, ich habe vor 2w meinen neuen Mazda 3 BP erhalten. Dieser hat auch eine Türprojektion, jedoch finde ich, dass das...
  2. Mazda 3 BM Seitenspiegel & Zierleisten

    Mazda 3 BM Seitenspiegel & Zierleisten: Hi, hab ein paar Fragen zum Mazda 3 BM und wäre euch hier seeeeeeeehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte! 1. Kann mir bitte jemand die...
  3. Mazda 6 flackernde öllampe

    Mazda 6 flackernde öllampe: Hallo Mazda freunde. Ich hatte fast schon den Mazda Verkauft für 4000€, aber ich kann mich einfach nicht trennen. Ich habe mir sogar schon...
  4. Mazda 3 bl tackern der Lüftung

    Mazda 3 bl tackern der Lüftung: Hallihallo, Habe seit heut morgen ein nerviges tackern der Lüftung. Habe gelesen das sich gelegentlich ein Blatt verfangen kann, das klingt aber...
  5. Mazda2 (DJ) [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler

    [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler: Hallo zusammen, ich habe nun die erste Version des CD-Leerschachtes auf der 3D-Druckplattform Youmagine veröffentlicht. Vielleicht hat der eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden