fächerdüsen

Diskutiere fächerdüsen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; hallso wie bau ich am besten die standart düsen vom mazda 3 aus freue mich auf eure antworten

  1. Ruby1

    Ruby1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    hallso wie bau ich am besten die standart düsen vom mazda 3 aus

    freue mich auf eure antworten
     
  2. Ruby1

    Ruby1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    up

    kann mir keine helfen
     
  3. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du mit Fächerdosen?!
     
  4. Ruby1

    Ruby1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    also die orginalen wischwasser düsen ausbauen

    und fächerdüsen rein
     
  5. #5 fun4you, 08.03.2009
    fun4you

    fun4you Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    nimm einfach eine achter oder sechser nuss und drück die unten auf die düse.
    vorher natürlich schlauch ab.
    dann geht die von selbst raus.

    wie u sicher auch gelesen hast, sind die fächerdüsen nicht ideal. wennst schneller als 80 fährst sprühen die nur nach unten.
    also die originaln sind besser, aber jeder wie er meint.

    ahja, und du brauchst nicht hundert mal nachfragen, wenn einmal zwei stunden keine antwort kommt.

    lg
     
  6. Ruby1

    Ruby1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    also bei mir ist des so bei den orginalen düsen
     
  7. #7 fun4you, 08.03.2009
    fun4you

    fun4you Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    dann bist wohl noch nicht autobahn gefahren.
    warum weisst du es, dacht du weisst nicht wie man die originalen ausbaut?
    jetzt hast die fächerdüsen plötzlich schon montiert?
    warum dann dieser tread hier?
     
  8. Ruby1

    Ruby1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    nee hab die fächerdüsen noch nicht eingebaut

    bei meinen orginalen ist es so wenn ich 100 oder 110 fahre dann spritzen die orginalen düsen nur unten an die scheibe

    und ich hoffe das es mit den fächerdüsen besser wirt
     
  9. Gast

    Gast Guest

    ...kann ich mir jetzt irgendwie nicht vorstellen...

    sind vielleicht verstellt.

    meine treffen bei 180 noch genau.

    bei höheren geschwindigkeiten werden die fächerdüsen nicht besser sein,eher schlechter.
    da,ein wasserstrahl mehr druck hat und ziel genauer ist als ein wassernebel.

    ....lass mich da aber gern vom gegenteil überzeugen.....

    Arne
     
  10. #10 gorden freeman, 09.03.2009
    gorden freeman

    gorden freeman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport EZ 2007
    Zweitwagen:
    Nissan Micra Automatik
    Glaube auch, das es nichts bringen wird und nur Arbeit und Geld kostet, die Düsen zu tauschen.
    Wenn Du viel Autobahn fährst..stell die Originalen einfach etwas höher, so das Du einen guten Kompromis für schnelles und langsames Fahren erreichst.

    Gruß
    Chrisse
     
  11. #11 dickenseck, 09.03.2009
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo

    Aus Erfahrung kann ich sagen das Fächerdüsen auf jeden fall besser sind!
    Hatte welche auf meinen Peugeot 206cc und bei höherer Geschwindigkeit nie probleme!

    Beim Mazda 3 reicht der Strahl auch bei mir nur zur unteren Hälfte!
    Dabei bin ich mir sicher das alles richtig eingestellt ist!

    Fächerdüsen produzieren ja einen feinen Wassernebel der sich auch bei Geschwindigkeiten über 100 km/h durch die luftverwirbelung auf der ganzen Frontscheibe ablegt!

    @Ruby1

    Woher hast du die Fächerdüsen für den M3!
    Hätte auch daran interesse.

    mfg
     
  12. AndreR

    AndreR Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 1.6 BJ04 + LPG + Waeco MS700 Tempomat
    @dickenseck

    Die gibst beim Freundlichen. Teilenummer EC01-67-50YA, ca 12€ für 2 Stück. Ist zwar offiziell nicht für den M3, funktionieren aber einwandfrei
     
  13. #13 dickenseck, 11.03.2009
    dickenseck

    dickenseck Stammgast

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 CD110
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke AnreR!

    Na dann werde ich sie mir mal besorgen und berichten ob es sich verbessert hat!

    mfg
     
  14. #14 oli6912, 14.03.2009
    oli6912

    oli6912 Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2.5 SKYACTIV-G 192 sportsline 2017er
    Wie siehts denn mit dem einbauen aus?Ist das ein Akt ? und muss man die Düsen noch einstellen? Sprühen die Düsen teilweise über oder neben die Scheiben?
     
  15. #15 streethawk, 14.03.2009
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    weiß ja nich aber kann auch nur sagen das fächerdüsen net mein geschmack sind hab am T5 welche un die sind echt zum kotz....

    am optimalsten fand ich bisher die lösung vom sprinter der hat die düsen direkt am wischerarm hat bloß den nachteil das es bescheiden aussieht und man nur einen wischerzug nutzen kann un aufm rückweg wischt er fast trocken
    aber ansonsten klasse damit erreichst du wirklich die komplette scheibe

    der einbau im 3er wird ähnlich einffach sein wie bei meim alten da musst ich so paar kleine "flügel" ran drücken un dann könnt ich se nach oben rausdrücken

    und rein genauso die flügel bissl anlegen un dann rein
     
  16. AndreR

    AndreR Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 1.6 BJ04 + LPG + Waeco MS700 Tempomat
    Hi,

    Einbau, etc. ist hier gut beschrieben, dort hab ich auch damals die Teilenummer her: http://wiki.xedos-community.de/wiki/Fächerdüsen
     
  17. #17 oli6912, 16.03.2009
    oli6912

    oli6912 Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2.5 SKYACTIV-G 192 sportsline 2017er
    @AndreR

    Danke:p,
    jedoch wenn ich die Montage durchlese steht da
    "Die Fächerdüse würde nun aber auch den oberen Scheibenrahmen spritzen. Daher darf die Düse nicht komplett auf der Motorhaube aufliegend in die Öffnung gesteckt werden, sondern muss leicht angewinkelt werden. Hier sind ein paar Justierungsversuche nötig, bis die Düse dann wirklich mittig auf die Scheibe spritzt. "
    Das heißt für mich,daß die Düse etwas vom Blech absteht und da Wasser in die Öffnung laufen kann ,das wär natürlich net schön,oder bezieht sich das nur auf den Xedos?
     
  18. #18 Spooner, 20.03.2009
    Spooner

    Spooner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Top 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Also bei mir spritzt das wasser auf jeder Seite aus 4 düsen und erreicht die Scheibe bei jeder Geschwindigkeit perfekt......
     
  19. Tommic

    Tommic Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 2.0l
    KFZ-Kennzeichen:
    Hat jemand diese Fächerdüsen schon beim Mazda 3 eingebaut? und kann sagen obs Funktioniert bzw. ob der Strahl mittig auf die Scheibe spritzt?
     
  20. Ruby1

    Ruby1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:

    ich habe fächerdüsen da die haben leider nicht gepasst wiel das loch in der haube zu groß war
     
Thema: fächerdüsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fächerdüsen mazda 3 bk

    ,
  2. fächerdüsen erfahrungen

    ,
  3. fächerdüsen einstellen

    ,
  4. Fächerdüsen Mazda 3
Die Seite wird geladen...

fächerdüsen - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bk mit Fächerdüsen austatten! ANLEITUNG + TEILENUMMER

    Mazda 3 Bk mit Fächerdüsen austatten! ANLEITUNG + TEILENUMMER: So da beim einstellen einer Originaldüse eine kaputt gegangen ist mussten neue her! Dann laß ich hier im Forum dass es Fächerdüsen von Volvo...
  2. Fächerdüsen?

    Fächerdüsen?: Hallo, ich hatte beim BJ immer Fächerdüsen verbaut, gibt es da auch was passenden für den BK? Am liebsten auch gleich beheitzt. Vielen Dank...
  3. NC -> Fächerdüsen

    NC -> Fächerdüsen: Hallo zusammen, hat der MX5 NC Fächerdüsen zur Scheibenreinigung ?
  4. 323 (BJ/BJD) Fächerdüsen für 323F BJ?

    Fächerdüsen für 323F BJ?: Hallo. Gibt es für den Typ Fächerdüsen zum nachrüsten? Hab die linke Seite schon so oft sauber gemacht, aber was da rauskommt ist echt...
  5. fächerdüsen für mazda 3 bk ?

    fächerdüsen für mazda 3 bk ?: suche vergeblich für meinen mazda 3 bk fächerdüsen weil mir die originalen auf den zeiger gehen, wer kann mir helfen welche noch drauf passen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden