Facelift CX-3 und CX-5

Diskutiere Facelift CX-3 und CX-5 im Pressemeldungen über Mazda Modelle Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; In einem Interview sprach Mazda-Flottenkundenchef Stefan Kampa u.a. vom Facelift des CX-3 und CX-5 diesen Sommer. Der CX-5 wird u.a. den...

  1. tino27

    tino27 Stammgast

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    131
    In einem Interview sprach Mazda-Flottenkundenchef Stefan Kampa u.a. vom Facelift des CX-3 und CX-5 diesen Sommer.

    Der CX-5 wird u.a. den digitalen Tacho und eine neue Infotainmentsoftware bekommen.
    siehe hier:
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  2. #2 Skyhessen, 08.04.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.740
    Zustimmungen:
    1.838
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Mr. Mazda gefällt das.
  3. #3 Mr. Mazda, 09.04.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.260
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schönes Interview und ich bin gespannt wie genau die Facelifts ausfallen werden :cheesy:

    Interessant ist auch die Aussage, dass der CX-3 die neuen Motoren (G122, G150, vielleicht auch X180) mit MHD bekommt und der CX-5 wahrscheinlich noch nicht?

    Wie findet Ihr das Interview und welche Veränderungen möchtet Ihr gerne bei den Facelifts sehen?
     
  4. #4 Mr. Mazda, 09.04.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.260
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Beim MX-5 gab es auch Paar Änderungen in 2020 siehe dieser Bericht. Beide verfügbaren Motoren erfüllen auch schon die kommende 6d Angasnorm :cheesy:

     
  5. tino27

    tino27 Stammgast

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    131
    Der CX-5 wird Anfang 2021 (wie schon der CX-3) als Sondermodell Humora kommen. Keine Ahnung, warum man den "alten" jetzt noch mal pusht, wenn doch bald eine wirkliche Neuerung kommt.

    Mit an Bord ist dann das MZD Connect 2 mot 10,25" Farbdisplay. siehe hier

    $_12.JPG
     
  6. #6 Mr. Mazda, 10.11.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.260
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @tino27
    Weil es ein Facelift 2021 ist, wird der richtige CX-5 Nachfolger eher erst 2023 auf den Markt kommen :?:

    Davor dann der neue Mazda 6, weil es hier glaub kein Facelift mit aktuellem MZD gibt?
     
  7. tino27

    tino27 Stammgast

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    131
    Ja, da hab ich mich falsch ausgedrückt. Vor 3-4 Wochen kamen einige Videos und Artikel zum CX-5 2020 "Facelift", obwohl da gar nicht so viel neu ist.
    Wenn jetzt nächstes Jahr das neue MZD mit größerem Bildschirm kommt, wodurch das Auto viel erwachsener wirkt, würde ich mir ziemlich verarscht vorkommen.

     
    Mr. Mazda gefällt das.
  8. #8 NeuerDreier, 10.11.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    850
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    upload_2020-11-10_8-25-15.png

    Endlich ein Mazda CX5 mit akzeptablen innerorts Verbrauch :thumbs: :megalach: :respekt:
     
    Andre-San gefällt das.
  9. #9 Mr. Mazda, 10.11.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.260
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also der G165 wäre glaub etwas sparsamer fürs tägliche Fahren :idea:

    Mazda hätte aber ruhig bei den beiden Triebwerken das MHD System einbauen können...
     
  10. #10 Andre-San, 10.11.2020
    Andre-San

    Andre-San Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    79
    Auto:
    Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
    Das ist freilich klar ein Tipfehler.
    Aber: Wenn die Werte stimmen, bei der großen Kiste, Leergewicht xyz ..., und wenn mer dann, sag ich mal so, bis zu 100 kg selbst wiegt (und Eva will ja auch noch mit ...) ... Dann kann man da doch nicht wirklich meckern.

    Gruß, Andre
     
  11. #11 NeuerDreier, 10.11.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    850
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    War heute zum Räderwechsel beim fMH.

    Habe Probefahrt mit MX und CX 30 gemacht. Momentaner klarer Favorit ist eindeutig der CX 30. Mein Gefallen am MX 30 endet an der fehlenden B-Säule. Kann mich mit dem Konzept nicht abfinden. Des weiteren ist er in meinen Augen klar nur ein ZWEITWAGEN.

    Leider machte mich mein fMH darauf aufmerksam, dass Mazda zur Zeit im CX 30 und CX 3 keinen ALLRAD verbaut. Es hat wohl was mit der Abgaskonfiguration zu tun. Ab Mitte des Jahres sollen sie wohl dann wieder verfügbar sein.

    Der neue CX 5 kommt seines Wissens erst Ende 22/Anfang 23 - vom 6er ist nichts bekannt

    Allerdings sei wohl nun doch ein TURBO für 2021 geplant!
     
    Bigteddy und Mr. Mazda gefällt das.
  12. #12 Mr. Mazda, 10.11.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.260
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @NeuerDreier
    Wie, wo, was es kommt ein 2.5 Turbo auf unsere Straßen?!

    Gibt es irgendwo einen Artikel darüber, der uns Turbo-Boys etwas Hoffnung macht :oops:

    Wie waren deine Verbräuche gewesen bei den beiden City-SUVs?
     
    Bigteddy gefällt das.
  13. #13 Bigteddy, 10.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    549
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Was für ein Turbo in welchem Modell ???

    Also das wäre der Hammer, da könnte man dann doch ins Grübeln kommen.....;)
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  14. #14 Mr. Mazda, 10.11.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.260
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Unser @NeuerDreier hat wohl Paar Insiderinfos vom Händler bekommen? Wir warten gespannt auf etwas etwas mehr Input!
     
    Bigteddy gefällt das.
  15. #15 Bigteddy, 10.11.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    549
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Jetzt erzähl schon mehr ! :-D
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  16. tino27

    tino27 Stammgast

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    131
    Um mal aufs Thema zurück zu kommen - in Belgien gibts den CX-5 schon mit dem großen Display.

    Mazda CX-5 2021
     
    Skyactiv Ox und MathiasRR gefällt das.
  17. #17 NeuerDreier, 11.11.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    850
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dann geb ich mal weiter, was mir mein fMH gesterndo gesteckt hat.

    Der Turbo soll wohl dem amerikanischen Vorbild gleich und so um die 250 PS haben. In welchen Fahrzeugen er kommen wird ist noch unklar. Vermutlich zuerst im 3er.

    Da Mazda zur Zeit eine neue (Hinterradantriebs-)Plattform für den 6er (CX5er) entwickelt, wird es wohl noch ein bisschen dauern, bis da "die neuen" Fahrzeuge kommen. CX5er wird ja bekanntlich noch ein Update bekommen und ist wohl für 2023 konzipiert - beim 6er ist nichts bekannt.

    Im Sommer sollen beim CX3 auch wieder weitere Motoren angeboten werden. Diese dann auch wie beim CX30 mit AWD.
     
    Skyactiv Ox und Mr. Mazda gefällt das.
  18. #18 NeuerDreier, 11.11.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    850
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Zu den Verbräuchen kann ich nur sagen, wie die aktuellen angaben im BC vorhanden waren.
    Ob der Kürze der Teststrecke, habe ich erst nicht genullt.

    CX30 180PS AT AWD = 7,2 Liter

    MX30 = 14,1 kw/h
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  19. #19 Mr. Mazda, 11.11.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.260
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @NeuerDreier
    Danke sehr für deine Rückmeldung!

    Nach amerikanischen EPA Messungen hat der 2.5 Turbo ca. 10% schlechtere Verbrauchswerte als der 2.5 Sauger :idea:

    Diesen Motor gab es zuerst für den CX-9 anschließend M6, CX-5 und nun den M3 sowie CX-30.

    Vielleicht kommt der Motor für Europa in etwas gedrosselter Softwareform also unter 250PS um den Verbrauch weiter zu reduzieren...

    Es macht 100% Sinn zumindest die Bestseller damit zu versorgen CX-30, CX-5 wäre natürlich schön auch den M6, M3 mit Turbopower anzubieten :cheesy:
     
  20. tino27

    tino27 Stammgast

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    131
    Ich könnte mir gut vorstellen, dass gar nicht das CO2 das Problem ist, sondern ganz einfach die Marge - zumindest beim 3er. Es wird zwar oft nach stark motorisierten Varianten gerufen, aber gekauft werden sie dann nicht. Jedenfalls nicht bei Asianten. Das geht dann nur über den Preis.
    Ich höre doch immer wieder die typischen Sprüche wie "ich bezahle doch keine 40.000 für nen xy-Asiasten" oder sowas. Also kauft der Michel lieber für 40.000 nen GTI. Wobei Hyundai durch den niedrigen Preis relativ viele i30N verkaufen konnte.
    Einzige Ausnahme sind da die SUV, die weniger das Markenproblem haben. Das sieht man auch bei Mazda.
    Der CX-30 ist das mit Abstand erfolgreichste Modell und macht ein Drittel der Verkäufe aus. Von den bisher rund 10.000 zugelassenen Fahrzeugen in 2020 haben aber nur 3% einen Diesel (beim CX-5 sind es 22%). Und es haben nur 16% Allrad (beim CX-5 sind es 46%), obwohl bei allen Benzinern verfügbar.
    Leider lässt sich aus der kba-Statistik nicht heraus holen, wie viele Motoren genau zugelassen wurden. Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass man sich beim CX-30 Chancen ausrechnet, mit dem 2.5T noch ein paar mehr zu verkaufen. Potential ist da, wie Tiguan R und Cupra Formentor zeigen.
     
    Mr. Mazda gefällt das.
Thema:

Facelift CX-3 und CX-5

Die Seite wird geladen...

Facelift CX-3 und CX-5 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 626 GD Facelift - Original Alufelgen

    Mazda 626 GD Facelift - Original Alufelgen: Hallo zusammen, in den Ebay-Kleinanzeigen werden aktuell original Alufelgen (14" + 15") vom Mazda 626 GD Facelift angeboten: Mazda 626 GD...
  2. Mazda3 BK Facelift zündkerzen

    Mazda3 BK Facelift zündkerzen: Hallo Liebe Mazda Freunde, Ich habe ein Mazda3 BK 2007 (Facelift), 7118/ABB, Benzin 1.6L 105 PS Z6 Motor. Ich suche die richtige NGK Zündkerze...
  3. Mazda2 (DJ) LED Scheinwerfer (Facelift) adaptiv?

    LED Scheinwerfer (Facelift) adaptiv?: Hallo seit April 2020 fahre ich den neuen 2er. Ich habe die Excusivline Ausstattung. Im Netz habe ich zufällig gelesen, dass der CX 3 Adaptive LED...
  4. Mazda 6 - EZ 05/2018 vor Facelift 2018

    Mazda 6 - EZ 05/2018 vor Facelift 2018: Hallo Mazda-Freunde, ich bin immer schon mit einem Mazda 6 unterwegs gewesen. Mein erstes Auto war ein M 626 Benziner - mit locker 10-12 L...
  5. Mazda6 Facelift kompatibel mit VfL?

    Mazda6 Facelift kompatibel mit VfL?: Hallo zusammen, Bin Neuling auf dem Mazda Gebiet und hab mir heute einen 2005er Mazda mit Unfallschaden gekauft. Jetzt die Frage : Habe Teile...