Extremer Abgasgeruch im Fahrgastraum!!!

Diskutiere Extremer Abgasgeruch im Fahrgastraum!!! im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Mazdafahrer, also ich habe folgendes Problem. ich fahre einen mazda 323f bg bj. 1994 1,6 mit 88 PS und 215000 kilometern auf der uhr....

  1. #1 Holibaer, 14.04.2008
    Holibaer

    Holibaer Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BG - Bj 1994 - 1,6 Liter - 88 PS
    Hallo Mazdafahrer,
    also ich habe folgendes Problem. ich fahre einen mazda 323f bg bj. 1994 1,6 mit 88 PS und 215000 kilometern auf der uhr.
    ich habe in letzter zeit einen sehr starken abgasgeruch im innenraum meines mazdas, welcher sehr stört. hatte schonmal jemand dieses problem und weis abhilfe? ich habe schonmal nachgeschaut, und keinerlei undichtigkeiten am am krümmer erkennen können. außerdem habe ich auch erst vor zwei wochen ein neues hosenrohr eingebaut, da mein altes kaputt war. auch wenn man die motorhaube aufmacht und in den motor riecht, kann man sehr starken abgasgeruch wahrnehmen. wo könnte die undichtigkeit sein? kann das durch eine undichte zylinderkopfdichtung kommen? oder was haltet ihr von meiner wahrscheinlichsten theorie, dass die einlassventile nicht mehr 100%ig dicht sind und somit abgas auch hierdurch zurück gedrückt wird? allerdings müsste ja dann der geruch am luftfilter sehr stark auftreten, oder?
    ich bin für alle ratschläge sehr dankbar
    mfg
    benjamin
     
  2. #2 future74, 15.04.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Also das die Abgase durch ein undichtes Einlasventil entstehen kann eigentlich ausgeschlossen werden. Ich vermute, das doch noch irgendwo der Auspuffkrümmer/Auspuff undicht ist. Die Theorie von einer defekten Zylinderkopfdichtung ist auch sehr unwahrscheinlich, das würde sich auch anders bemerkbar machen. Prüfe nochmal genau das Auspuffsystem.

    Grüsse Peter
     
  3. #3 Strangerone, 15.04.2008
    Strangerone

    Strangerone Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BG bj 05.1991 1,6l 62KW
    KFZ-Kennzeichen:
    der auspuff wird denke mal in der gegend des Mitteltunnels undicht sein schau mal nach

    mfg
     
  4. Doppö

    Doppö Stammgast

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6 GY Kombi; ex 626 DiTD Fließheck|EZ 02/02|110 PS
    Zweitwagen:
    ex: 323 BG Diesel, 1,7 L , BJ. 92, 57 PS
    hast du auch die "Dichtungen" beim Auspuff gewechselt?
     
  5. T-Bird

    T-Bird Stammgast

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    RX-7 FB mit Doppelweber,
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Probe
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Viele empfinden verbrannten Ölgeruch als extremen Abgasgeruch. Könnte es sein, daß der Motor ölt?? Speziell im Bereich vom Krümmer???

    Neues Hosenrohr?? Hat bestimmt auch neue Farbe, kann auch einige Zeit stinken.

    Defekter Mitteltopf oder endtopf oder irgenetwas dazwischen, kann auch in den Innenraum gelangen.

    Hast Du beim Hoserohreinbau eventuell die alte Dichtung wiederverwendet??? Oder die neue nicht richtig eingebaut, bzw. die schrauben nicht richtig angezogen???
     
  6. #6 Holibaer, 16.04.2008
    Holibaer

    Holibaer Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BG - Bj 1994 - 1,6 Liter - 88 PS
    hallo, also erstmal danke für die ratschläge. also die dichtungen habe ich selbstverständlich getauscht und die schrauben auch gut angezogen. ja, der motor ölt schon etwas, vll liegts ja wirklich daran. naja, ich denke wenn ich es zeitlich hinbekomme, werde ich am samstag bei mir auf der arbeit in die werkstatt fahren, und mal von unten die auspuffanlage checken. außerdem werde ich die schrauben am hosenrohr nochmal nachziehn und ne motorwäsche machen. wenns am öl liegt, dann dürfte er danach ja erstmal nichtmehr stinken. sobald ich was neues weiß, werde ich mal bescheid geben.
     
  7. h.wei

    h.wei Guest

    Also ich hatte ja auch einmal so einen genialen 323BG - ich wollte ich hätte ihn noch.......:heulsuse:

    Bei mir war auch das Hosenrohr defekt, habe es selbst getauscht......bei mir hat es nur vor dem Tausch nach Abgasen gestunken.........

    Starte an und halte die Hand zu den Flanschen des Krümers/Hosenrohr/Mitteltopf..........Zündkerzen/Einspritzung

    Aber aufpassen! ein Finger im Keilriemen tut verdammt weh....(Ich spreche aus Erfahrung - Gott sei Dank, der Finger ist noch dran....naja war ja kein Auto Keilriemen)

    mfg
    h.wei
     
  8. #8 Holibaer, 18.04.2008
    Holibaer

    Holibaer Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BG - Bj 1994 - 1,6 Liter - 88 PS
    So, also hatte mein auto nun gestern mal auf der hebebühne, und, was habe ich festgestellt? die verbindung zwischen hosenrohr und kat war tatsächlich noch saumäßig undicht. hat richtig rausgeblasen, also habe ich nochmal richtig festgezogen. habe bei laufendem motor gemacht und richtig gemerkt, dass er nochmal leiser wurde. also abgasgeruch habe ich jetzt eigentlich gar keinen mehr in meinem innenraum, allerdings habe ich das teil nicht 100%ig dicht bekommen, obwohl ich die schrauben wirklich so feste angezogen habe, wie es nur ging. naja, ein kumpel hat mir jetzt empfohlen ein bisschen auspuffdichtpaste draufzumachen, das werde ich dann demnächst mal tun und schaun, obs komplett dicht wird. in diesem sinne danke ich euch herzlich für die tips und ratschläge!!!
     
Thema: Extremer Abgasgeruch im Fahrgastraum!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 abgase im innenraum

    ,
  2. mazda 3 abgasgeruch im innenraum

    ,
  3. mazda 5 cr19 Abgasgeruch im innenraum

    ,
  4. mazda 6 2009 riecht innen nach Abgas,
  5. mazda cx 5 abgas innenraum,
  6. abgasgeruch im innenraum mazda 323f,
  7. abgase in innenraum mazda3 2006,
  8. zilynderkopfdichting kaputt abgasgeruch,
  9. mazda 5 2.0i riecht nach benzin,
  10. mazda 6 beim starten riecht es im Innenraum nach Abgas,
  11. mazda 6 abgase innenraum,
  12. abgasgeruch im innenraum mazda 6 2.0,
  13. abgasgeruch fahrgastraum mazda,
  14. mazda 3 innenraum riecht nach abgas,
  15. mazda 323 abgase im innenraum
Die Seite wird geladen...

Extremer Abgasgeruch im Fahrgastraum!!! - Ähnliche Themen

  1. Eonon GA9398 Mazda 6 GH Extreme Geräusche nach Motorstart.

    Eonon GA9398 Mazda 6 GH Extreme Geräusche nach Motorstart.: Grüße euch miteinander. Ich habe folgendes Problem mit meinem Eonon Autoradio, diesbezüglich aber nichts in den Foren gefunden. Vielleicht kann...
  2. Steckverbindung Tür/Fahrgastraum

    Steckverbindung Tür/Fahrgastraum: Ich habe heute in meine Spiegel eine Umfeldbeleuchtung eingebaut. Die Kabel hierfür habe ich durch die Türdurchführung gelegt. Jetzt bekomme ich...
  3. 121 (DB) Extremer Rostbefall

    Extremer Rostbefall: Hallo zusammen ich habe mir mal wieder einen 121 gekauft da ich ohne dieses Auto irgendwie nicht kann :D. Technisch ist der Wagen gut aber...
  4. 323 (BA) Extreme Startprobleme Mazda 323 P (BA) 16V 1,5l 88PS Bj.97

    Extreme Startprobleme Mazda 323 P (BA) 16V 1,5l 88PS Bj.97: Hey Leute, ich schreibe hier weil ich echt überhaupt nicht mehr weiter weiß. Ich habe folgendes Problem: Seit ca. 8 Wochen macht mein Mazda...
  5. Sprudeln / gluckern im Fahrgastraum

    Sprudeln / gluckern im Fahrgastraum: Hallo Leute, ich habe mal eine Frage zu meinem Mazda 6 GH Baujahr 2011. 2.5 Kombi Sport. Den Wagen habe ich im April 2012 als Jahreswagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden