EURO-5-Norm

Diskutiere EURO-5-Norm im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, nachdem kürzlich die Schadstoff-Grenzwerte der Euronorm 5 durch das Europäische Parlament beschlossen wurden (s. auch...

  1. #1 Toyo_Kogyo, 20.01.2007
    Toyo_Kogyo

    Toyo_Kogyo Guest

    Hallo,

    nachdem kürzlich die Schadstoff-Grenzwerte der Euronorm 5 durch das Europäische Parlament beschlossen wurden (s. auch http://de.wikipedia.org/wiki/Abgasnorm ), würde mich interessieren, ob jemand weiß, welche Grenzwerte die 2l-Diesel in unseren 5ern einhalten.

    Am CO-Grenzwert von 0,5 g/km ändert sich ab 01.09.09 mit der Euro-5-Norm ja nichts. Die werden mit 0,173 g/km ja schon jetzt erfüllt (damit Euro-4 erreicht). Auch der Partikelausstoß dürfte kein Problem sein.

    Leider konnte ich aber nirgends Aussagen zu den NOX- bzw. HC+NOX-Werten des 5er finden. (War auch irgendwann mal in einem der ersten Vergleichstest zu Dieselvans angegeben, denn ich nicht mehr finde!).
     
  2. ergo1

    ergo1 Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:

    Wo hastn das her mit den 0,173g/km CO ?
     
  3. #3 Toyo_Kogyo, 20.01.2007
    Toyo_Kogyo

    Toyo_Kogyo Guest

    Hallo ergo1,

    das hat mir jetzt zu Denken gegeben.;-) Ich hatte da die 173 g/km Kohlendioxid im Kopf. Sorry! Vergiß den Wert einfach - die Aussage bleibt zum Glück ja die gleiche!
     
  4. #4 Toyo_Kogyo, 21.01.2007
    Toyo_Kogyo

    Toyo_Kogyo Guest

  5. #5 wirthensohn, 21.01.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Wobei es ziemlich unwichtig ist, ob der Motor die neue Steuernorm erfüllt oder nicht. Relevant ist ausschließlich das, wonach er bei Auslieferung eingestuft wurde und was auf dem Papier steht.

    Und ob es solche Aktionen wie damals beim Übergang von Euro 1 auf Euro 2 nochmal geben wird, ist fraglich. So Ecke '94/'95 erfüllten nämlich einige Modelle wie der Xedos 6 und der 1.5er 323 BA bereits Euro 2, die es aber zu dem Zeitpunkt noch gar nicht wirklich gab. Später konnten sie dann nachträglich per Herstellerbescheinigung nach Euro 2 umgeschlüsselt werden.

    Bei Dieseln hat's sowas aber meiner Kenntnis nach noch nie gegeben.

    Gruß,
    Christian
     
  6. ergo1

    ergo1 Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    ist ja ein und der selbe Motor ... wahrscheinlich bloß andere Motorsteuerung oder Software.

    Wobei dies die Frage aufwirft, ob man nicht mit sehr einfachen Mitteln aus 81 kW => 105 kW machen könnte ???? :?
     
  7. #7 Toyo_Kogyo, 21.01.2007
    Toyo_Kogyo

    Toyo_Kogyo Guest

     
Thema: EURO-5-Norm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda5 diesel cr1 eoronorm

    ,
  2. mazda 5 diesel euro 5 schadstoff

Die Seite wird geladen...

EURO-5-Norm - Ähnliche Themen

  1. 2.2 Diesel BJ 2017 Euro 6 170ps Automatik

    2.2 Diesel BJ 2017 Euro 6 170ps Automatik: Hallo! Wo sitzt eigentlich beim Mazda 6 Baujahr 2017 der partikelfilter? kommt man da direkt von unten dran? Und wie viel Arbeit ist es ihn...
  2. 626 (GF/GW) Mazda 626 Neue Auspuffanlage über 1000 Euro?

    Mazda 626 Neue Auspuffanlage über 1000 Euro?: Hallo Ich besitze den Mazda 626 2.0 FLH Bei ihm muss die Komplette Auspuffanlage erneuert werden da sie sehr durchgerostet ist. Jetzt war ich bei...
  3. Mazda und die Euro 5 Norm

    Mazda und die Euro 5 Norm: Ab wann entsprechen die Mazda Motoren der Euro 5 Norm?
  4. Euro 5 /Euro 6-Norm ?

    Euro 5 /Euro 6-Norm ?: Hallo zusammen ! Wir wollen uns ggf. den Mazda 5 zulegen und dabei die Kfz-Steuer-Befreiung "mitnehmen". Wie es aussieht (siehe ADAC), hat...