ET bei Felgen

Diskutiere ET bei Felgen im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo ihr lieben, ich werde aus dem Reifenthema nicht so wirklich schlau, deswegen wollte ich jetzt nochmal genau nachfragen. Ich habe Felgen...

  1. #1 Nina1990, 28.05.2012
    Nina1990

    Nina1990 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 86 PS, Daihatsu Coure, Hyundai Coupé
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    RE-SN
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo ihr lieben,

    ich werde aus dem Reifenthema nicht so wirklich schlau, deswegen wollte ich jetzt nochmal genau nachfragen.
    Ich habe Felgen gefunden die mir sehr gut gefallen will mir die auch gleich bestellen, jetzt ist nur die fragen ob die auch passen.


    8x17 ET 35 mit ner 205/40 Bereifung und ner 35ger Tieferlegung.
    Besonders bei der ET steige ich nicht durch.

    Liebe Grüße Noppe
     
  2. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
  3. CX 70

    CX 70 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7 Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 2 84 PS, 987 Krokodil
    Ohhh, diese Aussage: Desto höher diese ist............. ist sehr fragwürdig.

    Da würde ich mehr Vorsicht walten lassen.
     
  4. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Nicht umsonst haben die originalen Felgen eine sehr hohe ET.... erläutere doch mal, wie du das meinst?
     
  5. #5 [ADR] Tobi, 29.05.2012
    [ADR] Tobi

    [ADR] Tobi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE 55kW +2-4
    KFZ-Kennzeichen:
    ich frage mich gerade ab WO die ET gemessen wird. Ab Radnabe oder?
    Ich denke er bezweifelt die Aussage, weil zB Felgen mit viel zu hoher ET irgendwann innen am Gehäuse schleifen könnten:?: Oder sind die so groß, dass das nie der Fall sein wird?
     
  6. ich2k5

    ich2k5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die ET zu hoch und die Tieferlegung zu extrem ist, dann schleifts meist vorne innen am Rahmen. Pauschal kann man das modellübergreifend natürlich nie sagen. Im Falle Mazda2 allerdings haste ne ET von 52,5 oder so. Daran kannst du dich dann mit der ET von 35 orientieren sprich die steht im Vergleich zur Serienfelge 17,5mm weiter heraus, aber natürlich nur, wenn die Felge genauso breit ist, was hier ebenfalls nicht gegeben ist. In deinem Fall:

    Kriterium vorher nachher Differenz
    Reifenhöhe 8.78 cm 8.2 cm -0.58 cm
    Reifendurchmesser 58.2 cm 59.58 cm 1.38 cm
    Reifenumfang 182.84 cm 187.18 cm 4.34 cm
    Spurverbreiterung 3.61 cm

    Kannst ja mal zum Spass hiermit rumspielen:

    Reifenrechner | Tuning-Freaks-Pfalz.de
     
  7. #7 Kellerfund, 29.05.2012
    Kellerfund

    Kellerfund Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MINI JCW
    Zweitwagen:
    SUZUKI Swift Sport
    Vielleicht hilft Dir das weiter:

    http://trtom.files.wordpress.com/2011/03/bestimmung-der-einpresstiefe1.jpg%3Fw%3D500

    Einpreßtiefenänderungen sind ein heikles Thema:


    ET Änderung aus technischen (Platz-) Gründen :

    Beispiel 1:
    ohne Änderung der Felgenbreite, nur eine Änderung der ET.

    1. je kleiner die Einpreßtiefe, je weiter wandert die Felge nach aussen (zum Kotflügel) = Spurverbreiterung.
    2. je größer die Einpreßtiefe, je weiter wandert die Felge nach innen (zum Radhaus)

    Beispiel 2:
    ohne Änderung der ET, nur eine Änderung der Felgenbreite

    1. Die Felge wandert weder nach außen noch nach innen. Das Felgenbett ist breiter z.B. 8" statt 7".
    (1" =2.54 cm).
    2. Das Felgenbett wird dann nach innen (zum Radhaus) und nach aussen (zum Kotflügel) 1/2" breiter = 1,27 cm.

    Beispiel 3:
    Änderung der Felgenbreite zwingt zur Änderung der ET:

    Damit das Felgenbett dann nicht am Radhaus oder Teilen der Radaufhängung anstößt, ändert der Felgenhersteller die ET.
    Er korrigiert den Breitenzuwachs des Felgenbetts nach innen dadurch das er die ET verkleinert.
    ____________________________________________________________________________________________


    ET Änderung aus optischen Gründen:

    1. Aus optischen Gründen finden es viele "schön" :?: wenn die Felge möglichst bündig mit der Kotflügelkante abschließt.
    2. Das ist ein Grund warum viele Felgenhersteller die ET über das technisch erforderliche Maß hinaus verringern.
    3. Das verbessert zwar die Optik hat aber wenn dabei übertrieben wird einige Nachteile. Die


    Änderung des Lenkrollradius: http://www.grin.com/object/document.23500/1f47d3fdb564c43db37c4045977992bc_LARGE.png

    1. Der Lenkrollradius ist heute üblicherweise negativ. Ein negativer Lenkrollradius sorgt dafür, das das Auto bei einseitigen Unebenheiten
    (Spurillen, Schneehaufen, Bodenwellen etc.) weiter stabil geradeaus fährt. Heißt die Lenkung korrigiert sich selbst.
    2. Geht der Lenkrollrdius ins positive beginnt das Auto zu lenken, wird unruhig. Der Geradeauslauf leidet.
    3. Bei den meisten Fahrzeugen sind ET Reduzierungen von bis zu 10mm diesbezüglich unproblematisch. Wenn es darüber hinaus geht:
    siehe Punkt 2.
    4. Weiterer Nachteil. Je kleiner die ET desto größer ist die Änderung der Hebelverhälnisse am Fahrwerk. Ggf. stimmt die ganze Abstimmung
    der Feder- /Dämpfereinheit nicht mehr ...


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ET Änderung durch Spurplatten:

    Auch Spurplatten ändern die ET. Der Effekt ist der gleiche wie deroben beschriebene. Darüber hinaus sorgen sie aber für weitere Nachteile. Sie verschlechtern zusätzlich die ungefederte Masse ...
     
Thema:

ET bei Felgen

Die Seite wird geladen...

ET bei Felgen - Ähnliche Themen

  1. Felgen 2018 auf 2020?

    Felgen 2018 auf 2020?: Hi, ich bin schon seit längerem auf der Suche nach neuen Felgen für meinen M3 BP-X, habe hierzu allerdings noch kaum Hersteller gefunden die ein...
  2. Mazda 3 (BL/BM) Passende Felgen

    Mazda 3 (BL/BM) Passende Felgen: Hallo zusammen, bin seit 2 Monaten Besitzer eines Mazda 3 G-120 Center-Line (Baujahr 2014 / 4-Türer) und benötige nun Winterreifen mit...
  3. Mazda3 (BK) Zentrierring bei Original Kintaro-Felgen ?

    Zentrierring bei Original Kintaro-Felgen ?: Hallo Leute, beim Wechsel auf die Winterreifen ist mir aufgefallen das die Originalen Kintaro-Felgen (siehe Bild) keine Zentrierringe haben. Da...
  4. Mazda 3 (BP) Maximale Felgen-/Reifengröße ohne Umbauten?

    Maximale Felgen-/Reifengröße ohne Umbauten?: Hallo, ich krieg meinen Fastback erst im März, hab aber gedacht ich fang bis dahin schonmal an mich nach Felgen und anderem umzusehen. Was sind...
  5. [Mazda 3 BM/BN] CMS-Felgen 16 Zoll mit Winterreifen

    [Mazda 3 BM/BN] CMS-Felgen 16 Zoll mit Winterreifen: CMS Felgen mit Reifen 205/60 R 16 für Mazda 3 Fragen gerne auch an mich! Liebe Grüße, Stefan
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden