Mazda2 (DJ) Erster außerplanmäßiger Werkstattaufenthalt Skyactiv-D

Diskutiere Erster außerplanmäßiger Werkstattaufenthalt Skyactiv-D im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Zusammen, so nun habe ich hier auch etwas zu berichten. Nachdem mein Motorölstand immer weiter über das Maximum hin zum "X" stiegt war...

  1. Kev95

    Kev95 Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 NB/FL 1.9 Sportive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ Skyactiv 1.5D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Zusammen,

    so nun habe ich hier auch etwas zu berichten.
    Nachdem mein Motorölstand immer weiter über das Maximum hin zum "X" stiegt war es auf der Heimfahrt von meiner Amsterdamreise soweit:
    Der Ölstand erreicht den maximal Stand nach etwas über 9000km seit dem letzten Öl-Wechsel (1500km Öl-Wechsel).

    Fazit: Auto steht in der Werkstatt, Ersatzwagen bei mir in der Garage. Ich bin auf die Fehlerursache gespannt.
    Das Auto ist immerhin erst knapp 4 Monate alt...

    Ich halte euch auf dem Laufenden. :|

    VG,
    Kevin
     
  2. #2 Drehmomentschlüssel, 01.03.2016
    Drehmomentschlüssel

    Drehmomentschlüssel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.12.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE - 1.4 CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Fährst du viel Kurzstrecke ?

    Ansonsten klingt es nach Zylinderkopfdichtung u.ä.
     
  3. #3 michael060392, 01.03.2016
    michael060392

    michael060392 Stammgast

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 BK MZR-CD Kintaro Edition
    KFZ-Kennzeichen:
    Klingt schwer nach Ölverdünnung...
     
  4. #4 Ecco_Giorgio, 01.03.2016
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Kappe vom Öleinfüllstutzen abschrauben und schauen, ob da weißer Schleim ist. Dann ist es Wasser und aller Wahrscheinlichkeit nach die Kopfdichtung.
     
  5. #5 Kev95, 06.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2016
    Kev95

    Kev95 Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 NB/FL 1.9 Sportive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ Skyactiv 1.5D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Guten Morgen Zusammen,

    wird zeit hier mal ein wenig für Updates zu sorgen:
    Zwischenzeitlich war mein Mazda 2 jetzt schon 2 Mal in der Werkstatt.

    Seit 3 Wochen habe ich jetzt einen Ersatzwagen und Mazda bekommt die Nachbesserung nicht gebacken.
    Das Problem deutet auf einen Fehler in der Dieselpartikelfilter-Regeneration hin, der beim CX-5 mit 2.2l D wohl auch sehr häufig war.
    Die Folge davon ist eine extreme Ölverdünnung.

    Ich habe mittlerweile den Rücktritt vom Kaufvertrag erklärt.

    Garnicht, knapp 100km täglich (zur Arbeit), davon jeweils 50 am Stück.
    11.000km in 3 Monaten.

    Davon gehe ich mittlerweile auch aus...
     
  6. #6 Fischbrezel, 06.04.2016
    Fischbrezel

    Fischbrezel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Das geht nach 4 Monaten noch?

    Wenn die Werkstatt raus gefunden hat, woran es liegt, dann müsste ein Nachbesserung stattfinden. Wenn die es nicht hin bekommen, müsste ein Austausch-Wagen her.

    So kenne ich das.
     
  7. Kev95

    Kev95 Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 NB/FL 1.9 Sportive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ Skyactiv 1.5D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Man muss der Werkstatt entsprechende Nachbesserungsversuche einräumen.
    Das habe ich getan. Zudem ist der Mangel erheblich, sodass sogar eine Folgeschädigung des Motors durch zu geringe Schmierwirkung nicht ausgeschlossen werden kann.

    Gibt dann die Möglichkeit der Nacherfüllung mit Nachlieferung und halt der Rücktritt mit Neupreiserstattung abzüglich einer Nutzungspauschale.

    Man beachte übrigens die Nachbesserung beim CX-5: Einbau eines Öl-Messstabs mit längerer Skala :D
     
  8. #8 Fischbrezel, 06.04.2016
    Fischbrezel

    Fischbrezel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ah ok. Wünsche dir da viel Glück mit dem nächsten Wagen. :)
     
  9. #9 Trübsal, 06.04.2016
    Trübsal

    Trübsal Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    6
    Das hört sich gar nicht gut an, auch der zweite M2 scheint nicht auf Dauer zu bleiben.
    Wie kommst du mit dem Freundlichen klar, läuft es schon über einen Anwalt oder könnt ihr noch miteinander reden ?
    Und wie sieht Plan B aus, falls Mazda mögliche Folgeschäden durch die extreme Ölverdünnung am Motor leugnen sollte ?
    Kämst du mit einem AT-Motor klar oder willst du den Rücktritt vom Vertrag ?
     
  10. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    287
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich sag es ja immer wieder das ist alles Glücksache. Mein CX-5 2,2l Diesel hat selten oder nie Ölverdünnung, nur einmal im Jahr ein Ölwechsel, bei viel Kurzstrecke in der Stadt.
     
  11. Kev95

    Kev95 Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 NB/FL 1.9 Sportive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ Skyactiv 1.5D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hab ihm eine Frist gesetzt bis morgen. Er wollte sich am Dienstag eigentlich wegen der laufenden Raparatur melden, ist bisher jedoch nichts passiert. Auch Mazda Deutschland äußert sich nichtmehr. Morgen fahr ich nochmal hin und rede ihm persönlich ins Gewissen, wenn das nichts hilft, dann gehts am Montag zum Anwalt.

    Dann klage ich und lasse ein Gutachten erstellen...

    Entweder Nachlieferung, also neuer Mazda 2 oder Rücktritt, einen neuen Motor akzeptiere ich nicht.
    Sieht beim Verkaufen später immer blöd aus und man muss erklären warum der getauscht wurde.
    Ist also defintiv ein Nachteil gegenüber der Nachlieferung.
     
  12. #12 Urumbel, 07.04.2016
    Urumbel

    Urumbel Guest

    Also, wenn die sich schon so anstellen, obwohl die Sache offensichtlich klar und der Mangel sogar bekannt ist, würde ich die Marke wechseln...:roll:
     
  13. #13 Trübsal, 07.04.2016
    Trübsal

    Trübsal Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    6
    Okay, du bist gut aufgestellt und hast eine klare Strategie.
    Ich drücke dir die Daumen, daß ihr euch ohne Anwalt einig werdet.
     
  14. #14 Trübsal, 21.04.2016
    Trübsal

    Trübsal Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    6
    Wie ist der Stand der Dinge inzwischen ?
     
  15. Dawid

    Dawid Stammgast

    Dabei seit:
    07.04.2016
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 3 G120 (BM) Center-Line + Touring Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Da geb ich dir recht. War bei meinem alten (ein Italiener) auch so. Viele schimpften das es ein Ölfresser sei, dauernd kaputt etc. Doch bei mir... nach 8 Jahren nichts. Ich hoffe natürlich das es bei meinem M3 auch so läuft, weil ich ebenfalls überwiegend Kurzstrecke fahre.
     
  16. #16 HELAN, 21.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2016
    HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    287
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    @ Dawid !!!

    Dein M 3 ist ja noch neu und wahrscheinlich ein Benziner. Ich hatte sonst auch immer
    Benziner die kannten nur Kurzstrecke und konnten alle das ab.

    PS:
    Kontrolliere mal dein Benutzerkonto man kann dir keine PN schreiben.
    Oder ist das so gewollt?
     
  17. Dawid

    Dawid Stammgast

    Dabei seit:
    07.04.2016
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 3 G120 (BM) Center-Line + Touring Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Jap... ist ein Benziner. Und ups... natürlich war das mit PN nicht gewollt, hab wohl falsch geklickt. hab es aber geändert :thumbs: Danke!!!
     
  18. Kev95

    Kev95 Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 NB/FL 1.9 Sportive
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ Skyactiv 1.5D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Update: Das Ganze konnte durch, laut Händler, Austausch der Einspritzdüsen behoben werden.
    Waren angeblich falsch verbaut ab Werk...

    Hab Mazda darauf hin ein bisschen in die Mangel genommen und gesagt das ich es eigentlich nicht in Ordnung finde, dass ich

    1. fast 4 Wochen Werkstattaufenthalt habe und
    2. ewig mit viel zu höher Öl-Verdünnung rumfahre

    Hab Mazda daraufhin aufgefordert mir entweder zu genehmigen in Zukunft mit Olivenöl zu fahren, da zu wenig Schmierung ja angeblich nicht schlimm ist oder mir im Rahmen meiner Garantieerweiterung bis zum 8. Jahre oder bis zu 250.000€ die Eigenbeteiligung an Reparaturen, die Motor- und Abgasbaugruppen betreffen, zu übernehmen. Wurde in einer Mail mit viel "Bedauern" aber abgelehnt.

    Das will ich mir aber nicht bieten lassen. Wenn ich nicht hart geblieben wäre würde ich noch heute damit rumfahren, weil es ja angeblich kein Fehler ist. :)
    Rücktritt ist noch immer eine Option.
     
  19. #19 Gladbacher, 25.05.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.479
    Zustimmungen:
    554
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    warum willst du noch immer zurücktreten, wenn jetzt der Fehler ohne Kosten für dich behoben ist?
    Die Scherereien sind übel, das sehe ich auch so. Dass Mazda da jetzt nicht mit einem "Leckerli" für dich daherkommt sehe ich allerdings als normal an, sie haben ihre Pflicht erfüllt und den Mangel behoben.
    Da würde ich mir den Händler mal vornehmen und wegen der Vorgehensweise vielleicht mal eine kostenlose Inspektion oder dgl. herauszuholen versuchen! Wobei ja auch oder gerade der Händler ebenfalls zu nichts verpflichtet ist...
    Letztlich kannst du nur aus Enttäuschung irgendwann die Marke wechseln, ich glaube auch nicht, dass du eine Rückgabe durchsetzen kannst. Der Mangel ist schließlich behoben. Es sei denn, er tritt wieder auf.
     
  20. #20 Trübsal, 25.05.2016
    Trübsal

    Trübsal Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    6
    Der Mangel an sich ist anscheinend nun behoben.
    Aber was ist mit dem möglichen Mangel-Folgeschaden ?
    Durch die Öl-Verdünnung kann ja durchaus der Motor einen Schaden genommen haben, der sich erst bei höherer Laufleistung zeigt.
     
Thema:

Erster außerplanmäßiger Werkstattaufenthalt Skyactiv-D

Die Seite wird geladen...

Erster außerplanmäßiger Werkstattaufenthalt Skyactiv-D - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Skyactiv-X Test

    Mazda 3 Skyactiv-X Test: [MEDIA] Ein etwas ausführlicherer Test... Oder Fahrbericht... Oder... ;)
  2. Skyactiv X auf Dezember verschoben? - Nicht!

    Skyactiv X auf Dezember verschoben? - Nicht!: Na hoffen wir mal das das so gewollt war, oder das es da doch noch nicht mehr Probleme gibt. Glaube es geht eher um die Probleme der...
  3. Kadett C und D, Datsun Laurel

    Kadett C und D, Datsun Laurel: Ich hoffe ich langweile euch nicht mit 3 meiner Fremdfahrzeuge: Kadett-C Bj. 74 mit Basisausstattung (4 Trommelbremsen, kein Bremskraftverstärker)...
  4. Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen

    Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen: Hallo zusammen! Ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Kombi von 2015 (Exclusive Line) und bin soweit ganz zufrieden mit dem...
  5. 323 (FA) Springt schlecht an beim ersten Start

    Springt schlecht an beim ersten Start: Hallo zusammen, mein Mazda 323 f 1.5 ba 1996, hat ein Problem. Wenn ich morgens oder nach ein paar Stunden Standzeit, starten möchte, muss ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden