Erste Annäherung

Diskutiere Erste Annäherung im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Salut, na ich warte mal die nächste ams ab, da kommt am 12.10. ein Vergleichstest Zafira, M5 und Corolla Verso. Durch die deutsche Brille...

  1. #1 Mini-Mieze, 06.10.2005
    Mini-Mieze

    Mini-Mieze Guest

    Salut,

    na ich warte mal die nächste ams ab, da kommt am 12.10. ein Vergleichstest Zafira, M5 und Corolla Verso.

    Durch die deutsche Brille der Tester :shock: braucht man ja nicht viel Fantasie um im voraus zu ahnen dass der Zafira gewinnen wird.

    Der neue MPV:
    http://www.auto-motor-und-sport.de/...neu_aufgelegt.92952.d_ams_news_special_ha.htm
    würde mir ja auch gefallen, aber den gibt es nur in den Staaten und in Japan

    Diesel mit 150 PS und Automatik.
    Das spricht für den Zafira, weil ich das eigentlich so gesucht habe.
    Der Touran (spötter nenen ihn Truthan) hat zwar das noch bessere und modernere DSG Getriebe und bessere Sitze (Ich bin 1760 mm lang und 58 kg leicht), aber der sieht so fürchterlich öde aus, dass ich mich wohl nie an dem scheußlichen Schukarton erfreuen könnte.

    Stimmt es dass der 5er ab Febraur mit einem Automatikgetriebe herauskommen soll?

    Mit Diesel und Automatik fürchte ich würde ich vergeblich warten.

    Merci für alle Infos

    Suzanne
     
  2. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Willkommen im Forum !

    Neuer MPV interessant hab' das Bild mal hier her verlinkt damit jeder ihn sehen kann:

    [left:54025a7ac9]http://www.auto-motor-und-sport.de/sixcms/media.php/20/mazdaMPV_150.112791.jpg[/left:54025a7ac9]

    Schade das der nicht für den europ. Markt vorgesehen ist. Zu dem Test der in der AMS kommen soll denke ich das gleiche: Der Zafira gewinnt mit Vorsprung anschließend kommt der M5 und Corolla Verso mit knappen 2 Punkten Unterschied oder so.

    Also für Deine Entscheidung würde ich mich mal in alle drei reinsetzen und fahren. Der neue Zafira sieht von außen jetzt etwas besser aus aber dafür gefällt er mir innen nicht, der Mazda5 gefällt mir außen und innen gut ist ja auch komplett neu das Teil, der Corolla gefällt mir von außen auch nur dürfte der einer der kleinsten innen sein, usw. usw. usw.

    Also zu den Händlern gehen und ausprobieren !!

    Viel Spaß noch hier im Forum.
     
  3. #3 Anniversary, 07.10.2005
    Anniversary

    Anniversary Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8i TX Special Edition
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Automatik gibts derzeit (wird wahrscheinlich auch so bleiben) nur im 2.0i Benziner.
    Diesel und Automatik bei Mazda wäre mir neu
     
  4. zulli

    zulli Guest

    Meine Erfahrungen mit Zafira und Co:
    Ich bin nun alle probegefahren und kann dazu folgendes sagen:
    Man sollte nicht nur auf´s Äußere schauen, (das ist ja beim M5 auch o.k.) sondern die Fahrweise höher bewerten, Man muß sich auch auf längeren Unebenheiten wohlfühlen, und das genau trifft´s beim M5. Zafira ist deutlich straffer (um nicht poltriger zu sagen!), hat aber noch bessere Sitze (die Lehne ist u.a. länger!). Der Verso ist ebenfalls deutlich unangenehmer in der Federung. Beim M5 ist das schon ein sehr angenehmes Gleiten ohne dabei die Sportlichkeit einzubüßen. Lediglich bei kurzen Stößen habe ich bei mehreren Fahrzeugen ein leichtes Polter-Geräusch in der Vorderachse wahrgenommen, so als ob Kugelköpfe Spiel haben, was natürlich bei neuen Wagen Quatsch ist, aber so wars. Deutet auf ein generelles Problem hin. Die Sitzflächen und die Lehnen könnten länger sein (bin 181 cm lang) und im Schulterbereich besser stützen. Super wäre dann noch, wenn die Sitzfläche neigbar wäre, wer das auf Langstrecken mal erlebt hat, möchte diese verstellbare Schenkelauflage nicht mehr missen. Na und dann wäre da noch der fehlende Tempomat für den Benziner. Was das nun wieder soll bei einem Neuwagen dieser Kategorie.... Sonst aber immer noch ein ordentliches Auto.
    Grüße von
    zulli
     
Thema:

Erste Annäherung

Die Seite wird geladen...

Erste Annäherung - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) Kosten erste Inspektion

    Kosten erste Inspektion: Hallo ihr lieben! An meinem mazda steht die erste Inspektion an. Wie viel wird die circa kosten? Wäre nett, wenn ich eine ungefähre Hausnummer...
  2. Mein erster Mazda

    Mein erster Mazda: Hallo zusammen , mein Name ist Dominik und ich komme aus NRW. Nach vielen Jahren BMW bin ich nun zufriedener Besitzer eines Mazda 6 2.5 G...
  3. Mazda5 (CR) Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an...

    Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an...: Ich wende mich nochmals mit einer Frage an euch :winke: Mein Bock springt von 10x starten 6x erst beim zweiten mal an. Hat einer eine Idee wo ich...
  4. Mazda R360 - erster Sportwagen 1960

    Mazda R360 - erster Sportwagen 1960: Der erste Pkw von Mazda war ein sehr kleiner Sportwagen namens R360, der das Autofahren für Japan bezahlbar machte. Mazda schafft einen damals...
  5. Ja, hallo erst mal….

    Ja, hallo erst mal….: Ich grüße alle hier, bin hier neu im Forum und habe durch einen Zufall einen Mazda 323 F - BG -Baujahr 1991, Automatik erwerben können. Ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden