Ernste Anwort gesucht!!! Chip-Tuning!!!

Diskutiere Ernste Anwort gesucht!!! Chip-Tuning!!! im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Moin Moin.... Im I-net gibt es ja ca. 12 mio Firmen die ein Chip Tuning bzw eine Kennfeldoptimierung anbieten. Preislich is ja fast alles...

  1. FroVo

    FroVo Stammgast

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 GH Facelift Sportkombi 2,2L Diesel 180 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G Stufenheck 1,8L Benzin 116PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin Moin....

    Im I-net gibt es ja ca. 12 mio Firmen die ein Chip Tuning bzw eine Kennfeldoptimierung anbieten. Preislich is ja fast alles vertretten von 99€ bei ebay und 899€ bei SKN...Ich pers. kann mir nicht vorstellen das mein 2,2L Diesel sich freut wenn ich ihn auf ca. 210PS und 475NM beschleunige....
    Da ich aber eig nur ein Laie bin frag ich mal Leute mit Ahnung die mir die Vor -bzw Nachteile erklären können und das mit etwas KnowHow.

    Danke schonmal im vorraus

    Der FroVo

    Noch ein Zusatz für die Leute die nix anderes zu tun haben als sinnlos Ihren Kommentar loszuwerden da ich weiß das dieses Thema aufkommt:
    Ich weiß das 180 PS ordentlich vorran treiben, ich möchte mich auch nur mal informieren um auch mal mitreden zu können. Und ja ich bin erst 23 und nein Mami und Papi haben mir ihn nicht gekauft.:-D
     
  2. #2 Detleffr, 18.03.2011
    Detleffr

    Detleffr Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 II 2,2L 163PS CD Dynamic Kombi Bj. 06,2009 Weiß
    Hallo FroVo


    Wenn du dein Auto Chip Tuninen willst dann geh zu deinen MH.
    Der weiss genau was zu tun ist, und sollte es probleme geben
    (in der Garantiezeit) wird er dir helfen. So würde ich es machen.


    mfg Detlef
     
  3. #3 katinger-w, 19.03.2011
    katinger-w

    katinger-w Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Peugeot 5008 Allure HDI 150
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z750 7/2008
    Hallo!
    So ein billig Ciptuning ist wohl eher nicht so zu empfehlen.
    Ich hab mich bei chip-update informiert, und da gibt es ein Steuergerät das beim Rail zwischengesteckt wird und auch genau auf den motor angepasst ist, also angeblich nicht nur ein Wiederstand der dem Steuergerät einen anderen Raildruck vortäuscht, und man kann es schnell entfernen. Das würde ca 500€ kosten.
    Und Kennfeldänderung über obd ca 950€
    Wenn man den Motor zuerst warm fährt und erst dann die Kraft ausnutzt und nur vollgas gibt wenn die Kupplung kraftschlüssig ist wird das Matterial sicher mittmachen.
    Mfg
     
  4. Mserra

    Mserra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ Sportsline
    Zweitwagen:
    Mazda 626, und EURA-Mobil (leider Fiat Ducato)
    Genau....davon sollte man die Finger lassen.

    Ich habe meinen 6er bei meinem FMH "tunen" lassen.Hat der schön öfters gemacht.Optimierung der Motorsteuerung über OBD.
    Bringt zwar "nur" ca.20-25PS und 40NM,aber das ist OK.
    Preis:500€.

    Ich bin zufrieden und für die "sche...." Touranfahrer reicht es allemal. ;-);-)

    Gruss Mserra
     
  5. FroVo

    FroVo Stammgast

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 GH Facelift Sportkombi 2,2L Diesel 180 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G Stufenheck 1,8L Benzin 116PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Super danke für die Antworten!!!!

    Schönes WE noch!!!
     
  6. ronnyw

    ronnyw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hier mal meine meinung.Geht zwar um den CX7,ist aber egal:
    Hallo,
    ich werde das Chiptuning wohl lassen.Die Risiken sind einfach zu groß.
    Pro: Höheres Drehmoment und mehr PS dadurch durchzugstärkeres Fahren.
    Eventuell niedrigeren Dieselverbrauch trotz Mehrleistung.
    Kontra:Höhere Motor,getriebe Antriebsstrang (Kupplung)Belastung.Ist einfach so und wer weiß,wies in 2-3 jahren aussieht.
    Erlöschen der Werks- Garantie.
    Erlöschen der Zulassung,wenn nicht bei Versicherung angegeben.Geb ichs nicht bei der Versicherung an,könnte ich bei einem größeren Unfall auf allen Kosten sitzen bleiben.
    Die Ru.V Versicherung wird von Mazda gestützt >> geb ichs bei Ru.V an,das getunt wurde,kann ichs auch Mazda Leverkusen erzählen,also Eigentor wenn was ist.
    Eventuelle mehrbelastung des DPF ,kostet auch nicht gerade wenig.
    Alles in allem ,202 PS stünden dem CX7 gut,aber das Risiko ist zu groß.
     
  7. #7 katinger-w, 21.03.2011
    katinger-w

    katinger-w Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Peugeot 5008 Allure HDI 150
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z750 7/2008
    Wenn man ein bischen mit Hirn fährt und nich bei kaltem Motor voll aufs gas steigt wird der motor sicher nicht mehr belastet als wenn ich bei normaler leistung anstarte und sofort bleifuss fahre.
    Und wenn ich nicht bei jeder Kreuzung Gummi liegenlasse wird die Kupplung auch halten.
    Mit dem DPF gibt es angeblich auch keine Propleme, aber da bin ich mir auch nicht so sicher.
    Wäre interessant mal ein paar Erfahrungen von denen die schon nen Chip haben zu hören:-)
    mfg
     
  8. ronnyw

    ronnyw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das es dem 2,2 Liter Motor warscheinlich nichts ausmacht,das denke ich auch,man ruft ja die Mehrleistung selten wirklich ab.Was mir mehr Sorgen macht ist was ich schon geschrieben hatte mit Zulassung erlischt,Garantie erlischt ,versicherungstechnisch usw.
    gruß
     
  9. #9 BlackM3, 21.03.2011
    BlackM3

    BlackM3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 2,2MZR 185PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda Integra Type R
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    BMW holt aus dem 2l 184Ps und 440Nm. Mit dem Performance Paket noch einwenig mehr.
    Somit sollte der M6/M3 das gut verkraften so ~210Ps und ~440Nm.
    Natürlich nur mit einer richtigen Optimierung und nicht einem zwischen Gerät oder Standard Chip.
    Mazda verwendet eine SW die für die Allgemeinheit gut ist. Diverse Quälitäten von Diesel aushält usw.
    Deshalb ist eine Optimierung sicher nichts schlechtes.
    Einziger Nachteil das die Garantie ev. aus ist.
     
Thema: Ernste Anwort gesucht!!! Chip-Tuning!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. obd Mazda 6 gh

    ,
  2. mazda 6 gh steuergerät optimierung

    ,
  3. mazda 6 180 ps chip

    ,
  4. mazda 6 gh 2 0 benzin steuerteil optimierung,
  5. mazda 6 180 ps chiptuning,
  6. mazda 6 gh benzin tuning
Die Seite wird geladen...

Ernste Anwort gesucht!!! Chip-Tuning!!! - Ähnliche Themen

  1. Werkstattempfehlung im Raum Krefeld gesucht

    Werkstattempfehlung im Raum Krefeld gesucht: Hallo zusammen, ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Diesel Kombi von 2015, nächsten Monat steht die Wartung an (100.000km, real...
  2. Prospekte gesucht

    Prospekte gesucht: Hallo Leute, ich suche die Prospekte (und noch wichtiger: Preislisten mit Ausstattungsdetails) der vergangenen Jahre. Wenn ich das richtig...
  3. 323 (BA) Ich suche tuning teile

    Ich suche tuning teile: Hallo ich habe ein Mazda 323 ba s von 1996 ich suche tuning teile dafür weiß jemand nach was ich schauen muss oder ob das Auto unter was anderem...
  4. Mazda6 (GJ) Mazda 6 Türen gesucht

    Mazda 6 Türen gesucht: Hallo an alle:winke: Ich bin neu hier. Heiße Jenny und hab mein geliebtes Auto Mazda 6 Limusine. Hab da eine Frage: Wo könnte ich neuen bzw....
  5. MX-5 (NC) Keyless Entry für NC1, Ersatz/Reparatur gesucht

    Keyless Entry für NC1, Ersatz/Reparatur gesucht: Hallo, ich benötige einen Ersatz für eine Fernbedienung mit Wegfahrsperre für einen Mazda MX-5 NC1 (Bj. 2006). Die Teilenummer lautet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden