Erfahrungen nach Software-Update beim Diesel

Diskutiere Erfahrungen nach Software-Update beim Diesel im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, hier ist ja schon einiges zu diesem Thema geschrieben worden; hier meine Erfahrungen: -- Der Bordcomputer zeigt jetzt den...

  1. #1 Gerd1, 19.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2008
    Gerd1

    Gerd1 Stammgast

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    hier ist ja schon einiges zu diesem Thema geschrieben worden; hier meine Erfahrungen:

    -- Der Bordcomputer zeigt jetzt den genauen Verbrauch an
    -- Der Verbrauch auf Landstraße und Autobahnen (bis max. 130 km/h) ist geringer als vorher: ich habe jetzt bei mehr als 800 km einen Durchschnittsverbrauch von 6,2 Liter/100 km gehabt - vorher waren es ca. 6,7 Liter.
    -- In der Stadt ist der Verbrauch gestiegen und liegt jetzt bei ca. 8 Liter /100 km
    -- Zum Thema Ölverdünnung gibts keine Erfahrungen, da der Wagen seit der letzten Inspektion überwiegend auf Langstrecken lief, der Ölstand ist minimal uber der "voll"-Markierung
     
  2. #2 maddin62, 19.08.2008
    maddin62

    maddin62 Guest

    Hallo Gerd 1
    Von wann ist dein Update?
    Welche Version, wenn bekannt?
    Mein Update mit Peilstabwechsel war wohl von 4/2007, habe damit einen höheren Verbrauch als vorher, und nach 1500Km schon F+2cm Oel(ca 1200km Strecke)

    MfG
    Martin
     
  3. #3 GrisuDerDrache, 19.08.2008
    GrisuDerDrache

    GrisuDerDrache Guest

    ihr habt alle das vor FL Model?

    und wie sieht das bei ein FL Model aus?
     
  4. #4 Golem74, 19.08.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Ich bezweifle, dass es für den FL bereits großartig Updates gibt.. zumal ja mal irgendwo im "Kleingedruckten" erwähnt worden ist, dass er sich in Bezug auf den DPF ohnehin vom Vor-FL unterscheidet.

    Bisher ist hier auch noch kein FL-Fahrer mit Problemen aufgetaucht, soweit ich weiß.. was mich schon neugierig macht, was da "gedreht" wurde..
     
  5. #5 derwinter, 19.08.2008
    derwinter

    derwinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Mir wurde damals gesagt, das die Updates nur für die PFl-Diesel Modelle wären. Und da ja 5er und 6er den gleichen Diesel haben (wenn ich mich nicht täusche) wird es da kein Update geben.
     
  6. magich

    magich Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 HP CD Top Blu Est N Ent
    Zweitwagen:
    Opel Corsa 1.2i
    Ich hab den FL Top / Diesel grad seit 5 Tagen und rund 250km. Was sich da so entwickelt werd ich berichten, bisher nur Stadtbetrieb und laut BC 8,5L / 100km.
    Beim Reorg (bei 180km) schüttelt sich der Motor bemerkbar im standgas, und es stinkt nach verbrannten plastik...
    Insgesamt sehr zufrieden,hat ja nen netten kawum ab 2k U/min :)

    Weiteres werd ich dann berichten
     
  7. Gerd1

    Gerd1 Stammgast

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Martin,

    das Update wurde vor 2 Wochen gemacht, ich habe keinerlei Informationen darüber, welche Version da aufgespielt wurde.

    Beim Ölmessen (an der Tankstelle, Wartezeit ca. 5 Min.) ist mit aufgefallen, dass der Ölstand am Messstab auf der einen (motorzugewandten) Seite immer mindestens 1 cm höher angezeigt wird als auf der anderen Seite, ist das bei Dir auch so ???

    Viele Grüße
    Gerd
     
  8. #8 MartinS, 20.08.2008
    MartinS

    MartinS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 2Liter Ölbrenner
    In welchem Kleingedruckten?
    Als ich mich umgesehen habe, haben 2 Händler behauptet, beim Diesel hätte sich technisch nichts geändert.
    Die größte technische Änderung sei das 6-Gang für den 2 Liter Benziner....
     
  9. #9 Golem74, 20.08.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Es flog mal irgendwo eine kurze Notiz herum, wonach sich was im DPF - Bereich geändert hättte.. frag mich jetzt nicht mehr wo.. es war jedenfalls zu der Vorstellung des FL Modells.... und sie war in englisch, ich finde sie
    aber auch via den einschlägigen Suchmaschinen nicht mehr.

    Keine Ahnung, ob das den Tatsachen entspricht, ich habe mich damals nur amüsiert, dass das Thema dann nicht mehr erwähnt wurde, als habe man sich entschlossen eventuelle Änderungen an dem System nicht weiter zu veröffentlichen...

    Erwähnt wurde auch noch was von einer "dreiprozentigen Verbrauchseinsparung" beim Diesel im Zuge des FLs sowie halt die Verbesserungen im Bereich der Aufhängung/Stossdämpfer und eine allgemein verbesserte Geräuschdämmung, wenn ich mich recht entsinne... daneben halt die Änderungen im Bereich der Ausstattung und Verkleidungsteile, ist klar.
     
  10. Gerd1

    Gerd1 Stammgast

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1

    Hier ist sie:

    http://www.channel4.com/4car/rt/mazda/mazda5/16979/3

    Viele Grüße,
    Gerd
     
  11. #11 speedy0173, 20.08.2008
    speedy0173

    speedy0173 Stammgast

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 CD143GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Speedy 2,2
    Ich mußte noch nie den Ölmaßstab sooft hintereinander herausziehen um auf ein brauchbares Ergebnis zu kommen. Es kommt bei 10 mal hintereinander ca.8mal ein anderes Ergebnis heraus. Es verschmiert sich beim Herausziehen extrem stark. Und es ist bei mir auch immer ein Unterschied zwischen den beiden Seiten.
     
  12. #12 GrisuDerDrache, 20.08.2008
    GrisuDerDrache

    GrisuDerDrache Guest

    das "meßergebinss" hängt wohl mit der lage des meßstabes in der ölwanne zusammen - schräg eingetaucht -> oberseite wird dann wohl weniger im öl sein...
     
  13. #13 Hegelmakakki, 20.08.2008
    Hegelmakakki

    Hegelmakakki Neuling

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 5 MZR CD 143 PS,Exclusive ,Trendpaket & Klimatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich habe gestern meine 20.000 er Inspektion gemacht.
    Auf meine Nachfrage bezüglich eines Softwareupdates
    (aufgrund von unrunden Lauf des Motors) bekam ich zur Antwort:
    "Wir machen einen Düsenabgleich"
    Steht auch so auf meiner Rechnung.

    Mein erster Eindruck:

    - Der Bordcomputer zeigt definitiv andere Werte an als vorher
    - Ich habe das Gefühl er läuft besser (runder) und leiser
    - Ich würde sogar so weit gehen und sagen der Motor dreht besser hoch
    - Verbrauch muß man abwarten
     
  14. #14 Gentian, 20.08.2008
    Gentian

    Gentian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2,2l Diesel,T-blau Vorher: 5er Diesel, 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich bin der Meinung, dass sich der DPF bei mir nach dem Update wesentlich häufiger regeneriert (sieht man ja an der Verbrauchsanzeige des BC und merkt man am leichten Ruckeln des Motors beim Ampelstopp).

    Klar fahre ich nicht die immensen Strecken jeden Tag wie andere hier. 8)

    Aber vorher war es so alle 300 Km ...auch bei Stadtverkehr mit einigen Autobahnabschnitten zur Arbeit).
    Nu will das Ding sich alle (übern Daumen) 150 Km regenerieren.
    Schon etwas nervig *zugeb*

    Zum Verbrauch kann ich so nix weiter sagen...denke mal, ist weitgehend konstant geblieben.

    Mein Messstab (der vom Öl *g*) zeigt nun nach etwa 4000 Km knappe 2 cm über X.
    Allerdings hab ich das nach der letzen Inspektion auch nicht direkt nachgemessen...



    Grüße

    Gentian :winke:
     
  15. #15 Golem74, 20.08.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    Hmm, also ich mess nicht mehr so viel.. oder besser gesagt, nicht mehr als damals bei meinem Audi TDI. Beim Mazda tut sich bisher hier recht wenig ölstandsmäßig.. halt immer etwas über F, steigt aber nicht rapide an... da musste ich eher schon beim Audi aufpassen, der hat doch gerne mal ein halbes Literchen an Öl geschluckt.

    Mit dem Messen habe ich bei meinem 5er auch keine Probleme, ich hab immer exakt denselben Stand wenn ich den Stab mehrmals rein- / rausnehme.. und auch das ablesen ist eigentlich kein Ding.. er ist auf einer Seite leicht verschmiert, aber ich kann für meinen Teil sehr leicht unterscheiden, wo der verschmierte, und wo der klar definierte Teil ist der den Ölstand anzeigt.

    Da kann ich eigentlich nicht meckern, zumal der Ölstab sehr leicht erreichbar ist und netterweise auch noch schön klassisch aus Metall.. nicht die im Einfüllstutzen integrierte Plastiklösung von Renault die mir immer etwas suspekt ist (wir haben ja auch einen Renault hier in der Familie).
     
Thema:

Erfahrungen nach Software-Update beim Diesel

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen nach Software-Update beim Diesel - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen

    Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen: Hallo zusammen, wie kann ich die Türverkleidung beim Mazda 2 Dy an der hinteren Tür rechts ausbauen ? Habe die schraube in der Griffschale schon...
  2. MZD Connect Update von 56.00.513 EU N auf 70.00.021EU N

    MZD Connect Update von 56.00.513 EU N auf 70.00.021EU N: Hallo ich würde mein Mazda 6 MZD Connect updaten von 56.00.513 EU N auf 70.00.021EU N. Ich möchte aber das zusätzliche Kabel für Apple CarPlay...
  3. [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

    [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen: Ein aktueller Fahrbericht des CX30 (später kann im Thema über eigene Erfahrungen dazu berichtet werden)...
  4. Mazda3 (BK) Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?

    Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?: Hallo, ich muss bei Querlenker bei einem Mazda 3 BK 2006 7118 ABB vorne tauschen. Ich würde dabei gerne auch neue Schrauben dann verwenden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden