Erfahrungen Federal SS-595

Diskutiere Erfahrungen Federal SS-595 im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hiho! Ich habe seit etwa 2 Monaten neue Reifen auf meinem NBFL, zu denen ich ein teilweise "zwiespältiges" Verhältnis habe. Wie der Titel...

  1. #1 nesuarda, 16.05.2013
    nesuarda

    nesuarda Stammgast

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 1.6 16V NBFL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CB 500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hiho!
    Ich habe seit etwa 2 Monaten neue Reifen auf meinem NBFL, zu denen ich ein teilweise "zwiespältiges" Verhältnis habe.

    Wie der Titel schon sagt geht es um die Federal SS-595 in 205/40/16. Bitte nicht mit den RS-R 595 verwechseln, das sind die "Semi-Sliks".
    Den SS-595 gibt es im übrigen mit 2 verschiedenen Flanken, einer weicheren und einer härteren Flanke. Ich habe mich für die Version mit der weicheren Flanke entschieden, damit der Grenzbereich etwas breiter ausfällt.

    Die Reifen sind auf trockener Strasse genial, Grip ohne Ende und selbst ausserhalb der StVO kein unter- oder übersteuern, auch nicht in engsten Kehren mit Vollgas. Von meinen alten Brigdestone Potenza war ich es gewohnt das der Wagen irgendwann weit jenseits der StVO sanft über alle 4 Räder schiebt, solange man keinen Lastwechsel provoziert, aber selbst ich kriege mittlerweile Angst, bevor der Reifen an seine Grenzen kommt :-D

    Aber kein Licht ohne Schatten.
    Das Abrollgeräusch ist massiv. Beim ersten Mal bei normalen Landstrassengeschwindigkeiten dachte ich mir würde ich Geländewagen mit Off-Road-Reifen im Nacken sitzen ... also Laut ohne Ende!
    Bei Nässe ist der Reifen "problematisch", soll heissen der MX wird zur adrenalintreibenden Heckschleuder, selbst bei leichtem Gasfuß. Aber bisher KEINE Probleme beim Bremsen gehabt, da passt der Reifen wunderbar und auch auf der Bahn gab es bisher kein Aquaplaning oder ähnliches. Mit etwas Gewöhnung kann das aber auch Spaß machen, die ausbrechende HA hat mich aber auch schon ein paar Mal böse überrascht :x

    Mein Fazit:
    Sehr sportlicher Reifen zu einem fast unschlagbaren Preis (bei mir ~60€ pro Reifen) auch für den Alltag, wenn Abrollgeräusch und Nässeverhalten nur eine untergeordnete Rolle spielen, aber NICHTS für Anfänger bzw Ungeübte bei Nässe!
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Also dein Erfahrungsbericht würde mich abschrecken die Dinger zu kaufen! Dann sind die Erfahrungsberichte hier Reifentest.com - Reifentests von Verbrauchern fr Verbraucher sehr mittelmäßig...

    Ich selber bekomme nächste Woche die Hankook Ventus V12 Evo. Das ist glaube ich der Reifen des Jahres 2013.
     
  3. #3 nesuarda, 17.05.2013
    nesuarda

    nesuarda Stammgast

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 1.6 16V NBFL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CB 500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Soll auf keinen Fall ne Warnung sein oder gar abschrecken. Für jemanden, der sehr sportlich auf Landstrassen unterwegs ist und auch dann und wann mal auf einen Track möchte ist der Reifen toll, für Nassdrifter auch super geeignet und für Schönwetterfahrer ebenfalls denen es egal ist, dass der Reifen etwas lauter ist. Also eigentlich die gesamte tiefer breiter lauter Fraktion ist nicht schlecht mit dem Reifen bedient und ich denke wenn bei mir endlich der Magnaflow drunter ist wird auch das Reifengeräusch wieder in den Hintergrund treten!

    Für mich ist, nach meiner Eingewöhnung bei Nässe, die Lautstärke bisher das größte Manko des Reifens.

    Bei den Ergebnissen von Reifentest.com wird, genau wie hier von mir, die jeweils subjektive Meinung von Laien bzw Nutzern bewertet. Ich habe mir grade mal die ersten paar Seiten Durchgeschaut und bei den Hecktrieblern bekommt der fast durchweg miese Noten bei "Griffigkeit auf nasser Straße" ... und genau das kann ja auch spaß machen^^
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Stimmt, besonders ohne ESP und TCS ;)
     
  5. #5 I_like_MX-5, 17.05.2013
    I_like_MX-5

    I_like_MX-5 Guest

    Die Semislicks sind ähnlich... im Nassen sind sie ungefär wie Maragohni Reifen, und im Trockenen Grip ohne ende... und Auch sehr gut Kontrollierbar, was das ausbrechen betrifft.... also im 2 Gang mit 50 Kmh scharf Abbiegen, und dabei aufs gas, dann Quietschts und Rauchts recht schön, lässt sich aber super kontrollieren :)
     
  6. #6 nesuarda, 17.05.2013
    nesuarda

    nesuarda Stammgast

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 1.6 16V NBFL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CB 500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Was mich ja so verblüfft und erstaunt ist ja das grade NIX quietscht und qualmt ... nix, stumpf die ecke rum ... driften ist spektakulär, grip ist schneller^^
     
  7. #7 I_like_MX-5, 17.05.2013
    I_like_MX-5

    I_like_MX-5 Guest

    beim Normalen schnellen fahren quietschts bei mir auch nicht... nur eben wen ichs es drauf anlege :)
     
  8. #8 nesuarda, 17.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2013
    nesuarda

    nesuarda Stammgast

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 1.6 16V NBFL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CB 500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    selbst wenn ichs drauf anlege ... NIX ... einfach spur halten ...

    Will damit nichzt sagen das die SS-595 "besser" wären oder so, nuw ich krieg bei trockenheit einfach nix anderes hin ... und ich habs schon mit gewalt versucht^^
     
Thema: Erfahrungen Federal SS-595
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. federal ss 595

    ,
  2. nbfl federal 595

    ,
  3. federal ss595

    ,
  4. federal 595 ss,
  5. federal 595 evo erfahrung,
  6. federal reifen erfahrungsbericht,
  7. mx5 nb federal reifen erfahrung,
  8. federal reifen erfahrung,
  9. federal rs mx5 nb,
  10. federal reifen test,
  11. federal 595 evo,
  12. federal 595 test,
  13. federal ss 595 testbericht,
  14. Federal 594 Evo erfahrung,
  15. federal rsr erfahrungen,
  16. mx 5 na federal,
  17. federal 595 rs r erfahrung,
  18. mazda 323f spurhalten,
  19. federal rs 595 erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Federal SS-595 - Ähnliche Themen

  1. [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

    [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen: Ein aktueller Fahrbericht des CX30 (später kann im Thema über eigene Erfahrungen dazu berichtet werden)...
  2. Mazda 929 HC 2.2i Erfahrungen

    Mazda 929 HC 2.2i Erfahrungen: Mon, ich bin am überlegen, mir einen 929 HC mit der 2.2 Liter Maschine für den Alltag zuzulegen. Ich habe einen 92er in Ausblick.. Ich wollte...
  3. "Was lätste Prais?" Meine Erfahrung mit Gebrauchtwagen Online Börsen

    "Was lätste Prais?" Meine Erfahrung mit Gebrauchtwagen Online Börsen: Hallo Zusammen, aus aktuellem, traurigen Anlass (Motorschaden), musste ich leider meinen Mazda 3 BK 2.0 Kintaro verkaufen. Hier möchte ich meine...
  4. Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?

    Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?: Hallöle aus dem Hauptdorf der Republik. Ich hab mich nun mal angemeldet, nachdem ich schon einige wertvolle Tipps über die Jahre hier rausziehen...
  5. MX-5 (ND) Erfahrungen mit V MAXX Sportbremskit

    Erfahrungen mit V MAXX Sportbremskit: Ich wäre nicht abgeneigt, eine bessere, sportlichere Bremse in meinen neuen Mazda MX 5 [ATTACH] vorne einzubauen. Kann jemand über die V-MAXX...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden