Erfahrungen cx 7 Diesel

Diskutiere Erfahrungen cx 7 Diesel im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo Gemeinde, nach gut 4 Wochen und ca. 3000 km ist mir einiges aufgefallen: Sehr gute Traktion im Schnee laufruhiger Motor und ab 2000...

  1. #1 Sauerland, 28.01.2010
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Gemeinde,
    nach gut 4 Wochen und ca. 3000 km ist mir einiges aufgefallen:
    Sehr gute Traktion im Schnee
    laufruhiger Motor und ab 2000 Touren geht er gut ab, Verbrauch zwischen 7,9 und 8,9 l. Fahre überwiegend Autobahn mit ca. 160 km/h wenn geht, mit Tempomat etwas weniger Verbrauch.
    Heizleistung bei diesen momentanen Temperaturen gerade noch ausreichend (dauert etwas, dann aber o.k., gilt auch für die Sitzheizung).
    Vorne fehlen mir noch die eine oder andere Ablage. Rückfahrkamera hilft, ist doch ziemlich unübersichtlich beim Rangieren, mit Ton wäre optimal, auch für vorne. Ist aber Gewöhnung, glaube ich, vor allem wenn mann vorher Passat gefahren ist. Soundanlage bombastisch, ich geb mir immer ordentlich was auf die Ohren.
    Gibt auch was zu meckern. Bluetoth: :(Ist wie ein Ostfriesenblinker. Mal geht sie, mal nicht. Beispiel. Beim Einsteigen alles kein Problem, Handy und Freisprechanlage sagen sich guten Tag, alles ok. Dann kann es passieren, das nach unterschiedlichen Zeiten sich das Handy abmeldet und nur der Mediaplayer wieder Kontakt hat. Dann muss ich jedesmal wieder mich erst belabern lassen :x"Telefon auswählen", dann ist alles wieder ok. Oder alles funktioniert, stell kurz den Motor aus (Bahnschranke), Zündung bleibt an, Telefonsymbol bleibt sichtbar, Motor wird gestarte, Symbol weg, also wieder "Telefon auswählen":x:x:?:. Nervt langsam. Laut meinem freundlichen ist das schon mal beim 6`vorgekommen. Er will mal nachfragen wegen Software.
    Einmal sehr ärgerlich: Komm mit vollem Einkaufswagen zum Auto, drücke auf den kleinen schwarzen Knopf und: Nichts passiert. Drücke nochmal, wieder nichts, drücke auf FFB, wieder nichts, drücke alles, was zu drücken ist, alles nichts:x:x:x:x:x. Habe dann mit dem normalen Schlüssel aufgeschlossen, klappte, und auch der schlüsselllose Zugang funktionierte wieder. Laut Freundlichem noch nie vorgekommen, will sich schlaumachen.
    Alles in allem, einfach eine geile Karre, macht viel Spass und ist auch für mich als Vielfahrer schön entspannend, wirtschaftlich wegen des sagenhaften Preisleistungsverhältnis absolut vertretbar gegenüber meinem "Finanzminister". Und wenn jetzt noch die berühmte Zuverlässigkeit dazukommt, habe ich für mich das perfekte Auto gefunden.:):):)
    Grüsse aus dem verschneiten Sauerland von
    Sauerland
     
  2. #2 Gast22711, 28.01.2010
    Gast22711

    Gast22711 Guest

    Hi Sauerland,

    hab meinen jetzt seit November. Kann deine Erkenntnisse 1:1 teilen.
    Das Problem mit der FFB hatten wir auch ein Mal. Dann nie wieder.
    Das mit dem Bluetooth ist mir auch aufgefallen, regelmäßig neu Ankoppeln.
    Ich nutze es jedoch nicht all zu oft.
    Unter 2.000 Touren ist er mir etwas zu träge - vielleicht hilft da ein Chip ;-)
    Beim bremsen auf Schnee war ich doch etwas überrascht, wie satrk die 2t schieben können!
    Verbrauch in den Skiurlaub, voll bepackt + Dachbox 8 Liter!
    Ich bin froh, dass wir den 5er abbestellt und uns den 7er geholt haben!!!

    Gruß
     
  3. #3 mythologie, 28.01.2010
    mythologie

    mythologie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 Diesel, High-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Sauerland,

    kannst Du "Ghostwriten"?
    Würde meinen Bericht zu 99,9 % genau so unterschreiben!

    Habe jetzt auch 3000km drauf, meinen Wagen allerdings schon seit Anfang Dezember... Verbrauch, Eindrücke, Spaß - alles identisch!

    Die Aktion daß er sich per FB nicht öffnen ließ kam bei mir auch schon einmal vor!!! Eventuell lag es aber daran, daß das Zündschloß nicht ganz nach links gedreht wurde beim Aussteigen. Er geht vielleicht noch zu wenn man sich vom Fzg. entfernt, aber womöglich lässt er sich dann nicht mehr per FB öffnen.

    Habe damals zuerst mal geschaut, ob ich am richtigen CX-7 hantiere :D
    Kam bis jetzt aber auch nicht mehr vor...

    Ich werde oft auf den Wagen angesprochen, sei es beim Tanken oder Einkaufen und das Feedback ist durchwegs mehr als positiv. Allerdings tippt die Mehrzahl auf Toyota bzw. Lexus :confused:

    Unterm Strich - Sehr geil das Automobil!

    GRuß
    Alex
     
  4. #4 krausth, 14.01.2011
    krausth

    krausth Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5 2,5 192PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    möchte das Thema mir dem aufschließen noch mal aufgreifen.
    Das Problem ist bei mir mittlerweile auch ein paar mal aufgetreten.
    Habt ihr das Problem beim :p mal angesprochen und habt ihr Feedback erhalten?

    Viele Dank im Voraus
     
  5. #5 CX-7-TDI-CHM, 14.01.2011
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Also ich habe die Beobachtung gemacht, dass das Keyless-System versagt, wenn die Fernbedienung zu feucht wird.
    Beispielsweise trug ich diese in einer Jacke zum Joggen, wodurch sie etwas feucht wurde.
    Zurückgekommen wollte ich entriegeln, doch nichts hat sich getan.

    Vor kurzem war ich mit dem Kind rodeln, mit der FB in der Jackentasche.
    Keine Ahnung wieviel mal ich den sche.. Hang hochgewetzt bin, jedenfalls habe ich ziemlich geschwitzt dabei.
    Zurück zum Auto, nichts hat sich getan...

    Unter welchen Umständen hat das System bei euch nicht funktioniert?
     
  6. #6 Thomas_Berlin, 14.01.2011
    Thomas_Berlin

    Thomas_Berlin Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Also so weit bei mir alles bestens, macht viel Spaß beim Fahren, aber ein paar Dinge sind mir aufgefallen:
    Reifendruckkontrollleuchte kommt andauernd, obwohl der Druck in Ordnung ist... Muss mein FMH wohl mal drüber schauen.
    Gibts gar keine Kofferraumbeleuchtung oder hab ich nur den Schalter nicht gefunden? Ansonsten muss ich die LED mal noch nachrüsten lassen.
    Verbrauch ist soweit im Rahmen, allerdings ab 150 Autobahn geht nix unter 10 Ltr. gem. BC (6. Gang mit Tempomat), ab 160 11-12 Ltr, 180 14 Ltr. - pegelt sich dass noch ein (aktuell 1.800 km) oder soll ich meinen FMH da auch mal drauf ansprechen?

    Danke vorab für Infos..

    Aber alles in allem ganz tolles Auto!!!
     
  7. #7 garfield67, 14.01.2011
    garfield67

    garfield67 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    ex 2010er CX-7 Centerline 2.2 CarminaRot
    KFZ-Kennzeichen:
    Bin ebenfalls immer noch hochzufrieden!
    Verbrauch bei meiner Fahrweise (=180 km/h) nie über 10.5 l lt. BC!
    Gut, auch nicht viel darunter :)

    Und bei uns ists bergig!
     
  8. #8 krausth, 14.01.2011
    krausth

    krausth Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5 2,5 192PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort. Leider kann ich da mit der Feuchtigkeit nicht bestätigen. Bei mir tritt das ganze unregelmäßig auf (bisher 3 mal).
    Die Alarmanlage kann man übrigens abstellen, wenn man im Auto noch mal bei der Fernbedienung auf Öffnen drückt.

    Gruß und schönes WE
     
  9. #9 scheffixy, 14.01.2011
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    wie bei mir! Alle 6-8 Wochen spinnts mal. Musste sogar schon mehrmals mit dem richtigen Schlüssel aufsperren, weil überhaupt nichts mehr funktioniert hat.
    Gibt schlimmeres!
     
  10. #10 Sauerland, 14.01.2011
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,
    ist mir inzwischen 3mal wieder passiert und im Gegensatz zum erstenmal ist beim Öffnen mit dem Schlüssel die Alarmanlage mit angegangen und erst beim Starten wieder ausgegangen. In diesen Fällen bin ich froh, dass die Anlage ja nicht die lauteste ist. Muss die Tage zur 40000ér. Wird ein Thema sein.

    LG Sauerland
     
Thema: Erfahrungen cx 7 Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx 7 diesel erfahrungen

    ,
  2. mazda cx 7 diesel erfahrungsberichte

    ,
  3. mazda cx7 erfahrungen

    ,
  4. mazda cx 7 erfahrungen,
  5. mazda cx 7 2011 forum,
  6. erfahrungen mazda cx 7 diesel,
  7. mazda cx 7 erfahrung,
  8. erfahrungsberichte mazda cx-7 diesel,
  9. Mazda cx 7 2 2 Baujahr 2010 Erfahrungsbericht,
  10. mazda cx 7 2010 erfahrungen,
  11. erfahrung mazda cx 7 diesel,
  12. cx 7 erfahrungen,
  13. Höchstgeschwindigkeit cx 7 2.2 diesel,
  14. mazda cx7 bj 2007 bewertung,
  15. erfarungsberichte mazda cx7,
  16. CX7 Erfahrung,
  17. mazda cx7 Kaufberatung,
  18. Mazda cx 7 diesel kaufberatung,
  19. motor mazda cx7 2.2 173ps deisel,
  20. mazda cx 7disel 2010 forum,
  21. mazda cx 7diesel 2010 forum,
  22. erfahrung bei rückruf mazda cx7,
  23. Mazda CX 5 2012 Erfahrungen reparaturberichte,
  24. mazda cx7 2008 erfahrungen,
  25. mazda wengst erfahrung
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen cx 7 Diesel - Ähnliche Themen

  1. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  2. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  3. Maxda CX-9 Scheinwerfer

    Maxda CX-9 Scheinwerfer: Hallo! Frage in die Fachrunde. Sind beim Kauf des Mazda (Import aus USA) beschissen worden. Auto ist auf Basis eines gefälschten Datenblattes des...
  4. Inspektionskosten 80k CX-3

    Inspektionskosten 80k CX-3: Hallo zusammen, hab heute die Rechnung meiner Inspektion inkl. TÜV für die 80k KM Inspektion bekommen: Insgesamt: 682,12 € inkl. MwST. abzgl. der...
  5. Mazda3 (BM) Verkokung 2.2 Diesel

    Verkokung 2.2 Diesel: Hallo liebe Community, ich habe neulich gelesen, dass die 2.2 Skyactive-D Motoren gerne "verkoken". Mein Freundlicher hat mir schon ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden