Erfahrung neuer Komfort Blinker?

Diskutiere Erfahrung neuer Komfort Blinker? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hat einer von euch schon den neuen Komfort Blinker für den M2 bestellt? Hab am Dienstag mal bei meinem Freundlichen angerufen aber entweder ist...

  1. #1 DevilsFA, 20.02.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Hat einer von euch schon den neuen Komfort Blinker für den M2 bestellt?

    Hab am Dienstag mal bei meinem Freundlichen angerufen aber entweder ist mein AH ein ganz klein wenig neben der Spur oder Mazda hat die Teile im System noch nicht richtig zugeordnet.

    Jedenfalls, hab dem freundlichen Herren am Telefon die Teilenummer aus dem Internetzubehör von Mazda gegeben und bei ihm im System steht da drin "Blinkmodul für ZV". Hört sich ja für mich erstmal so an als wäre es das Blinkmodul mit dem der M2 beim Auf- und Zumachen mit der Fernbedienung einmal oder zweimal blinkt. Hat ja aber eigentlich mit dem Komfortblinker nix zu tun ;)

    Hats einer von euch vielleicht schon?
     
  2. #2 Darkwing, 20.02.2009
    Darkwing

    Darkwing Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport 1.3 l MZR 63 kW Impression
    Was bringt eigentlich der Komfortblinker?
     
  3. Gast

    Gast Guest

    ....1x Blinker antippen ....3x blinkt es

    Arne
     
  4. #4 bLuE2010, 20.02.2009
    bLuE2010

    bLuE2010 Stammgast

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3 Bj 07
    KFZ-Kennzeichen:
    erleichtert den Spurwechsel.

    Kann man den auch selber einbauen, oder ist das so ein "Über-Elektronik"-Ding dass unbedingt in der Werkstatt gemacht werden muss? Gar nicht gewusst, dass es dieses Ding gibt.

    Gruß
     
  5. hc221

    hc221 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic Aerodeck MB8
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DE
    Habs bei unsrem schon eingebaut, sind 5kabel die angeschlossen werden müssen im Beifahrerfußraum, aber ohne Lampe ist echt müll da unten und den kabelbaum haben die bis aufn Millimeter abgemessen!
     
  6. #6 DevilsFA, 21.02.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Und Dein Händler hatte das Ganze richtig im System drin? Den will ich auch haben :mrgreen:
     
  7. #7 dom1983, 21.02.2009
    dom1983

    dom1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression Pontosblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hab hier von einem gehört, dass man das Modul nicht selber einbauen kann. Der Händler verlangt für den Einbau 69 €. Das Modul kostet ja 40 €.
     
  8. hc221

    hc221 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic Aerodeck MB8
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DE
    Bei ebay gibts es nen Händler ka wie der genau heißt und da gibts alles güsntiger habe 30€ bezahlt gehabt und selber angeschlossen!
     
  9. Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    69 Euro für den Einbau ?

    39 Euro Material und eine Arbeitseinheit hat man mir gesagt!

    Gruss Jenne
     
  10. #10 DevilsFA, 21.02.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Was ist ne Arbeitseinheit? 15 min?
     
  11. #11 GrisuDerDrache, 22.02.2009
    GrisuDerDrache

    GrisuDerDrache Guest

  12. #12 axel52, 22.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2009
    axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:

    Eine Arbeitseinheit oder Arbeitswert (AW) bezieht sich meist auf 5 oder 6 Minuten. Das kann von Jenne dann nicht ganz hinhauen für 69 € für eine Arbeitseinheit.

    Bei realistischen 5,75 € für 1 AW mit 5 Minuten gerechnet sind das dann in einer Stunde 69 € und das wär 'ne recht lange Arbeit für den Einbau des Komfortblinkers. Nur für die Montage eines E-Satz der Anhängerkupplung werden 45 Minuten veranschlagt (zusätzlich nochmal 60 minuten für die Anhängerkupplung selbst) und da fällt bissel mehr Arbeit an Verkabelung an.

    Wer hat denn nun schon so ein Komfortblinkteil drinne und eventuell vor Ort gesehen was da gemacht wird und was sagt die Rechnung denn genau...?
     
  13. #13 DevilsFA, 22.02.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Bei meinem Händler hat noch keiner so einen Komfortblinker bestellt bzw. eingebaut bekommen. Ich hab halt keine Lust, Versuchskaninchen zu spielen, damit die an meinem M2 lernen, wie man es einbaut.
     
  14. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    :D Dann warten wir eben einfach mal ab... vielleicht wird dieser "Komfortblinker" im Modelljahr 2010 als Neuerung in Serie gehen und der modifizierte Werkstatt-Schaltplan zeigt wo die Leitung langgeht, zumal der Blinker im Verkehr bei den meisten heutzutage ja eh als Zufallsgenerator bei Spurwechsel benutzt wird - sprich unnötig zu sein scheint :x
     
  15. #15 DevilsFA, 22.02.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Ich find es gar nicht schlecht. Zum erstem Mal im A4 "erlebt" muss ich sagen, mir würde es gefallen. Gut, Schulterblick, etc. sollte man dennoch weiterhin machen aber gerade beim Lenken find ich es ungemein erleichternd wenn ich nicht ständig noch mit dem Finger hoch oder runterdrücken muss :mrgreen:
     
  16. Jenne

    Jenne Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 (Baujahr 08) 1.5 Impression
    So bin wieder da................ich habe 54,84 Euro für das Relais inkl. Einbau bezahlt, die Preise für den Einbau können je nach Händler abweichend sein da es irgendwie nicht in "der Liste" steht oder so!

    Ich kenne die Relais von Mercedes dort sind sie Serie und ich will nicht mehr ohne......bin halt sehr faul!

    Gruss Jenne
     
  17. axel52

    axel52 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 (NC1) 1,8/126 PS, EZ 07, satinsilber
    KFZ-Kennzeichen:
    So, nu mal Nägel mit Köpp...

    Jenne, Du hast doch bestimmt eine Rechnung erhalten. Stimmt die Teilenummer mit der hier angegebenen aus dem Internet?

    Teile-Nummer: C830-V7-160
    Unverbindliche Preisempfehlung:
    (ohne Montage, inklusive MwSt.) € 39,00

    Wenn nicht, bitte die Nummer von Deiner Rechnung mal hier bekanntgeben. Ebenso steht bei Dir doch bestimmt auch die AW-Einheit bzw. die Lohnkosten (inkl. oder ohne MWSt) auf der Rechnung, z.B. 6,65 € mit dem AW-Wert. Nach den Kosten, wurde da höchsten 10 min (2 AW) gearbeitet, ich schätze ein Relais aus- und ein Relais eingebaut. Oder?
     
  18. #18 DevilsFA, 22.02.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Aber das nehm ich mal als Anhaltspunkt. Wenn mir mein Freundlicher da was von 30 min oder mehr aufs Auge drücken will, dann werd ich ihm schnell klarmachen bei wem er es nicht verbauen wird.
     
  19. hc221

    hc221 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic Aerodeck MB8
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DE
    Ich habs selber eingebaut und hab auch bissl über ne Stunde gebraucht aber muss auch sagen das ich kein Licht hatte und im Freien gearbeitet habe, also keine Werkstatt bedingungen hatte! Aber denke ne gute Fachwerkstatt kann das in 30min erledigen.

    Es müssen 3 Verkleidungen ausm Beifahrerfussraum raus
    2 Stecker vom Steuergerät oder so angeklemmt werden.
    1 Kabel an Dauerplus oder so
    2 Kabel vom Kabelbaum durchtrennen und mit dennen vom Blinkermodul verbinden (4neue Verbindungen)
    1 Massekabel ans Auto schrauben (Hinter dem Handschuhfach)
    Blinkermodul in so ne Art selbstklebende Dämmung einwickeln und mit nem Kabelbinder im Auto fixieren
    alle Abdeckungen wieder dran und gut ist!
     
  20. #20 JPsy_M2, 22.02.2009
    JPsy_M2

    JPsy_M2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Mal ehrlich - das alles für 3mal blinken?
     
Thema: Erfahrung neuer Komfort Blinker?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bk 3x blinken

    ,
  2. mazda 3 bk komfortblinker

    ,
  3. mazda 5 komfortblinker

Die Seite wird geladen...

Erfahrung neuer Komfort Blinker? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...

    meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...: Hallo zusammen, Dienstag geht mein Auto wieder in die Werkstatt. Die Klima arbeitet manchmal gar nicht, einmal hab ich bemerkt das die...
  2. Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?

    Kein GPS Signal im neuen Kizoku ?: Hallo, ich habe seit Anfang der Wochen einen Mazda 2 Kizoku. Daraufhin in der Bucht einen SD Karte besorgt. Diese in den SD Slot eingeführt,...
  3. Mazda 5 neue Kurbellwelle

    Mazda 5 neue Kurbellwelle: Hallo, Angaben zum Fahrzeug: Mazda 5 1.8 I MZR 2011 Benzin, 6 Gang Schaltgetriebe. Motor macht beim Gas geben und wegnehmen kurz...
  4. Noch ein Neuer aus Wien :) - braucht Profitipps

    Noch ein Neuer aus Wien :) - braucht Profitipps: Tsja ... heute scheint "Ösi" Tag hier zu sein ;) Ich habe persönliche bis dato KEINEN Mazda besessen, kann mich jedoch noch an die 80er Jahre...
  5. Ein neuer aus Wien

    Ein neuer aus Wien: Hallo, mein Nahme ist Gerhard 57 Jahre. Ich Hatte zuvor 16 Jahre einen Mazda 6 und war im Österreichischen Mazda 6 Forum als Modorator tätig. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden