Mazda 3 (BP) Er ist gekauft - M3 2019

Diskutiere Er ist gekauft - M3 2019 im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, ich bin neu hier. Ich möchte mir gerne den neuen Mazda 3 holen. Es wäre mein erster Mazda, aber er ist einfach zu schön ;) Ich habe nun...

?

Welche Motorisierung bevorzugt ihr?

  1. Diesel D 1.8

    2 Stimme(n)
    2,9%
  2. Benzin G 2.0

    27 Stimme(n)
    39,7%
  3. Benzin X 2.0

    39 Stimme(n)
    57,4%
  1. Eternox

    Eternox Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    8
    Mit dem Klavierlack musst du dich auch ärgern ohne das Design Paket zu bezahlen!
    Die Unterschiede die ich dir schnell aufzählen kann:
    Klavierlack außen bei den Türverkleidungen an der B-Säule, Chrom Ringe an Lenkrad und Start Knopf, getönte Scheiben hinten und natürlich die Erweiterung des LED Lichtes um das TFL.
    Die Mittelkonsole sowie die Verkleidungen an Front und Heck sind trotzdem hochglänzend.

    Mich stört nur das billige TFL, den Rest kann man nachkaufen (irgendwann wird es die Chromringe geben) bzw. getrost verschmerzen.
    Die dunklen Scheiben sind bei den winzigen Gucklöchern nur ein optisches Gimmick, durch das dunkle Interieur sieht man auch so nicht wirklich rein.
     
  2. #222 Balmunix, 20.05.2019
    Balmunix

    Balmunix Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    8
    Ich find den Unterschied schon ordentlich, die getönten Scheiben machen gut was her.
    Das mit dem Klavierlack find ich allerdings auch alles andere als gut... das zerkratzt so mega schnell und sieht richtig schäbig aus.
    Gibt es eigentlich irgend eine Firma die da schon zugeschnittene Schutzfolien für anbietet?
     
  3. #223 TrueTriumph, 20.05.2019
    TrueTriumph

    TrueTriumph Einsteiger

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    4
    Mein erstes Posting hier im Forum, nachdem ich gerade die Anmeldung absolviert habe.

    Völlig neu für mich: Mit 55 und nach mehr als 1 Mio. km Fahrleistung meinen ersten Japaner gekauft. Mazda 3 statt Mercedes.

    Frage des Verkäufers: Was bringt Sie denn zu Mazda? Meine Antwort: Die Suche nach Qualität und einem Auto, bei dem man noch merken kann, daß es von Ingenieuren gebaut wurde.

    Komme nach 20 Jahren Mercedes mit dortigen Vorstellungen von "das Beste" nicht mehr klar. Nicht nur Verarbeitungsmängel, sondern auch techn. Probleme, die ich von früher nicht kannte (massive Vibrationen im Antriebsstrang, elektronische Schwierigkeiten/Fehlfunktionen und dazu immer miesere Qualität innen).

    Nach ausführlicher Probefahrt wurde es ein Mazda 3 122G selection mit Designpaket und I-activesense in silber. Kein Leder, kein Bose. Auf Stoff sitze ich bequemer und radio höre ich eh nicht.

    Probefahrtwochende mit allen Fahrsituationen, die mir vorkommen können, verlief excellent. Qualität sehr gut (und ich weiß, wie Benze früher waren!), Komfort sehr gut (trotz 18"-Felgen), Fahrverhalten ganz ausgezeichnet, Geräuschniveau höchst angenehm, Motorleistung für mich vollkommen ausreichend. Bedienung leicht, Sitzposition für mich ausgezeichnet auch auf langer Fahrt, Platz vorne großzügig wie Mercedes C-Klasse (im Schulterbereich sogar besser). Sehr schönes Getriebe, sehr angenehme Kupplung.

    Kofferraum ist mir wurscht, Platz und Einsteigen hinten auch. Rundumsicht dank Kameras bestens, ich hab' mir eh die "rückwärtige Überwachung" durch laufenden Spiegelblick angewöhnt, da stört der tote Winkel beim Schulterblick weniger.

    Die Assistenzarmada ist nichts für mich, die nehme ich aber der Kameras wegen in Kauf. Kann man ja abschalten, was einem nicht gefällt. Matrix-Licht ist klasse, das TFL kommt auch sehr gut. Dazu eine Form, die mir aus fast allen Perspektiven richtig gut gefällt und ein nettes Leasingangebot schon jetzt.

    Auto kommt erst im April 2020, der Händler bot von sich aus an, daß er jetzt schon eine Leasingrate als Höchstbetrag fest zusagt, wenn's aber ein besseres Angebot gibt bis dahin (von wegen "Jahreswechsel und Winterzeit = saure Gurkenzeit), dann werde das genommen - auf so etwas warte ich bei Benzens seit 20 Jahren vergeblich. Da lernte ich anfangs "Rabat(t) ist die Hauptstadt von Marokko", was mich sehr für das Personal einnahm.

    Meine Frau ist ebenso zufrieden, also erdulden wir die Restleasingzeit vom C250 und hoffen auf ein demnächst wachsendes Angebot an Ganzjahresreifen in 215/45 R 18. Die Hoffnung ist nicht unrealistisch, denn das ist auch eine Größe auf VW T-Cross und Konsorten, da wird wohl bald was kommen von Michelin/GoodYear usw.

    Man liest sich!


    Markus
     
    Gladbacher, Skyhessen, Wetterfrosch und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #224 2000tribute, 20.05.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    449
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...das ist doch mal eine "Qualitäts-Adelung" eines "Noch-Benz-Fahrers" :respekt:
    Dieser arrogante Werbeslogan "Das Beste oder nichts" geht mir schon lange auf den Keks...:kotz:
     
  5. Rbull07

    Rbull07 Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Hab von meinem Bruder so ein Liquid Wax bekommen das man nur leicht mit einem Schwamm aufträgt und dann mit einem trockenen Tuch abwischt. Das Mittel ist von der Marke Meguiars. Zwei mal im Jahr und der Lack ist danach sehr rutschig. Gut gegen Fingernägel und Mader. :)) zu stark sollte man halt auch nicht mit den Nägeln dran herumkratzen. Schaut mal ob euer Lack bisschen rauh ist. Nur ganz sanft mit den Fingernägeln. LG
    Ich entschuldige mich für die Späte Nachricht.
    Innen würde ich es trotzdem gerne Folieren, da fummel ich sehr oft herum. Weiß jemand ob es schon fertig zugrschnittene Folien gibt. Danke
     
  6. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    105
    Ich würde das lieber einen Profi machen lassen, vor allem bei der Bauteilgröße. Ich habe schon geflucht als ich meine Einstiegsleisten foliert habe. Ein Staubkorn drunter und schon sieht es scheiße aus. Es muss auch beim ersten mal gut sitzen, verschieben kann man da nicht mehr viel.
     
    Rbull07 gefällt das.
  7. FloM3BN

    FloM3BN Stammgast

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    Mazda 3 Sport BN - Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Hat sich doch über das WE verschoben, aber jetzt steht er vor der Haustür :)
    Erst Umbauaktion heute hinter mich gebracht: Stop & Go Marderabwehr ist nun drinnen
     
  8. #228 Rbull07, 21.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2019
    Rbull07

    Rbull07 Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Der Anfang ist getan.
    Jetzt noch das Auto innen und dann aussen :)
     

    Anhänge:

    Bollwerk gefällt das.
  9. #229 Balmunix, 21.05.2019
    Balmunix

    Balmunix Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    8
    Das klingt interessant, welche hast du da Verbaut und vor allem wie?
    Wie sieht es denn bei so einem Eingriff und der Garantie seitens Mazda‘s Elektrik aus?
     
  10. FloM3BN

    FloM3BN Stammgast

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    Mazda 3 Sport BN - Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Stop & Go Typ 8 habe ich verbaut —> Batteriebetrieb, daher kein Eingriff in die Elektronik/Garantieprobleme
    Die Platten sind wie beim Vorgänger rund um den Motor platziert
     
    Balmunix gefällt das.
  11. Eternox

    Eternox Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    8
    Kilometer 863 am Tacho und ich möchte das Auto das erste Mal zurück geben...

    Wenig Anteil hat das an vier Tagen drei mal ausgefallene System der Parksensoren. Immerhin kann man feststellen welches System den Dienst verweigert indem man die Leisten links unten inspiziert. Die Annäherungssensoren leuchten gelb und das entsprechende Bild in der Anzeige passt auch dazu. Soweit nachvollziebar aber warum spinnt ein System das es bei Autos seit 15 Jahren gibt?

    Das mit Abstand grausigste Erlebnis ist aber heute beim Abledern zutage getreten: 9 (!) Einschusslöcher über die Motorhaube verteilt. Die kleinen Macken in der Konststoffmaske sind mir relativ egal, sieht man auch nicht da der Untergrund dunkel ist. Aber 9 (!) Steinschläge nach 18 Tagen die an der Millimetermarke kratzen, machen mich grad echt sprachlos. Ist der Lack echt so mies? Oder derart spröde?
    Wenn der Streudienst auf diversen Bergpassagen Split streut und ich klebe den vorausfahrenden Autos drauf kann ich mir eventuell noch die Häufigkeit erklären. Aber doch nicht Mitte Mai und schon gar nicht nach erst 856 gefahrenen Kilometern.
    Wenn das nur ein kleiner optischer Mangel wäre wie die unterschiedlichen Farben von Kotflügel zu Frontmaske wärs mir egal. Aber das rostet doch in absehbarer Zeit.

    Bitte putzt eure magmaroten/soul red M3´s und teilt mir mit ob das Pech oder ein Qualitätsmangel ist.
     
  12. #232 Gunter56, 24.05.2019
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    das ist wohl leider "normal".
    Ich hatte noch keine 150km bis zum ersten Steinschlag Schaden.
     
  13. marco19

    marco19 Stammgast

    Dabei seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 3 BN G120
    Habe gestern auch den basismodel g122 probegefahren. Aussen wie innen sehr gut verabeitet. Das Material im innenraum recht hochwertig besser als beim BN. Das geräuschniveau ist angenehm niedrig im Innenraum. Getriebe ist schön zu schalten, motor ist sehr leise und leistung ausreichend. Der klang der Standartanlage mit 8 lautsprecher und subwoofer ist ganz ordentlich da braucht es nicht unbedingt das bose. Ich fahre mein BN noch paar jahre vieleicht das facelift modell wird es.
     
    Dreamer gefällt das.
  14. Rbull07

    Rbull07 Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Schaut fein aus oder?
     

    Anhänge:

    Nassa, willy66, NakamArne und 5 anderen gefällt das.
  15. avignon

    avignon Stammgast

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 3 Sport Revolution G120
    Schaut sehr gut aus!!!
     
    Rbull07 gefällt das.
  16. #236 Petra P., 27.05.2019
    Petra P.

    Petra P. Einsteiger

    Dabei seit:
    27.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen
    Ich bin die neue hier und werde hier öfter mal unterwegs sein.
    Habe meinen Mazda 3 am 23.4.bestellt. Hat alles drin außer Leder und er hat Automatik jetzt hoffe ich das die Zeit bis zum Juli schnell vorbei geht .
    Frage in die Runde . Was habt ihr für Winterreifen und Felgen für den neuen. Ist zwar Mai aber der Winter is coming .
    Lg
    Petra
     
  17. Thoina

    Thoina Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 BP G122 2019
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,
    Wir haben uns dann auch zu einem M3 2019 Schalter mit allem ausser Leder entschieden und holen ihn nächste Woche Mittwoch ab. Steht ja bereits in mehrfacher Ausführung beim fmh. Vorher hatten wir 2 CX3 den einen haben wir wegen Stand der Technik gegen einen Facelift getauscht.. Naja der wurde leider wohl Montags gebaut, war ebenfalls einer der ersten der vom Band ging und hat uns ein halbes Jahr richtig Nerven gekostet. Jetzt freuen wir uns auf den M3, lesen schon fleißig die hier gefundene BDA. Vorbereitung ist alles.
    Winterreifen gibet erst im August, da habe ich noch ein Deal mit neinem fmh bei den ich mitlerweile alle Meister und die hälfte der Mechaniker mit Namen kenne. Haben viel von einander gelernt. Stolz sind wir und der fmh auf eine immer friedliche Lösung und ein für beide gefundene Lösung ohne dass man rechtliche Wege gehen musste. Reden ist Gold, dass noch mit Ruhe und sachlich und man kann sehr viel erreichen.
    Ansonsten freuen wir uns auf viele Erfahrungsberichte von euch und von uns.

    Gruß aus dem Pott
    Thomas und Ina
     
  18. #238 olivermi, 28.05.2019
    olivermi

    olivermi Stammgast

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MX5 Kaminari RC Anubisschwarz
    Hallo Thomas und Ina,
    ich komme auch aus Essen und bin auch kurz davor mir den M3 zu kaufen (vielleicht warte ich aber auch noch auch den X-Motor). Ich fahre seit 8 Jahren MX5 RC Kaminari.
    Bei welchem Mazda-Händler bist Du denn, wenn ich fragen darf?
    VG aus Essen
    Oliver
     
  19. Thoina

    Thoina Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 BP G122 2019
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Oliver,

    Darfst du, da ich keine große Werbung machen möchte und ich mir nicht sicher bin ob es im Forum gewünscht ist hast du gleich eine pn von mir.

    Gruß
    Thomas
     
  20. #240 Petra P., 28.05.2019
    Petra P.

    Petra P. Einsteiger

    Dabei seit:
    27.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Bin ja mal gespannt bis wann der neue endlich bei mir in der Garage steht. Laut Händler Mitte Juli. Da lass ich mich mal Überraschen :-) fahr bis jetzt noch einen Adam S. Und bin nicht zufrieden damit...

    Grüße aus Bayern

    Petra
     
    Thoina gefällt das.
Thema: Er ist gekauft - M3 2019
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 (bp) handbuch

Die Seite wird geladen...

Er ist gekauft - M3 2019 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 Facelift (2019) von 17 Zoll auf 19 Zoll Alufelgen wechseln

    Mazda 6 Facelift (2019) von 17 Zoll auf 19 Zoll Alufelgen wechseln: Hallo, ich überlege ob ich bei meinem Mazda 6 die serienmäßigen 17 Zoll Alufelgen gegen die original 19 Zoll Alufelgen der Sportsline tausche....
  2. Felgen 18" vom M3 (2015) auf M3 (2011)

    Felgen 18" vom M3 (2015) auf M3 (2011): Hallo, ich bin neu hier und habe direkt eine (für mich) etwas unschlüssige Frage. Hab schon viel gesucht aber keine direkte Antwort gefunden....
  3. FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  4. H&R Feder für BP Mazda 3 2019

    H&R Feder für BP Mazda 3 2019: Huhu zusammen. Also mein neuer Mazda 3 ist nun aufn Schiff und unterwegs und ich bin auf die Federn von H&R gestoßen 30/30. Hat die zufällig schon...
  5. Mazda 3 (BP) FAQ/DOIY für Mazda 3 BP (2019 - )

    FAQ/DOIY für Mazda 3 BP (2019 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden