Mazda5 (CW) Entscheidung pro/contra? Kaufberatung Mazda5 CW Diesel

Diskutiere Entscheidung pro/contra? Kaufberatung Mazda5 CW Diesel im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Guten Abend, ich fahre momentan einen 2007er Touran 1,9 l Diesel und stehe kurz davor diesen gegen einen 5er 40 Jahre Edition Diesel...

  1. #1 blackjack123, 06.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.02.2013
    blackjack123

    blackjack123 Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend, ich fahre momentan einen 2007er Touran 1,9 l Diesel und stehe kurz davor diesen gegen einen
    5er 40 Jahre Edition Diesel auszutauschen.
    Im großen und ganzen gefällt der Mazda mir sehr gut und der Preis ist natürlich attraktiv, das einzige was ich bisher bemängeln würde ist das glatte und billig wirkende Plastik rund um die Amaturen.
    Da ich nicht der Auto Guru bin würde mich interessieren welche Meinung Mazda Kenner zu meinem geplanten Tausch sagen?
    Ich finde das Preis Leistungs Verhältnis sehr verlockend möchte meine Entscheidung aber ungern bereuen ;-).
    MfG
     
  2. #2 K.samohT, 06.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2013
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Entscheidung pro/contra?

    Ich hab zwar keinen Mazda 5, aber die Plastiklandschaft im Touran ist jetzt auch nicht der Hit.

    Da finde ich die Verarbeitung in meinem BJ von der Mittelkonsole und vom Armaturenbrett um einiges besser.
    (Ich hatte selber die Gelegenheit öfter den Touran aus dem Modeljahr 07 zu fahren, daher mein Urteil)

    Eins sollte dir bewusst sein, der Mazda 5 hat ebenso kleine Schwächen, wie der Touran und am Ende musst du selber wissen was das richtige Fahrzeug für dich ist.

    Eine Schwäche sind z.B. die hinteren Stoßdämpfer.

    Positiv ist meines erachten der Preis im Gegensatz zum VW oder auch dass man im Mazda 5 (der alte) hinten Schiebetüren hat, gerade wenn man mit Kindern unterwegs ist, ist es ein Segen.

    MfG Thomas.
     
  3. #3 blackjack123, 06.02.2013
    blackjack123

    blackjack123 Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Entscheidung pro/contra?

    ??? die Schiebetüren hat der neue 5er doch auch?, die Verarbeitung wirkt meiner Ansicht nach schon eine Ecke günstiger.
    Dies platte Hartplastik passt leider überhaupt nicht zu dem sonst sehr hochwertigen Eindruck den ich hatte, beim Touran ist das matt und strukturiert und wirkt einfach edler.
    Das ist letzten Endes aber wohl wirklich Geschmackssache, desweiteren gefiel mir diese längliche monochrom Anzeige nicht so gut, das sieht irgendwie nach 90er Jahre aus:).
    Was mich hingegen richtig begeistert hat waren natürlich die Schiebetüren, und das Konzept der hinteren beiden Sitzreihen.
    Eine richtige Überraschung war auch die Beschleunigung des Mazda die Leistung der beiden Motoren ist ja auf dem Papier nicht so weit auseinander, trotzdem kam mir der Mazda eine Ecke spritziger vor (natürlich beides keine Rennwagen:)) oder ist das eher subjektiv?
     
  4. #4 K.samohT, 06.02.2013
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Entscheidung pro/contra?

    Ich hab zwar noch in keinem Mazda 5 Platz genommen, von daher kann ich den von innen schlecht beurteilen, aber der Touran ist gerade um den Warnblinkschater doch sehr rustikal (den ich fuhr bzw. auch andere, wo ich Mitfahrer war).

    Zum Motor: Welche Dieselmotoren vergleichst du?
    Vom Mazda 5 gibt es ja zwei 2.0 Diesel mit 110 PS oder 143 PS.
    Beim Touran gibt es ja ebenfalls ein paar 1,9 TDI mit 90-105 PS.

    Wenn du den 90 PS Dieselmotor aus dem Touran mit dem 143 PS Dieselmotor ausm Mazda 5 vergleichst, dann dürfte es klar sein, warum der Mazda 5 mehr ausm Tee kommt. :)

    MfG Thomas.
     
  5. #5 blackjack123, 06.02.2013
    blackjack123

    blackjack123 Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Entscheidung pro/contra?

    ich dachte den mazda bekommt man nur mit der 1,6 liter maschiene mit irgendwas um 115 PS, der Touran liegt glaube ich bei 109 PS.
     
  6. #6 K.samohT, 06.02.2013
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Entscheidung pro/contra?

    Achso du meinst den neuen Mazda 5 CW.

    Ich bin vom alten Mazda 5 (CR) ausgegangen, den Touran find ich optisch 100 mal schöner wie den neuen Mazda 5 (CW). :)
    Das Baujahr vom Touran hat mich verwirrt und ich dachte du suchst auch in dem Baujahr nach einem Wagen.

    Ja der neue Mazda 5 hat den 1,6 Diesel, wobei der bei der Masse auch keinen Hering vom Teller zieht mit seinen 85 KW. :schlag:

    MfG Thomas.
     
  7. #7 blackjack123, 06.02.2013
    blackjack123

    blackjack123 Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Entscheidung pro/contra?

    ja, entschuldige hatte ich nicht erwähnt der Mazda wäre 3 monate alt mit 2000 Kilometern auf dem Buckel (Vorführwagen).
     
  8. #8 thomaskeller, 07.02.2013
    thomaskeller

    thomaskeller Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.12.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TX
    Zweitwagen:
    VW Polo 9n3
    Entscheidung pro/contra?

    Hallo Blackjack!

    Ich habe zwar den "alten" 5er, aber der ist innen sehr ähnlich dem neuen. Ich finde auch dass Mazda da zu viel vom alten übernommen hat anstatt alles neu zu machen. Wobei man ja auch sagen kann was beim alten gut war kann ja beim neuen nicht verkehrt sein.

    Das absolute Highlight sind nun mal die Schiebetüren und grad wenn man Kinder hat will man diese nicht mehr missen.
    Wir haben Zwillinge und grad das Ein- und Ausladen in die Kindersitze ist damit ein Kinderspiel.
    Zudem hat unser riesiger Zwillings-Kinderwagen im Kofferraum wunderbar platz. Wir hatten den mal bei einem Bekannten in den Touran geladen, da ging die Klappe nicht mehr zu. Eine 700 km Reise mit 3 Erwachsenen, 2 Kindern im grossen Kindersitz und Jede Menge Gepäck war auch kein Problem.

    Die 110 PS reichen mir völlig, auch auf der Autobahn kann ich damit immer gut mithalten, die serienmässigen 6 Gänge und der Tempomat gibts wohl auch nicht überall dazu.

    Der Touran hat hinten 3 Einzelsitze, da ist beim Mazda in der Mitte nicht grad wirklich Platz, die 2 Sitze in der 3. Reihe sind auch Klappsitze die vermutlich für längere Strecken wenig Komfort bieten, aber zum einen Kindersitz montieren reicht das vollkommen.

    Bei einem Ausflug von unserem Stammtisch bot er auch für 7 teilweise recht grosse Kerle genügend Platz. Und selbst dann ist noch etwas Kofferraum zur Verfügung für Rucksäcke usw.

    Der Verbrauch liegt bei uns da wir doch viel Stadtverkehr fahren auch nur bei ca. 7 Lt.
     
  9. #9 Kleines_Auto, 07.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2013
    Kleines_Auto

    Kleines_Auto Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    ehemals 2006er Mazda5 CR 2.0 Diesel TOP Navi DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    IST DER MAZDA 5 mit dem Partikelfilter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Entscheidung pro/contra?

    Hallo blackjack123,

    lies dir bitte folgenden Thread durch: KLICK MICH!
    Da haben einige User ihre Erfahrungen zum aktuellen 5er (Modell "CW") beschrieben.

    Ich habe mich vor dem Verkauf meines alten Mazda5 (Modell "CR") auch mit dem neuen Modell beschäftigt. Meine Kritikpunkte und die Meinungen einiger anderer User kannst du hier finden: KLICK MICH!

    Unabhängig von den ganzen Kritikpunkten ist der 5er kein schlechtes Auto. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ganz gut. Mach aber unbedingt eine Probefahrt und schau danach nochmal in die Kritiken, die du hier im Forum findest!
    Und denke immer daran, dass es "nur" ein Mazda ist. Einige Sonderausstattungen, die deutsche Hersteller anbieten, gibt es bei Mazda nicht für Geld und gute Worte!

    Noch 'ne Frage: Wieviele Kinder sollen in dem Mazda Platz finden?


    Viele Grüße!

    Kleines_Auto
     
  10. #10 blackjack123, 07.02.2013
    blackjack123

    blackjack123 Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    2 Kids mit an Bord, er hat auf jeden Fall genügend Platz für uns. Die
    Probefahrt habe ich ja schon gemacht und ich finde ihn vom Fahr Verhalten wirklich gut,
    Der Schalthebel liegt schön hoch, die Lenkung ist direkt und der Motor kommt mir wie gesagt etwas spritziger vor als der des Touran. Ich habe nur einiges von Rost Problemen bei Mazda gelesen und diesem komischen Diesel Filter der wohl Probleme bereitet. Das macht mir dann schon etwas Sorgen. MfG
     
  11. #11 Marlingo, 08.02.2013
    Marlingo

    Marlingo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 Edition_40 2.0 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe nun den CW seit fast einem halben Jahr.
    Zum Thema Plastik kann ich sagen, dass es schon so ist, dass ne Menge Hartplastik verbaut ist, aber wie oft kommt man in die Verlegenheit das Amaturenbrett zu streicheln?
    Ich habe ich den Edition 40 und der hat um das Navi noch eine Blende in Klavielackoptik. Das wertet die Optik ungemein wieder auf.
    Lenkrad und Schaltknauf sind aus Leder und fassen sich gut an.

    Also ich finde das viele Plastik nicht so störend. Das Auto hat andere Werte (Schiebetüren, 7 Sitze...)
    Das waren die wichtigsten Punkte für mich und beim Mitbewerber bin ich nicht wirklich fündig geworden:
    Touran: - keine Schiebetüren
    Sharan: - zu teuer
    Alhambra: - auch zu teuer
    Multivan: - no comment...

    Und dass man für den Preis nicht nicht ein lederbezogenes Amaturenbrett erwarten kann, sondern eins aus alternativen Material, ist ja auch irgendwo logisch.

    Ich habe den 150PS Benziner. Der Motor bzw. die Kombination mit dem Getriebe ist jetzt nicht so der Hit (vorallem im unteren Drehzahlbereich), aber das ist auch kein Rennwagen sondern eine Familienkutsche. Sollte ich doch mal schnell überholen wollen, dann eben 3 Gänge zurückschalten und lo geht's. Dafür allemal ausreichend.
    Wie sich der Diesel fährt kann ich daher nicht sagen.
     
  12. #12 blackjack123, 08.02.2013
    blackjack123

    blackjack123 Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst einmal für die vielen nützlichen Infos, er gefällt mir immer besser. Habe gerade erfahren das der 5er leider doppelt so teuer wie der Touran ist, das ist echt heavy, würde eine Differenz von ca. 300,- € ausmachen :-(
     
  13. hucki

    hucki Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW T6 MultiVan G6, 2.0l Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 CR TOP, 2.0l Benziner
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du bekommst einen 3 Monate alten 5er für 600,-€?
    Wo gibt's den? Ich will auch so einen!
    Den bezahl' ich gerad' noch aus der Portokasse.
    :p



    PS: Ich hab' den Kauf meines 5ers trotz kleiner Schwächen nie bereut. Die größte war die nicht regelbare Sitzheizung, die der CW leider auch nicht hat. Gibt einem aber Gelegenheit zu kleinen Basteleien.
    Mal sehen wie sich der Multivan, den ich jetzt von meinem Chef bekomme, im Vergleich dazu macht.
     
  14. #14 blackjack123, 09.02.2013
    blackjack123

    blackjack123 Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigung, ich hatte vergessen zu schreiben das das die vollkasko betrifft. Touran kostet 32,-€ im Monat, der Mazda knapp 60,- das sind die 300,- im Jahr ;-)
     
  15. Lilik

    Lilik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 (CW) Sports-Line 2.0 MZR DISI,110KW(150PS)
    Zweitwagen:
    Hyundai i20 Style,1.4 100 PS, EZ 12/2015
    Das ist abhängig von deine SF-Klasse und Region.
    Ich habe z.B. bei meine Versicherung einen Touran 1.4 TSI konfiguriert, genau wie mein M5, Vollkasko mit 300SB/Teilkasko mit 150SB und mit gleichen Zusatzleistungen
    Die Ergebnisse: Mazda5 Jahresbeitrag:523,63 Touran:401,47. Also die Differenz beträgt 122,16.
    Bei mir wäre es auf kein Fall ein Unterschied von 300€

    Gruß
    Lilik
     
  16. #16 Hati2011, 14.02.2013
    Hati2011

    Hati2011 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 Sportsline 2011
    Mazda 5 CW fehlt auch noch:

    stufenbares einstellen der Sitzheizung
    elektrisch anklappbare spiegel
    automatisch abblendbarer spiegel
    leder ist total billig
    fahrgeräusche sind für heutige verhältnisse und vom Preis her echt laut
    schlechte kofferraumausleuchtung
    keine handschuhfach beleuchtung
    ab 100 kmh echt schwach auf der brust
    nur die Scheibe der Fahrertür hat ne schließautomatik

    wir haben unseren selbst gedämmt, da im fußraum nur ein paar stellen styropor waren und unterm Dachhimmel nur etwas dünne watte.

    Von der Qualität und verarbeitung sollte das auto im neupreis eigentlich nicht mal 20.000€ erreichen, das ist echt ne Frechheit wie Kunden heute übers Ohr gehauen werden.

    Wenn man mal in DM schaut 40000 dann hätte den keiner gekauft.
     
Thema: Entscheidung pro/contra? Kaufberatung Mazda5 CW Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 pro und kontra

    ,
  2. kaufberatung mazda 5 cw

    ,
  3. kaufberatung mazda 5 benziner cw

    ,
  4. pro contra mazda 5
Die Seite wird geladen...

Entscheidung pro/contra? Kaufberatung Mazda5 CW Diesel - Ähnliche Themen

  1. Suche Luftfilterkasten Mazda 6 GH 2.0 Diesel

    Suche Luftfilterkasten Mazda 6 GH 2.0 Diesel: aufgrund abgebrochenen Nippels neben dem LMM (tippe auf Unterdruckbehälter, 2 Schlauchanschlüsse) suche ich einen Luftfilterkasten (oder auch nur...
  2. Mazda3 (BM) Kaufberatung Mazda 3 BM Automatik?

    Kaufberatung Mazda 3 BM Automatik?: Hallo zusammen, ich hatte 3 1/2 Jahre lang einen Mazda 3 BM (Neuwagen) und war sehr zufrieden damit. Leider ist mir einer reingefahren, sodass...
  3. Mazda3 (BK) Kaufberatung

    Kaufberatung: Grüß euch ! Ich bin wieder zurück im Forum :) Ich habe momentan vor das ich für uns daheim einen Mazda3, Modellreihe BK kaufe. Das Auto hat...
  4. Mazda3 (BM) Kaufberatung Mazda3 gebraucht

    Kaufberatung Mazda3 gebraucht: Hallo! Ich bin ein 25 Jahre alter Schichtdienstler aus Berlin, der genug von unzuverlässigen Autos hat. Meine Geschichte in Kurz: Ich habe 2016...
  5. Mazda3 (BL) Kaufberatung Angebot ok?

    Kaufberatung Angebot ok?: Hallo zusammen, ich möchte einen M3 BL bis ca. 7000€ kaufen, in der 2L Version. Gefahren wird fast nur am Wochenende, wenig KM (jährlich bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden