MX-5 (NC) Enkei Wakasa 8x18 Zoll Felgen mit 225/35er Bereifung

Diskutiere Enkei Wakasa 8x18 Zoll Felgen mit 225/35er Bereifung im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Der japanische Edelhersteller Enkei ist wohl jedem ein Begriff (Formel 1 Felgen u. a. Mercedes/MCLaren) Enkei Wheels - The leader in lightweight...

  1. #1 bluemetal, 06.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2012
    bluemetal

    bluemetal Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Der japanische Edelhersteller Enkei ist wohl jedem ein Begriff (Formel 1 Felgen u. a. Mercedes/MCLaren) Enkei Wheels - The leader in lightweight aftermarket wheels

    Die neuen Enkei Wakasa Leichtbau-Felgen gibt es nun endlich auch in 18 Zoll mit ABE und habe sie mir mal gegönnt. 17 Zoll ist eh Serie und ich finde für die Radkästen und die gesamte Optik des MX5 eh zu klein. Da es im ganzen Web keinerlei Bilder der Wakasa auf einem NC gibt, hab ich mir gedacht ich stell hier mal für alle ein paar ein (leider verregnete iPhone Bilder).

    Über das Gewicht habe ich nur unterschiedliche Angaben gefunden, Enkei bezeichnet sie als lightweight perfomance series, sie dürften wohl etwas über OZ liegen aber sehr leicht sein.
    Mit ca. 150,- € für 18 Zöller mit poliertem Alu, dieser Optik, geringem Gewicht und von diesem Hersteller sind sie meiner persönlichen Meinung nach der absolute Geheimtip. In 17 Zoll auch erhältlich.

    Felgen sind also hier jetzt 8x18 ET 45 auf 225/35 Hankook Evo.
    Hankook habe ich wegen der Bezahlbarkeit und den durchwegs guten Testgebnissen, hier insbesondere den überall gelobten außergewöhnlichen Grip gewählt. Hier macht sich die Erfahrung von Hankook als alleiniger DTM Reifenausrüster inzwischen mehr als bezahlt, der MX-5 klebt jetzt an der Straße, mein nervöses ESP gibt nun endlich völlige Ruhe. Ich kann nur jedem den das ESP stört, er es aber nicht abschalten will, möglichst breite und gute reifen empfehlen.

    Ich hatte zuvor schon 18 zöller mit 215er ohne Karosseriearbeiten eingetragen und da nun auch nichts übersteht, vermute ich dass das auch genauso eingetragen wird.

    Felgen gibst z. B. bei IL Motorsport (ENKEI Wakasa 8,0 x 18 ET45 Felge), ich hab sie mir aber über meinen örtlichen Händler besorgt.

    Die Felgen kommen im Original dunkler rüber als bei der Vorschau im Web, sieht aber klasse aus.

    Fahrzeug: 2007er MX-5 RC, 2.0 l, Vollaustattung mit Leder, Xenon, Bose, Bilstein Sportfahrwerk mit Eibach Tieferlegung (original Mazda), Remus-Anlage etc etc.


    [​IMG]

    Mehr Bilder:
    IMG_1361.jpg IMG_1370.jpg IMG_1367.jpg IMG_1366.jpg IMG_1371.jpg
     
    roberto24 gefällt das.
  2. wodik

    wodik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    MX5 NCRC brillantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX5 Sportsline G194 magmarot
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,
    ich habe die gleichen, allerdings in 17" weil ich eh ein Fahrwerk verbaut habe und die 18" nur Probleme wegen bördeln gemacht hätten.
    Wenn Du jetzt noch die schwarzen Radschrauben (von I.L.) montierst ist es perfekt :))

    [​IMG]

    Gruss
     
  3. #3 Lausebengel, 27.03.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    gehen die 8x18 mit 225/35 inkl. der Tieferlegung ohne bördeln? Oder muss was gemacht werden?
    (es soll ein Bilstein B14 rein. 30mm sind geplant)

    Im Gutachten steht ja:


    Das verstehe ich nicht ganz :-/

    DANKE!
     
  4. #4 Taxidriver, 27.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  5. #5 Lausebengel, 27.03.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Die "Sparco Assetto Gara" schauen auch sehr nett aus. Aber sind 90Euro/Felge teurer als die Enkei.

    Aber wenn
    stimmt, behalte ich einfach meine 17 Zoll Niseko Felgen. Kommt einfach deutlich billiger. Weißt du zufällig was ich auf die (7x17) draufmachen kann maximal? Momentan sind 205er drauf.
     
  6. #6 Taxidriver, 27.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  7. #7 Lausebengel, 27.03.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Gute Idee. Werde das bei der nächsten Reifenanschaffung so machen. Die waren jetzt beim Spoiler auch sehr nett und auskunftsfreudig.
     
  8. #8 bluemetal, 27.03.2012
    bluemetal

    bluemetal Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Also wie gesagt, bei mir ist noch nichts gebördelt und passt. Eingetragen ist es aber noch nicht, kommt im Sommer mit HU. Allerdings habe ich auch das Mazda-Bilstein Fahrwerk und die über Mazda erhältlichen Eibach-Federn, was eh nicht so tief runter kommt wie vom Zubehörhandel.

    Der MX-5 hat recht große Radhäuser und mir gings ehrlich gesagt hauptsächlich um die Optik (Mazda bietet ja selbst 18Zöller an), von der Dynamik sind 17 Zöller wohl wirklich etwas besser, wobei mir da mit den schmalen 205er Reifen doch arg Grip gefehlt hat.

    OZ/Sparco sind noch leichter, allerdings hätten mich da 18Zöller nochmal schlappe 400,- € mehr gekostet. Die Sparco sehen ähnlich aus und sind sehr schön, wollte jedoch keine schwarzen Felgen am schwarzen Auto und die einzige alternative, Bronzefarben, ist auch nicht so mein Ding ;)
     
  9. #9 Taxidriver, 28.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  10. #10 Lausebengel, 28.03.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Wusste gar nicht, dass die Orginal Niseko Felgen so gut sind. Bin mit ihnen leider nur die erste Woche gefahren, dann kamen die Winterreifen... Aber stimmt schon leicht sind sie (beim schleppen in den Keller ;-) )
     
  11. Monaco

    Monaco Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    verkauft: MX5 NC Niseko Roadster, Xenon, Bose
    hab die Mazda Eibach Federn auch verbaut. Sie kommen noch ganz ordentlich runter (setzen sich). Wobei es auch nötig ist um die Optik im Radhaus zu "normalisieren".

    Auf meinen Niseko Felgen steht irgendwo ENKEI eingeprägt. Bin mit den 17er sehr zufrieden. Lediglich hinten müssten aus optischen Gründen noch Verbreiterungen verbaut werden. Suche dafür noch Spurplatten, bei denen nichts an den Gewindestangen geändert werden muss. Dann werde ich meinen TÜV Menschen mal fragen wieviel Verb reiterung er mir einträgt. Dazu will er das Auto mit montierten Sommerrädern sehen. Nächste Woche ist es soweit.
     
  12. #12 coredriver, 13.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2012
    coredriver

    coredriver Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 2.0 PRHT Energy / BBK / Debadged
    Hallo,

    Angestachelt durch den Threadersteller möchte ich mir jetzt auch Wakasa, bzw. lieber Yamato's zulegen. Allerdings habe ich dazu noch 2 Fragen. Welche Einpresstiefe sollte ich nehmen, bzw was nehmt ihr so? Ich habe zwar schon mehrfach danach gegooglet aber richtig schlau bin ich nich geworden.
    Und zum Zweiten, kann ich da 215er draufziehen ohne dass es Probleme gibt (Eintragungen, Schleifen,...)?

    Vielen Dank :)
    cd

    edit: 17 zoll felgen sollten es sein
     
  13. #13 Taxidriver, 13.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  14. #14 coredriver, 13.04.2012
    coredriver

    coredriver Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 2.0 PRHT Energy / BBK / Debadged
    naja ich brauche felgen und reifen die ich mir jetzt bald kaufen möchte. deswegen dachte ich, ihr sagt sowas wie "du brauchst et40.. und reifen xyz..) oder was aus eigener erfahrung. also ne kombination die funktioniert mit den eckdaten die ich geschrieben habe :)
     
  15. #15 Taxidriver, 13.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  16. #16 coredriver, 13.04.2012
    coredriver

    coredriver Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 2.0 PRHT Energy / BBK / Debadged
    achja sorry vergessen, 17 zoll
     
  17. #17 Taxidriver, 13.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  18. Schual

    Schual Stammgast

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC/RC NISEKO
    KFZ-Kennzeichen:
    @Monaco

    Schon was rausgefunden, was die Spurplatten betrifft?
     
  19. Monaco

    Monaco Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    verkauft: MX5 NC Niseko Roadster, Xenon, Bose
    nö, muss die tage mal beim tüv vorbeifahren. jetzt waren gerade ferien.
     
  20. #20 Tobi0815, 22.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
    Tobi0815

    Tobi0815 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich habe bis vor Kurzem noch meine OZ Superturismo LM in Matt Graphite in 8,0J x 18 ; ET 45 mit 225/35 R18 87Y Goodyear Eagle F1 auf meinem mx 5 gefahren ohne Bördeln oder Sonstigen Arbeiten und sie wurden auch anstandslos vom TÜV eingetragen!!!!!! Der Mann vom TÜV meinte sogar ich solle den mx 5 noch 3 cm Tieferlegen, was ich aber nicht getan habe.
    Aber jetzt muss ich mich leider von meinem mx 5 als auch den OZ trennen :(

    bei Interesse bitte melden!!!!

    OZ - Superturismo LM - 8x18 - Neuwertig - nur 500km in Kr. Altötting - Burgkirchen | Autoteile & Reifen | eBay Kleinanzeigen

    Mazda MX-5 1.8 MZR Energy - Leder - BOSE - Keyless als Cabrio/Roadster in Burgkirchen a.d. Alz
     
Thema: Enkei Wakasa 8x18 Zoll Felgen mit 225/35er Bereifung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. enkei wakasa

    ,
  2. enkei felgen

    ,
  3. enkei wakasa 8x18

    ,
  4. mazda mx 5 18 zoll,
  5. 225 er reifen mx 5 nc,
  6. sparco assetto gara 8x18,
  7. enkei wakasa 7x17,
  8. enkei wakasa 18 zoll,
  9. enkei wakasa mx5,
  10. wakasa grey car enkei,
  11. mazda mx5 nc enkei,
  12. mazda mx 5 nc enkei wakasa 17 zoll,
  13. enkei wakasa 17,
  14. mazda mx 5 nc schwarze felgen,
  15. enkei wakasa 8x18 nicht mehr lieferbar?,
  16. enkei wakasaka,
  17. mazda mx5 nd 225,
  18. mazda mx 5 alufelgen 17-zoll,
  19. enkei felgen gewicht,
  20. mazda mx 5 nd 18 zoll,
  21. mazda mx 5 nc 18 zoll,
  22. enkei wakasa 8x18 mx-5,
  23. 18 Zoll Sparco Assetto Gara - schwarz,
  24. felgen 18 zoll mx5 nd,
  25. mazda mx 5 18 zoll Bilder
Die Seite wird geladen...

Enkei Wakasa 8x18 Zoll Felgen mit 225/35er Bereifung - Ähnliche Themen

  1. 4 Original Mazda 3 BL BM BN Felgen 7J x 18 ET 50

    4 Original Mazda 3 BL BM BN Felgen 7J x 18 ET 50: Biete hier vier originale Mazda 3 Felgen 7J x 18 ET 50 an. Eine Felge hat leider oberflächliche Beschädigungen, alle anderen sind in einem...
  2. Mazda 3 (BP) Felgen für BP, Frage zur Einpresstiefe.

    Felgen für BP, Frage zur Einpresstiefe.: Ich schau grad nach Felgen und hab ne Frage zur ET. Serie is ja ET45, heißt das größer geht gar nicht? Ich hab schon einige ABEs gesehen bei denen...
  3. Unbekannte Felge von Atiwe

    Unbekannte Felge von Atiwe: Hallo zusammen, bin neu hier. Ich habe in der Garage meines Vater folgende Felgen gefunden: Hersteller Atiwe, Typ-BB7528, 7Jx15J, ET28, Lochkreis...
  4. Mazda 3 (BP) Suche Felgen für meinen kommenden Fastback - eure Meinungen bitte

    Suche Felgen für meinen kommenden Fastback - eure Meinungen bitte: Bin grad dran mich für Felgen für meinen bestellten M3 Fastback zu entscheiden und würd gern ein paar Meinungen hören. [IMG] Die zwei sind...
  5. Felgen 2018 auf 2020?

    Felgen 2018 auf 2020?: Hi, ich bin schon seit längerem auf der Suche nach neuen Felgen für meinen M3 BP-X, habe hierzu allerdings noch kaum Hersteller gefunden die ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden