Empfindlichkeit des Lichtsensors

Diskutiere Empfindlichkeit des Lichtsensors im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo lieber Mazda Freund, gestern habe ich meinen M5 abgeholt. Bis jetzt ist alles super. Habe nur eine Frage: Kennt jemand eine Möglichkeit...

  1. #1 thespike, 12.02.2006
    thespike

    thespike Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo lieber Mazda Freund,

    gestern habe ich meinen M5 abgeholt. Bis jetzt ist alles super. Habe nur eine Frage: Kennt jemand eine Möglichkeit die Empfindlichkeit des Lichtsensors meinen Bedürfnissen anzupassen?

    Hätte gerne, dass das Licht etwas früher eingeschaltet wird.

    Würde mich über einen Tipp sehr freuen.


    the.spike
     
  2. #2 mazda5fan, 12.02.2006
    mazda5fan

    mazda5fan Guest

    Lichtsensor?
    KAnn es sein das meine Anleitung mir etwas verschwiegen hat?

    Ich hätte mich doch mehr mit dem 5er beschäftigen sollen,statt ihn wegzugeben.
     
  3. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Der Mazda 5 , hat ab einer bestimmten Austattung , ich glaube TOP, Licht und Regensensoren
     
  4. #4 Siebensitzer, 12.02.2006
    Siebensitzer

    Siebensitzer Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 2.0 Benziner mit Navi und Login
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo
    richtig ab ausstattung top gibts den licht und regensensor.finde aber auch das der lichtsensor zu spät reagiert.vielleicht gibt es da ja wirklich ne möglichkeit in einzustellen.
    gruß an alle
     
  5. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Den Regensensor kann man einstellen, zumindestens beim 3er, da es aber alles die selben sind. Aber beim Lichtsensor, das weiß ich "noch" nicht. Ich frag ma unseren Meister.
     
  6. #6 thespike, 12.02.2006
    thespike

    thespike Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    In der Ausstattung TOP gibt es die Sensoren. Die Empfindlichkeit des Regensensors kann man beim M5 am Scheibenwischerhebel einstellen, aber leider gibt es nichts fürs Licht. Wäre prima wenn der Meister einen Tipp hat.
     
  7. Opti

    Opti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Hat irgend jemand schon eine Lösung wegen dem Lichtsensor ? War gestern bei einsetzender Dämmerung unterwegs und fand auch das der sehr spät reagiert. War der einzige der noch ohne Licht unterwegs war.
    Ich hätte jetzt eher erwartet, daß der Senor "zu früh" anspricht (Sicherheitsaspekt).

    Grüße
    Opti
     
  8. Joshi

    Joshi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    den Lichtsensor kann man nur in einer Mazdawekstatt einstellen lassen. Dazu wird das Auto an einen Rechner "gehängt" und der Lichtsensor auf empfindlich eingestellt. Ich habe das bei meinem M5 schon vor ca. 5 Wochen machen lassen. Das Ganze hat mich 40,- Euro gekostet und wenn ihr mich fragt, schaltet sich das Licht immer noch zu spät ein. Also spart euch das Geld lieber. :lol:

    Gruß, Joshi.
     
  9. Opti

    Opti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Warum haben die dafür Geld verlangt ? Wenn das Teil zu spät reagiert ist das doch normal nicht dein Problem. Find ich zumindest. Mal sehen was mein freundlicher dazu sagt.

    Grüße
    Opti
     
  10. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    hab nich so einen teuren ausstattungs 5er - aber wo sitzt bei euch eigentlich der lichtsensor? als gelernter ossi hätte ich probiert, den irgendwie ab zu dunkeln (vieleicht teilweise) - zumal offenbar die elektronische justierung nicht zufriedenstellend funktioniert. ist villeicht ein lachhafter ansatz - aber wer weiß...
     
  11. Opti

    Opti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Der sitzt direkt hinter der Windschutzscheibe zusammen mit dem Regensensor in dem schwarzen Feld wo der Innenspiegel befestigt ist.
     
  12. Bitze

    Bitze Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Schleche Werkstatt. :wink: Habe bei meinem M3 auch den Licht UND den Regensensor einstellen lassen und das war Service :)
     
  13. dietzi

    dietzi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX30 X180 PS Erstzulassung 01.2020
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi Cabrio
    Hallo,

    war letzte Woche ind der Werkstatt und ließ den Lichtsensor umstellen.

    Es gibt nur 2 Menüpunkte für die Empfindlichkeit. Der Mechaniker sagte mir aber gleich, daß sich da nicht viel ändern tut.

    Er hatte Recht. Gekostet hats mir nichts. Die haben einen Garantieauftrag rausgeschrieben. :D

    gruß dietzi
     
  14. Opti

    Opti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Dann werd ich wohl im Rahmen des 1. Ölwechsels bei ca. 1500 km (wurde mir vom freundlichen empfohlen) wohl den Sensor mal vorsorglich umstellen lassen. Dann hab ich zumindest das Möglichste getan.

    Warum Mazda dann den Sensor so einstellt und verbaut, dass die meisten Leute nicht zufrieden sind verstehe ich nicht. Oder gibt es auch Leute bei denen das Ding "rechtzeitig" einschaltet ?

    Grüße
    Opti
     
  15. Joshi

    Joshi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    @ Bitze:

    ich habe ja nicht geschrieben, dass die Werkstatt gut ist :lol: . Aber da ich meinen Fünfer nicht bei dem Händler gekauft hatte, verlangt er halt nunmal Kohle dafür. Finde ich genauso traurig, aber vermutlich versucht er sich auf diese weise zu rächen. :evil:

    Gruß, Joshi.
     
  16. #16 thespike, 19.04.2006
    thespike

    thespike Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ist es nicht so, dass Mazda Dir die Garantie gibt und nicht der Händler? Demzufolge hätte der Händler das auch auf Garantie machen müssen und mit Mazda abrechnen, oder irre ich mich?

    Bin doch nicht auf meinen Händler wegen Garantieansprüchen angewiesen, oder?
     
  17. Joshi

    Joshi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    natürlich gibt Mazda dir die Garantie. Aber, es gibt für den Lichtsensor verschiedene Einstellungen, die mit der Garantie nichts zu tun haben. Das Gleiche trifft auf das Login zu. Entweder man muss die Türen selbst zusperren, oder das erledigt das Login für einen. Kann man einstellen lassen, wie man möchte. Hat aber mit Garantie definitiv nichts zu tun, da ja nichts defekt ist.

    Gruß, Joshi.
     
  18. #18 martin75, 28.01.2007
    martin75

    martin75 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
    Zweitwagen:
    Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
    was haltet ihr denn von tagfahrlicht. ich bin am überlegen ob ich mir das Relai nicht bei der nächsten durchsicht mit einbauen lasse. habe damal was von 50€ materialkosten gehört.
    das ist doch sicherlich besser als den Lichtsensor umzustellen da ja mit dem tagfahrlicht eh das xenonlicht an ist.

    Martin
     
  19. #19 Stonecutter, 07.06.2008
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    Der Lichtsensor sitz oben in der Windschutzscheibe rechts neben dem Regensensor...

    :)
     
  20. #20 ergo1, 07.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2008
    ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Tagfahrlicht ist nicht zwangsläufig Abblendlicht.
    ... und was hat die Einstellung des Lichtsensors mit Tagfahrlicht zu tun?
    Das Abblendlicht soll sich einfach in der Dämmerung früher einschalten, ständig Licht ist doch Quatsch und deine Xenon-Steuermodule werden es dir auch nicht danken.
     
Thema: Empfindlichkeit des Lichtsensors
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 lichtsensor einstellen

    ,
  2. mazda 5 lichtsensor

Die Seite wird geladen...

Empfindlichkeit des Lichtsensors - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CR) Spurrillen empfindlichkeit

    Spurrillen empfindlichkeit: Hallo zusammen, ich habe meinen CR19 nun seit 2 Wochen und mir ist aufgefallen das das Auto extrem Spurrillenanfällig ist. Ich habe die Serien...
  2. Rückfahrkamera IR-empfindlich (AVN2)? Zusätzlicher IR-Rückfahrscheinwerfer

    Rückfahrkamera IR-empfindlich (AVN2)? Zusätzlicher IR-Rückfahrscheinwerfer: Nachdem mich das Thema immer noch ankotzt - im Dunkeln rückwärts fahren ist mit dem Mazda 5 eine Herausforderung! Ich würde gerne eine zusätzliche...
  3. Empfindlichkeit Lichtsensor

    Empfindlichkeit Lichtsensor: Hallo zusammen, ich wollte wissen ob man die Empfindlichkeit des Lichtsensors einstellen kann. Ich finde, dass z.B. bei starkem Regen das...
  4. Empfindlichkeit Lichtsensor

    Empfindlichkeit Lichtsensor: Hallo Leute, hab mir letztes Jahr ein Mazda 5 gekauft und bin auch sehr zufrieden damit. Allerdings würde ich gerne die Empfindlichkeit des...
  5. F: Empfindlichkeit Lichtsensor einstellbar ?

    F: Empfindlichkeit Lichtsensor einstellbar ?: Hallo zusammen ;) Weiss zufällig jemand, ob man den Lichtsensor "empfindlicher" stellen kann ? Eventuelle über BC oder wenn dann doch nur in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden