Empfehlung Grafikprogramm?!

Diskutiere Empfehlung Grafikprogramm?! im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Moin @ll :-) Mich würde mal interessieren ob jemand selbst grafiken, texturen oder sowas erzeugt ... sprich irgendwelche schönen geschwungenen...

  1. #1 Jörg de Börg, 14.05.2006
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin @ll :-)

    Mich würde mal interessieren ob jemand selbst grafiken, texturen oder sowas erzeugt ... sprich irgendwelche schönen geschwungenen Linien und Schriften auf einer Homepage oder bei Werbebannern (nicht animiert) oder ähnlichen. Mir fehlt grad ein gutes Wort zum Beschreiben :-)
    Wenn ja, welche Programme nutzt ihr dabei? Ich habe nur mal mit Maya gearbeitet oder das ist ja für eher für Animationen ausgelegt und doch sehr aufwändig alles in 3D gleich zu erzeugen :think:
     
  2. #2 Simon-QAS, 29.05.2006
    Simon-QAS

    Simon-QAS Guest

    Da ich neben dem Tuninggeschäft noch Webdesign mache kann ich aus Erfahrung sprechen.

    Am besten für Grafiken ist natürlich Adobe Photoshop CS2, oder wenn du in Vektorrichtung gehst eben der Illustrator CS2. Wenn du in die 3D Richtung gehe möchtest dann kann ich nur 2 Programme wärmstens empfehlen: Swift 3D von Electric Rain und Lightwave 3D von NewTek. Wobei das halt wirklich Profiprogramme sind und es dauert wirklich lange bis man einiges drauf hat.
     
  3. #3 Ruffneck, 15.06.2006
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Also wenn du nur schöne Schriften erstellen willst, animiert oder nicht, dann guck dir doch mal Ulead Cool 3D 3.5 an! Da brauch man nicht viel selber machen. Photoshop CS ist ganz klar der Favorit aber, man muss doch schon Kenntnisse haben um gute Ergebnisse zu erzielen.
    Was die 3D Proggies angeht, würde ich eher zu Cinema 4D und 3DS Max greifen, wobei das aber wieder Geschmackssache ist. Da empfiehlt sich ausprobieren was einem mehr liegt, besser gefällt. Aber die Preise, die Preise :D
    Wenn du noch was Landschaftmäßiges brauchst, dann ganz klar, Vue 5 Infinite (Vue d'Esprite 5), Terragen, MojoWorld.

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  4. #4 Jörg de Börg, 18.06.2006
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke erstmal für die Tipps. Das ULED ist ja noch ganz erschwinglich vom Preis her ;-) Allzuhohe Ansprüche hab ich eigentlich net, soll relativ einfach zu verstehen sein, da ich keine profimässigen Sachen vorhabe ;-) 3D-Animation auch net, eher so für ne website und muss auch net animationsfähig sein-

    Ist das Adobe Photoshop CS2 ein Nachfolger vom Photoshop 7 oder so? Mit dem hat ich schonmal kurz probiert, also aus Spaß mal Pennyracer gebaut und so :-D Aber hab gedacht man kann da nur bearbeiten und nicht "aus dem nichts" was basteln ;)

    Hab im Mom leider keine Zeit. Aber der nächste Winter kommt sicher :doh:
     
  5. douob

    douob Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top, 2.0 MRZ-CD
    Hallo,

    ich nutze auf Arbeit zur Erstellung von Grafiken für das Web Fireworks 8.0 von Macromedia bzw. Adobe. Ist allerdings für den Heimanwender zu teuer, aber - wie ich finde - nicht ganz so überladen mit Funktionen wie Photoshop. Es gibt bei Adobe eine Testversion für 30 Tage, die auch rückstandfrei wieder deinstalliert werden kann.
     
  6. toc

    toc Stammgast

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Efini-MS6 2,5l V6 (GE)
    Du meinst, man kann sich danach erneut installieren und wieder testen? Das bezweifle ich. Also nicht ganz "rückstandsfrei"... Ansonsten sind die Testversionen aber ganz brauchbar, um festzustellen, ob man das Produkt kaufen möchte.
     
  7. douob

    douob Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top, 2.0 MRZ-CD
    Also ich habe zuhause nur die Version 7.0 getestet. Die ließ sich rückstandsfrei entfernen und erneut aufspielen - allerdings nur mit einem externen Deinstallationsprogramm.
     
  8. toc

    toc Stammgast

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Efini-MS6 2,5l V6 (GE)
    Na dann alles klar... :roll:

    (Die Hervorhebung ist von mir ins Zitat gemogelt.)
     
  9. douob

    douob Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top, 2.0 MRZ-CD
    Hallo Toc,

    Du hast das schon richtig verstanden. Allerdings war es die Vorgänger-Version. Ich weiß nicht, wie das bei der aktuellen Version ist. Die Softwarehersteller werden ja auch nicht dümmer - auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, dass sie nicht mitbekommen, was mit ihrer Software alles geht.
     
  10. toc

    toc Stammgast

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Efini-MS6 2,5l V6 (GE)
    Ja, sie werden insbesondere auch in der Hinsicht nicht dümmer, als sie immer besser irgendwo im System verstecken, dass die Software mal installiert war. Adobe wäre eine Ausnahme, wenn die Deinstallationsroutine der Softwaretestversion wirklich wieder alle Spuren beseitigen und keinen Müll auf dem System zurücklassen würde. Ansonsten kann man sich über Windows Installer, NSIS, etc. eigentlich nicht allzu sehr beschweren, da gab es durchaus viele erfreuliche Fortschritte in den letzten Jahren.

    Aber wieder zum Thema: Gibt's eigentlich auch hier noch nicht genannte Freeware in diesem Bereich (analog zu z.B. The Gimp)?
     
  11. #11 Lavender Cheetah, 30.07.2006
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    für banner und animationen aller art verwende ich adobe photoshop (cs und cs 2), adobe illustrator / macromedia free hand mx und natürlich adobe after effects, mein absoluter favorite!!! 8) ist bissl kompiziert,wenn man sich nicht auskennt, aber genial und schön zu arbeiten. hab mal einen viper gts-clip für das studium gemacht und der ist bei allen sehr gut angekommen :ja: was mich natürlich sehr freut :lachen:
    photoshop mit a fx sind also meine heilmittel für solche fälle. gutes gelingen!
    Lavender Cheetah
     
  12. #12 diamant, 26.10.2006
    diamant

    diamant Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.0 Active
    Grafikprogramm? GIMP!!!

    Natürlich OpenSource!

    www.gimp.org

    Für Windows wird noch die Library benötigt. Diese kann dort auch gedownloaded werden und muss zuerst installiert werden.

    Wer wird denn Microsoft unterstützen????

    Gruß Diamant
     
Thema: Empfehlung Grafikprogramm?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grafikprogramm empfehlung

Die Seite wird geladen...

Empfehlung Grafikprogramm?! - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung

    Empfehlung: Guten Tag, ich bin neu hier und wollte mir original Mazdateile für Kundendienst holen. Ich bräuchte einen Luftfilter, einen Innenraumfilter für...
  2. BM 2.0 G120 Motoröl-Empfehlung // Mann-Filter

    BM 2.0 G120 Motoröl-Empfehlung // Mann-Filter: Hallo! :winke: Meinem "14er 2 Liter G120-Japan-Limousinen-BM" steht demächst wieder das alljährliche Service bevor. Nachdem mir eine...
  3. MX-5 (NC) Empfehlung: 2. Belagsatz bei org. Bremsscheibe

    Empfehlung: 2. Belagsatz bei org. Bremsscheibe: Hi, Fzg.: Nc Fl, 2,0Ltr Schalter mit aktuell 68Tkm runter. Meine org. Bremsbeläge sind bald am Ende. Bei knapp 40Tkm sind Scheiben und Beläge...
  4. Lenkradkralle - Testsieger / Empfehlungen

    Lenkradkralle - Testsieger / Empfehlungen: Hallo, nachdem die Mazda-Modelle neuerdings reihenweise gestohlen werden, bin ich am überlegen, mir eine Lenkradkralle zuzulegen. Freilich nützt...
  5. Mazda2 (DE) Welchen Mazda 2 würdet ihr empfehlen

    Welchen Mazda 2 würdet ihr empfehlen: Hallo, da ich nicht so viel Ahnung von Autos habe wollte ich euch mal fragen. Ich habe zwei Mazda 2 im Auge. Einmal einen aus 2009 mit 36.000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden