Eintragung Tieferlegung Österreich

Diskutiere Eintragung Tieferlegung Österreich im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; hallo! also, ich dreh hier gleich noch durch. von verschiedenen seiten hab ich nun schon gehört sie hätten ihren 3er in österreich...

  1. #1 jürgen fd, 29.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hallo!

    also, ich dreh hier gleich noch durch. von verschiedenen seiten hab ich nun schon gehört sie hätten ihren 3er in österreich tiefergelegt und die eintragung hätte die landesregierung vorgenommen.
    jetzt sagt mir die landesregierung sie würden zwar die eintragung machen, jedoch nur mit einem gutachten eines ziviltechnikers.
    dieser kostet mal eben an die 500 euro...
    wer hat erfahrungen in österreich mit derartigen eintragungen?

    grüße, jürgen
     
  2. #2 Hagen_77, 29.05.2008
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hm Tja wenn du Federn oder Fahrwerk ohne Gutachten für dein Auto verbaut hast musst du ein Gutachten machen lassen oder/und eine Einzelabnahme und das ist wirklich schweine teuer :|

    Was hast denn für ne Teiferlegung verbaut? Unter 11cm darfst ja auch nicht kommen...

    MFG
    Hagen
     
  3. #3 jürgen fd, 29.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich kauf mir doch keine federn ohne gutachten für mein auto...
    sind ganz normale 40/30 federn von k.a.w. mit gutachten für mein auto. das gutachten ist der typisierungsstelle jedoch herzlichst egal.
    ich muss dem ziviltechniker noch 500 euro in den a.... schieben damit der sagt:
    "jo, das gutachten ist ja tatsächlich ok"
     
  4. #4 Hagen_77, 29.05.2008
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ahm oh... das verstehe ich dann allerdings nicht ganz, das sollte dann so nicht sein :|

    Frag mal beim ÖS TÜV nach was die dazu sagen, die antworten für gewöhnlich realtiv schnell, hab nur grad die Adresse nicht in kopierweite...
     
  5. ecitor

    ecitor Stammgast

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG 3 HB
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CHEVROLET Astro Van, Premacy 2,0 - 74 KW, Trike
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    das ist nicht richtig

    er muss das gutachten anerkennen und nur die auflagen überprüfen

    ausser das gutachten ist nicht für dein fahrzeug dann musst du eines besorgen

    am besten die spielregeln einhalten dann hast du keine probs
     
  6. #6 jürgen fd, 29.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    jajaja...
    die auflagen überprüfen? schauen ob 11cm bodenfreiheit gewährleistet sind, dafür brauch ich keinen ziviltechniker. das sollte doch die typisierungsstelle auch noch schaffen.
    ich finde es schon ein bissl frech das so zu regeln.
    ist auch nur bei fahrwerksänderungen so der fall.

    dem tüv hab ich schon geschrieben, warte auf eine antwort.

    zum thema spielregeln einhalten:
    ich kaufe doch nicht federn für 150,- um dann nochmal 500,- zu löhnen damit ein vorhandenes tüv-gutachten für genau meinen fahrzeugtyp und meine achslasten begutachtet wird.
    mit diesem gutachten für´s gutachten (hahaha) kann ich dann zur typisierungsstelle (und ich fress nen besen wenn die da nicht nochmal kontrollieren ob genug bodenfreiheit vorhanden ist oder irgendwo was streift) und nochmal knappe 100,- bezahlen um´s in die fahrzeugpapiere eingetragen zu bekommen :idiot:
     
  7. #7 driver 3er, 29.05.2008
    driver 3er

    driver 3er Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza WRX
    KFZ-Kennzeichen:
    Normalerweiße müsste er es dir eintragen.
    Dafür müssen die Federn und das Gutachten für den Fahrzeug geeignet sein und
    zudem musst du noch Serienbereifung+Originalfelgen haben.
     
  8. #8 jürgen fd, 29.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    normalerweise müsste WER es mir eintragen?
    ziviltechniker? der begutachtet ja nur...
    der tüv?
    die typisierungsstelle?
    die tragen nur nach gutachten vom ziviltechniker ein. 3x angerufen, 3x dieselbe aussage von verschiedenen personen :|
     
  9. #9 Samuel21, 29.05.2008
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @jürgen:

    hab grad zu wenig zeit, dir das genau zu erläutern ...
    werde das am abend dann machen ... es geht auch ohne ziviltechniker ...

    greetz
     
  10. #10 jürgen fd, 29.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    super, danke!
    bin gespannt...
     
  11. Magier

    Magier Stammgast

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 CD110 TX Plus
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Frage ist ja: Haben deine Federn ein TÜV-Gutachten für Deutschland oder eines für Österreich? Kann mir nicht vorstellen, dass es ein Österreichisches ist, wenn die Karre dadurch unter 11cm kommt und deutsche Gutachten sind hier genau gar nix wert. :(
     
  12. #12 jürgen fd, 29.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ist natürlich ein deutsches gutachten, hätte noch nie ein österreichisches gesehen.
    aber wenn die karre unter 11cm kommt ist sowieso kein gutachten irgendwas wert...
    hier geht´s doch primär um festigkeit und material. ob die bodenfreiheit oder die freigängigkeit der räder eingehalten wird sollte doch jede typisierungsstelle feststellen können. machen sie ja auch nur zu gerne wie sicher viele wissen ;-)
     
  13. #13 lutz4mx, 29.05.2008
    lutz4mx

    lutz4mx Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH 2.5 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Ichhabe meine bei Landesregierungsstelle in Salzburg eintragen lassen. Die ganze Prozedur dauerte nicheinmal 15 min. Bodenfreiheit muss min 11 cm betragen und die Räder dürfen niergendwo schleifen (habe 18 er) ! Das war`s! Habe allerdings die originale Eibach Federn mit Seriendämpfer!
     
  14. #14 Gast, 29.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.05.2008
    Gast

    Gast Guest

    nurmal so zur info! die gutachten von tieferlegungsfedern sind genau nur dann gültig, wenn die im typenschein eingetragenen originalräder verwendet werden. fährst du eine andere radreifenkombination, dann ist in verbindung mit einer fahrwerksänderung eine abnahme vom ziviltechniker erforderlich!

    nähere infos über legales tuning in österreich, findest unter legales-tuning.at. den hr. ing. bergmüller kann ich dir nur wärmstens empfehlen.
     
  15. #15 lutz4mx, 29.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.05.2008
    lutz4mx

    lutz4mx Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH 2.5 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    ***editedbyLavenderCheetah***

    Komisch habe keinen Ziviltechniker benötigt obwohl ich 18 Zöller dran habe! Sind zwar von RX8 aber trotzdem aber nicht sere bei meinem M3! Normal habe ich 16 er drauf (Serie)!
     
  16. #16 jürgen fd, 30.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    danke, der link mit dem legalen tuning ist zwar ganz nett, hilft mir jedoch trotzdem nicht wirklich weiter.
    dieses ingeneursbüro will ja auch nur 300 euro von mir für nix und wieder nix... :?
    im grunde wollen die ja sogar so ziemlich alles selber zusätzlich begutachten und kassieren ;)

    wäre noch auf die möglichkeit von samuel21 gespannt. hoffentlich kommt da noch was
     
  17. #17 andi m3, 30.05.2008
    andi m3

    andi m3 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.12.2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jürgen!

    Sofern meine geografischen Kenntnisse nicht ganz im Sand sind, liegt RI im Öberösterreich. Dort wurde vor ein paar Jahren das typisieren "teilprivatisier", das heißt, du benötigst für sämntliche Änderungen, ausgenommen Rad- und Reifenkombinationen, ein gutachten vom TÜV Austria oder einem Ziviltechniker; dafür musst du mit dem Auto bei der Landesregierung nicht mehr vorfahren (muss nur noch nach Linz am Bahnhofsplatz und das Ganze in den Typenschein eintragen lassen).

    Beim TÜV Austria kannst du dich an den Herrn Jahn (jad@tuv.at) wenden, sitzt in Engerwitzdorf.
     
  18. #18 jürgen fd, 30.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    deine geografischen kenntnisse sind völlig ausreichend ;-)
    mit dem herrn jahn hab ich grad vor einer knappen stunde telefoniert. knappe 300,- kostet das gutachten.
     
  19. Gast

    Gast Guest

    also nochmal für die nicht so schnellen!

    gutachten die bei fahrwerken, tieferlegungsfedern oder anderen radreifenkombinationen dabei sind, gelten immer nur dann, wenn der rest des fahrzeuges der serienausstattung entspricht. ändert man mehr als ein ding am fahrzeug, braucht man ein gesamtgutachten von einem ziviltechniker, der beide oder mehrere teile im zusammenspiel prüft und darüber ein gesamtgutachten aus mehreren teilgutachter erstellt. das ganze ist in österreich nun mal so und ned zu ändern und die in meinem vorigen post genannte firma, ist sehr zum empfehlen, da sie sich als eine der wenigen auch wirklich mit der materie auskennt. alles andere is huschpfusch oder illegal und wer anderes behauptet, lügt sich ins eigene hemd. sicher du kannst auch ohne typiserung fahren und warten bis dich erwischen, dann sind halt die taferl weg und es kommen wesentlich höhere kosten auf dich zu, als der preis des gesamtgutachtens. tuning kosten eben geld und du hast 2 möglichkeiten. entweder serie bleiben oder eben ein bissl mehr zahlen und legal fahren.
     
  20. #20 jürgen fd, 30.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    naja, und jetzt nochmal für die ganz langsamen... :mrgreen:

    dann erklär mir doch mal bitte wie diese dienstleistung:

    Gutachten für die Änderung von Fahrwerk in Verbindung mit Standard- oder Originalbereifung oder Rad-/Reifenkombination in Verbindung mit Standardfahrwerken 282.- EUR

    mit dem was du gerade zusammengetextet hast zusammenpasst?

    vielleicht bin ich ja dämlich, also bitte nochmal :schlag:
     
Thema: Eintragung Tieferlegung Österreich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. federn eintragen österreich kosten

    ,
  2. tieferlegung mazda 6 eintragen kosten österreich

    ,
  3. gewindefahrwerk einzelabnahme kosten österreich

Die Seite wird geladen...

Eintragung Tieferlegung Österreich - Ähnliche Themen

  1. Frage an die Österreichischen FD Fahrer

    Frage an die Österreichischen FD Fahrer: Hallo, Ich möchte mir den Traum eines RX7 FD erfüllen. Wenn ich einen kaufe sollte er so original wie möglich sein. Heißt Karrosse und innenraum...
  2. Servus aus Österreich

    Servus aus Österreich: Servus alle miteinander. ich bin aus Österreich und wohne im Südburgenland. Heute haben wir unseren kleinen schwarzen geholt. ist ein 11.2016er...
  3. Hallo aus Österreich

    Hallo aus Österreich: Hi … ich bin Bernhardt. Seit kurzem Besitzer eines Mazda 6 GH Sportkombi und nach nem Griff ins Klo mit dem Vorgänger GG vollauf zufrieden mit...
  4. Felgen eintragen lassen Ö

    Felgen eintragen lassen Ö: Hey Leute, hab eine kurze Frage. - Mazda 3 BL 2009 1.6 Im Typenschein steht ET50 225/40R18 Ich will jetzt neue Enkei Wakasa Felgen mit ET45...
  5. MX-5 (NA) Eintragung 9x16 ET30 (Borbet) - Was brauche ich

    Eintragung 9x16 ET30 (Borbet) - Was brauche ich: Moin zusammen, so ich hab schon das ganze Internet durchleuchtet hab aber nie die Antworten gefunden die ich brauche, daher hoffe ich mal auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden