Einstellbare Fahrwerksteile, Längs-/Querlenker

Diskutiere Einstellbare Fahrwerksteile, Längs-/Querlenker im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute, bin gerade beim stöbern auf das hier gestoßen: MX-5 Satz Einstellbare Längslenkerstreben hinten MX-5 Satz Einstellbare...

  1. #1 driver626, 15.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    168
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Leute,

    bin gerade beim stöbern auf das hier gestoßen:
    MX-5 Satz Einstellbare Längslenkerstreben hinten

    MX-5 Satz Einstellbare Traktionszugstreben hinten

    MX-5 Satz Einstellbare seitliche Führungsstreben hinten

    MX-5 Satz Einstellbare Sturzstreben hinten

    MX-5 Satz Einstellbare Vorspurstreben hinten

    Ich weiß, es steht dabei "nur Export/Rennsport".
    Wäre sowas nicht die Lösung für Probleme bei der Fahrwerks-Einstellung (Stichwort: Sturz)?
    Fällt der Einbau beim Tüv überhaupt auf?
    Lässt sich sowas eintragen?
     
  2. #2 Lausebengel, 15.02.2013
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    denke schon, dass es auffällt. Wenn die halt einfach schwarz wären... aber so fällt es auf und man schaut doch genauer hin
     
  3. #3 driver626, 15.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    168
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Denke ich auch.
    Warum bekommt man sowas wohl nicht eingetragen?
    Die Belastungen werden im Rennsport wohl höher wie im Straßenverkehr sein.
    Also auch kein Risiko in der Haltbarkeit.
     
  4. #4 Lausebengel, 15.02.2013
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber ich denke im Rennsport checkt man das Auto vor jedem Renntag mal durch (wenigstens Sichtkontrolle). Da fällt es schon schnell auf, dass was nicht passt. Im normalen Straßenverkehr ist das eher selten der Fall und das Ding muss halt entsprechend lange halten...
     
  5. #5 Sunburst, 18.02.2013
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja das Grundproblem is das es richtig Asche kostet Gutachten/TÜV/ABE für so ein Teil zu bekommen/erstellen, da sind schnell mal 10-30.000€ fällig, die Teile haben wahrscheinlich zu wenig verkaufsvolumen als das sich dass rentiert....

    Man könnte sie aber mit Plastidip etwas schwärzen dann würds unterm Auto nicht so ins Auge fallen ;)
     
  6. #6 driver626, 19.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    168
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn ich bedenke, was mir (bei meinen älteren Autos) schon für ein Querlenker-Schrott (von diversen Herstellern, "OEM-Qualität" :o ) unter die Augen gekommen ist!
    Das wird nicht geprüft obwohl zahlreiche Mängel dran sind (Schweißnähte mangelhaft, Maße verkehrt).
    Bin mir sicher, die einstellbaren sind (nach den Bildern jedenfalls) deutlich wertiger produziert.
    Bei der großen Anzahl an Tieferlegungen heutzutage ist ein Markt dafür bestimmt da.
    Mir wäre es einige €uros wert, wenn ich damit die "Nachteile" der Tieferlegung (Spur-/Sturzwerte) wieder in einen vernünftigen Bereich bekomme.
    Oder bin ich mit diesem Gedanken alleine?
    Wenn ich nur sehe wieviele mit ihrem 6er (GH) über einseitig abgefahrene Hinterreifen geklagt haben......
     
  7. #7 Taxidriver, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  8. #8 driver626, 19.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    168
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für die Geometrie ist es doch (bei gleicher Fahrzeughöhe) egal ob "nur Federn" oder ein GW verbaut sind.
    Die Stellung des Reifens ist doch durch die Anlenkpunkte der Längs-/Querlenker bestimmt.
    Oder liege ich da falsch?
    Dieses Angebot ist (preislich) natürlich schon ein Hammer (teuer, obwohl ohne Zulassung).
    War aber eher ein Anstoß ob es dafür nicht einen Markt geben könnte.
    Im Amiland kannste die Dinger problemlos verbauen und dich am perfekt einstellbaren FW erfreuen.
    Nur bei uns ist wieder alles kompliziert :D
    Denke auch eher daran, dass die einstellbaren Streben nur mit einem GW richtig Sinn ergeben.
    Außer (wie bei meinem 6er-GH) bei Fahrzeugen, die schon mit Federn aus dem Sollbereich fallen.
     
  9. #9 Taxidriver, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  10. #10 driver626, 19.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    168
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Meinst du das beim MX oder GH?
    Mein Gh ist (mit 30er-Eibach) 42/35mm runter gekommen.
    Steht optisch optimal da (im Radkasten) und fährt sich prima.
    Inzwischen habe ich auch die Abnutzung der Gummis im Griff (großer Dank an meinen Reifenhändler!),
    diese ist absolut gleichmäßig vorne wie hinten.

    Beim Mixxer lasse ich mich mal überraschen, was (und wie) wir verändern werden.
    Erstmal haben und fahren :D
     
  11. #11 Taxidriver, 19.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  12. #12 driver626, 19.02.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    168
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wir holen unseren (wahrscheinlich) am 09.03. ab *freu*
    Dann sollte der Winter vorbei sein und die Sommerpuschen dürfen drauf.
     
Thema: Einstellbare Fahrwerksteile, Längs-/Querlenker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einstellbare querlenker eintragen

    ,
  2. längs und querlenker

    ,
  3. mx5 traggelenk oben

Die Seite wird geladen...

Einstellbare Fahrwerksteile, Längs-/Querlenker - Ähnliche Themen

  1. CX-9: Rückrufe Querlenker / Airbag - US Import

    CX-9: Rückrufe Querlenker / Airbag - US Import: Hallo Leute, mein 2008er CX-9 ist lt. dem Mazda Recall Information Center von drei Recalls betroffen. In Deutschland (beim KBA) werden nur zwei...
  2. Tribute (EP) Schrauben für den Querlenker

    Schrauben für den Querlenker: Hallo zusammen, habe mal eine Frage zu den Schrauben des Querlenkers. Ich wollte die Querlenker tauschen und habe einen Satz bestellt. Leider...
  3. Mazda2 (DE) Querlenker/traggelenk Austausch

    Querlenker/traggelenk Austausch: Hallo, bei meinem Mazda 2 DE sind die Traggelenke defekt. Mich würde interessieren ob ich die Traggelenke einzeln wechseln kann ohne den ganzen...
  4. kann man die Rückfahrkamera länger im MZD anzeigen lassen?

    kann man die Rückfahrkamera länger im MZD anzeigen lassen?: gibt es ne Möglichkeit, die Rückfahrkamera (und Sensoren), noch etwas länger im Display des MZD anzuzeigen, nachdem man nicht mehr den...
  5. 626 (GF/GW) Springt erst nach langem Orgeln an

    Springt erst nach langem Orgeln an: Hallo hier im Mazda-Forum, seit kurzem habe ein Problem mit meinem Mazda 626 V 2.0 115 PS Bj. 98 Er will nicht anspringen - erst nach langem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden