Einspritzpumpe undicht

Diskutiere Einspritzpumpe undicht im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Auf der Suche nach Hilfe bin ich auf dieses Forum gestoßen, HALLO erst einmal:-D Seit ca. 3 Wochen bin ich stolzer Besitzer eines Premacy 2.0...

  1. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Auf der Suche nach Hilfe bin ich auf dieses Forum gestoßen,
    HALLO erst einmal:-D
    Seit ca. 3 Wochen bin ich stolzer Besitzer eines Premacy 2.0 TD. Letzte Woche habe ich feststellen müssen, daß mein neuer Liebling ein Dieselleck hat. Bei der Suche nach der Ursache bin ich auch schnell fündig geworden. Es ist ein Schalter oder Ventil der Einspritzpumpe. Schnellen Schrittes bin ich dann zum neuen Dealer meines Vertrauens gelaufen um dieses ET käuflich zu erwerben. Pustekuchen. Das Dingens gibt es laut Mazda nicht. Oder es gibt es und ist Bestandteil der Einspritzpumpe. Was aber wiederrum nicht sein kann, da es auf der Explosionszeichnung der ESP nicht abgebildet ist. Daraufhin erhielt ich die Aussage, das der Boschdienst zuständig ist. Der allerdings erteilte mir erst einmal eine Lehrstunde über den Ursprung seiner Namensgebung. Das zum Beispiel die alterwürdige deutsche Firma Bosch der Namensgeber war. In meinem Fall soll ich mich besser an den Nippon Denso Dienst halten. Gibt es natürlich nicht, der kleine Schelm8) . Jetzt meine Fragen:
    1. Kennt jemand dieses Dingens( der braune Anschluß in der Mitte der Bilder, ist von unten fotografiert)
    http://www.schmidt-cards.de/Premacy1.JPG
    http://www.schmidt-cards.de/Premacy2.JPG
    http://www.schmidt-cards.de/Premacy3.JPG

    2. Wie heißt es?
    3. Wo bekomme ich dieses Eratzteil her?
    Schon mal schönen Dank für Eure Antworten im voraus
     
  2. blackP

    blackP Guest

    Hallo Flash,
    ich hatte auch mal Probleme mit meiner ESP (Premacy 2.0TD). In Köln (dort arbeite ich, deswegen habe ich dort gesucht) gibt es die Firma Schmitz&Krieger, die sind Generalimporteur für DENSO und werden dir das Teil sicherlich besorgen können. Ich habe jetzt wenig Zeit, deswegen kann ich dir die Adresse nicht raussuchen, aber im Netz wirst du sicher fündig. Wenn nicht, kannst du dich ja noch mal melden.
    Gruß
    Reinhard
     
  3. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo blackP,
    Hab erst einmal besten Dank. Ich rufe morgen mal dort an, vielleicht können die mir ja weiterhelfen. Gefunden hab ich sie schon 8) .
    Flash
     
  4. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Tja, der Anruf hat auch nix gebracht. Die haben soviele verschiedene ESP das sie die Teilebezeichnung brauchen. Ich habe das Problem erst einmal an den Händler weitergeleitet, von dem ich den Premacy habe. Mal sehen, was rauskommt. Ich halte Euch auf dem laufenden
    Flash
     
  5. #5 marco0876, 19.02.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.02.2007
    marco0876

    marco0876 Guest

    Hallo Flash

    habe gerade gelesen ,das du den Stecker an der Einspritzpumpe ersetzen wolltest !?
    Hast du?
    Mein Premacy hat das gleiche Problem.
    Wie kann und wo kann man das Beheben.

    THX im vorraus Marco
    ;)
     
  6. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Marco,
    die Pumpe tropft immer noch fleißig vor sich hin. Aber Besserung ist in Sicht. Ich habe heute vom Autohändler das neue Teil erhalten. Es soll sich dabei um ein Magnetventil für die Schubabschaltung handeln.
    Guckst Du hier: http://www.schmidt-cards.de/Premacy4.JPG
    Die ganze Aktion war schon ganz schön aufwändig. Du erhälst in Deutschland für diese Einspritzpumpe keine Einzelteile. Da hält die Pumpenmafia 8) fest zusammen. Anders kann ich die ehrenwerten Herren dieses Gewerbes leider nicht mehr bezeichnen.
    Am Mittwoch nächster Woche wird das Teil gewechselt. Dann kann ich einen Abschlußbericht hier reinstellen.
    Wenn Du möchtest, kann ich Dir Ende dieser Woche auch so ein Ventil beschaffen. Der Händler hat aus Versehen sogar zwei davon besorgt und braucht natürlich nun das eine nicht mehr. Wenn ja, schick mir eine PM mit Deinen persönlichen Angaben.
    Grüße
    Flash
     
  7. #7 cartman, 20.02.2007
    cartman

    cartman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch das Problem....
    Aber aufwändig war das bei mir nicht...
    Die Einspritzpumpe ist meines Wissens nach von Bosch, oder???
    Wieviele Km habe eure Premacys runter???

    Bei mir war die Pumpe bei knapp 180000 Km undicht.....
    Das ist wohl auch so eine kleine Schwäche.....


    Ich fand aber was anderes viel beunruhigender....

    Mein Mazda-Dealer sagte mir, dass ich jetzt damit rechnen könnte, dass der Turbo bald kommen könnte....:?
     
  8. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Meiner hat jetzt 163.000 runter. Also seit 10.000 ist sie undicht.
    Ich habe das auch schon öfter gehört, das die Turbolader ab 160-170 tkm kommen sollen. Aber alle hatten es auch nur gehört. Selber ist es noch keinem passiert. Das gleiche hatte ich auch bei meinen beiden Omegas, dem Volvo, Passat und Mercedes gesagt bekommen. Alle hatten sie zum Schluß 300-400 tkm runter und immer noch den ersten Turbolader. Außer der erste Omega. Da ist wirklich der Lader gekommen, aber erst nach dem der Motor geplatzt war.
    In dieser Beziehung bin ich ganz entspannt.
    Flash

    P.S.: Die Pumpen sind immer von Denso, und zwar die RF4F.
     
  9. #9 marco0876, 21.02.2007
    marco0876

    marco0876 Guest

    Kannst du mir denn sagen was das Ventil kostet???
    Werde jetzt erst mal zur Werkstatt zuckeln und mich erkundigen ob es wirkich das Ventil ist.
    Ach ja meiner hat erst 79.000KM gelaufen.
     
  10. #10 cartman, 21.02.2007
    cartman

    cartman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte in Wilhelmshaven ein Angebot mit Einbau und die wollten ca. 450€.....

    Das Ventil kostet so ca. 250€.....
     
  11. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Na das reicht nicht ganz. Ich weiß es nicht genau, meine aber, daß mein Autohändler etwas von 350 Eus für das Ersatzteil erzählt hatte. Die Montage kann nicht viel kosten, da wohl die Pumpe am Fahrzeug verbleiben kann.

    Flash
     
  12. #12 cartman, 21.02.2007
    cartman

    cartman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ja die Pumpe kann verbaut bleiben, aber 3- 4 Stunden haben die veranschlagt....

    Kannte dein Mazda-Händler das Problem mit der Einspritzpumpe schon???
     
  13. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Das die Einspritzpumpen gerne mal undicht werden kannte der Mazda-Händler schon. Der tauscht die aber nur. Verdient er ja auch richtig Scheine mit.
    Ich habe meinen Premacy aus Kostengründen bei einem freien Händler gekauft. Ich weiß nicht, wozu ein versierter Mechaniker für zwei Schrauben Größe M4 drei bis vier Stunden braucht. Hat er dir erzählt warum?
     
  14. #14 cartman, 22.02.2007
    cartman

    cartman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ja so hatte das der Händler aus Wilhelmshaven gesagt, aber ich habe es ja in Neustrelitz machen lassen und da ging das alles viel schneller.....
    Ich hatte auch richtig Glück....

    Hab das quasi als Schnäppchen bekommen...
    Ist aber ne lange Geschichte....8)


    Allzu lange würde ich damit an deiner Stelle nicht mehr fahren, weil mir dann auch von Mazda erzählt wurde, dass bei jemndem der Diesel aus der Einspritzpumpe ins Steuergerät lief und dieses Steuergerät somit ständig Fehlermeldungen abgab und nich mehr lief...:?:

    Du kannst gerne mal bei Mazda in Nz anrufen, weil ich meine, er sagte zu mir, dass das Teil 250 € kostet....
     
  15. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich frag da noch mal nach. Wenn nächsten Mittwoch das Teilchen gewechselt worden ist hab ich auch einen Gesamtüberblick was Aufwand, Zeit und die betrifft. Dann schreib ich das selbstverständlich hier rein.
    Flash
     
  16. #16 marco0876, 24.02.2007
    marco0876

    marco0876 Guest

    Hallo zusammen

    Ich bin diese Woche in der Werkstatt gewesen und habe das Teil bei Bosch in Köln bestellt. Es kostet 270 € +Mwst . Ich lasse es bei einer freien Werkstatt einbauen .Bei meinem Mazda Händler war das nicht bekannt und noch dabei konnten die mir noch nicht mal das Teil auf ihrer Zeichnung zeigen .
    Wie lange der Einbau dauert kann mir auch noch keiner sagen, aber die Werkstatt meint das die Pumpe eingebaut bleiben kann. Am Dienstag kann ich euch mehr sagen.

    Mfg. Marco
     
  17. #17 626ditdMYBABE, 24.02.2007
    626ditdMYBABE

    626ditdMYBABE Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 mps BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xedos 6 v6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hallo leute, ich wünsche euch natürlich schnelle und günstige problembehebung!

    falls es jemanden hilft, die pumpe heisst vp44 und kommt von denso.
    mfg smith
     
  18. #18 marco0876, 27.02.2007
    marco0876

    marco0876 Guest

    So
    mein Auto ist wieder Fit .Hat insgesammt 465.67€ gekostet.
    Die Pumpe kann eingebaut bleiben .Allerdings mußten die Dieselleitungen und eine Halterung dafür demontiert werden, damit man an die Zweite Inbusschraube heran kommt.Der Aus- und Einbau hat 1 Stunde gedauert.
    Das Ventil heißt: DENSON 096360-0620 VALVE ASSY, TIMING
    So steht das auf der Orginalverpackung

    Gruß
    Marco

    PS.;) werde mich an Mazda wenden und wollte fragen,ob sich einer daran beteiligen möchte. Da das Ventil ja kein Verschleißteil ist.:)
     
  19. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie versprochen mein Abschlußbericht:
    Die Pumpe selbst heißt in meinem Premacy Bj.2001 RF4F. Das Teil für die Einspritzpumpe Baureihe Denso P/N 098500-6020 heißt DENSO 096360-0620 VALVE ASSY, TIMING, ist die Nr.71 auf der dementsprechenden Explosionszeichnung von Denso und kostet ca. 270,00 €. Da das Ventil nicht in den Unterlagen von Mazda verzeichnet ist, tauschen sie die ESP lieber komplett, je nach finanzieller Situation des Mazda-Händlers zwischen 1000 und 1500 Euro. Als Privatperson hat man beim Pumpendienst kaum eine Chance dieses Teil zu bekommen. Der Austausch kann von einem mittelmäßig begabten Mechaniker innerhalb von einer guten halben Stunde (incl. Probefahrt) erledigt werden. Auf Grund der Kriechfähigkeit des Diesels empfiehlt sich ein Austausch des Magnetventils da ansonsten eine Beschädigung der elektrischen Anlage über einen gewissen Zeitraum nicht auszuschließen ist. Selbstverständlich auch aus Umweltschutzgründen sollte man einen Austausch vornehmen. Entgegen meiner Vermutung liegt die Undichtigkeit nicht an den beiden O-Ringen sondern an der Verbindungsstelle zwischen Metall und Plastik. Somit ist der Fehler nicht so ohne weiteres zu beheben. Durch verschiedene Umstände ist mein Autohändler nun auch noch stolzer Besitzer eines weiteren Ventils. Wer also noch eins braucht kann sich gerne bei mir melden.
    Bis denne
    Flash
     
  20. Flash

    Flash Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 2.0TD
    KFZ-Kennzeichen:
    So, das zweite Ventil hat auch einen neues Zuhause gefunden.:)
     
Thema: Einspritzpumpe undicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vp44 undicht

    ,
  2. mazda premacy dieselpumpe undicht

    ,
  3. 096360-0620

    ,
  4. mazda 6 dieselpumpe undicht,
  5. vp44 tropft,
  6. vp44 undicht möglichkeiten
Die Seite wird geladen...

Einspritzpumpe undicht - Ähnliche Themen

  1. 626 (GF/GW) Klima "obere Leitung" Befüllventil undicht

    Klima "obere Leitung" Befüllventil undicht: Hallo , Frage an @all 626 GF/GW Bj 3 1998 HSN 7118 TSN 488 Kurz : gibt es dafür den oberen Klimaventil-Einsatz einzeln – oder nicht ? Tage...
  2. Mazda3 (BL) Mehr Leistung durch undichten Abgasstrang ?

    Mehr Leistung durch undichten Abgasstrang ?: Hallo zusammen, seit ein paar Wochen höre ich brummige Geräusche bei der Fahrt. Ich vermute, dass irgendwo ein Loch im Abgasstrang ist oder...
  3. MX-5 (NA) Undichtigkeit am Getriebe/Kupplung?

    Undichtigkeit am Getriebe/Kupplung?: Hallo, habe vor ein paar Wochen einen 91er NA gekauft und bin jetzt dabei ihn technisch fit zu machen. Der Wagen verliert am Getriebegehäuse Öl,...
  4. Stossdämpfer undicht

    Stossdämpfer undicht: Hallo zusammen, ich war heute mit unserem 2 DJ ( Erstzulassung 08/2015 ) beim Tüv, ohne Mängel bestanden. Der Tüvprüfer hat mich aber darauf...
  5. Mazda2 (DY) Heizungskühler unter dem Armaturenbrett undicht, Reparaturkosten ca.?

    Heizungskühler unter dem Armaturenbrett undicht, Reparaturkosten ca.?: Moin liebe Gemeinde, dies ist mein erster Post, bitte um Nachsicht falls etwas nicht 100%ig ist. Mein Mazda 2, bj 2005, 1,25l hat bei Regen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden