Einparksensoren vorne und hinten

Diskutiere Einparksensoren vorne und hinten im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo, habe zwischenzeitlich vom Mazda-Händler die bereits beim Kauf bestellten Einparksensoren vorne und hinten eingebaut bekommen. Sie...

  1. Wolf7

    Wolf7 Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe zwischenzeitlich vom Mazda-Händler die bereits beim Kauf bestellten Einparksensoren vorne und hinten eingebaut bekommen. Sie funktionieren sehr zuverlässig. Besonders gut im Unterschied zu den mir bekannten Sensoren bei BMW reagieren die vorderen Sensoren ständig und nicht erst, wenn vorher der Rückwärtsgang eingelegt wurde. Man kann diese Schaltung bei Bedarf zwar ausschalten, ich habe sie aber ständig an. Gerade beim Einfahren in die Garage oder beim vorwärts Einparken, aber auch beim Stau an der Ampel wird man rechtzeitig gewarnt.
    Gruß
    Wolf7
     
  2. #2 M6Freund, 30.12.2007
    M6Freund

    M6Freund Stammgast

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Du parkst vorwärts ein, also ich parke immer rückwärts ein, geht schneller und einfacher, vorallem wenn ich wieder raus will. Schade finde ich nur das sie nicht als Serie dabei sind.
     
  3. Wolf7

    Wolf7 Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also bei uns im Ort gibt es sehr viele Parkplätze am Straßenrand, die nicht parallel, sondern schräg in ca. 60-70 Grad zur Straßenrichtung vorgesehen sind, und dies auch noch öfters direkt gegen eine Hausmauer ohne Bürgersteig dazwischen. In diesen Fällen lernst du die Vorteile des PDC schnell kennen.
    Ich denke, dass auch du in solchen Fällen vorwärts einparkst.
    Gruss
    Wolf7
     
  4. #4 4some2blue, 30.12.2007
    4some2blue

    4some2blue Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-7
    Hallo Wolf7,

    Das kann ich nur bestätigen. Ich hatte mich bei diesem Fahrzeug erstmalig auch für die kleinen Helferchen entschieden.

    Gerade im Stadtbereich mit den oftmals knappen Parklücken funktioniert das prima und ohne Angstschweiss.

    Einparksensoren (vorne und hinten) ich nur empfehlen, insbesondere wenn man oft den Parkplatz-Dreikampf in der Stadt auf dem Programm hat.

    mfg

    4some2blue
     
  5. #5 future74, 30.12.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Gerade bei so einen Auto wie CX-7 ist auch vorne eine Einparkhilfe sehr vorteilhaft. So kann man doch näher hinfahren, mit der Gewissheit das man das eigene und auch das fremde Auto nicht beschädigt.

    Grüsse Peter
     
  6. #6 trommeltroll, 30.12.2007
    trommeltroll

    trommeltroll Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 7
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe mir gleich die Sensoren vor und hinten instllieren lassen und möchte sie nicht misse. Bei den Sensoren vorn ist bei nassen Straßen(starker Regen) der "Nachteil", dass sie ständig reagieren. Dann hift nur der Deaktivierungsknopf.
     
  7. #7 RedRider, 31.12.2007
    RedRider

    RedRider Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
    Zweitwagen:
    Audi 90 Quattro
    hab nur die hinteren genommen
    bin bis jetzt ganz gut zurechtgekommen
     
  8. #8 Riddickswelt, 31.12.2007
    Riddickswelt

    Riddickswelt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7
    KFZ-Kennzeichen:
    Wir haben diese noch nicht einbauen lassen.
    Ich kenne diese aber schon von Ford.
    Es ist wirklich leichter einzuparken vor allem wenn die heimtueckischen 30-50cm Pfaehle, stange etc. sind
     
  9. zauner

    zauner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich möchte gerne Einparksensoren in meinen CX-7 selbst nachrüsten (nur die hinteren ).
    Hab das auch schon bei 2 meiner vorherigen Autos gemacht und sie funktionierten perfekt.
    Meine Frage dazu ::?:
    In welcher Höhe (vom Boden ) sollten sie eingebaut werden.
    Muß die Stoßstange dazu abgebaut werden.
    Vielleicht hat jemand Fotos der eingebauten Sensoren.
    LG Wolfgang
     
  10. #10 studiking, 26.12.2010
    studiking

    studiking Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX7 Center Line-Anubisschwarz-Navi-Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 Lounge - Pasodoble Rot - elektr. Glasdach
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Soll keine Wertung sein, aber ich verstehe überhaupt nicht, warum trotz Rückfahrkamera noch eine Einparkhilfe für hinten benötigt.

    Vorne von mir aus, aber hinten?

    Gibt es da nachollziehbare Argumente?:?:
     
  11. zauner

    zauner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Nachvollziehbar vieleicht nicht, aber dennoch ein Argument - GEWOHNHEIT !
    Da ich beim Rückwärtsfahren nicht ständig in den, nicht wirklich grossen Monitor schaue, fühle ich mich einfach besser, wenn ich durch ein akustisches Signal vor Hindernisse gewarnt werde.

    LG Wolfgang
     
  12. zauner

    zauner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Problem hat sich erledigt. Habe die Parksensoren heute Vormittag eingebaut.
    In 3 Stunden war alles fertig. Mußte die Stoßstange nicht abbauen.
    Funktioniert tadellos und ich fühl mich beim Rückwärtsfahren wieder wohler.:D

    LG Wolfgang
     
  13. #13 Hayabussi, 27.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2010
    Hayabussi

    Hayabussi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL Edition 02/12 Hayabusa 05/2001
    Hallo Wolfgang,
    woher hast du die Parksensoren bezogen und was haben sie gekostet ?

    Gruß

    Dieter
     
  14. zauner

    zauner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dieter,
    da ich keine Ahnung habe:?:, ob man in diesem Forum Händler bekanntgeben darf, habe Dir eine PN geschickt.

    LG Wolfgang
     
  15. #15 studiking, 27.12.2010
    studiking

    studiking Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX7 Center Line-Anubisschwarz-Navi-Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 Lounge - Pasodoble Rot - elektr. Glasdach
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Zauner

    Darf man, deshalb gib mal bitte einen Link. Für vorne wären die evtl. nicht schlecht.

    Und zeig mal Fotos von dem Einbau. Sind die Sensoren in Wagenfarbe?
     
  16. #16 Hayabussi, 28.12.2010
    Hayabussi

    Hayabussi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL Edition 02/12 Hayabusa 05/2001
    Hallo Wolfgang,

    danke für den Hinweis.

    Gruß

    Dieter
     
  17. zauner

    zauner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    @ studiking,
    Habe die Sensoren bei eBay ersteigert
    - Meine eBay Welt - sm-e-commerce
    EINPARKHILFE RÜCKFAHRWARNER mit Philips DSP 4xSensoren
    Werde, sobald die Außentemperatur unter die zweistelligen Minusgrade geht und ich mir beim Fotographieren nicht die Finger abfriere, Bilder machen.
    LG Wolfgang
     
  18. #18 studiking, 29.12.2010
    studiking

    studiking Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX7 Center Line-Anubisschwarz-Navi-Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 Lounge - Pasodoble Rot - elektr. Glasdach
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schön auf die Bilder freue ich mich schon.

    Insbesonders, wie Du die Sensoren gesetzt hast und falls du eine LED-Anzeige hast, wie sich diese im Innenraum macht, würde mich interessieren.

    Der Winter dauer ja nur noch bis ende März, bin mal gespannt :p
     
  19. zauner

    zauner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    @studiking
    Hab mal versucht Bilder hochzuladen, bin aber nicht sicher ob es auch funktioniert.
    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    Sollte es mit diesen Link nicht klappen bitte bescheid geben.
    LG Wolfgang
     
  20. #20 studiking, 29.12.2010
    studiking

    studiking Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX7 Center Line-Anubisschwarz-Navi-Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 Lounge - Pasodoble Rot - elektr. Glasdach
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ zauner

    Respekt, dass sieht einwandfrei aus. Anscheinend hast du auch Anubisschwarz. Auf den Bildern sehen die kleinen Sensoren aus wie Original. Kann man bei Tageslicht deutliche Farbabweichungen erkennen oder sind die etwa lackiert?

    Für mich kämen die eh nur welche für vorne in Frage. So wie es aussieht, kann man die LED's schön unter die Diplay von Navi und BC setzen, scheint zu passen.

    Hast Du die einfachen LEDs oder die mit der zusätzlichen Distanzanzeige in Meter? Und in den nächsten Tagen wäre es interessant zu erfahren, wie sich die Sensoren bei Eis und Schnee verhalten.

    Erstmal vielen Dank für die Fotos und Grüße ins Land der Berge.
     
Thema: Einparksensoren vorne und hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Schaltpan einparksensoren

    ,
  2. caska piept

Die Seite wird geladen...

Einparksensoren vorne und hinten - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GG/GY) Türfangband vorne/hinten gleich?

    Türfangband vorne/hinten gleich?: Hallo! Sind die Türfangbänder am GY rundum alle baugleich oder gibt es Unterschiede zwischen vorne und hinten, oder zwischen rechts und links?...
  2. Ladung sichern nach vorne und nach oben

    Ladung sichern nach vorne und nach oben: Hallo,- wir haben uns den neuen 3-er geleast und konnte bereits 14 Bananenkartons voller Ware mit abgekappten Rücksitzen transportieren. Meiner...
  3. Mazda3 (BM) Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne)

    Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne): Hallo Leute! Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wie man die Verkleidung unterm Lenkrad demontiert? Ich meine die C-förmige (am Rücken...
  4. Mazda3 (BK) Knackgeräusch vorne links

    Knackgeräusch vorne links: Hallo mein Mazda 3BK2,0 Sport 150PS Stufenheck mach mir arge Probleme, nach dem ich ihn letztes Jahr um 30mm tiefer legte und einige Monate später...
  5. Suche 2 Kopfstützen (hinten) für Tribute 3.0 Bj.2002

    Suche 2 Kopfstützen (hinten) für Tribute 3.0 Bj.2002: Hallo, ich suche für meinen Tribute 3.0 V6 Bj. 2002 für die Rückbank 2 Kopfstützen. Die Innenausstattung ist Leder in grau, ich würde aber u.U....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden