Einlagern von Winterreifen

Diskutiere Einlagern von Winterreifen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen Ich habe jetzt mal ne dumme Frage: Wenn die Authändler ein Angebot haben von wegen Wir lagern ihre Winterreifen ein, was...
Palim

Palim

Mod-Team
Dabei seit
30.07.2005
Beiträge
5.965
Zustimmungen
88
Ort
Gerolsheim
Auto
Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
KFZ-Kennzeichen
Hallo zusammen

Ich habe jetzt mal ne dumme Frage:

Wenn die Authändler ein Angebot haben von wegen Wir lagern ihre Winterreifen ein, was versteh man darunter?

Ich meine klar die reifen werden dann dort gelagert, das ist klar, aber was passiert sonst noch mit dem Reifen, irgendwie müssen die Händler das einen ja schmackhaft machen...was bringt das denn?

Bzw. ist das ratsam oder kann man sich das Geld (wenn es was kostet) auch sparen und die Reifen selbst im Keller lagern??

Fragen über Fragen...

Sorry bin da nicht so firm drin, deswegen frage ich mal lieber nach :idea:
 
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
8
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Der Sinn hinter dem Angebot ist schlicht der, dass Du den jeweils nicht benötigten Satz Räder ordentlich gelagert kriegst, ohne Dir selbst den Keller vollzustellen. Du kannst dann z.B. im Frühjahr zur Werkstatt oder zum Reifenhändler fahren und bequem die Sommerräder montieren lassen, ohne sie erst mal mühsam aus dem Keller schleppen und diese ins Auto wuchten zu müssen, wodurch das Auto dann auch wieder dreckig wird. Eine reine Frage der Bequemlichkeit.

Gruß,
Christian
 
Palim

Palim

Mod-Team
Dabei seit
30.07.2005
Beiträge
5.965
Zustimmungen
88
Ort
Gerolsheim
Auto
Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
KFZ-Kennzeichen
Ah ok jetzt blicke ich etwas klarer... :D

Und was kostet der Spaß eigentlich so?? Nicht das ich zu bequem wäre :lol:
 
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
8
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Das dürfte in der Regel so etwa 20 bis 25 Euro pro Saison kosten, wobei in dem Preis meist schon der Wechsel der Räder einschließlich Wuchten enthalten ist. Schaut man sich an, wieviel die meisten Reifenhändler für's Wechseln und Auswuchten ohne Einlagerung verlangen, dann macht das eigentlich kaum einen Unterschied.

Frag doch einfach mal Deine normale Werkstatt, denn die meisten bieten sowas ja an. Dann kannst Du den Radwechsel zweimal jährlich ganz praktisch mit Inspektionen verbinden.

Gruß,
Christian
 
Palim

Palim

Mod-Team
Dabei seit
30.07.2005
Beiträge
5.965
Zustimmungen
88
Ort
Gerolsheim
Auto
Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
KFZ-Kennzeichen
Das ist eine gute Idee, danke!!
 
Thema:

Einlagern von Winterreifen

Einlagern von Winterreifen - Ähnliche Themen

Individuelle Fahrwerksgeometrie: Ich habe gestern eine Aktion hinter mich gebracht, die mich schon länger interessiert hat. Das wollte ich Euch nicht vorenthalten, da ich es...
MX-5 (NC) Frage zum Thema Winterreifen - MX5 NC Sendo mit RDKS: Hallo zusammen, ich habe da mal ein paar Fragen zum Thema Winterreifen für unseren MX-5 NC 1,8 l mit RDKS, den wir im April gekauft haben...
MX-5 Tuning -> Fragen: Hi Leute, Bin neu hier im Forum und seit heut ein stolzer Besitzer eines MX-5 NBFL 1.6 :-):-) Jedenfalls werde ich das Auto natürlich einige...
Mieter gegen Mieter - Brauche dringend Hilfe: Hallo zusammen, Ich benötige dringend einen Rat von euch: ich bin vor kurzem mit meiner Freundin nach Remscheid gezogen, in ein 3-Parteien...
Newbie Eindrücke vom 2014er NC und Kaufentscheidung NC / ND sowie ein paar Fragen: Hallo zusammen, nachdem ich mich ja schon in der Newbie-Ecke vorgestellt habe, leg ich gleich mal los. Nachdem ich den MX-5 eigentlich schon...

Sucheingaben

reifen einlagern Mazda

Oben