Einige Fragen zum Fahrverhalten

Diskutiere Einige Fragen zum Fahrverhalten im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo Leute, ich bin seit ein paar Tagen Besitzer eines CX7 2.3 DISI und eigentlich auch zufrieden. Nun habe ich aber ein paar Fragen, da ich...

  1. #1 Eazytrader, 07.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2017
    Eazytrader

    Eazytrader Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich bin seit ein paar Tagen Besitzer eines CX7 2.3 DISI und eigentlich auch zufrieden.
    Nun habe ich aber ein paar Fragen, da ich keinen Vergleich habe und jetzt am Anfang halt ganz genau beobachte. Vielleicht kann mir ja ein CX7 Fahrer Antworten.

    1.) Im ersten und zweiten Gang ist es fast unmöglich, hoppelfrei zu fahren. Ist das normal so? Habe gelesen das man das evtl. mit einem Software Update hinbekommen soll.

    2.) Ab 2500-3000 Touren merke ich schön das der Turbo kommt und den Wagen nach vorne drückt.
    Wenn ich allerdings durch beschleunige ist das bei ca. 4500 Touren komplett vorbei. Hab das Gefühl das der Turbo ab dort dann gar nicht mehr läuft. (subjektiv) Er beschleunigt schon....Aber es fühlt sich halt nicht an wie 260 Pferde und 380 NM. Halt irgendwie sehr träge. Normal oder evtl. ein Schaden?

    3.) Beim Beschleunigen merke ich manchmal ein leichtes stottern. Also er beschleunigt nicht sauber durch, sondern es stottert halt ganz leicht. Ist jetzt nicht weltbewegend, aber es stört mich halt, weil ich nicht weis ob das normal ist oder eben nicht.

    Wäre nett, wenn mir jemand seine Erfahrungen dazu mitteilen könnte, bevor ich in der Werkstatt den kompletten Wagen durchchecken lasse. Die wechseln ja alles möglich immer. Vielleicht ist es nur die ein oder andere Kleinigkeit. Danke euch!
     
  2. malcom

    malcom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Zweitwagen:
    Opel Manta A
    1) ist sogut wie normal, hatte ich auch bei meinem BL MPS , selbes Phänomen, nur mit sehr viel Gefühl im ersten Gang fahrbar, meist holpert er hin und her. Einfach kurz Kupplung drücken und Last rausnehmen

    2) der 2.3 Turbo erreicht bei ca. 4000 U/min sein maximales Drehmoment, danach hält er es nur noch oder fällt eher ab. Ist dem kleinen K04 Lader zu verschulden.

    3) könnte ein Hochdruckpumpen problem sein, diese schaffen ab Werk manachmal nicht den Druck aufrecht zu erhalten. Oder du bekommst es durch ne Abstimmung in Griff. Mein MPS hatte das auch in bestimmten Fällen, wenn auch nur kaum bemerkbar.
    Seit der Abstimmung war das zumindest dann vollkommen weg.
    Google mal "Internal Upgrade Mazda MPS" Wenns die Hochdruckpumpe ist (kann man per Log ausschließen) dann sind ca. 260-300€ für ein Upgrade fällig (muss man aber nicht machen kann man auch so rumfahren)
     
  3. #3 aldebarran, 08.02.2017
    aldebarran

    aldebarran Einsteiger

    Dabei seit:
    27.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Eazytrader,
    woher kommst Du ?
    Möchte Dir anbieten,mal mit meinem CX7 Bj.2012 mitzufahren,damit Du einen
    Vergleich hast.
    MfG
    aldebarran
     
  4. #4 Eazytrader, 08.02.2017
    Eazytrader

    Eazytrader Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ausführliche Erläuterung.
    Klappt mittlerweile viel besser mit dem Anfahren und das Hoppeln liegt glaube ich daran, das ich mich erstmal an die Kupplung gewöhnen muss.

    Jetzt habe ich eigentlich nur noch ein Problem.
    Das ist der 2te Gang. Der hakt manchmal (insbesondere wenn der Dicke kalt ist) und ab und zu, wenn ich schnell hochschalte dann rattert es, als ob die Kupplung nicht richtig gedrückt wäre und man versucht einen Gang einzulegen.

    Nächste Woche habe ich Kundenservice. Die sollen den Wagen mal checken.
    Wird da eigentlich automatisch die Softwareversion geprüft und ggf. aktualisiert? Ist das mit Zusatzkosten verbunden oder im Service mit enthalten?

    Dankeschön und sorry für die vielen Fragen. Aber ich bin echt froh das es so ein Forum gibt, wo man sich ein bissle erkundigen kann.

    @aldebarran: Ich wohne in Weil am Rhein. Das ist an der Grenze zu Basel im südlichsten Teil Deutschlands :-)
     
Thema:

Einige Fragen zum Fahrverhalten

Die Seite wird geladen...

Einige Fragen zum Fahrverhalten - Ähnliche Themen

  1. Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen

    Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen: Hallo zusammen! Ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Kombi von 2015 (Exclusive Line) und bin soweit ganz zufrieden mit dem...
  2. nee Frage zum bluetooth

    nee Frage zum bluetooth: Moin aus dem sonnigen Norden, Beim Fahrzeugstart verbindet das Fahrzeug bei meinem Mobiltelefon Audio und Telefon. Das hat zum Nachteil, das...
  3. Frage an die Österreichischen FD Fahrer

    Frage an die Österreichischen FD Fahrer: Hallo, Ich möchte mir den Traum eines RX7 FD erfüllen. Wenn ich einen kaufe sollte er so original wie möglich sein. Heißt Karrosse und innenraum...
  4. Unsauberes Fahrverhalten beim neuen Mazda 3 BP 2019

    Unsauberes Fahrverhalten beim neuen Mazda 3 BP 2019: Guten Abend, ich fahre seit gut einem Monat den neuen Mazda 3 Benziner mit Automatikgetriebe. Leider bin ich der Meinung, dass der Wagen oft...
  5. Mazda6 (GH) Frage zur Ausstattung

    Frage zur Ausstattung: Wer kennt sich mit dem GH Kombi und seiner Ausstattung aus? Folgende Frage: Gab es beim GH Kombi Facelift (ab 2010) während seiner Bauzeit eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden