Eine Frage wegen Mazda MPV!

Diskutiere Eine Frage wegen Mazda MPV! im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, da ich demnächst einen MPV fahren werde habe ich eine Frage wegen dem Ölwechsel! Das die Intervalle alle 20tkm sind ist mir klar, aber...

  1. Naruto

    Naruto Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich demnächst einen MPV fahren werde habe ich eine Frage wegen dem Ölwechsel! Das die Intervalle alle 20tkm sind ist mir klar, aber ein Kollege hat mir erzählt das beim MPV der Ölfilter in der Ölwanne ist und das er nicht alle 20tkm gewechselt wird. Das macht mir jetzt ein wenig Sorgen da ich nichts im Internet finden konnten. Ich aber kurz vorm Kauf stehe.

    Für mich klingt das nicht logisch, warum sollte man es so Umständlich machen? Ich bitte um eine Erklärung, Danke!


    mfg Naruto
     
  2. #2 bieber1991, 18.11.2014
    bieber1991

    bieber1991 Stammgast

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Xedos 9 2,5 163PS EZ. 2002
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323 S BJ 1,5 88 PS EZ 2000
    Welcher MPV wird es denn?
    Der LW Bj. 2004 2,3l Benziner von meinem Vater hat einen Einsatzfilter und der LW Bj. 2000 mit 2,0l Benziner, welchen er davor hatte, hatte einen Blechfilter. Also nichts in der Ölwanne... ;)
    Weiss zwar nicht, wie es bei anderen Motoren aussieht, aber ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der in der Ölwanne sitzt.
     
  3. Naruto

    Naruto Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Es wird ein Diesel da ich Vielfahrer bin.

    Ich kann mir nur denken das es bei Mazda normal ist. Weil in der Ölwanne wäre ja eigentlich eine Fehlkonstruktion :D


    Es wird der mit 100kw ca. 136ps.


    MFG
     
  4. #4 bieber1991, 18.11.2014
    bieber1991

    bieber1991 Stammgast

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Xedos 9 2,5 163PS EZ. 2002
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323 S BJ 1,5 88 PS EZ 2000
    Ich habe mal ein bisschen im Netz geguckt und da gibt es keine Anzeichen auf aussergewöhnliche Ölfilter. Scheint ein normaler Wechselfilter aus Blech zu sein, wie man sie kennt ;)
     
  5. #5 Gladbacher, 18.11.2014
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.272
    Zustimmungen:
    471
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei anderen Dieselfahrzeugen von Mazda ist oft die Rede vom ÖLSIEB (?), welches wohl in der Ölwanne verbaut ist und sich zusetzen kann...was dann zum Exitus (des Motors) führen kann. Dieses Sieb muss auch bei 120.000 km gereinigt werden, was wohl oft NICHT bei der Inspektion erledigt wird, weil es nicht im Wartungsplan steht und schlicht vergessen wird. Vielleicht meint der Kollege das? Ein Ölfilter in der Ölwanne wäre ja irgendwie...merkwürdig!
     
  6. #6 platinum102, 18.11.2014
    platinum102

    platinum102 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 SP CD140 TE Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ducati ST2
    Hallo Naruto der Ölfilter beim 2,0L Diesel ist vor der Ölwanne musst nur die Plastikabdeckung unter der Ölwanne abschrauben dann kannst du schon zum Ölfilter ohne Probleme.
    Kannst du nicht übersehen.

    mfg
     
  7. Naruto

    Naruto Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also nichts außergewöhnliches, weil mein Kollege meint da muss man was abdichten? Aber gut mein Kollege redet viel wenn der Tag lang ist
     
  8. #8 platinum102, 18.11.2014
    platinum102

    platinum102 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 SP CD140 TE Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ducati ST2
    Nein also außergewöhnlich ist eingentlich nichts dabei kann maximal sein das die Schrauben der Plastikabdeckung unten angerostet sind sonst normaler Ölwechsel .Dichtring von der Ablassschraube ern. und die Dichtfläche vom Ölfilter kont. ( alte Dichtung vom Ölfilter) sonst fällt mir nix ein mit abdichten oder so.
    Ölmenge mit Filter 5L übrigends.
    mfg und gutes gelingen
     
  9. Naruto

    Naruto Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Dann danke ich dir ;)
     
  10. Naruto

    Naruto Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, ich hätte da noch eine Frage. Mein Mazda hat jetzt 103tkm. bei 120tkm muss der Zahnriemen wechseln okay das ist klar.

    Wie ist eigentlich so das Fahrzeug? Ich vermute mal das der Motor lange halten wird bei guter Pflege? Kenne einen der fährt auch einen Diesel und hat jetzt 280tkm.

    Muss man auf was besonderes achten.

    Wie immer bedanke ich mich schonmal für hilfreiche Antworten ;)
     
Thema: Eine Frage wegen Mazda MPV!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo sitzt der ölfilter beim mazda mpv

Die Seite wird geladen...

Eine Frage wegen Mazda MPV! - Ähnliche Themen

  1. FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX30 (2019 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  2. CX-9 (TB) FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2016 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2016 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  3. CX-9 (TB) FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2006 - 2016)

    FAQ/DOIY für Mazda CX9 (2006 - 2016): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  4. CX-7 (ER) FAQ/DOIY für Mazda CX7 ER (2006 - 2012)

    FAQ/DOIY für Mazda CX7 ER (2006 - 2012): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  5. CX-5 FAQ/DOIY für Mazda CX5 KF (2017 - )

    FAQ/DOIY für Mazda CX5 KF (2017 - ): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden