Einbauposition der "flash lube-flasche"

Diskutiere Einbauposition der "flash lube-flasche" im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; hallo ans forum, habe mal eine frage an alle LPG'ler. an welcher position wurde bei euch die flasche des "flash lube" eingebaut? da die...
  • Einbauposition der "flash lube-flasche" Beitrag #1

topas

Mazda-Forum User
Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
372
Zustimmungen
0
hallo ans forum,

habe mal eine frage an alle LPG'ler.
an welcher position wurde bei euch die flasche des "flash lube" eingebaut?
da die einbauposition unterhalb der motorzuführung sein muß, andererseit auch nicht im bereich zu grosser hitzeentwicklung liegen sollte, ist es bei den beengten platzverhältnissen im 5er nicht ganz einfach den optimalen standort zu finden.
vielleicht gibt es ja befestigungsmöglichkeiten die sich schon über tausende von km bewährt haben, ;-) denn ich möchte vermeiden aus "eigenen fehlern" lernen zu müssen.
für tipps hinsichtlich der besten einbauposition wär ich sehr dankbar.


mfg topas
 
  • Einbauposition der "flash lube-flasche" Beitrag #2
martin75

martin75

Neuling
Dabei seit
25.01.2007
Beiträge
238
Zustimmungen
2
Ort
Hettstedt
Auto
M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
Zweitwagen
Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
Hallo topas:
bei mir wurde dies vor dem Kühler montiert.
Bis jetzt hat immer die Werkstatt aufgefüllt aber ni zukunft werde ich das auch machen. Nachteil ist das der Grill vorn abgenommen werden muß. ich werde aber ein bischen experimentieren aber mit einem Trichter und schlauchstück drauf müßte das nachfüllen eigentlich klappen.

Ich werde den beitrag mal im auge behalten und melde mich wieder wenn ich nachgefüllt habe.

LG Martin
 
  • Einbauposition der "flash lube-flasche" Beitrag #3
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
11
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Wie groß ist denn die Flasche?

Ich frage mal neugierig, weil ich glücklicherweise kein Flashlube benötige und noch nie so ein Teil in echt gesehen habe.

Gruß,
Christian
 
  • Einbauposition der "flash lube-flasche" Beitrag #4

topas

Mazda-Forum User
Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
372
Zustimmungen
0
@martin75 hallo martin,
genau diese einbauposition hatte ich mir auch ausgeguckt. das
komplizierte befüllen und justieren an dieser stelle hat mich
allerdings bisher abgehalten diesen gedanken weiter zu verfolgen.
wenn dein umrüster auch diesen platz gewählt hat, wird's
vermutlich auch die beste position sein. sollte ich eine funktionelle
lösung für das "service-problem" gefunden habe, lasse ich es
dich wissen.

vielen dank für deinen hinweis - gruß topas

@ wirthensohn

hallo christian,

diese flaschen sehen den fahrradtrinkflaschen sehr ähnlich.
grösse, material, form und halterung haben dort vermutlich
ihren ursprung gehabt.
;-) vermutlich war der erfinder ein australischer radsportler,
der seine trinkflasche etwas modifiziert hat.

:-D den preis hat er dann gleich mit modifiziert!!
den mitgelieferten "billig-draht-flaschenhalter" habe ich sofort
entsorgt und mir aus dem radsportzubehör einen aluhalter gekauft.


gruss topas
 
  • Einbauposition der "flash lube-flasche" Beitrag #5

Gintl

Neuling
Dabei seit
11.06.2006
Beiträge
209
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 5 2.0 Sport & Autogas Prins VSI
Wie groß ist denn die Flasche?

Ich frage mal neugierig, weil ich glücklicherweise kein Flashlube benötige und noch nie so ein Teil in echt gesehen habe.

Gruß,
Christian

Trage mich auch nach wie vor mit dem Gedanken einer LPG-Nachrüstung.
Na ja, bei nur 12.000 km im Jahr schlägt der Einspareffekt nicht sofort voll durch.
Ob man Flashlube "benötigt" kann offenbar niemand so genau sagen, zwischenzeitlich wird es aber auch von Umrüstern empfohlen, die es zunächst nicht empfohlen hatten - beunruhigend ist wohl die Sache mit den Auslassventilen.
 
  • Einbauposition der "flash lube-flasche" Beitrag #6
martin75

martin75

Neuling
Dabei seit
25.01.2007
Beiträge
238
Zustimmungen
2
Ort
Hettstedt
Auto
M5 2,0 MZR Top,Login,Haitiblau,Prins-Autogas,AHK
Zweitwagen
Suzuki ALTO ´´schöne Knutschkuller´´
@ christian: soviel ich in erinnerung habe sind 600ml drin. Werde eh morgen mal nachsehen ,denn die letzte durchsicht ist 2000km her und da wurde die zugabe neu eingestellt weil zu wenig zugegeben wurde.

@ gintl: ich sage mal so , nach 40000km sollte sich der einbau in etwa ausgeglichen haben. wer sich eine gasanlage einbaut hat sowieso nicht vor das Auto nach 2-3 jahren zu verkaufen. Unserer sollte min.10 jahre rollen bis der nächste kommt.

Zum Flash lube: bewiesen ist nichts! nur sollen die Ventile dadurch mehr gekühlt werden denn die verbrennungstemperatur ist um ca.50C°höher als bei ottokraftstoff.
Bei uns hat es der Umrüster schon mit verbaut, da sie wohl schon ihre erfahrungen damit gemacht haben.

@ topas: wenn ich mich richtig erinnere hat unser umrüster mal gesagt das die flasche unter der Drosselklappe leigen muß(in der Höhe)

LG Martin
 
Thema:

Einbauposition der "flash lube-flasche"

Oben