Ein Tesla S mit 350000km für 45000€ ?

Diskutiere Ein Tesla S mit 350000km für 45000€ ? im Multimedia - Fun-Pics - kuriose Links Forum im Bereich Sachen zum Lachen; Tesla mit 350.000km gekauft: Deutscher Experte zeigt alle Mängel - EFAHRER .... solange es Leute gibt, die für Teslas in dem Zustand,...

  1. #1 Skyhessen, 14.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    1.597
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Heisenberg-Elchfans gefällt das.
  2. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    572
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist ja mal ein echtes Schnäppchen! :idiot: :schlag::kotz:
     
  3. #3 Mr. Mazda, 14.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    1.046
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ist ja voll das Schnäppchen :!::-x (Ironisch gemeint)

    Für das Geld des abgerockten Tesla S kann man sich als Haushalt einen MX-30 und M2 bestellen für lange Reisen!

    Beides sehr sparsame Autos, mit voller Garantie und Qualitativ auf Augenhöhe mit dem Amerikaner :cheesy:
     
  4. #4 Skyhessen, 14.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    1.597
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Vor allem hätte er für fast gleiches Geld einen weißen Tesla S mit Garantie und nur 29000km haben können.
    tesla.com/de_DE/used/tesla s
    Aber die Farbe hat ihm wohl nicht zugesagt. :rolleyes:
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  5. #5 Mr. Mazda, 15.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    1.046
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Skyhessen
    Ja, der weiße mit wenig KM wäre definitiv die klügere Wahl gewesen und voraussichtlich auch nicht nachlackiert oder runtergerockt!

    Er wollte wohl den großen 90er Akku der ja schon nach 4x Jahren (aber 350tkm) bei 67% angekommen ist, Tendenz sicherlich fallend... Wenn man jetzt noch die im Video genannten Teile kaufen muss für neuen TÜV, dann viel Geldspaß :shock:

    Nach dem Video hat der ältere Herr sicherlich seine Kaufentscheidung hinterfragt... :?

    Interessant wäre eine Studie ob sehr viele "KM" oder das "Alter" den Akku mehr belasten? Was meint Ihr so dazu?
     
  6. #6 NeuerDreier, 15.05.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    708
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Soviel zum Thema
    [​IMG]
     
    3bkDriver, Gladbacher, HELAN und 2 anderen gefällt das.
  7. #7 Mr. Mazda, 15.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    1.046
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @NeuerDreier
    Das gibt ein Riesenfeuer Benzin + LithiumAkku :lol:
     
  8. #8 Skyhessen, 15.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    1.597
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Irgendwie erweckt diese Foto Erinnerungen an meinen 1200er Prinz NSU_TT von 1970
    Damit bin ich auch oft an die Tanke mit "Bitte Motoröl nachfüllen und mal nach dem Benzin schauen" :rolleyes:
     
  9. #9 Gast83707, 15.05.2020
    Gast83707

    Gast83707 Guest

    Da war ich zwar noch nicht einmal ein Glänzen in den Augen meiner Eltern, aber das ist ein bildschönes Auto!
     
  10. #10 Skyhessen, 15.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    1.597
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Genau solch Einer war mein 2. Auto (nach einer 1-jährigen Entenfahrt mit dem Citroen 2 CV)
    Anmerkung 2020-05-15 114510.jpg
    Die offen stehende Motorhaube war obligatorisch. Das Teil war ein Ölfresser, überhitzte schnell weil luftgekühlt und im Winter fror man sich die Finger ab. Aber das Teil war angesagt bei jungen Leuten und im vor allem im Rallye-Sport. Legendäre Bergrennen am Schotten-Ring (im Vogelsberg) gesehen.
     
    Gladbacher, Nadinka, Gast83707 und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #11 NeuerDreier, 15.05.2020
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    708
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich weis ... [​IMG]
     
    3bkDriver, Gladbacher, Nadinka und 3 anderen gefällt das.
  12. #12 Skyhessen, 15.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    1.597
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Noch genießen E-Autos einen unschlagbaren Vorteil:

    Anmerkung 2020-05-15 121800.jpg
     
    3bkDriver, Gladbacher, Nadinka und 2 anderen gefällt das.
  13. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    572
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Der sah aus wie der aufgebesserte Buckel Russe.

    upload_2020-5-15_15-31-41.jpeg ...Taigaschüssel...
    Hüte dich vor schöne Frauen und Autos die die Russen bauen.
     
  14. #14 Gladbacher, 15.05.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.140
    Zustimmungen:
    1.136
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hendrik, einen Sapo hätte ich nicht geschenkt haben wollen...obwohl...bevor gar nix zum fortbewegen! :wall:
    SAS-968 – Wikipedia
    @HELAN, du kannst einen kaufen, ist nicht weit von dir, Oranienburg! Wobei, morgen um diese Zeit sind wir in Potsdam, also beeile dich sonst schnappe ich ihn dir weg! :megalach:
     
  15. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    572
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin Gero!
    Im Normalfall würde ich jetzt mit Ulli im Sauerland ein Alkfreies Krombacher genießen, so muss ich jetzt alleine eins mit Alkohol trinken. :saufen: :winke:
     
    Gladbacher gefällt das.
  16. #16 Gladbacher, 15.05.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.140
    Zustimmungen:
    1.136
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ach Hendrik, ich weiß, ich habe bereits an andrer Stelle meiner Trauer um das ausgefallene Treffen Ausdruck verliehen! Horst hat so toll geplant, das wäre wieder mal schön geworden! :|
    Hoffentlich bekommen wir es im Herbst hin! :fluester:
     
Thema:

Ein Tesla S mit 350000km für 45000€ ?

Die Seite wird geladen...

Ein Tesla S mit 350000km für 45000€ ? - Ähnliche Themen

  1. TESLA

    TESLA: Heute in Grünheide gewesen, Wetter war ja super zum Spazieren gehen, aber eine riesen Demo gegen TESLA begegnet, die Leute merken nicht dass durch...
  2. Tesla GTech Pro - Beschleunigungs- und Leistungsmesser

    Tesla GTech Pro - Beschleunigungs- und Leistungsmesser: Tesla GTech Pro - Beschleunigungs- und Leistungsmesser ab 1.- Euro: http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=170264224357
  3. Tesla Roadstar

    Tesla Roadstar: Hab grad einen Bericht gefunden über den neuen Elektro Flitzer der sehr viele Benziener in den Schatten stellt.... Tesla Roadstar ... nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden