ein klackern bei 1500- 2000 drehzahl

Diskutiere ein klackern bei 1500- 2000 drehzahl im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hai ihr.. bin neu hier und wollte mal mein problem schildern mein 626 gf gw 98er baujahr...... wenn ich bei wenig drehzahl 1500- 2000 gas gebe...

  1. #1 Birak, 31.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2007
    Birak

    Birak Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 1.9l 66 KW 90 PS Bj. 1998
    KFZ-Kennzeichen:
    hai ihr.. bin neu hier und wollte mal mein problem schildern mein 626 gf gw 98er baujahr...... wenn ich bei wenig drehzahl 1500- 2000 gas gebe dann klackert es immer kurtz bis ich so auf 2500 3500 drehzahl bin weiss einer was es sein kann
     
  2. #2 Hagen_77, 31.07.2007
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Erstmal Hallo und Willkommen im Forum :winke:

    Das mit dem Klackern kenn ich nur zu gut, hatte mien 323 auch... bei mir warens immer die Hitzebleche beim Auspuff die Durchgerostet waren und somit immer bei gewissen Touren an den Auspuff geschlage haben... oder irgendein Auspuffstück das ned gut angeschraubt war ;-)

    Guck mal unters Auto wo ungefähr das Geräusch herkommt, ev. das ein 2. im Auto sitzt und bissal Gas gibt während du Suchst... Tip aber sehr stark auf Auspuff, zumindest wenns blechern klingt ;-)

    MFG
    Hagen
     
  3. Birak

    Birak Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 1.9l 66 KW 90 PS Bj. 1998
    KFZ-Kennzeichen:
    hai danke dir für die antwort
    aber es ist nur wenn ich fahre mit wenig gas und dann beschleunigen will bis ich auf 2500- 3500 bin. und das geräusch oder besser klackern kommt von vorne aus n motorraum
     
  4. #4 Matti782, 31.07.2007
    Matti782

    Matti782 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323C BA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Willkommen hier :saufen:

    Klackern ausm Motorraum...hmmz fallen mir nur die Hydrostößel ein...aber bei soonem "neuen Motor" selten und halt die Hitzeschutzbleche. Kann auch das Schutzblech vom Kat sein was locker is. Macht er das auch im Stand? Also wenn Du da in dem Drehzahlbereich bist? Einfach mal rauf auf ne Bühne und Grube und unters Auto. Dann vom Helfer bisschen Gas geben lassen und lauschen wo es herkommt.

    Greetz Matti

    Edit: Was mir jetzt grad mal einfällt. Damals bei nem 4er Golf von nem Kumpel ja...der hatte auch nen Klackern beim Gas geben und bei dem wars die Spannrolle vom Zahnriemen. Ging aber gerade nochmal gut.
     
  5. Birak

    Birak Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 1.9l 66 KW 90 PS Bj. 1998
    KFZ-Kennzeichen:
    nein es ist wenn ich fahre und zum beispiel im dritten so bei 40 bin also sehr unterturig und dann gas gebe dann klackert es kurtz bis er so bei 2500-3000 umdrehungen ist
     
  6. Jimbo

    Jimbo Stammgast

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Also wenns son blechernes Klappern is, würde ich auch aufs Hitzeschutzblech tippen....besonders wenns ins nem bestimmten Drezhalbereich is.
    Hab das auch ma gehabt....einfach abmontieren und gut is.
    Kannste auch ganz leicht kontrollieren. Einfach ma unter Auto robben und gucken ob alles fest sitzt
     
  7. #7 Schurik29a, 01.08.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Ich muss mich den Vorrednern anschließen - die Hitzeschutzbleche sind sehr wahrscheinlich. Schau mal nach diesen und wenn sie es nicht sind, versuch bitte das Klappern etwas zu umschreiben (wie hört es sich an, kommt es eher von rechts, oder links, nur gerade aus, oder nur in Kurven usw.)

    Gruß Schurik
     
  8. Birak

    Birak Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 1.9l 66 KW 90 PS Bj. 1998
    KFZ-Kennzeichen:
    danke euch für die antworten .... wo is das hitzeschutzblech genau könnt ihr mir das beschreiben habe den wagen erst ein monat und habe nicht wirklich ahnung von autos .. danke
     
  9. #9 michi626, 01.08.2007
    michi626

    michi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 1,9ltr. 66 KW 110000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY 1,4ltr. 59 KW 77000km
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hallo !:)
    falls du die 90 ps maschine hast (die hat nämlich keine hydrostössel ) sind es die ventile . hatte meiner auch - habe das ventilspiel einstellen lassen , danach war´s weg .
    mein freundlicher berechnete dafür 56,-€ .

    gruß , michi626
     
  10. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    mach doch mal die motorhaube auf und gib dann durch drehen an der drosselklappe gas und hör genau hin wos klappern herkommt ;)
     
  11. abrax

    abrax Guest

    nein,das klackern kommt weder von den ventilen noch von irgendwelchen hitzeschutzblechen....wenn du vor der geöffneten motorhaube stehst müsste es aus halbrechter position kommen,nähe ABS(das klackern..zieh einfach mal am gasbowdenzug)...dieses geräusch kommt von einem relais..das hat irgendwas mit ner auspuffgasrückführung zu tun...frag mich bitte jetzt nicht nach details...aber vielleicht is hier ja n mechaniker...??
    jedenfalls klackert das bei mir auch schon ne weile...und auch nur in dem von dir angegebenen drezahlbereich(ich hab n 98er GW mit 136ps)
     
  12. Birak

    Birak Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 1.9l 66 KW 90 PS Bj. 1998
    KFZ-Kennzeichen:
    hey super abrax hab vorhin mal am bowdenzug gezogen und es klackert jetze erstmal nicht mehr wa echt super iddee von dir thx
     
  13. abrax

    abrax Guest

    ---------
    nein,du sollst nicht am bowdenzug ziehn damit das klackern aufhört sondern deshalb dran ziehn damit du genau orten kannst wo es herkommt...und wenn es von diesem ABS-teil kommt (was dann auf ca. 2-3 uhr wäre wenn man vor geöffneter motorhaube steht) oder zumindest aus der richtung meiner uhrzeitangabe dann kommt es zu 90%iger warscheinlichkeit von diesem relais welches irgendwas mit der abgasrückführung zu tun hat.....
     
Thema: ein klackern bei 1500- 2000 drehzahl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto 1500 umdrehungen klackern 6. gang

    ,
  2. Hydrostößel klappern unter 2000 Umdrehungen

    ,
  3. Schaltwippe klappert bei 2000 umdrehung

    ,
  4. auto klappert bei 20000 umdrehungen,
  5. klappern bei 2500,
  6. c180 klingt komisch 1500 umdrehung,
  7. klappern bei 1500 umdrehung
Die Seite wird geladen...

ein klackern bei 1500- 2000 drehzahl - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Drehzahl auf 1500 im Leerlauf

    Drehzahl auf 1500 im Leerlauf: Ist es normal, dass die Drehzahl auf 1.400 bis 1.500 im. Leerlauf steigt nachdem man den Motor startet. Das ganze dauert dann einige Minuten oder...
  2. starke Schwankungen der Drehzahl im Leerlauf

    starke Schwankungen der Drehzahl im Leerlauf: Hallo erstmal. Ich habe seit kurzer Zeit ganz schön viel Stress mit meinem Auto. Hierbei handelt es sich um ein 323f (Bj) mit dem 1.6 Motor und...
  3. Mazda3 (BK) 2.0 Klackern aus Motorraum.ä

    2.0 Klackern aus Motorraum.ä: Hallo Zusammen, Eben auf der Autobahn ist mir aufgefallen das es aus dem Motorraum laut klackert. Wie ein Diesel der nagelt. Das Geräusch kommt...
  4. Mazda3 (BN) M3 2.0 120PS BJ. 2018 Verbrauch und Drehzahl

    M3 2.0 120PS BJ. 2018 Verbrauch und Drehzahl: Hallo Mazda Freunde. Ich habe vor einem Monat Mazda 3 2.0 120PS Skyactiv Sportsline gekauft. Jetzt habe ich 1300km auf dem Tacho. Am Anfang bin...
  5. MX-5 (NC) Ölwechsel nötig nach 2000 km/1 Jahr?

    Ölwechsel nötig nach 2000 km/1 Jahr?: Hallo zusammen, nach einer sehr langen Pause habe ich doch mal wieder eine Frage. Hintergrund: Normalerweise habe ich bis jetzt immer zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden