E10 statt Super Benzin

Diskutiere E10 statt Super Benzin im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Nabend Herrschaften, hab auf der MAZDA Homepage gelesen das man den 323/F nicht mit E10 betanken soll? Sollen jetzt alle, die diesen Auto...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 626coupé, 03.02.2011
    626coupé

    626coupé Neuling

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nabend Herrschaften,

    hab auf der MAZDA Homepage gelesen das man den 323/F nicht mit E10 betanken soll? Sollen jetzt alle, die diesen Auto besitzen, etwa auf Super Plus umsteigen???

    Oder was meint Ihr? Einfach mal riskieren :)

    Greetings Volks
     
  2. Rumael

    Rumael Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF | 1.8l 66kW Bj.'98
    Ja, nur die neueren Modelle vertragen E10 und es wird ausdrücklich davor gewarnt es zu tanken... kann schon nach sehr kurzer Zeit zu Motorschäden führen. Also bloß mal riskieren würd ich das nicht!

    Es gibt auch weiterhin das "normale" Super, nur leider deutlich teurer als der E10-Ersatz.
     
  3. #3 uncle_cadillac, 03.02.2011
    uncle_cadillac

    uncle_cadillac Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    E10 ist etwas billiger, hat aber auch einen geringeren Brennwert. Es wird von 1 Liter pro 100 km Mehrverbrauch ausgegangen. Sollte also unterm Strich auf das Gleiche rauskommen.

    BG
    Uwe
     
  4. #4 Niki2010, 03.02.2011
    Niki2010

    Niki2010 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF 1,9 Exclusiv BJ:98
    Zweitwagen:
    Nios H2 Prototype
    Auf das Gleiche kommen wir mit ziemlicher Sicherheit nicht hinaus! E10 ist von den Herstellungskosten teurer als E5. E10 muss aber billiger angeboten werden und wer glaubst du wird den Defizit ausgleichen? Die Ölkonzerne?

    LG Niki
     
  5. #5 marc109, 03.02.2011
    marc109

    marc109 Stammgast

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA 1.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Mehrverbrauch bei Verwendung von E 10 gegenüber dem E5 liegt bei etwa 3%, ebenso der Leistungsverlust.
    (Wenn das Super dann eben die 3% mehr kostet, verliert man gegenüber dem E10 nichts, aber in diesem Zuge werden ja natürlich die Preise von beidem stark angehoben)

    Aber es ist äußerst schlecht E 10 zu tanken, wenn es bei deinem Wagen nicht freigegeben ist. Dem Motor selbst würde es nicht unbedingt schaden, aber sämtlichen Kraftstoffleitungen. Die werden dadurch stark angegriffen und über kurz oder lang undicht werden bzw sich auflösen.


    Es ist eine Sauerrei, dass für diese Plörre das Normalbenzin, bzw es gibt ja nur noch Super, nochmal deutlich teurer wird.

    Gott sei Dank sinds nur 15,7 km zur nächsten Tankstelle in Luxemburg, da ists noch nicht ganz so schlimm wie hier.
     
  6. #6 lilinator, 04.02.2011
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    N`Morgen :-) Nun jetzt bekommen auch die letzten es so langsam mit, daß wir mal wieder von den führenden Nullen in Berlin verarscht worden sind. Heimlich still und leise wurde uns so mal wieder ne Spritpreiserhöhung aufs Auge gedrückt:
    - Kannste kein E10 vertragen, mußte teureres Super oder S+ tanken.
    - Kannste E10 tanken, kommste nemmer so weit und die Subventionen trägt auch das (deutsche) Volk.
    Clever!

    Riskieren? würd ich net-komplette Kraftstoffleitungen/Dichtungen tauschen dürfte bei den meisten Mazdas hier im Forum nen wirtsch.Totalschaden bedeuten!
     
  7. Rumael

    Rumael Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF | 1.8l 66kW Bj.'98
    Im Endeffekt genauso hilfreich und sinnvoll wie die Feinstaubplaketten :clap:
     
  8. #8 lilinator, 04.02.2011
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Frech-Dreiste Abzocke am Bürger eben...wie üblich!:x
     
  9. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
Thema: E10 statt Super Benzin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 gf benzin e10

    ,
  2. mazda 3 bj 2011 benzin 95 tanken

Die Seite wird geladen...

E10 statt Super Benzin - Ähnliche Themen

  1. BeDi Reinigung / Walnussstrahlen Benziner

    BeDi Reinigung / Walnussstrahlen Benziner: Hey Community , ich erstelle mal ein neues Topic für die Benziner. Ich habe eine BeDi/Walnussreinigung der Einlassventile an einem 2,3 DISI...
  2. Kaufberatung Diesel oder Benziner

    Kaufberatung Diesel oder Benziner: Hey Mazdafans Habe vor mir einen neuen 3er BP zu kaufen. Nur kann ich mich nicht entscheiden ob es ein Diesel oder Benziner (122 PS) werden soll....
  3. Mazda6 (GG/GY) 2,3 Benziner Rasseln beim starten

    2,3 Benziner Rasseln beim starten: Grüßt euch, der Mazda 6 2004 2,3 Liter Benziner meines Bruders rasselt beim Kaltstart über gut 30-40 Sekunden. Für mich klingt das sehr eindeutig...
  4. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen

    Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen: Hallo zusammen ich bin neu im Mazda-Forum.info Ich bin der Markus ich hätte eine frage ich kenne mich leider nicht so gut aus bezüglich Motor und...
  5. Mazda5 (CW) Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik

    Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik: Hallo liebe Community, auf der Suche nach einer neuen gebrauchten Familienkutsche bin ich beim Mazda5 CW (pre Facelift) hängengeblieben....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden