DVD abspielen unmöglich

Diskutiere DVD abspielen unmöglich im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Hallo. Ich hab mir vor ca.1/2 Jahr eine andere Graphikkarte gekauft (Nvidia 5200 - Nvidia 6200+ aktuellem Treiber) und seit dem kann ich keine...
Jack Sparrow

Jack Sparrow

Neuling
Dabei seit
07.11.2006
Beiträge
168
Zustimmungen
0
Ort
Bei Berlin
Auto
Mazda 5 MZR 1.8l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
VW-Golf 3
Hallo.

Ich hab mir vor ca.1/2 Jahr eine andere Graphikkarte gekauft (Nvidia 5200 - Nvidia 6200+ aktuellem Treiber) und seit dem kann ich keine DVDs mehr abspielen.Mit der alten ging es in lausiger Qualität,mit der Neuen geht nach dem einlegen der DVD garnichts mehr.Der Rechner arbeitet total langsam und laut Taskmanager ist der CPU zu 100% ausgelasstet und es laufen plötzlich über 1600 offene Anwendungen??? Nach dem Neustart ist alles bestens bis zum wiedereinlegen der DVD.
 

Gast

habs dir eh schon im anderen thread geschrieben, ich tippe auf einen virus, den du dir da eingefangen hast. mal eine gscheites virenproggi drüberlaufen lassen und im schlimmsten fall eben neu aufsetzen.
 
Palim

Palim

Mod-Team
Dabei seit
30.07.2005
Beiträge
5.994
Zustimmungen
103
Ort
Gerolsheim
Auto
Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
KFZ-Kennzeichen
Würde auch als erstes auf einen Virus tippen, von selbst machen sich auf einmal keine 1600 Anwendungen auf :|
 

SCooney

antivir xp is nen sehr sehr gutes freeware programm, toppt erfahrungsgemäß norton und symantec programme, natürlich auch nur wenn es immer auf dem aktuellsten stand is ;)
 
Grabber28

Grabber28

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
902
Zustimmungen
131
Ort
Leobersdorf, Niederösterreich, Österreich
Auto
Mazda 6 GJ Spirit
KFZ-Kennzeichen
Was aber alles nichts bringt, wenn der PC bereits infiziert ist! Den moderne Viren deaktivieren Virenscanner wenn sie nach einer Infektion installiert werden.

Da hilt meistens nur ein gutes, gekauftes Antivirenprogramm das unter DOS die HDD untersucht, bzw. ein guter Online-Virenscanner, z.B. von Panda.

CU
 
Jack Sparrow

Jack Sparrow

Neuling
Dabei seit
07.11.2006
Beiträge
168
Zustimmungen
0
Ort
Bei Berlin
Auto
Mazda 5 MZR 1.8l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
VW-Golf 3
Ich verwende dieses Kasperskyantivirenpogramm und nach dem scannen des Rechners scheint virentechnisch alles i.O. zu sein.Das Virenprogramm ist auf dem neusten Stand und voll abgedatet (bilde ich mir zumindest ein).Könnt ihr mir noch irgenteinen Player empfehlen? Bis jetzt hatte ich Windows Mediaplayer oder Power DVD.Wie gesagt ohne Erfolg.
 
Hagen_77

Hagen_77

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
2.727
Zustimmungen
0
Ort
Cork, Ireland
Auto
MAZDA RX-8 Challenge LS
KFZ-Kennzeichen
hier die tschechische variante: avg antivirus ( freeware )


http://www.grisoft.com/doc/40/lng/ww


meiner meinung nach einer der besten! und klappt auch hervoragend mit vista

:ja: dem kann ich mich nur anschließen den nutze ich auch seit ich Vista habe ;-)

Was die Codec's betrifft kann ich nur dieses Packet empfehlen:
http://k-lite-codec-pack.softonic.de/

Hatte da auch mal ein Problem bei einer DVD Reihe, waren 8 Filme und auf einmal bei Film Nr. 7 hatte ich keinen Ton mehr... dann habe ich diese Codecsammlung installiert und seither geht alles ohne Probleme, die Bieten Codecs für so ziemlich alles an und dated sich auch automatisch up ;-)

MFG
Hagen
 
Doppö

Doppö

Neuling
Dabei seit
17.09.2007
Beiträge
150
Zustimmungen
0
Ort
Oberösterreich
Auto
6 GY Kombi; ex 626 DiTD Fließheck|EZ 02/02|110 PS
Zweitwagen
ex: 323 BG Diesel, 1,7 L , BJ. 92, 57 PS
Könnt ihr mir noch irgenteinen Player empfehlen? Bis jetzt hatte ich Windows Mediaplayer oder Power DVD.Wie gesagt ohne Erfolg.

Vergiss den Windows Mediaplayer! Power DVD ist super, zusätzlich kannst du noch den VLC-Player und/oder Mediaplayer Classic nehmen.
 
Thema:

DVD abspielen unmöglich

Sucheingaben

kia sportage dvd abspielen

Oben