Dümmliche Frage: Babyschale -> Kindersitz

Diskutiere Dümmliche Frage: Babyschale -> Kindersitz im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Tach erstmal. Naja, wir haben den M5 ja doch hauptsächlich wegen Nachwuchs gekauft. Nun, das Mädel kommt aber mächtig nach mir, ist jetzt 6...

  1. #1 MartinS, 24.01.2009
    MartinS

    MartinS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 2Liter Ölbrenner
    Tach erstmal.
    Naja, wir haben den M5 ja doch hauptsächlich wegen Nachwuchs gekauft.

    Nun, das Mädel kommt aber mächtig nach mir, ist jetzt 6 Monate alt und in der Maxi-Cosi (Cabrio Fix) wirds eng, richtig eng.
    Gerade in der kalten Jahreszeit, wenn die kleinen auch mal etwas mehr Stoff aussen rum haben, quengelt und schimpft sie nur noch. Die Beine stehen unten raus (ich hab die 2te reihe jetzt etwas nach hinten gekippt, geht besser, und der Kopf kommt oben schön langsam an die Grenze.

    Meine Fragen:

    1. Mir ist klar, dass ein 6 Monate alter Säugling definitiv NICHT in einen Kindersitz gehört. Sie sitzt zwar ziemlich begeistert, aber zwischen sitzen und sitzen ist ein himmelweiter Unterschied.

    2. Wir haben absolut keine Lust uns wegen 8 - 10 Wochen nochmal eine "größere" Babyschale zu kaufen, klingt zwar hart - aber wegen 1,2,3 cm mehr Sitzlänge einfach mal knapp 200 Ocken verbrennen, und wenn sie dann mal wieder einen auf Wachstumsschub macht, können wir das Teil wieder in Rente schicken.

    3. Ich hab im Netz und div. Testberichten jetzt was entdeckt, was sich prinzipiell gut anhört:
    BeSafe iZi Combi X1
    Kann auch gegen die Fahrtrichtung montiert werden und hat "4 Schlafpositionen"
    Kennt jemand das Teil oder hat vielleicht sogar Erfahrungen. Die Webseite von IZI gibt nicht wirklich viel Informationen her.
     
  2. #2 Takahara, 24.01.2009
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
  3. #3 paderjunge, 26.01.2009
    paderjunge

    paderjunge Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2,0 Benziner Exclusive + Trend
    Hallo,
    also ich kann nicht ganz glauben, dass ein Baby von 6 Monaten nicht mehr in eine Cabrio-Fix Babyschale passt. Wir haben eine 10 Monate alte Tochter, die definitiv für ihr Alter groß ist und 12 Kilo wiegt. Sie passt problemlos in die Sitzschale. Wohl gemerkt: wir haben die gleiche! Du musst natürlich den Sitzverkleinerer und den Keil in der Sitzfläche entfernen, der ist für Neugeborene. Bei unserer Tochter ragen die Beinchen natürlich auch über die Sitzfläche, das macht aber nichts. Wichtig ist, dass der Kopf nicht oben rüber ragt. Der Cabrio-Fix ist eine der größeren Babyschalen. Also, bevor du unnötiges Geld ausgibst, bitte noch mal versuchen!
    Grüße,
    paderjunge
     
  4. #4 MartinS, 26.01.2009
    MartinS

    MartinS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 2Liter Ölbrenner
    Darauf wär ich jetzt nicht gekommen.... :?

    Sie quengelt jetzt halt seit ein paar Tagen. Das Problem sind dann natürlich auch die warmen Klamotten, die gerne mal drücken und viel Platz brauchen. Wir haben die Cabriofix ziemlich bewusst ausgesucht, eben wegen der größe.
     
  5. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Schon mal mit "ausziehen" versucht, sobald der Innenraum auf Temperatur ist? :rolleyes:

    Gruß!
     
  6. #6 MartinS, 26.01.2009
    MartinS

    MartinS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 2Liter Ölbrenner
    Uhhh nein! Echt? Whow?!

    Wir brauchen 20 min zum Kinderarzt. Überlege mal:
    a) wie stark wird die Fahrt verlängert, wenn man die kleine "auszieht" nachdem das Teil auf Temperatur gekommen ist

    b) ob es Sinn macht? :wall:

    Auch ohne Medizinstudium oder nen Fernlerngang an der Baumschule für Biomechanik ist mir sowas schon in den Sinn gekommen. Die meisten Fahrten sind halt bis 30 minuten. Verdammt lange wenn das Mädel die Lautsprecher hochfährt, aber ziemlich kurz wenn man den logistischen Aufwand des "isolationsabbau" betrachtet.
     
  7. #7 Firestarter, 26.01.2009
    Firestarter

    Firestarter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mx5 NBFL 1,6 04.2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Was´n das? *dummstellen*
     
  8. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    @MartinS
    Wie man an deinen "Reaktionen" zu den diversen Antworten sieht, weißt du es anscheinend eh selber besser.
    Also, wieso stellst du dann hier deine, ich zitiere, "Dümmliche Frage" hier eigtl. rein?

    Gruß!
     
  9. #9 Dr.Watson, 27.01.2009
    Dr.Watson

    Dr.Watson Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 GTA 2.0
    Also ich muß ihn jetzt auf jeden Fall verteidigen!

    Ich versteh' nicht warum in jedem Forum immer Belehrungen und "Ich würde", "da müßte man" und "andere Ideensammlungen" als Antwort kommen, die eigentlich nie gefragt wurden. Da haut's auch mir den Nerv leicht raus.

    Nie wurde gefragt, ob das Mädel vielleicht doch reinpassen würd, bzw. wie es mit ausziehen / anziehen so der Fall ist.

    Klare Frage war der Kindersitz, oder hab ich was überlesen?

    Auch mein Sohnemann ist mit 9 Monaten in der Winterkleidung aus dem Maxi Cosi rausgewachsen.

    Meine Lösung war ebenfalls der Sitzwechsel, nicht der Kleidungswechsel während der Fahrt. Oder soll ich dem Junior erklären:

    Keine Sorgen kleiner Mann, es hat eh nur minus 15 Grad, da steckst nur ca. 10 Minuten eingequetscht im Sitzerl, danach ist es schon schön warm, ich fahr dann an den Straßenrand, reiß Dir bei offener Tür die Klamotten vom Leib, dann kommst wieder ein dein heißgeliebtes Maxi Cosi! Und nach 3 weiteren Minuten sind wir vielleicht am Ziel, dann kommt der gleiche Schwachsinn in anderer Reihenfolge....




    Ich hab den Maxicosi Priori XP jetzt drinnen, der hat halt nur 3 Stellungen, aber die passen optimal.
     
  10. LextM5

    LextM5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 FL 2.0 CD-HP Sport (143 PS), +Navi (beim FMH)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Zusammen

    Ich muss mich nun auch mal zu Wort melden. Bin neu hier und das ist mein erster Beitrag. Werde mich noch vorstellen und weitere Beiträge leisten...

    Unser Sohn kam am 18. November 2007 zur Welt. Er wuchs auch sehr schnell und hatte nach gut 7 Monaten keinen Platz mehr in der Babyschale von Römer. Cédric hatte damals schon gut 7 Kilo und konnte schon fast alleine Sitzen.
    Nach Rücksprache mit der Kinderärztin und einer Anfrage bei der schweizer Polizei und der Versicherung, hat man mir versichert, dass ich den Buben gut und gerne auch in einem Kindersitz unterbringen kann. Die Kinderärztin meinte, das der Sitz in eine liegende Position gebracht werden sollte. Das Fahren in die Fahrtrichtung sei auch kein Problem. Wir haben und dann für einen MaxiCosi Tobi entschieden und diesen auch getestet.
    Unser Sohn wahr von diesem Moment an nicht mehr quengelig und das Autofahren machte ihm sichtbar mehr Freude.
    Also wenn es die Gesetze erlauben und die Versicherung nichts dagegen hat, würde ich Dir empfehlen, auf einen Autositz der Kategorie 9 bis 18 Kilo zu wechseln.

    Gruss Alex
     
  11. Muerte

    Muerte Stammgast

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active 2.0l Diesel 143 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Martin,

    also ich kann Dich beruhigen. Unser Kleiner ist mit 7 Monaten auch umgestiegen, weil er nicht mehr in den CabrioFix gepasst hat. Er konnte allerdings schon ein bißchen sitzen und wir haben uns dann den Priofix geholt, da wir wieder die Isofix Halterung nutzen wollten. Wir haben für den Anfang noch eine zusätzliche Kopfhalterung geholt, damit der Kopf nicht ganz so viel Spielraum hat.

    Also keine Sorge und neuen Sitz gekauft.

    Gruß Micha
     
  12. #12 MartinS, 27.01.2009
    MartinS

    MartinS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 2Liter Ölbrenner
    Ah. Danke mal zusammen!

    Wie siehts bei den Priori-Dingern mit der Schlafstellung aus?
    Ist das eher so wie eine Wippe, oder Babyschale oder wirklich flach? Auf der Maxi-Cosi Seite ist das nicht so ersichtlich?
     
  13. LextM5

    LextM5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 FL 2.0 CD-HP Sport (143 PS), +Navi (beim FMH)
    KFZ-Kennzeichen:
    Wir haben ja den Tobi und nicht den Priori. Aber vieleicht sind die ja ähnlich. Beim Tobi ist es eine Art Wiege. Wenn der Fussteil nach vorne kommt geht der Kopf leicht runter. Unser Kleiner hatte jedenfalls mehr Spass als in der Schale. Er fand es spassig uns vorne zu sehen und auch auf der Seite raus zu gucken. Zudem hat man mit einem zusätzlichen Innenspiegel für die vorderste Reihe das Kind besser unter Kontrolle. Der Tobi hat zwar kein Isofix oder ich weiss nicht ob es den mit Isofix gibt. Er ist aber sehr handlich und man kann ihn eifach von einem Auto ins nächste wechseln. Ebenfals lässt er sich gut reinigen. So. Fertig Werbung. Ausser das ich den nur empfehlen kann.
    Gruss Alex
     
  14. Muerte

    Muerte Stammgast

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active 2.0l Diesel 143 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Also wir hatten uns auch den Tobi angesehen, da es den aber nicht mit Isofix gibt, haben wir uns für den PrioriFix entschieden. Die 4 benannten Positionen sind von gerade sitzen bis leicht schräg. Also richtig flach wird das nicht...aber macht die keine Sorgen die kleinen finden auch in diesen Sitzen in den Schlaf ;-)

    Gruß Micha
     
  15. #15 optistefan, 27.01.2009
    optistefan

    optistefan Stammgast

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2,0 CD
    Zweitwagen:
    Mazda Premacy
    Genauso haben wir es auch gemacht. Bringt merklich mehr Ruhe rein und tut den Kleinen gut. Und das ist jawohl das Wichtigste.
     
  16. #16 rippchen_, 30.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2009
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Liegeposition

    Hallo,

    unsere Kleine ist fast 4 Monate alt, wiegt 7 Kilo und ist 65 cm lang.
    In den Roemer Baysafe passt sie noch rein (aber nur mit düner Jacke).
    Das Problem ist nun, dass der Roemer nicht gerade das Kind in einer ebenen Position hält. Sie will somit immer hoch und sitzen. Wenn sie flach liegt, besteht das Problem nicht, nur wenn sie halt etwas schräg liegt. Den Liegewinkel kann man aber nicht einstellen.
    Somit müssen wir die Schale hinten etwas höher in den Rücksitz drücken, so dass sie nicht mehr aus der Sitzfläche aufliegt.
    Ein Kindersitz geht noch nicht, da sie ja noch nicht sitzen kann.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann man noch tun?
    Sie muss unbedingt richtig liegen, da sie sonst nicht schlafen und immer hoch will.

    Grüße
    Henrik
     
Thema: Dümmliche Frage: Babyschale -> Kindersitz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. babyschalen für mazda 5

    ,
  2. baby schale für mazda 5

    ,
  3. babyschale mazda 5

Die Seite wird geladen...

Dümmliche Frage: Babyschale -> Kindersitz - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Frage zu Anzeige im Headup- und Mulifunktionsdisplay

    Frage zu Anzeige im Headup- und Mulifunktionsdisplay: Hallo. Ich hab da mal ne Frage da mein Mazda Händler mich mit Schulterzucken abgewimmelt hat. Es geht am den neuen Mazda 3 BP Skyactive X AWD als...
  2. Fragen zum Mazda 2 DE

    Fragen zum Mazda 2 DE: Hallo, bin seit kurzem Besitzer eines Mazda 2 DE (EZ 2012, 102 PS Benziner). Ein paar Fragen habe ich zu dem Auto. Die Sitzheizung geht nach...
  3. Mazda3 (BL) Fragen zu Keyless Go

    Fragen zu Keyless Go: Guten Abend zusammen, da ich leider kein Handbuch zum Runterladen finde und das Auto nächste Woche abhole, ein paar Verständnisfragen zum...
  4. Fragen zum 3er (M3/BM)

    Fragen zum 3er (M3/BM): Stöbere gelentlich nach Tuningteilen für meine 2015er 3er BM. Stoße dabei hin und wieder auf die Bezeichnung Mazda 3 M3 und bin unsicher, was das...
  5. Fragen zur Händlergewährleistung (Gebrauchtwagen)

    Fragen zur Händlergewährleistung (Gebrauchtwagen): Da ich trotz Googles Hilfe nicht durchblicke, bitte ich um grundlegende Aufklärung: Die hoffentlich richtigen Fakten: Beim Gebrauchtwagenkauf in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden