DSC / TMPS / SCBS Fehlfuntion + Motorkontrollleuchte

Diskutiere DSC / TMPS / SCBS Fehlfuntion + Motorkontrollleuchte im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo Leute, ich brauche mal das geballte Fachwissen des Forums! Habe schon viel gesucht, auf viel gelesen aber eine direkte 100% Lösung habe ich...

  1. #1 tuerlich, 23.08.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Leute, ich brauche mal das geballte Fachwissen des Forums!

    Habe schon viel gesucht, auf viel gelesen aber eine direkte 100% Lösung habe ich bisher nicht bekommen...

    Habe morgens nach dem Losfahren ab und an mal diverse Fehlermeldungen gehabt:

    DSC-Fehlfunktion:
    IMG_5067.JPG

    TMPS-System Fehlfunktion:
    IMG_5068.JPG

    SCBS-Fehlfunktion:
    IMG_5066.JPG

    Display:
    IMG_5069.JPG

    Die Ganganzeige, der Tempomat funktionieren dann nicht, der Wagen läuft im Notlaufmodus mit extrem wenig Leistung!

    Das Auto einmal neu starten hat bisher immer Abhilfe geschaffen!

    Das erste Mal ist es passiert als das Auto 14 Monate alt war. Habe seinerzeit hier im Forum gelesen, dass Mehrere das schon hatten, es sich wohl eher um einen Bug handelt und habe dem ganzen eher weniger Beachtung geschenkt.

    Es trat auch wirklich sehr selten auf, und ich habe mir eingebildet es ist öfter wenn ich nach Motorstart noch eine gewisse Zeit warte bevor ich losfahre. Reproduzierbar ist es aber auch nicht zuverlässig.

    Nun ist es die letzten Wochen immer häufiger vorgekommen, und am Sonntag sogar 2x mitten auf der Autobahn.

    Am Montag morgen auf der Fahrt zur Arbeit gleich kurz 2x hintereinander.

    Beim starten nach dem 2x blieb adhoc die Motorkontrollleuchte an, ist witzig wenn man nach Feierabend nen Termin zur ersten Hauptuntersuchung hat...

    Also mit leuchtender MKL erst zum fMH und auslesen lassen!

    ERGEBNIS: Luftmassenmesser Fehlinformation

    Fehler gelöscht, HU bestanden und heute war der multiple Fehler wieder da!

    Direkt mit anstehendem Fehler wieder zum fMH, Auslesen lassen!

    ERGEBNIS: Luftmassenmesser Fehlinformation

    Jetzt kommt erstmal ein dickes Lob, an das Mazda Autohaus Meyer in Lüdenscheid!!!

    Mir wurde der Luftmassenmesser aus einem am Hof stehenden Unfaller in Sekundenschnelle gegen Meinen getauscht! Und das bisher alles völlig unentgeltlich!!

    Auf dem Weg nach Hause ging der Spuk aber wieder 2x los, das letzte Mal sogar mit MKL!

    Der fMH meint, Wagen bringen und 2-3 Tage dalassen, kann ne Kleinigkeit oder ein mega Problem werden, jedoch hat Er keinen Dunst was es sein kann!!

    NUN MEINE FRAGE: Hat denn von Euch bisher jemand ähnliche Erfahrungen oder evtl. sogar schon eine Lösung dafür?

    Ich wäre wirklich wahnsinnig dankbar!!
     
  2. #2 chrisil, 23.08.2018
    chrisil

    chrisil Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    8
    Hallo türlich,

    könnte vielleicht der Differenzdrucksensor defekt sein? Na, weil der Wagen keine Leistung mehr bringt
    und ins Notlaufprogramm wechselt. Oder sonst ein Sensor?

    Gruss,
    Chris
     
  3. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.063
    Zustimmungen:
    207
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi tuerlich!

    Ich hatte bei meinem CX-5 vor längerer Zeit auch schon mal solche komische Anzeige, die war aber nach wenigen Sekunden wieder weg. Ist bisher auch nicht mehr dagewesen. Bei deinem Mazda scheint es aber doch ein Problem zu sein, vielleicht müsstest du doch dein Auto mal ein zwei Tage beim freundlichen lassen, dass die sich mal um die Sache Kümmern. Ich denke eher dass da ein Sensor Spint denn mechanisch scheint ja alles in Ordnung zu sein.
     
  4. #4 tuerlich, 23.08.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Problem ist, es kann kein defekter Sensor ausgelesen werden!

    Nun munter einen nach dem Anderen auszutauschen, wo ein Abgasdrucksensor schon mehrere hundert Euro kostet, kann doch nicht die Lösung sein!!!:shock:

    Der Luftmassenmesser hätte heute fix 280€ gekostet!

    Davon ab, wie soll eine Probefahrt aussehen?
    Der Fehler tritt eben sehr sporadisch auf!

    2-3 Tage intensive Suche beim Freundlichen mit dem einen oder anderen Sensor und ich sehe schnell ne vierstellige Summe durch meine Hände gleiten...:kotz:
     
  5. #5 chrisil, 23.08.2018
    chrisil

    chrisil Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    8
  6. #6 tuerlich, 23.08.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Mensch der Preis ist ja super, danke Dir!!

    Das mit dem Unfaller hätte ich auch schon im Kopf, meine Idee wäre so lange testen bis das defekte Teil gefunden ist, und das dann neu bestellen und einbauen!

    Nur kann ne Probefahrt immer mehrere Tage dauern bis eine Sicherheit da ist dass der Fehler weg ist!

    Wie kann ich sowas mit einem offiziellem fMH abklären?
     
  7. #7 chrisil, 23.08.2018
    chrisil

    chrisil Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    8
    Was wäre, wenn du es riskierst und den Abgasdrucksensor bestellst und selber einbaust oder
    von einer freien Werkstatt deines Vertrauens einbauen lässt und danach schaust, ob der Fehler weg ist.

    Den LMM könntest du dir sicher auch woanders günstig besorgen, z. B. vom Verwerter.

    Gruss,
    Chris
     
  8. #8 tuerlich, 23.08.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    LMM ist ja schon der vom Unfaller drin!

    Denke ich werde es echt mit dem Sensor probieren!

    Einbauen ist, denke ich, kein Hexenwerk!
     
  9. #9 chrisil, 23.08.2018
    chrisil

    chrisil Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    8
    Wenn du meinen Link benutzt und bei dieser Firma bestellst, kauf noch was Günstiges, z. B.
    Scheibenwischwasser um die 100 Euro Mindestbestellwert zu erreichen, sodass kostenlos
    geliefert wird.

    Selbstverständlich kannst du dich auch nach anderen Anbietern und Angeboten im Netz um-
    sehen.

    Gruss,
    Chris
     
  10. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Wie sagte mir mal eine Mechaniker. ...... einfach weiter fahren bis das Teil total ausfällt.
    Und die Ausfälle scheinen sich bei dir ja zu häufen.

    Die Kabel vom LMM wurden aber überprüft? Nicht das mal ein Marder drin war.
     
  11. #11 mali1957, 23.08.2018
    mali1957

    mali1957 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M6 GJ 2.5 SportsLine / Kombi / 05-2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Einen schönen guten Abend.

    So etwas ist mir vor einigen Jahren auch passiert. Und das ausgerechnet morgens im Berufsverkehr. Alles was an Assistenten an Bord ist, ist auch ausgefallen..Dann.konnte ich nur noch im Notlauf und Tempo 20 auf einer Hauptstraß zur Arbeit fahren.
    Abends war dann alles normal, als sei nichts gewesen. Ich bin aber trotzdem auf direktem Wege zu meinem.Mazda-Händler gefahren und habe überlegt, wie ich ihm das erklären soll. Aber kurz vor der Werkstatteinfahrt war plötzlich alles was nur leuchten konnte wieder da.
    Und woran hat es nun gelegen? Es war nur ein Problem mit einem.der vielen Massekontakte.
    Nach dieser Reparatur ist dieser Fehler auch nicht wieder aufgetreten.

    Gruß aus Hamburg,
    Manni (mali1957)
     
    black6 gefällt das.
  12. #12 tuerlich, 24.08.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Auf solche Aussagen hätte ich ein Stück weit gehofft!

    Werde mal sämtliche Verkleidungen demontieren und Massekabel kontrollieren!

    Der Abgassensor kostet ja nun auch nicht die Welt, den mach ich wohl auch!

    Des Weiteren werde ich wohl den Pipercross Luftfilter wieder durch einen Papierfilter erstetzen.

    Alles schön nach und nach und sehen ob es eine Veränderung gebracht hat!

    Hab mir vorerst auch nen ELM bestellt, in der Hoffnung selbst mal einen Fehler löschen zu können!

    Der Mechaniker tippte noch auf ein völliges verrußen der Drosselklappe, wohl ein Teil des AGR, kenne Drosselklappen eigentlich nur vom Benziner!
     
  13. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    118
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    tja, in aller Regel sind Elektrikprobleme am KFZ Kontaktprobleme, und da bevorzugt Masseanbindungen !
     
  14. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.063
    Zustimmungen:
    207
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Also möglich ist alles, aber ich tippe hier eher auf einen defekten Sensor der seinen Dienst so langsam aufgibt.
     
  15. #15 mind_explorer, 26.08.2018
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    ich hatte ein sehr ähnliches Problem, erst DSC, dann TMPS, SCBS, sogar ABS und Öldruck Leuchte war dabei.

    Ursache: Marderbiss der Unterdruckschläuche, betroffen waren beide Turbo. Schaden behoben, Marderschreck eingebaut und seit 3 Jahren Ruhe.

    Wäre vielleicht auch eine Idee... wobei die ganze Vorgeschichte deutet eher auf ein chronisches Problem, hier könnte der Tipp von @mali1957 goldrichtig sein
     
  16. #16 tuerlich, 27.08.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Probiere momentan ein wenig hin und her...

    -LMM Kabel auf Marderspuren kontrolliert
    -Sicherungen auf korrekten Sitz kontrolliert

    Keine Verbesserung...

    Dann ist mir am Samstag aufgefallen dass es ziemlich genau passiert als ich den Tempomat gecancelt habe, ist mir auf der Bahn auch schonmal aufgefallen.

    Jetzt fahr ich seit 2 Tagen mit deaktiviertem Tempomat, bisher geht’s!
    Obwohl jetzt ist es ausgesprochen, jetzt wird’s wohl gleich wieder passieren!

    Da ich eh nächste bis übernächste Woche Inspektion machen muss, werde ich da alle Verkleidungen entfernen und Massekabel checken!

    Nach Und nah dann Luftfilter und Abgasdrucksensor tauschen!
     
  17. #17 Moritz11, 19.10.2018
    Moritz11

    Moritz11 Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Ich greif das Thema noch mal an. Bei mir genau die selben Fehlermeldungen wie bei Dir @tuerlich , hast Du es in den Griff bekommen und was war es ?
    Beim fMH haben sie den LMM geeinigt ( 300km Ruhe dan gings wieder los ) wieder alle leuchten an inkl. MKL ( Fehler P0101 - LMM )
    Ich benutze den Tempomat eigentlich nie, an dem kanns wahrscheinlich nicht liegen
    Danke schon mal für Deine Antwort

    LG Karl
     
  18. #18 tuerlich, 19.10.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Siehst Du, ich wollte schon länger hier für Aufklärung sorgen, hab’s bisher nur immer wieder vergessen.

    In der Tat ist seit dem Wechsel des Luftfilters am 08.09. also vor knapp 6 Wochen der Fehler nicht wieder aufgetaucht!!!

    Hab ne Exceltabelle mit allen Veränderungen und Kosten am Auto und kann daher auch sichergehen, dass der Pipercross Sportluftfilter etwa 4 Monate vor der allerersten Fehlermeldung bereits verbaut war!

    Jetzt habe ich wieder nen Standard Papierfilter verbaut und es ist Ruhe!

    Klar, meist nur bis ich diese Zeilen geschrieben habe:cheesy:, aber ich hoffe mal das Beste!!!
     
  19. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.063
    Zustimmungen:
    207
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi tuerlich!

    Ich benutze auch nur Papierfilter und mache immer einen regelmäßigen Wechsel, habe keine Probleme mit irgendwelchen Anzeigen.
     
  20. #20 tuerlich, 19.10.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich bin ehrlich gesagt auch sehr überrascht, dass dies nun der Grund sein soll!

    Ich kann mir nur vorstellen, dass durch die Sportluftfiltermatte irgendwie Falschluft gezogen wurde und deshalb der Fehler auftrat!

    Als ich versehentlich eine Klammer im Luftfiltergehäuse eingeklemmt hatte, ich dachte die wäre abgefallen und für immer verloren, ist der Fehler bei einer Fahrt von 30km 2x pro Fahrt aufgetreten und das an 2 Tagen 3x hintereinander!

    Ich kann es mir nur so erklären!
     
Thema: DSC / TMPS / SCBS Fehlfuntion + Motorkontrollleuchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scbs mazda

    ,
  2. Mazda CX 5 SCBS Kontrollleuchte

    ,
  3. scbs mazda fehl

Die Seite wird geladen...

DSC / TMPS / SCBS Fehlfuntion + Motorkontrollleuchte - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NB) Wassergeräusche und Motorkontrollleuchte

    Wassergeräusche und Motorkontrollleuchte: Hallo, ich bin habe bisher immer passiv mitgelesen und mir nun endlich, auch nit eurer Hilfe einen Mx5 NB zugelegt. Wir waren jetzt übers...
  2. DSC im 3BL defekt ?

    DSC im 3BL defekt ?: Hallo Zusammen Mein DSC-Lämpchen leuchtet manchmal.Aber nur sporadisch und nur etwa 3-5 Min. . Es könnte ein schmutziger oder defekter Sensor sein...
  3. Mazda2 (DY) Motorkontrollleuchte auf Autobahnfahrt

    Motorkontrollleuchte auf Autobahnfahrt: Hi zusammen, meine Freundin und ich stehen hier gerade nahe der Autobahn auf einem Rastplatz, weil gerade mitten auf der Fahrt die...
  4. DSC und Reifengröße

    DSC und Reifengröße: Problematik: org. 195 auf 16 zoll anfahren mit dsc alles ok. winter 185 auf 15 zoll anfahren ohne dsc ok. mit dsc schwieriger, hoppelt, längerer...
  5. Demio (DW) Motorkontrollleuchte bei meinem Demio leuchtet

    Motorkontrollleuchte bei meinem Demio leuchtet: Hallo Forum Gemeinde, Ich besitze einen Mazda Demio Baujahr 2001 mit 63 PS 1.3 Maschine. Am Samstag als ich mit dem Auto gefahren bin, ging zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden