Dringend Hilfe gesucht- Mein Miata spinnt!!!

Diskutiere Dringend Hilfe gesucht- Mein Miata spinnt!!! im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo ihr lieben MX-5-Fahrer!!! Ich habe mir vor ca. 2,5 Monaten einen Miata NA Bj. 96 mit 131 PS gekauft. Ist ein super schönes Auto und er...

  1. #1 sunshineT, 04.10.2007
    sunshineT

    sunshineT Guest

    Hallo ihr lieben MX-5-Fahrer!!!

    Ich habe mir vor ca. 2,5 Monaten einen Miata NA Bj. 96 mit 131 PS gekauft. Ist ein super schönes Auto und er fuhr auch ca. 2 Wochen einwandfrei.
    Dann hat er angefangen fehlzuzünden und ab und zu zu rütteln (?). Wir haben daraufhin die Zündkerzen gewechselt und er lief ca. 3Wochen top.
    Nachdem ich dann Öl nachgegossen habe, fing das Drama erneut an und inzwischen trau ich mich nicht mehr zu fahren, weil ich Angst habe, dass mein Motor kaputt geht - so schlimm ist es nun. Der Wagen stottert die ganze Zeit und bekommt keinen Zug mehr drauf. :(
    WEIß IRGENDJEMAND HIER AN WAS DAS LIEGEN KÖNNTE??
    Ach ja und weiß zufällig irgendjemand, bei welchem KM-Stand der Zahnriemen gewechselt werden muss??

    VIELEN DANK für eure Antworten!!!!

    Grüßle, Sina
     
  2. #2 ibk-werner, 05.10.2007
    ibk-werner

    ibk-werner Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 sunshineT, 05.10.2007
    sunshineT

    sunshineT Guest

    Danke für deine Antwort!!

    Sind die Zündspulen sehr teuer? Einbau?

    Liebe Grüße!
     
  4. #4 ibk-werner, 05.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2007
    ibk-werner

    ibk-werner Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    schau mal hier: http://www.ilmotorsport.de
    Original Mazda Ersatzteil für den 1.9 (1.8 NA) 228,17 € inkl. MwSt.

    Den Einbau kannst ganz easy selber machen.

    Zahnriehmen muss bei 100000 km gewechselt werden.
     
  5. #5 sunshineT, 05.10.2007
    sunshineT

    sunshineT Guest

    Bei 100.000 km??
    Mein MX-5 hat aber schon 112.000 und ich denke der Zahnriemen wurde noch nicht gewechselt... wie kann ich denn feststellen, ob er schon gewechselt wurde?? Geht das überhaupt? Der Motor ist kaputt, falls der Zahnriemen reißt, oder??
     
  6. #6 future74, 05.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, so feststellen ob der Zahnriemen erneuert worden ist, wird ziemlich schwer sein, weil man es bei einem gebrauchtem Zahnriemen nicht zuverlässig sagen kann. Am besten du fragst den Vorbesitzer, oder hast vielleicht noch ein Serviceheft?

    Der Motor sollte aber nicht kaputt gehen wenn der Zahnriemen reißt, weil er ein Freiläufer ist. Ich hab aber trotzdem schon Fälle gehabt, obwohl der Motor ein Freiläufer war, und nach einem Zahnriemenriss war trotzdem die Ventile verbogen. Das kommt wahrscheinlich auch drauf an, unter welchen Umständen der Zahnriemen reißt. Wenn es auf der Autobahn bei 5.000Umdrehungen und 160km/h passiert kann schon sein, das der Motor trotzdem beschädigt wird.

    Wegen den Fehlzündungen könnte das auch an den Zündkabeln liegen.

    Grüsse Peter
     
  7. #7 ibk-werner, 06.10.2007
    ibk-werner

    ibk-werner Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Kann man nicht prüfen, doch kann man schon, aber dann kannst ihn tauschen auch gleich :)

    Wie schon erwähnt Vorbesitzer fragen oder einfach machen lassen.
    Kostet ja nicht die Welt, und WP brauchst auch keine neue kaufen, wäre aber aufgrund des Arbeitsaufwandes zu empfehlen. :)

    Wenn der Zahnriehmen reist, bleibt der kleine stehn und das wars.
    Motorschaden kannst nicht bekommen, da die Ventiele nie auf den Kolben treffen, hab ich schon getestet.
     
  8. #8 future74, 10.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wasserpumpe zu tauschen ist bei Mazda nicht notwendig sondern nur dann wenn man eine Undichtheit entdeckt, aber als "Vorsorge" nicht zu empfehlen, da die Wasserpumpen von Mazda generell selten defekt gehen.

    Wenn der Zahnriemen schon eine Zeit lang gefahren wurde, kann man es nicht auseinander kennen, ob der jetzt schon mal gewechselt worden ist oder nicht, außer er ist schon vor dem Abreissen.

    Grüsse Peter
     
  9. #9 ibk-werner, 10.10.2007
    ibk-werner

    ibk-werner Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt, das man sie nicht tauschen muss, aber ich hab es schon gehabt, das die WP dann nach 1000km doch undicht geworden ist (altersbedingt) da 100000 km ja auch erst in 15 Jahren erreicht werden können beim MX-5.

    Ich würde es deshalb empfehlen, da man die WP nur wechseln kann wenn man den Zahnriehmen abnimmt.

    Und sooo teuer ist ne neue WP auch ned...
     
  10. #10 future74, 10.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja einerseits geb ich dir eh recht, wenn der Zahnriemen schon herunten ist kostet nicht mehr viel Arbeitszeit für eine neue Wasserpumpe und wenn es kurz nachher undicht wäre, dann wären nochmal die komplette Arbeitszeit fällig.

    Da aber die Mazda Wasserpumpen doch eher selten kaputt gehen, würde ich persönlich die WP erst dann tauschen wenn sie auch wirklich fehlerhaft ist.

    Grüsse Peter
     
  11. #11 sunshineT, 10.10.2007
    sunshineT

    sunshineT Guest

    Hallooooo :)

    also, vielen Dank euch für die vielen Tipps :)
    Haben jetzt die Zündkabel gewechselt und ein Wunder ist geschehen...
    mein Mazda läuft 100mal besser, als an dem Tag, an dem ich ihn gekauft hab.
    Ist jetzt schneller, fährt sich besser und verbraucht weniger Benzin. Jippieh :-D
    Wenn doch jedes Problem so leicht zu lösen wär... ;-)
    Jetzt überleg ich noch, was ich mit dem Zahnriemen mach.

    Liebe Grüße, Sina
     
  12. #12 Siebeck, 11.10.2007
    Siebeck

    Siebeck Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zündkabel

    Hej Sina !

    Freut mich, das der Kleine wieder läuft !
    Was hast Du denn für die Zündkabel bezahlt ?

    Zahnriemen lohnt sich. Alleine schon für die Nerven (reißt er/ oder nicht).
    Bei der großen,roten, freien Auowerkstatt kostet das 220 € und Du hast Ruhe...

    Gruß,

    Siebeck
     
  13. #13 sunshineT, 12.10.2007
    sunshineT

    sunshineT Guest

    War n Bisschen blöd, wie ich s gemacht hab - so im nachhinein.
    Haben erst das eine Zündkabel getauscht, an dem man erkennen konnte, dass es wirklich kaputt ist (20 € ca.) und danach dachten wir, dass es die Zündspule sein muss. Sind dann zum Mazdahändler und haben den Fehler auslesen lassen. Er hst dann gemeint, dass es an den anderen Zündkabeln liegt... :)
    Das hat mich dann mit Zündkabeln nochmal 98 € gekostet. Weiß, hätts auch billiger haben können, aber jetzt weiß ich wenigstens, dass wir den Fehler auch wirklich gefunden haben ;)
    Eventuell hab ich sogar jemanden, der mir den Zahnriemen wechselt. Bräuchte also nur den Zahnriemen selbst. Wieviel kostet der denn??
    Und weiß irgendjemand, woher ich den Antennenstab für den NA bekomm?? Den bietet irgendwie niemand an... :(

    Grüßle, Sina
     
  14. #14 ibk-werner, 12.10.2007
    ibk-werner

    ibk-werner Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
Thema: Dringend Hilfe gesucht- Mein Miata spinnt!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 miata wasserpumpe undicht

Die Seite wird geladen...

Dringend Hilfe gesucht- Mein Miata spinnt!!! - Ähnliche Themen

  1. Premacy. Große Motor-Probleme, dringend Hilfe gesucht.

    Premacy. Große Motor-Probleme, dringend Hilfe gesucht.: Hallo an alle. Würde mich sehr über jede Hilfe freuen. Ich fahre einen Premacy 2.0 TDI, Baujahr 2003, etwa 220.000 km. Ich hänge sehr an dem...
  2. Hilfe! Dringend linke Rückleuchte gesucht für meinen MX 5!

    Hilfe! Dringend linke Rückleuchte gesucht für meinen MX 5!: Hallo ihr lieben, ich habe schon das ganze Web abgegrast, da ich dringend eine gebrauchte linke Rückleuchte suche für meinen MX 5 BJ 1999....
  3. Tribute Dringend hilfe gesucht

    Tribute Dringend hilfe gesucht: Hallo werte Gemeinschaft! Mein Motor 2,3 l Mazda Tribute tourt nur sehr schlecht ab habe Drosselklappe gereinigt und Ansaugkrümmerdichtung...
  4. Dringend hilfe gesucht,Klima kühlt nicht mehr!

    Dringend hilfe gesucht,Klima kühlt nicht mehr!: Hallo, an unserem 2000 Premacy kommt bei eingeschalteter Klima nur warme Luft. Die klimaanlage wurde erst vor vier Wochen frisch befüllt.Diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden