DRINGEND! Felgenfrage^^

Diskutiere DRINGEND! Felgenfrage^^ im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Moin! Hätt ganz dringend ne frage, und zwar, ob von euch jemand weiß, ob ich mir in Österreich die AEZ Icon5 7Jx17, ET 35 auf meinen...

  1. mosh~~

    mosh~~ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Moin!


    Hätt ganz dringend ne frage, und zwar, ob von euch jemand weiß, ob ich mir in Österreich die

    AEZ Icon5

    7Jx17, ET 35

    auf meinen Mazda3 schrauben darf (dieses komische Gutachten da..)
    hab gerade auf der AEZ seite geschaut, ich finde da kein einziges Gutachten von keiner Felge^^


    mfg.
     
  2. #2 DerGilb, 02.02.2009
    DerGilb

    DerGilb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Top 2.0GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    die verfügbaren gutachten bekommst du über den configurator dort

    http://www.aez-wheels.com/AlcarKonf....php?&site=1&lng=en&fdi_mod=S21&fdi_key=14903

    so wie ich das sehen kann, siehts schlecht aus. eine ET von 35 ist wahrschienlich zu wenig. Hast du die felgen schon? passen die etwa?
    laut AEZ ist die einzige Felge Wave mit ET38, die an die 35 rankommt und auf den M3 passen soll, leider für die ist keine ABE hinterlegt. sieht also schlecht aus.
     
  3. mosh~~

    mosh~~ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ja, habse soeben ersteigert.^^

    Naja, mit ET45 gibts ja an und für sich keine Probleme, und die 10mm sollten da denke ich mal nicht sooo viele Probleme machen *hoff

    Ich hab jez mal AEZ angeschrieben, damit die mir zumindest ein Festigkeitsgutachten senden, ansonsten muss ich halt Einzelabnahme machen ;)
     
  4. #4 Tazitus, 02.02.2009
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Und wenn, was solls.... Dann wird im Notfall eben gebördelt... Kostet für ne Achse nicht die Welt aber hast dann wenigstens die Felgen druff !
     
  5. #5 lutz4mx, 02.02.2009
    lutz4mx

    lutz4mx Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH 2.5 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Mit eine ET von 35 musst du aber 1000% bördeln! Mein Arbeitskollege hat ET 40 und müsste vorne sogar Kotflügeln ziehen!
     
  6. mosh~~

    mosh~~ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Boah -.-

    Das ist jez natürlich nicht fein^^

    Was kostet denn Bördeln ungefähr?
    Und Rostgarantie is dann auch weg, oder?
    mfg
     
  7. #7 Tazitus, 02.02.2009
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hmm ca 50 Euro pro Achse... Aber kann variieren... Denke nicht dass da die Rostgarantie weg ist... Kannst es natürlich auch direkt von Mazda aus machen, wenn die das anbieten. Aber wenn das vernünftig gemacht wird und der Lack nicht reißt, gibts auch keine Probleme. Und wenn es Probs gibt, muss die Werkstatt die bördelt, auch dafür gerade stehen !

    Aber Bördeln halt nur, wenns wirklich nicht passt. Bei meinen 8x18 ET 45 ist auch noch ne Meeeenge Platz (bei max Federbelastung). Zumal der M3 ja nen ordentlichen Schrägstand bei den Heckrädern hat. Denke dass die 7x17 ET35 auch passen sollten. Aber das ist natürlich nur eine Vermutung !
     
  8. #8 drehstrom, 02.02.2009
    drehstrom

    drehstrom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 3 BM "Black Limited" N°47/250
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki GSX-S1000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das stimmt so nicht! Ich fahre 8x18'' ET37 und das passt mit 215/45R18 Reifen und Tieferlegung am 3er (MPS, aber der entspricht ja dem normalen 3er Karrosserieseitig).

    Bei 7x17'' seh ich da eigentlich kein Problem.8) Die Felgen sind gut 2,5cm schmaler als meine. Da sollte genug Platz unter den Kotflügeln sein. :-D
     
  9. #9 lutz4mx, 02.02.2009
    lutz4mx

    lutz4mx Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH 2.5 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Also lt meinen Freundlichen erlischt die Rostgarantie sobald man etwas zieht oder bördeln läßt! Aus diesen Grund habe ich die RX8 Felgen genommen weil ich wollte meine Garantie nicht verlieren!

    Soviel ich informiert bin sind die Kotflügeln ein wenig breiter als bei normalen dreier! Spurbreite ist aber indentisch! Wie auch immer mein Kollege hat ziehen müssen ! Er hat auch 8J x 18 er Felgen mit 225/35/18 Gummi!
     
  10. #10 Tazitus, 02.02.2009
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Bitte ? Wo muss denn da was gezogen werden ? Und dann auch noch vorne ? Das kann ich ja mal überhaupt nicht verstehen ! Nicht einmal bei meinem Clio B/2 musste vorne was gezogen werden. Und da hatte ichn 60/40 Fahrwerk + 9x16" ET25 Felgen + 215/40/16er Reifen...

    Also tut mir leid ich habe das ja mehrmals gesehen, wenn bei mir das Auto aufgebockt wird und die maximale Einpresstiefe der Federn ermittelt wird... Und da ist haufenweise Platz... Vorne kommt die Radhausfläche auch nicht annähernd mit den Reifen in Kontakt... Zumal man vorne sowiso zu 99 Prozent nie die maximale Federbelastung erreicht Wie soll dass auch funktionieren, wenn sich dort das Gewicht nicht verändert (außer man Fährt ganz komische Auffahrten/Schrägen hoch und dann noch seitlich ka).. Das sieht hinten mit der Belastung ja schon wieder ganz anders aus !

    Und wegen Rostgarantie geht WENN ÜBERHAUPT die Garantie an den Radhauskante verloren und da haste von der Werkstatt Garantie drauf die das macht. Und um auf Nummer sicher zu gehen, fährt man deswegen zu Mazda.
    Aber Ziehen oder Bördeln hin oder her... das muss sowieso nicht gemacht werden.

    Basta 8);)
     
  11. #11 lutz4mx, 02.02.2009
    lutz4mx

    lutz4mx Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH 2.5 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Mein Mazdahändler wollte nicht mal bördeln er sagte mir damals ist ihm zu risikant! Also wenn ich meine Rex Felgen drauf habe schließen die geradeso mit der Kotflügelkante dabei haben die ein ET von 50 ! Und mit ET 35 gehen die Felgen also noch um 1,5 cm nach aussen! Tut mir leid ich kann mir nicht vorstellen das die einfach so darunter passen ohne nichts machen zu müssen! Bei Mazda 6 musst du schon bei Rex Felgen die hinteren Kanten umlegen da sie originale Et von 55 haben! ;)
     
  12. mosh~~

    mosh~~ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Also sagt ihr, wenn ich ein Festigkeitsgutachten bekomme, sollte das kein Problem werden? :)
     
  13. #13 lutz4mx, 02.02.2009
    lutz4mx

    lutz4mx Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH 2.5 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Mit bördeln dürfte es kein Problem werden ohne glaube ich schaffst du kaum über ersten Hügel ohne die Reifen aufzuschlitzen! ;)
     
  14. #14 lutz4mx, 02.02.2009
    lutz4mx

    lutz4mx Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH 2.5 GT
    KFZ-Kennzeichen:
  15. mosh~~

    mosh~~ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Das schaut aber wie 'ne 18" Felge aus, d.h. die ist mindestens 8" breit, wenn nicht sogar mehr ^^

    Ich werd jez mal versuchen, obse passen, ansonsten behalt ich mir einfach die Gummis (neue Bridgestone Potenza^^) und verkauf die Felgen separat...

    Damit wär ich noch immer günstig ausgestiegen^^
     
  16. #16 lutz4mx, 02.02.2009
    lutz4mx

    lutz4mx Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH 2.5 GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Stimmt sind 8x18 er !
     
  17. #17 Tazitus, 02.02.2009
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Und Ziehen ist auch ein weit gefächerter Begriff... Man kann auch geringfügig ziehen ohne neu lacken zu müssen ! Beim meinem Clio wurden damals hinten 5cm pro Seite gezogen. Das sah natürlich schon ganz anders aus *grins*
     
  18. mosh~~

    mosh~~ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hm..

    Danke mal für die vielen Antworten =)

    wie gesagt, ich werds probieren, das Ergebnis werdet ihr dann sehen ;)
     
  19. #19 Benyo99, 02.02.2009
    Benyo99

    Benyo99 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6 MZR 77kW Active Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Thema interessiert mich auch,

    Ich bekomme Morgen meinen M3 1,6 MZR und spiele mit dem Gedanken mir 8J x18 ET 45 (Reifen 215/40 R18) zu holen.

    Hat jemand die Felgengröße auf einem 1,6 nicht auf dem MPS und kann mir sagen ob gebörtelt oder sogar gezogen werden muss?

    In der ABE zu der Felge steht das es eventuelle durch Anbauteile oder andere Maßnahmen ... der Reifen abgedeckt werden muss. Und im Satz danach steht drin das es sein kann das die Radabdeckung ausreichend ist.

    Wer kann helfen?

    MFG
     
  20. #20 Tazitus, 03.02.2009
    Tazitus

    Tazitus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GJ (Kombi) Sportsline 2.0i-eloop 165PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Bis 8,5x19" ET45 und 225/35/19er Reifen muss nichts gemacht werden !

    Habe 8x18" ET45 ; 225/40/18er Reifen; 40/30er KAW Federn und noch ne Meeeenge Platz !
     
Thema:

DRINGEND! Felgenfrage^^

Die Seite wird geladen...

DRINGEND! Felgenfrage^^ - Ähnliche Themen

  1. DRINGEND! Rote Warnleuchte bedeutet was?

    DRINGEND! Rote Warnleuchte bedeutet was?: Mazda 6 GY Bj2003, 2L Diesel, 100kW Hoi zusammen, Dringende Frage, was bedeutet das Warnzeichen? Bin aufm Heimweg aus den Ferien, hatte schon...
  2. Mazda 6 GH: Felgenfrage

    Mazda 6 GH: Felgenfrage: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach Winterfelgen über ein interessantes Angebot gestolpert. Es handelt sich um originale Mazda 3 Felgen der...
  3. Hilfe! Benötige dringend ein neues Verdeck für meinen NB-Liebling!

    Hilfe! Benötige dringend ein neues Verdeck für meinen NB-Liebling!: kann mir jemand eine gute Firma/Sattler - am bestem im Raum Freiburg/Südbaden - empfehlen???
  4. Mazda 6 Bj. 2013 Felgenfrage

    Mazda 6 Bj. 2013 Felgenfrage: Hallo Leute, ich will mir von OZ 8J x 19 ET40 Felgen zuzulegen. Mazda schreibt aber vor 7,5 x 19 45 Hat jemand Ahnung, ob ich diese fahren darf?...
  5. Suche dringend Stossstange für Mazda 323 Baujahr 1979 Chrom

    Suche dringend Stossstange für Mazda 323 Baujahr 1979 Chrom: wer hat noch so eine Stossstange für hinten? Würde mich über eine Antwort bzw. Angebot freuen. TEL 0171/8457788 Gruss
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden