Drei Kindersitze auf 2. Sitzreihe

Diskutiere Drei Kindersitze auf 2. Sitzreihe im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute, nachdem ich nun seit knapp zwei Wochen 3-facher Vater bin, heute mein kurzer Status zum Thema Kindersitze im Mazda 5. Ich war...

  1. #1 easyrider!, 21.07.2011
    easyrider!

    easyrider! Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top Diesel (105kW) - Leder, Navi
    Hallo Leute,

    nachdem ich nun seit knapp zwei Wochen 3-facher Vater bin, heute mein kurzer Status zum Thema Kindersitze im Mazda 5.

    Ich war bis vor kurzem immer der Ansicht drei Kindersitze passen in der 5er schon rein, aber nach 2 Wochen Praxistest musste ich leider mit bedauern feststellen:

    Rein passen die schon irgendwie, es ist aber nicht wirklich praxistauglich!

    Der mitlere Sitz (Notsitz) in Reihe zwei ist einfach zu klein. Sobald da ein Kindersitz festgemacht wird, werden die Gurtschlösser größtenteils verdeckt und man bekommt die anderen Kindersitze mit den fahrzeugeigenen Gurten nicht mehr ordentlich angegurtet bzw. fummelt sich echt einen ab.

    Sind noch andere 3-fach Kindesitz-Fahrer unterwegs und wie sind Eure Erfahrungen damit. Würde mich interessieren.

    Die 3.Sitzreihe kann man natürlich auch verwenden. War bei mir bis dato auch immer hilfreich für kurze Strecken wenn man mal ein zusätzliches Kind vom Kindergarten mitgenommen hat. Als Dauerlösung möchte ich jedoch mein Kind nicht im Kofferraum mitnehmen müssen und der wird mit 3 Kindern eh immer zu klein sein (;-).

    Mein Fazit: 3 Kinder sind leider, leider für den Mazda 5 zu viel und daher werde ich meinen notgedrungen in naher Zukunft abgeben (Wer Interese hat siehe unter BIETE).

    Beste Grüße
     
  2. Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Salve Easyrider,

    Ein guter Freund von mir wird in den nächsten Tagen auch zum 3. mal Papi. Dir erst einmal Glückwunsch zum Nachwuchs :-)
    Der Zafira wurde der jungen Familie nun auch zu klein. Wir haben versucht im Zafira, Mazda 5 und im Touran 3 Isofix-Sitze nebeneinander zu bekommen. Die ersten drei Kindersitzgrössen die es gibt. Wir sind bei allen Fahrzeugen kläglich gescheitert. Es hat am Platz und der 3. Isofixhalterung gemangelt.

    Schlussendlich hat mein Freund bei einem EU-Import-Händler den neuen Sharan gekauft. In dem hat es Platz ohne ende. Auch wenn die 3. Sitzreihe oben ist, gibt es noch einen ordentlichen Kofferraum. Schiebetüren waren auch ein muss bei Ihnen für 3 Kinder. Und in der 2. Sitzreihe 3 vollwertige Sitze mit Isofix!
    ABER: man kann den Sharan nicht mit dem 5´er vergleichen. Der Sharan ist eine gute Nummer grösser als der 5´er.
    Vom Preis her war der Wagen unwesentlich teuerer als ein Mazda 5, dank EU-Import. Natürlich hat ein Mazda 5 für 40k alles drin, beim Sharan reicht das nur für bisschen mehr als die Basis.

    So, genug vom Sharan geschwärmt. Für mich wäre der nix, zu gross, Biedermannschüssel > nein Danke ;-)

    Fakt ist: Mazda 5 mit 3 Kindersitzen geht nicht vernünftig. Mit 2 Isofix auf den äusseren Plätzen geht gar kein dritter (nicht Isofix) Sitz mehr in die mitte.

    Gruss, Sascha
     
  3. #3 --Mailman--, 21.07.2011
    --Mailman--

    --Mailman-- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5
    KFZ-Kennzeichen:
    Hmmm,
    anstelle den Wagen zu verändern,
    gibt es nicht Kindersitze, die sich gegenseitig halt geben?
    Sprich die man an einander dranspaxen kann?
    Oder gleich nen einzel und nen doppelkindersitz?

    (ich glaube, meine Unwissenheit ist alarmierend :( )
     
  4. Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Mailman: derzeit gibt es so etwas nicht. Ich denke der Markt dafür ist auch nicht vorhanden. Die Kinder wachsen dafür zu schnell aus den Sitzen raus.

    Gruss, Sascha
     
  5. #5 hrichter, 21.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2011
    hrichter

    hrichter Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CR Mazda5 TE 1.8i Bj 05/07
    Servus!

    Doch es geht schon!

    Ich habe in meinem 5er 3 Kindersitze in der 2.ten Reihe
    (alle Sitze ohne ISOFIX, also mit dem 3 Punkt Gurt angeschnallt) montiert.


    - In der Mitte sitzt meine Tochter (18 Monate) in einem Römer King plus - Gruppe 1
    - Rechts und Links davon meine Söhne (3 1/2 und 5 1/2 Jahre alt) in je einem
    Römer Kid Plus (Gruppe 2-3)

    Ich gebe zu, anfangs war es für mich eine Fummelei jedesmal die Gurte der beiden
    Römer Kid Plus Sitze an und abzuschnallen daher lasse ich jetzt die Gurte der äusseren Sitze fix(!) dran
    und meine Söhne schlupfen dann in ihren Sitzen rein.
    Geht wirklich super, weil das macht ihnen mehr Spass als vorher. Und Gelenkig sind sie ohnehin!
    Mein ältester Sohn beherrscht diese Anschnallprozedur bereits ohne Hilfe. :D

    Das Anschnallen der 3 Kinder dauert jetzt nicht einmal 30 Sekunden!!
    Und wenn ich mal ohne die Kids fahre sind deren Sitze auch schon entsprechend gesichert... :-)

    Fazit: Mit dieser Lösung kann ich mit meinem Mazda 5 wirklich gut leben!

    lg Helmut
     
  6. #6 easyrider!, 21.07.2011
    easyrider!

    easyrider! Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top Diesel (105kW) - Leder, Navi
    Servus,

    danke für die schnellen Antworten und Glückwünsche.

    Der neue Sharan ist bei uns auch gerade der Favorit. Schiebetüren sind nach Mazda 5 ja Pflicht und dann bleiben ja nicht viele Kndidaten übrig (;-).

    Das mit den Römersitzen und der Anschnallprozedur von "hrichter" muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen.
    Wir sind derzeit auf der Maxi Cosi -Schiene unterwegs (Cabriofix, Tobi und Rodi XS) alle auch ohne Isofix.

    Wir waren sogar in der Babywelt und haben uns zig Kindersitze in allen Varianten ins Auto geschnallt. Aber eigentlich war der Knackpunkt die ausgeformte Kontur der Sitzfläche und Rückenlehne. Wenn man nicht gerade eine Decke unter den Kindersitz gelegt hat, waren die eigentlich immer schief im Fahrzeug, weil sie dann einseitig auf der Seitenwange aufsaßen.

    Auf lange Sicht glaube ich kommt man mit drei Kindern nicht an der Sharan-klasse vorüber (ich denke daran wenn die Kinder mal 8, 10 und 12 Jahre sind).

    Grüße
     
  7. bedlaa

    bedlaa Einsteiger

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    also wir haben einen cybex freefix (jetzt als isofix drin) und einen römer king und ab januar hätten wir wieder eine römer babyschale drin.... was ist nun am besten-- babyschale in der mitte oder römer king in mitte und links und rechts babyschale und cybex für den grossen??? (können die 3 reihe nicht nutzen da dort auch schon ein kind sitzt...sprich nachher 4 kinder darin transportiert werden müssen....
    oder ist die maxicosi babyschale schmäler????
     
  8. #8 Faceman, 22.07.2011
    Faceman

    Faceman Neuling

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 SportsLine 2.0 DiSi
    Zweitwagen:
    Renault Megane CC 2.0 DPF
    So, auch erst mal herzlichen Glückwunsch.
    Wir haben auch drei Kinder (Mensch, was sind wir doch alle außergewöhnlich in deutschen Landen). Wir hatten bis April 2011 einen Renault Grand Espace und haben den nun nach 7 Jahren verkauft, weil uns bzw. meiner Frau der Wagen zu groß wurde. Da unsere drei (mittlerweile 9 Jahre alt) nur noch die Sitzerhöhung brauchen, wird das bei uns so gemacht, dass wir ein Kind in der dritten Reihe haben. Und wenn wir eine größere Fahrt vorhaben, mit viel Gepäck, dann müssen sie in der zweiten Reihe sitzen. Hierbei schnallen wir meistens erst den mittleren Sitz an und dann die äußeren. Der Tipp mit dem reinschlüpfen ist aber auch gut, denke, dass würde meinen Drei auch gefallen. Meistens ist es aber so, dass ich, wenn es schön ist, auf dem Motorrad fahre, und somit eines der Kinder vorne sitzen kann und alle dann aufgeräumt sind.
     
  9. #9 paderjunge, 26.07.2011
    paderjunge

    paderjunge Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2,0 Benziner Exclusive + Trend
    Hallo,
    meiner Ansicht nach ist der M5 ein ideales Auto für zwei Kinder. Einen Kindersitz, welchen auch immer, auf dem Notsitz zu montieren käme für mich nicht dauerhaft infrage, weil dieser Sitz laut Hersteller für keine Art von Kindersitz zugelassen ist. Er ist wirklich nur ein Notsitz und bei Kindern sollte man inpunkto Sicherheit keine Kompromisse machen. D.h. für mich bei einem dritten Kind entweder neues auto oder dritte Reihe nutzen und hoffen, dass es einen Kinderwagen gibt, der dann noch in den Kofferraum passt...
    Grüße,
    paderjunge
     
  10. #10 hrichter, 26.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2011
    hrichter

    hrichter Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CR Mazda5 TE 1.8i Bj 05/07
    Hallo!
    Wo steht geschrieben, dass in der Mitte ein
    - mit dem 3 Punktgurt angeschnallter - Kindersitz
    nicht zugelassen ist?

    Quelle?

    Danke,
    lg Helmut

    PS: Hier ein netter Test von AutoBild zum Thema 3 Kindersitze in Reihe 2
    http://www.autobild.de/artikel/praxistest-kindersitze-219465.html

    => Im 5er passen knapp aber doch 3 Kindersitze rin Reihe 2 rein :-)
     
  11. #11 paderjunge, 27.07.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.07.2011
    paderjunge

    paderjunge Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2,0 Benziner Exclusive + Trend
    Hallo Helmut,
    das ist zu lesen im Handbuch des Herstellers. Die entsprechende Seite habe ich jetzt nicht parat. Aber es hat mich nach dem Kauf des Wagens interessiert und deshalb habe ich nachgelesen. Ist natürlich die Frage, welche Relevanz man dem gibt. Die Japaner sind ja recht schnell im Warnen und Absichern von Gefahren. Für mich käme es nicht infrage, aber ich will dir auch keinen Leichtsinn unterstellen, wenn du es so praktizierst und damit gute Erfahrungen gemacht hast...
    Grüße,
    paderjunge
     
  12. #12 easyrider!, 27.07.2011
    easyrider!

    easyrider! Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top Diesel (105kW) - Leder, Navi
    Bei den verschiedenen Kindersitz-Herstellern gibt es auch eine Übersicht auf welchem Fahrzeugsitz man die jeweiligen Kindersitze befestigen darf / zugelassen sind.

    z.b.Maxi Cosi: Maxi-Cosi Fahrzeugtypenliste

    Beste Grüße
     
  13. #13 hrichter, 28.07.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.07.2011
    hrichter

    hrichter Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CR Mazda5 TE 1.8i Bj 05/07
    Servus!

    Und hast du dir deinen Link zu "Maxi-Cosi Fahrzeugtypenliste" schon genauer angesehen?

    Klicke mal so durch:
    Marke = Mazda
    Modell = 5
    Anzahl der Türen = 5 (Minivan)
    Jahr = 2008

    => dann wirst du staunen wie die Firma MaxiCosi den 5er grafisch darstellt!
    [Gott sei dank wird zb. der Mazda 6 grafisch richtig dargestellt] :-)


    @paderjunge
    Übrigends im Handbuch bei meinen Modellen von Britax-Römer steht folgendes:
    "Verwendung im Fahrzeug auf mittlerem Rücksitz (mit 3 Punkt-Gurt) => JA dazu Fussnote 4) die lautet:
    Verwendung ist nicht möglich wenn nur ein 2-Punkt-Gurt vorhanden ist!

    Da der 5er einen 3 Punkt Gurt in Mitte-Reihe-2 hat, sehe ich hier
    also absolut kein Problem

    lg Helmut
     
  14. #14 blumentopferde, 28.07.2011
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Die Verwendung auf dem mittleren Sitz ist ja auch bei Maxi Cosi möglich, aber auch wenn alle drei Plätze markiert sind, heißt das ja nicht das drei Sitze passen. Hab mich damit auch schon mal rumgeärgert, leider passten bisher nie 3 Kindersitze nebeneinander. Ich würde sowieso nie auf die Isofix Befestigung zu Gunsten des Gurtes verzichten...
     
Thema: Drei Kindersitze auf 2. Sitzreihe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 3 kindersitze

    ,
  2. mazda 5 drei kindersitze

    ,
  3. mazda 5 kindersitze

    ,
  4. mazda cx 5 3 kindersitze,
  5. mazda premacy 3 kindersitze,
  6. 3 kindersitze mazda 5,
  7. doppelkindersitz auto,
  8. mazda 3 kindersitze,
  9. mazda 5 kindersitz 3 reihe,
  10. drei kindersitze mazda 5,
  11. 3 kindersitze nebeneinander mazda 5,
  12. mazda cx 5 kindersitze,
  13. Mazda 5 3 kinder,
  14. mazda 5 rückbank 3 kindersitze,
  15. mazda cx 5 drei kindersitze,
  16. mazda 5 2 sitzreihe,
  17. mazda 5 mit drei kindern,
  18. kindersitz mazda 3,
  19. mazda 5 notsitze Kindersitz,
  20. mazda 5 3 vollwertige rücksitze,
  21. mazda cx 3 kindersitz anschnallen,
  22. mazda cx5 3 kindersitze rueckbank?,
  23. mazda cx5 drei kindersitze,
  24. Mazda 5 2.0 iSofix,
  25. mazda 5 mit 3 kindern
Die Seite wird geladen...

Drei Kindersitze auf 2. Sitzreihe - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 - alternative Navi SD Karte

    Mazda 2 - alternative Navi SD Karte: Guten Tag zusammen, Habe mir heute einen Mazda 2 BJ 2018 (Takumi) gekauft. Bzgl. Navi hat mir der Händler noch angeboten eine Originalkarte zu...
  2. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  3. Felgen Größe auf Mazda 2 DE

    Felgen Größe auf Mazda 2 DE: Hallo zusammen‍♀️ Ich hab da mal ein kleines/großes Problem... ich würde mir gerne die "Autec Wizard gunmetal matt" zulegen. Jetzt bin ich...
  4. Mazda 2 DE oder DY welcher ist besser (Kauftipp)

    Mazda 2 DE oder DY welcher ist besser (Kauftipp): Hallo ihr Mazda2 Fahrer, Ich stehe kurz davor einer von euch zu werden allerdings bin ich mir nicht sicher welcher es werden soll. Ganz Klar, es...
  5. Abschied vom Mazda 2

    Abschied vom Mazda 2: Hallo. Nach nun elf Jahren habe ich mich von unserem Zweitwagen getrennt und mit einen sehr lang gehegten Traum erfüllt. Der kleine schwarze war...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden