Drehzahlschwankungen im Leerlauf allgemein oder nach Batteriewechsel ???

Diskutiere Drehzahlschwankungen im Leerlauf allgemein oder nach Batteriewechsel ??? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Servus miteinander, ich hab da mal ein Problem. Da meine Batterie schon seit der Erstzulassung (BJ2005) drin ist und heute morgen nur noch mit...

  1. #1 Leonzio666, 20.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2011
    Leonzio666

    Leonzio666 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0 - GG1/GY1
    KFZ-Kennzeichen:
    Servus miteinander,
    ich hab da mal ein Problem.

    Da meine Batterie schon seit der Erstzulassung (BJ2005) drin ist und heute morgen nur noch mit Starthilfe wieder einen Mux von sich gab, habe ich heute eine neue Batterie (Banner Starting Bull 12 V 60 Ah) gekauft und einbauen lassen (ich hätts auch selbst gekonnt). Ich habe aber kurzen Prozess gemacht, da ich letztes Jahr auch schon mehrmals damit Probleme hatte (zumindest bei kälteren Witterungsverhältnissen) 8).

    Naja wie gesagt, ich freu mich ":)Juhu:)" hoffentlich keine Probs mehr und jetzt... :?::!: :

    Als ich auf meinen Parkplatz fuhr (MOTOR 15min gefahren) und die Kupplung trat, ging die Drehzahl im Leerlauf soweit runter, dass der Motor grad noch so gefangen wurde und aber die Anschnallleuchten für hinten und zwei (gelbe) Kontrollleuchten im Armaturenbrett aufleuchteten...
    Vorher ist mir aufgefallen, dass die Lichtstärke ebenso im Leerlauf, zusammen mit der Drehzahl, so ein bisschen mehr am hinundher schwanken war (schwache bis normale Helligkeit)...
    Unabhängig von der Batterie, ist mir dies mit dem Licht schon oft aufgefallen, wenn man die Fensterheber betätigt und die Fenster am oberen Endanschlag ankommen, dass diese Lichthelligkeitschwankung kurz auftritt.

    Ich sag mal so die Lichtmaschinen kann ich fast ausschließen, dies hatten wir nämlich vor gut 9 Monaten geprüft und sie lieferte konstant Ihr x,y Volt... Um sie ganz auszuschließen werde ich sie nochmal durchmessen...

    Ich kann nicht sagen obs nun an den naßkalten Witterungsverhältnissen (Ansaugluft), Luftmengenmesser, Lichtmaschine, Batterie oder vlt. ein Massefehler oder oder oder liegt...

    HABT IHR NE AHNUNG WAT LOS IST oder WAT SEIN KÖNNTE ??? ;-) ;-) ;-)
     
  2. MaturE

    MaturE Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    RX-8 192PS Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hatte ich tatsächlich mal bei einem Neuwagen, wo ich Batterie tauschen musste weil die platt war (nach einem JAHR!!!)... Hat sich jedoch nach einer Probefahrt von 10 KM wieder eingepegelt... =)
     
  3. #3 Leonzio666, 21.12.2011
    Leonzio666

    Leonzio666 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0 - GG1/GY1
    KFZ-Kennzeichen:
    Soll das heißen, dass diese Drehzahlschwankung und dem entsprechend die Lichthelligkeitsschwankungen im Leerlauf irgendwo normal sind ???
     
  4. #4 katinger-w, 21.12.2011
    katinger-w

    katinger-w Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Peugeot 5008 Allure HDI 150
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z750 7/2008
    Hallo.
    Villeicht ist die neue Batterie schon ein bischen gestanden und muss sich erst mal aufladen.
    Wie lange bist du jetzt schon gefahren? Ist es schon besser?
    Mfg
     
  5. #5 viktor74, 21.12.2011
    viktor74

    viktor74 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    die ursache ist Batterie.
    Im lehrlauf Laderstrom für Batterie zu hoch (Batterie Fast lehr)
    Mazda ist sehr impfindlich im Batterie Berecht grad bei trokenebatterie (Batterie inennewiderstand Anderst).
    Fersuche mit ladergerät Batterie voll zu laden wirst sehne da proplem werschwiendets.
    Mf Viktor
     
  6. #6 Leonzio666, 21.12.2011
    Leonzio666

    Leonzio666 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0 - GG1/GY1
    KFZ-Kennzeichen:
    Servus zusammen,
    Ihr habt wohl rechte gehabt...
    Die Batterie schien wirklich etwas leer gewesen zu sein... Hab heute mal um 50km extra geschruppt und konnte dann keine Unregelmäßigkeiten mehr feststellen...

    DANKE an ALLE
    Ich geh mal davon aus der Thread kann geclosed werden

    8):p8)
     
  7. #7 real_Base, 22.12.2011
    real_Base

    real_Base Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Es kann aber auch sein, dass die Werte für die Drosselklappe neu angelernt wurden. Hatte ich auch mal bei meinem, als ich bei meinen beiden 6ern jeweils meine Optima Red Top eingebaut hatte. Die Optima war Rand voll beim Einbau und trotzdem die Schwankung (einmal PFL und einmal FL M6-I). Damals hieß es im Forum es sei die Drosselklappe und nach einigen km war es auch wieder weg.
     
Thema: Drehzahlschwankungen im Leerlauf allgemein oder nach Batteriewechsel ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 drehzahlschwankungen

    ,
  2. mazda 6 probleme nach batteriewechsel

    ,
  3. mazda 6 leerlauf einstellen

    ,
  4. mazda 6 standgas einstellen,
  5. mazda 6 leerlaufprobleme,
  6. mazda 6 unruhiger leerlauf,
  7. mazda 6 drehzahl leerlauf,
  8. mazda mx 5 2007 leerlauf unruhig,
  9. standgas einstellen mazda 6,
  10. Mazda 6 lehrlaufproblem,
  11. drehzahlschwankungen mazda 6,
  12. standgas nach Batteriewechsel mazda 6,
  13. unrunder motorlauf nach batterietausch,
  14. autobatterie drehzahl schwankt,
  15. mazda 6 motor unruhe leerlauf,
  16. drehzahlschwankungen im stand mazda 6,
  17. mazda 6 standgas problem,
  18. drehzahlschwankungen im leerlauf,
  19. mazda 6 nach batteriewechsel schlechter leerlauf,
  20. Leerlaufdrehzahl einstellen mazda 6,
  21. mazda 626 drehzahlschwankungen im standgas,
  22. zündaussetzer nach batteriewechsel mazda6,
  23. Mazda 6 GG leerlaufprobleme,
  24. mazda 6 leerlauf probleme,
  25. mazda 6 standgas probleme
Die Seite wird geladen...

Drehzahlschwankungen im Leerlauf allgemein oder nach Batteriewechsel ??? - Ähnliche Themen

  1. Vibrationen im Leerlauf

    Vibrationen im Leerlauf: Hallo zusammen Ich fahre einen CX-3 2.0 mit 150PS. Nun ist mir aufgefallen, das ich im Leerlauf starke Vibrationen seitens Motor spüre. Sobalt...
  2. 121 (DB) Leerlauf ist zu hoch bzw. schwankt

    Leerlauf ist zu hoch bzw. schwankt: Einen Wunderschönen, werte Mazda Gemeinde Ich habe mal wieder ein Problem mit meinem Ofen und brauche Hilfe, ich verzweifle. Erstmal zu meinem...
  3. Mazda2 (DE) Leerlauf viel zu hoch?

    Leerlauf viel zu hoch?: Hallo zusammen also seid 4 Monaten ist die Leerlaufdrehzahl von meinem Mazda 2 Bj2004 extrem hoch bei 2000-2100 sobald ich Verbraucher zuschalte...
  4. Leerlauf bei 2000 Mazda 2 1,4 Bj2004 halbautomatik

    Leerlauf bei 2000 Mazda 2 1,4 Bj2004 halbautomatik: Hallo bin Stefan und hab ein (großes) Problem !? mit meinem Mazda 2, bj2004, halbautomatik 104000km runter.Seid 4 Monaten ist die Drehzahl im...
  5. Mazda2 (DE) Batteriewechsel

    Batteriewechsel: Hallo zusammen, bei unserem Mazda 2 muß nach nunmehr 7 Jahren die Batterie gewechselt werden. Mit Wechsel an sich habe ich keine Probleme das hin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden