MX-5 (NC) Drehzahlbegrenzer?

Diskutiere Drehzahlbegrenzer? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo! Ich war gestern mit meinem NC1 2.0L 5-Gang auf der Autobahn spät abends unterwegs. Als nichts los war bin ich mal aufs Gas... Laut...

  1. #1 Lausebengel, 27.06.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich war gestern mit meinem NC1 2.0L 5-Gang auf der Autobahn spät abends unterwegs. Als nichts los war bin ich mal aufs Gas... Laut Drehzahlmesser war ich bei dem letzten roten Strich vor 7000 rpm (Tacho 235 km/h). Ich bin dann vom Gas weg. Eigentlich dachte ich der Drehzahlbegrenzer kommt bei 6700 rpm, aber da war nichts. Weiß jemand wann der einsetzt?
     
  2. #2 Maranyo, 27.06.2012
    Maranyo

    Maranyo Guest

    Du hättest nicht vom Gas gehen sollen, sondern in den 4. runterschalten müssen, dann wüßtest du es jetzt ;).
    Spaß beiseite, der Drehzahlbegrenzer kommt i.d.R. am Ende des roten Bereichs (so kenne ich es).
    Wahrscheinlich warst du also kurz davor.
     
  3. #3 Lausebengel, 27.06.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst wohl am Anfang nicht am Ende ;-)
    Die Sache ist nur ich war ja im roten bereich bereits drin. Ich mach mal später ein Foto wo die Nadel genau war.
     
  4. #4 Phoenix71, 27.06.2012
    Phoenix71

    Phoenix71 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    2009er MX-5 NC Niseko 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Ein paar Mal war ich schon mal kurz im Regelbereich. Versuche es aber zu vermeiden.
    Der Drehzahlbegrenzer kommt etwas später aber dann plötzlich, richtig massiv und regelt die Motorleistung sinnvollerweise rigoros runter.
    S.i.w. beim Vor-FL NC 2.0 etwa bei 7.000-7.200 U/min (lt. Drehzahlmesser) und beim NC FL bei 7.500 U/min (lt. Mazda).
     
  5. #5 Maranyo, 27.06.2012
    Maranyo

    Maranyo Guest

    Nee, am Ende. Deckt sich ja auch mit Phoenix71' Aussage.
    Macht meiner Meinung nach auch keinen Sinn den Drehzahlbegrenzer bereits am Anfag des roten Bereichs einsetzen zu lassen.
     
  6. #6 Lausebengel, 27.06.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Danke Phoenix71 für die Info!

    Ich dachte wirklich der setzt schon relativ am Anfang ein und der Rest ist nur Zierde damit es "cooler" ausschaut :-( (bilde mir auch vielleicht nur ein, dass es bei einem der vier Vorgängerautos so war)
     
  7. #7 Phoenix71, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2012
    Phoenix71

    Phoenix71 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    2009er MX-5 NC Niseko 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Nicht direkt am Anfang. Die beiden Striche sind nur die "Vorwarnung".
    Etwa hier rumpelt es kräftig im Karton und die Motorleistung wird schlagartig runtergeregelt, incl. Stottern und ein paar deftigen Knallern aus dem BBK-ESD ;-)...:

    [​IMG]

    @Lausebengel

    Dein NC 1 steht aber gut im Futter, wenn er lt. Tacho 235 schafft. Nicht übel!
    Meiner hat bisher knapp 225-230 lt. Tacho und reale 217 km/h Spitze lt. Navi-geeichtem Scangauge geschafft und das nur mit den aktuellen 17-Zöllern. Letztes Jahr mit den 18-Zöllern waren es sogar noch deutlich weniger.
     
  8. Nosti

    Nosti Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M3 1.6er FL 105PS | MX-5 NA 1.6 115PS
    Moin,

    bei vielen Autos ist es auch so. Der rote Bereich ist nurnoch fake. Ist beim Mazda3 z.B. so, der regelt bei 6700rpm ab.
    Der MX ist von der Auslegung eher sportlich der wird schon noch ein bisschen weiter drehen.
    Einen 115PS NA kann man mit Mods gut über 8000rpm bringen. Sinnvoll ist bis max 7200-7600, mit ein paar zusätzlichen Modifikationen.

    Grüße
     
  9. #9 Maranyo, 27.06.2012
    Maranyo

    Maranyo Guest

    Beim 1.8er fängt der rote Bereich schon einen Strich früher an, würde aber sagen dass der DZB bei gleicher Drehzahl einsetzt.

    Den Anhang 21182 betrachten
     
  10. vtexX

    vtexX Stammgast

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX-5 NA
    Zweitwagen:
    BMW Z4
    Mal eine Frage am Rande ;) Ab wann regelt der NB BJ 00 ab?

    MFG
     
  11. #11 Lausebengel, 27.06.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    wobei es keinen Spaß gemacht hat. Wollte nur schauen wann er aufhört... War neulich mit nem 6er Golf unterwegs. 200-210 km/h und der Golf war so ruhig auf der Straße wie mit 60 km/h. Unglaublich! Bei meinem MX-5 habe ich ab 180 km/h ein ungutes Gefühl. Alle wird laut und unangenehm. Wobei der Zustand der A3 zwischen München und Nürnberg und das B14 gut dazu beitragen...
     
  12. #12 Taxidriver, 27.06.2012
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Der MX ist ja auch kein Auto um schnell geradeaus zu fahren. Such dir lieber ein paar Kurven, da kommt das gute Gefühl dann wieder ;-) .
    Trägt das B14 zum unwohl sein bei ????
     
  13. #13 Phoenix71, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2012
    Phoenix71

    Phoenix71 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    2009er MX-5 NC Niseko 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    @Lausebengel + Taxidriver

    So sehe ich das auch. Engkurvige Landstraßen und Serpentinen die Berge rauf sind eher MX-5-Revier. Fahre auch meistens nur maximal Tempo 170-180, weil der Gräuschpegel und Geradeauslauf auf schlechtem Autobahnbelag dann einigermaßen erträglich bleiben. Nur ab und zu drücke ich mal drauf, aber auch nicht lange, nur wenn es mal sein muss und ich relativ alleine unterwegs bin auf der Autobahn.

    Das B14 braucht sicher noch eine gewisse Zeit zum Einlaufen und ist anfangs etwas störrisch. War bei meinem H&R auch so und hatte sich nach ca. 1.000 km alles aufeinander eingespielt. Seitdem ist es deutlich komfortabler und angenehmer zu fahren, trotz der aktuellen Tieferlegung. Dein B14 ist ja, zumindest an der VA, noch etwas weicher/komfortabler ausgelegt. Einfach mal abwarten oder Taxidriver fragen.
     
  14. #14 TheoDIN, 27.06.2012
    TheoDIN

    TheoDIN Guest

    Also ich hab ja auch nen Golf GTD, der schafft auf der A38 Richtung Leibzig auch 235 km/h ( laut GPS ) Spitze. Und das auch noch ziemlich entspannt, also für mich als Fahrer! Normal sind so 225km/h. Aber schnell Geradeaus kann ja jeder...
    Ich hab seit Gestern den NAP drunter und war nachdem mein Motor warm war auf der Bahn. Natürlich offen! Und hab mal die Gänge schön ausgedreht. Ich glaub ich war so vor 7K. Da hat nix abgeregelt. Und der NAP klingt nachdem er warm ist schon ganz ordentlich! Also ich bin voll und ganz zufrieden!!!
    Das B14 wird auch mit jedem Kilometer besser. Nur die Bridgestone machen mich echt fertig! Auf einer Bundesstraße hab ich nochmal richtig Gas gegeben. Und selbst noch im 3. Gang hat das ESP, oder was auch immer, eingegriffen!!! Was für´n Kack.
    Die kommen nächste Saison SOFORT runter die ...Teile. :evil:
     
  15. #15 Lausebengel, 27.06.2012
    Lausebengel

    Lausebengel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    @Taxidriver: durch die Härte des B14 schwimmt der MX-5 nicht wie ein Golf 6 bei 200 km/h über die, gar nicht so gute, Autobahn. Deswegen und wegen der Lautstärke fahre ich selten über 180 km/h. Aber wie ihr schon alle sagt, dafür ist der MX-5 auch nicht gebaut. Wobei ich mich dann frage ob Mazda nicht besser die Leistung oben weg und unten hinzugefügt hätte...

    @Phoenix71: mein B14 dürfte jetzt ca. 2500 km runter. Gefühlt ist da kein Unterschied zu 0 km. Aber ich habe auch keinen direkten Vergleich. Der Prozess war sehr schleichend über die Wochen... Am Samstag gehts auf nach Südtirol. Dann kommen weitere 1000-1500 km zusammen.
     
  16. #16 Phoenix71, 27.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2012
    Phoenix71

    Phoenix71 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    2009er MX-5 NC Niseko 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Möchte mich mit meinem H&R nur ungerne in "Euer B14-Revier" einmischen ;-) und Deinen Beitrag umbenennen, aber wurde Dein Fahrwerk richtig eingebaut? Achslagerbuchsen an den VA- und HA-Querlenkern oben und jeweils unten am Dämpfer vielleicht verdreht? Bin da leider ein gebranntes Kind in der Sache, weil bei meinem NC damals (2009) und deshalb sogar der einfache TL-Federneinbau kräftig in die Ho** gegangen ist.

    Bei 2.500 km Laufzeit sollte sich eigentlich alles eingespielt und eingelaufen haben und der "ideale Zustand" bzw. maximale Komfort- und Leistungslevel erreicht sein. Da fehlen mir aber die Erfahrungen, da ich das Bilstein B14 nicht und nur das H&R kenne, das bei etwa bei 1.000-1.200 km Laufleistung eingefahren war. Taxidriver will help you...bestimmt! ;-)
     
  17. #17 Taxidriver, 28.06.2012
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Das Problem bei Lausebengel ist die Fahrwerkseinstellung ;-) .

    Die ist nicht gelungen, da die Einstellbuchsen fest sind. Er fährt jetzt mit irgendwelchen Werten rum die einstellbar waren.
     
  18. Monaco

    Monaco Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    verkauft: MX5 NC Niseko Roadster, Xenon, Bose
    Im 3. Gang ein ESP Eingriff? Beim Beschleunigen?? In Kurven schaff ich das auch, kein Thema, aber beim Beschleunigen? So schlecht haften die Brigdestone nun auch wieder nicht. Außer, Deine Reifen sind bereits steinalt?
     
  19. #19 TheoDIN, 28.06.2012
    TheoDIN

    TheoDIN Guest

    @ Monaco
    Ich schwöre beim Leben meiner... Die Leuchte ging an!!!
    Gerade Strecke beim "beschleunigen".Vielleicht war aber auch genau an dieser Stelle die Straße ein klein wenig Feucht.
    Gerade konnte ich das nicht mehr reproduzieren. Aber heute ist es ja auch richtig schön Warm! 8)
    Das sind noch die ersten Reifen (aus 2008), Erstzulassung Fahrzeug 06/2009.
    Aber wundern tue ich mich über nix mehr... Gestern bei den PS-Profis nen Polo GTI mit Ling Long Reifen oder so. Der hatte mit denen:shock: schon 70000km runtergeschrubt und immer noch 6mm Profil!!!!!! :shock:
     
  20. #20 Maranyo, 28.06.2012
    Maranyo

    Maranyo Guest

    Der Typ mit dem Polo hat aber auch gesagt: "...bei Nässe Bremsen ist jetzt nicht sooo gut mit den Reifen.." :idiot:.
    Manche haben immer noch nicht begriffen, dass Reifen und Bremsen wichtiger sind als Motorleistung.....Linglong...ab in den Karton und zurück mit den Dingern nach China. Wie kann man nur......:nein:
     
Thema: Drehzahlbegrenzer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 nc begrenzer

    ,
  2. mx 5 max drehzahlbegrenzer

    ,
  3. mx5 na begrenzer

    ,
  4. drehzahlbegrenzer mx5
Die Seite wird geladen...

Drehzahlbegrenzer? - Ähnliche Themen

  1. Drehzahlbegrenzer

    Drehzahlbegrenzer: hallo, Gemeinde ich hab heute mal ne Frage! ich bin gestern mal zum Lausitzring gefahren, um mein Wägelchen mal auszufahren.da habe ich zum...
  2. Drehzahlbegrenzung im 6ten Gang?

    Drehzahlbegrenzung im 6ten Gang?: Hallo liebe Gemeinde, ich bin inzwischen auch ein stolzer Besitzer eines Mazda 5 2.0 MZR-DISI. Nachdem ich nun die erste lange Autobahnfahrt...
  3. Mazda 121 Drehzahlbegrenzer bei 3500

    Mazda 121 Drehzahlbegrenzer bei 3500: Hallo zusammen, ich bin neu hier bei euch und bin mit dem Auto meiner Freundin ziemlich verzweifelt. Sie fährt einen 121 Bj.1998 mit 55Kw also...
  4. elektronischer drehzahlbegrenzer tribute 2.3??

    elektronischer drehzahlbegrenzer tribute 2.3??: Hallo, bei Tempo 171 Kmh und noch lange nicht im roten Bereich drosselt der tribute runter. Bricht er sonst auseinander, wenn man schneller...
  5. Mazda 121 1,3l drehzahlbegrenzer enfernen?! hilfeee

    Mazda 121 1,3l drehzahlbegrenzer enfernen?! hilfeee: Hallo leute, hab ich mazda 121 jbsm 1,3l 50ps, bei mir geht der DZB früh rein, bei ca. 4000-4500. Wie kann ich diesen DZB enfernen oder was kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden