Drehzahlabfall nach Reinigung von LMM und Drosselklappe

Diskutiere Drehzahlabfall nach Reinigung von LMM und Drosselklappe im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Nachdem ich meinen LMM und die Drosselklappe sauber gemacht habe, fällt beim auskuppeln die Drehzahl stark ab, so auf ca 500rpm. Ok alles noch gut...

  1. Donda

    Donda Nobody

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BJ
    Nachdem ich meinen LMM und die Drosselklappe sauber gemacht habe, fällt beim auskuppeln die Drehzahl stark ab, so auf ca 500rpm. Ok alles noch gut so weit. Also Leerlaufdrehzahl ein wenig erhöht, dass schaffte ein wenig Abhilfe.
    Aber das eigentliche Problem ist dass wenn ich die Klimaanlage ein habe (wenn z.B die Scheiben anlaufen) und ich auskuppel dann reist es mir die Drehzahl direkt runter. Viel schneller als das normale Abtouren. Wenn der Motor noch kalt ist dann geht er sogar teilweise aus, was nicht ganz ungefährlich ist wenn man losfährt und beim schalten ist der Motor plötzlich aus.
    Den LMM und die Drosselklappe hatte ich ausgebaut und mit einem Kontaktreiniger gesäubert, ganz vorsichtig mit einem Pinsel. Die Zündkerzen sind auch ok und er Luftfilter ist auch neu.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen denn es ist echt nervig.

    EDIT: Handelt sich hierbei um einen 323F BJ mit 1.5l Baujahr 2000.
     
  2. #2 Niki2010, 11.07.2011
    Niki2010

    Niki2010 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF 1,9 Exclusiv BJ:98
    Zweitwagen:
    Nios H2 Prototype
    Definiere mal Kontaktreiniger.... ich hoffe nicht dass du Kontakt 40 dazu verwendet hast. ein Pinsel hat am LMM auch nix verloren. Es reicht völlig diesen mit Bremsenreiniger oder DK Reiniger einzusprühen. Eine Spritze voll Aceton tät auch gehen. Ziel ist es ja die Ölrückstände vom Luftfilter ab zu bekommen.... und net neues drauf zu bekommen.

    Schon mal auf Flaschluft überprüft?

    LG Niki
     
  3. #3 driver323, 11.07.2011
    driver323

    driver323 Guest

    Eigentlich kannst du dir die Frage für die Ursache selber erklären. Da das Problem nach deiner Reinigungsaktion angefangen hat, würde ich erstmals denn LMM und die DK in Angriff nehmen.

    Hatte ein ähnliches problem an meinem Audi, als ich die DK gereinigt hatte fing es an das die Drehzahl machte was sie wollte( war beim Reinigen sehr vorsichtig). Das problem war eine Defekte DK.
    Ich weiss nicht wie es bei Mazda ist, bei Audi muss die DK nach abklemmen neu Kalibriert werden, via Diagnosse stecker.

    Eventl. bei Mazda auch!?
    Gab schon einige leute bei denen das Wunder bewirkt hat ;-)

    Also ich vermute das deine DK auch was abgekommen hat.
     
  4. Donda

    Donda Nobody

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BJ
    LMM ist es nicht, hab schon mal Testweise einen anderen verbaut und das brachte keine Änderung. Falschluft zieht er auch nicht hab ich nämlich als erster versucht. Gereinigt hatte ich das ganze mit Kontakt WL und an den LMM bin ich natürlich nicht mit dem Pinsel ran sondern nur mit dem WL.
    Mich wunderts ja nur, dass da ganze nur ist wenn die Klimaanlage an ist. Also wenn ein Verbraucher der viel Leistung zieht an ist. Kann es sein dass man die DK neu anlernen muss, denn sie war ja schließlich komplett ausgebaut?
     
Thema: Drehzahlabfall nach Reinigung von LMM und Drosselklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lmm nach reinigung defekt

    ,
  2. leerlaufregler mazda 323 f ba säubern

    ,
  3. Drehzahl nach luftmassenmesser mazda 323 f

    ,
  4. nach auskuppeln drehzahlschwankungen mazda,
  5. mazda 323 f bj luftmengenmesser,
  6. mazda 5 motor drehzahlschwankung beim auskuppeln ,
  7. mazda 323f bj drosselklappe,
  8. mazda cx 7 drosselklappe
Die Seite wird geladen...

Drehzahlabfall nach Reinigung von LMM und Drosselklappe - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Drehzahlabfall beim Schalten

    Drehzahlabfall beim Schalten: Skyaktiv 150PS Diesel ... beschleunige ich mal etwas frecher, geht in den Schaltvorgängen die Drehzahl doch recht schnell in den Keller. (fährt...
  2. Drehzahl sackt im Leerlauf ab und ist Phasenweise zu niedrig.

    Drehzahl sackt im Leerlauf ab und ist Phasenweise zu niedrig.: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und wünsche erstmal einen guten Tag. Ich hoffe es gibt zu meiner Frage nicht schon irgendwo anders einen...
  3. Sporadischer Drehzahlabfall (Aussetzer)

    Sporadischer Drehzahlabfall (Aussetzer): Hallo, ich habe mit meinem Mazda 6 (BJ 2008, 2.0l, 108KW, Automatik, Benzin/LPG) seit ca. 1/2 Jahr folgendes Problem: Im normalen Betrieb bei...
  4. Mazda 6 (GH) 2.0 DISI - Klimaanlage verursacht manchmal Drehzahlabfall

    Mazda 6 (GH) 2.0 DISI - Klimaanlage verursacht manchmal Drehzahlabfall: Hallo, Mir ist was Komisches aufgefallen, und es würde mich mal interessieren, ob andere es auch gemerkt haben. Mazda 6 Fliessheck, 2.0 DISI...
  5. Drehzahlabfall bei Mazda 6 Bj 2006

    Drehzahlabfall bei Mazda 6 Bj 2006: Hallo habe Mazda 6 Kombi Bj 2006 14.000km.Habe das Gefühl das die Drehzahl etwas schwankt in Srehen an der Ampel geht etwas hoch und dann runter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden