Drehzahl spinnt im Stand bei warmen Motor

Diskutiere Drehzahl spinnt im Stand bei warmen Motor im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo. Ich habe mir endlich einen Mazda 6 2,3 mit 166 ps gekauft, Baujahr 2002 und noch 11 Monate Garantie.Folgendes Problem habe ich nun:wenn...

  1. #1 pazifik, 25.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2009
    pazifik

    pazifik Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 limo
    Hallo.

    Ich habe mir endlich einen Mazda 6 2,3 mit 166 ps gekauft, Baujahr 2002 und noch 11 Monate Garantie.Folgendes Problem habe ich nun:wenn der Motor bei 800 Umdrehungen liegt (im Stand-kalt)läuft er wunderbar. Aber wenn der Motor Betriebstemperatur hat, liegt die Drehzahl bei 500-600 wie im Buch angegeben und er fängt an mit leichtem Ruckeln, also er schüttelt sich kurz. Beim Fahren an sich ist alles ok, nur nicht wenn ich an der Ampel stehe. Beim Auslesen des Fehlerspeichers ist alles ok und Inspecktion wurde auch gemacht. Also laut Werkstatt ist alles im grünen Bereich. Meine Frage ist, woran kann das liegen? Luftfilter ist sauber, Kerzen und Kabel sind glaub ich auch ok.

    Wenn jemand eine Idee hat, was das sein könnte, würde ich mich riesig freuen.
    Achso, wenn mit den Unterdruckschläuchen was wäre, würde es doch bei der Fehlerspeicherauslese angezeigt werden, oder? genauso wie:Benzinpumpe (Förderung).......
    Achso, Klimaanlage und Licht hab ich aus, nur Radio ist an.
    Wenn ich anhalte bei Betriebstemperatur(motor) und die Drehzahl kurz konstant ist und ich dann einlenke,geht die Drehzahl wieder kurz hoch und runter.beim rückwärts fahren das gleiche Spiel.Hilfe
    Danke im Vorraus, lg pazifik.
     
  2. burner

    burner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX9 Bj 2014
    Zweitwagen:
    Mazda6, Bj03 über 340.000KM, Leider Unfalltot
    wenn da was gefunden wird, sag bescheid!

    meiner macht das selbe problem, gefunden hat bisher noch keiner was...
     
  3. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe es mal in den richtigen Bereich verschoben. Ich denke hier bekommst du mehr Antworten ;)
     
  4. #4 pazifik, 28.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2009
    pazifik

    pazifik Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 limo
    Ich hoffe es kann mir wirklich jemand helfen.danke
     
  5. #5 Huebbe2001, 29.05.2009
    Huebbe2001

    Huebbe2001 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Sportsline Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi, ja da macht meiner auch. ich weiß auch nicht woran das liegt. inspektion ist gerade gemacht worden. die werkstatt hat gesagt es ist alles in ordnung.

    habe jedes mal angst das er jeden moment ausgeht, aber er ruckelt dann immer nur kurz. wirklich komisch.

    falls jemand was weiß bitte melden. Danke!
     
  6. #6 future74, 01.06.2009
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich denke das die Leerlaufdrehzahl von Haus aus etwas zu niedrig ist und es deshalb zu diesem Phenomen kommt. Einstellen kann man da aber leider nichts.

    Grüße Peter
     
  7. #7 driver 3er, 02.06.2009
    driver 3er

    driver 3er Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Subaru Impreza WRX
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich kenne das Problem hauptsächlich von dem MX-3s - dort wird mit den jahren der Ansaugschlauch porös und bekommt Risse - dadurch zieht er irgendwo Falschluft und läuft unrund.
     
  8. #8 pazifik, 19.06.2009
    pazifik

    pazifik Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 limo
    Ich bins wieder.hab gesehen,das meine Schläuche porös sind.Werd mal schauen ob das,das Problem war,zudem läuft er wieder ganz gut,hab ihn mal im ersten Gang bis knapp 5000 Umdrehungen gehetzt und seit dem geht es wieder.Aber es ist was neues aufgetreten was ich mir nicht erklären kann,und zwar:Motor ist warm gefahren,läuft ruhig hab sämtliche Verbraucher aus,und Fenster sind oben.Wenn ich aber dann den Fenstermechanismus weiter betätige,also fenster sind oben und drück die 2 Schalter weiter,fängt er an wieder unruhig zu laufen.hab es 7-8 mal ausprobiert und jedesmal das gleiche Ergebnis.Fenster zu drück ich weiter wird er unruhig im stand.Ist schon komisch.Hat dafür jemand eine Erklärung oder die gleiche Erfahrung?Würde mich freuen,wenn sich jemand darauf meldet.

    mfg pazifik
     
  9. #9 real_Base, 19.06.2009
    real_Base

    real_Base Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Naja - du betätigst ja damit den Motor im Fensterheber. Und wenn du dann die Scheibe noch oben fahren lassen willst, obwohl sie schon geschlossen ist, dann steht ja der Motor und hier zeiht er dann einiges mehr an Strom als wenn er die Scheibe transportieren würde. Dieser Stromverbrauch schlägt sich dann auf die LiMa wieder und der Motor muss stärker arbeiten. Das macht sich dann in einem kurzen ruckeln im Leerlauf bemerkbar. Ist wie, als wenn du die Klima (hier ist es aber der Kompressor) oder die Heckscheibenheizung (zieht auch enorm viel Strom) anmachst und nur den Leerlauf drin hast.
     
  10. #10 pazifik, 15.10.2009
    pazifik

    pazifik Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 limo
    So nach langen hin und her melde ich mich mal wieder.mein Mazda läuft ja super und alles passt irgentwie.kein ruckeln mehr und drehzahl is konstant.nur habe ich jetz ein anderes problem.ich fahre ein mazda 6 gg limo.habe 215/35r17 drauf.original versteht sich.nun habe ich noch 195/65r15 originalfelgen von mazda mit winterbereifung die ich gern drauf ziehen möchte.nur leider keine abe.laut reifenhändler darf ich mit meinem mazda 6 gg baujahr 2002 und 122kw nur 17 zoll fahren und schlug mir für die reifen 900 euro vor ohne felgen.find ich schon ein bischen fett.wo bekomm ich eine abe her bzw teilegutachten für die winterreifen?

    lg euer pazifik
     
  11. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo pazifik,
    folgende Reifen/Felgenkombination sind möglich:

    195/65 R 15 - 85V - Felge 6 J x 15 - ET 50 mm
    205/55 R 16 - 85V - Felge 7 J x 16 - ET 55 mm
    215/45 R 17 - 85V - Felge 7 J x 17 - ET 55 mm

    mfG
    Oldie
     
  12. #12 pazifik, 23.05.2010
    pazifik

    pazifik Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 limo
    hallo,ich habe dazu noch eine frage:

    ist das auch möglich für meinen zu fahren?

    225/45 R18 91W et 60:?: die waren auf einem mazda 6 gh also neues modell und ich habe aber den gg.

    danke im vorraus

    lg pazifik
     
Thema: Drehzahl spinnt im Stand bei warmen Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bei Mazda 6 läuft bei 500 Umdrehungen ganz ruhig und bei 750 bis 800 Umdrehungen ruckelt er woran kann es liegen

    ,
  2. Mazda 6 185 motor läuft unruhig warm

    ,
  3. leerlaufschwankungen bei warmen motor

    ,
  4. mazda 6 umdrehungen nadel unruhig www.mazda-forum.info,
  5. mazda sagt am stand wenn er warm ist,
  6. drehzahlschwankungen mazda 3 bj 2009,
  7. mazda 3 drehzahl spinnt,
  8. subaru impreza Drehzahlnadel spinnt,
  9. mazda keiner drehzahl
Die Seite wird geladen...

Drehzahl spinnt im Stand bei warmen Motor - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DE) Gang rein - Drehzahl geht hoch

    Gang rein - Drehzahl geht hoch: Motor: 1,5 Liter 76 kW / 103 PS Vor kurzem brauchte ich einen neuen Kurbelwellendichtring und dabei wurde auch die Kupplung ersetzt. Nun gehen...
  2. Kombiinstrument Geschwindigkeit statt Drehzahl?

    Kombiinstrument Geschwindigkeit statt Drehzahl?: Moin, ich habe vor, mir eventuell bald einen Mazda 2 105D Sports-Line Baujahr 2015 gebraucht zu kaufen. Allerdings irritiert mich das...
  3. 323 (BA) 323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart

    323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart: Servus, ich habe leider nichts aussagekräftiges in der Suchfunktion gefunden. Mein Mazda hat das Problem das er beim Kaltstart 3-4 Minuten bei...
  4. 626 GD 91er 2.2 Drehzahl spinnt

    626 GD 91er 2.2 Drehzahl spinnt: Hallo! Bin neu in diesem Forum, habe seit 2 Monaten einen 626 GD 2.2 91er . Habe bereits den Kühler getauscht, da dieser erforen/geplatzt ist,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden