Drehzahl Problem!!!!

Diskutiere Drehzahl Problem!!!! im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hallo ich habe mir grade ne neue batterie gekauft seit dem einbau habe ich das problem das wenn ich abbremse an eine ampel z.B. die drehzahl auf...
  • Drehzahl Problem!!!! Beitrag #1

Ghost46

Einsteiger
Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
42
Zustimmungen
0
Ort
Berlin-Steglitz
Auto
Mazda 323 P 75 PS Bj. 97
KFZ-Kennzeichen
hallo
ich habe mir grade ne neue batterie gekauft seit dem einbau habe ich das problem das wenn ich abbremse an eine ampel z.B. die drehzahl auf null geht und der Motor stotter als wenn er ausgeht tut er aber nicht er bleibt an woran kann das liegen ?
 
#
schau mal hier: Drehzahl Problem!!!!. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Drehzahl Problem!!!! Beitrag #2

Spectron666

is die batterie stark genug?
 
  • Drehzahl Problem!!!! Beitrag #3

Ghost46

Einsteiger
Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
42
Zustimmungen
0
Ort
Berlin-Steglitz
Auto
Mazda 323 P 75 PS Bj. 97
KFZ-Kennzeichen
angegeben sind 40ah ich habe 50ah drin. Vorhin habe ich rausgefunden das in dem moment wo die drehzahl runter geht der große lüfter vorne auf volle leistung geht dann nach paar sekunden wieder aus geht und das ganze nur wenn Klimaanlage läuft ich habe das Gefühl mein Auto is von nem Geist besessen oder so:D
 
  • Drehzahl Problem!!!! Beitrag #4
Speedway751

Speedway751

Einsteiger
Dabei seit
15.07.2007
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Ort
In der nähe von Friedberg ( Hessen )
Auto
Mazda 626GD Baujahr 1988, 2.0liter Motor 90PS
Zweitwagen
VW Käfer Baujahr 1973, Ford Fiesta Baujahr 1992
Hallo,

eventuell hast du durch beim einbau der neuen Batterie das Motorsteuergerät resetet. Kommt bei manchen fahrzeugen vor das alle Werte gelöscht werden und das Motorsteuergerät sich erst neu anlernen muss, bevor es wieder richtig arbeitet.

Gruß Speedway
 
  • Drehzahl Problem!!!! Beitrag #5

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, beim 323 BA muss eigentlich nichts angelernt werden, aber vielleicht hat ja die Klimaanlage was, wenn du schreibst das der Lüfter zu laufen beginnt. Wenn der Druck der Klimaanlage zu hoch ist, dann verhält es sich so wie du es beschreibst. Deshalb sinkt dann die Motordrehzahl auch so stark ab, weil der Klimakompressor den Motor quasi abwürgt. Oder aber regelt das Motorsteuergerät die Drehzahl nicht hoch, wenn die Klimaanlage einschaltet.

Grüsse Peter
 
  • Drehzahl Problem!!!! Beitrag #6
Were_A

Were_A

Neuling
Dabei seit
16.07.2007
Beiträge
106
Zustimmungen
1
Auto
Mazda MPV Bj. 2001
Zweitwagen
(Mazda 2 Bj. 2006)
Interessanterweise habe ich das Problem auch bei meinem MPV. Es tritt auf, seitdem die Batterie total überaltert war, dass sie nur noch <10,8V (laut Ladegerät) brachte und ersetzt wurde.
Wie kann man das Motorsteuergerät wieder laden/anlernen oder sonst was?

Gruß Were
 
  • Drehzahl Problem!!!! Beitrag #7
Fragga

Fragga

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
573
Zustimmungen
1
Das Steuergerät müsste sich nach maximal 1000 km wieder von selbst angelernt haben...
 
Thema:

Drehzahl Problem!!!!

Drehzahl Problem!!!! - Ähnliche Themen

Amateurbeleuchtung: Hallo ich habe mir am Wochenende einen Mazda 6 2l GG1 gekauft. Der Zigarettenanzünder ging nicht mehr. Der funktioniert jetzt wieder, aber dafür...
Mazda b2500 UF, 2,5l sauger, bj. 98: Hallo ihr Lieben. Ich habe mit meinem pickup ein Problem im leerlauf. Die Drehzahl wird dort falsch angesteuert. Zur Beschreibung: Bei Start...
Ruckelt bei Gaswegnahme: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem MX5 NA. Nach Wechsel der Zündkerzen ruckelt der Wagen bei Wegnahme vom Gas. Die Drehzahl sackt...
Mazda3 (BK) Mazda 3 BK Kintaro Elektronikprobleme: Hallo Ich bin neu hier, aber schon lange ein stiller Mitleser, ich fahre seit 4 Wochen ein 2008 Mazda 3 Kintaro 2.0 und hatte davor einen 2006...
Mazda6 (GH) Nerviges Problem mit der Achsaufhängung / Fahrwerk: Moin Leute, nachdem ich jetzt seit längerem selber auf der Suche nach der Ursache bin stelle ich das Problem mal hier ein. Vielleicht hat ja...
Oben